Skip to Content

Ex Fragt, Wie Es Mir Geht: Wieso? Weshalb? Warum? Wir Haben Die Antwort!

Ex Fragt, Wie Es Mir Geht: Wieso? Weshalb? Warum? Wir Haben Die Antwort!

Du liegst in deinem Bett, denkst an die vergangene Zeit, an deine letzte Beziehung, fühlst dich irgendwie traurig, weil sie endete. Ja damals dachtest du vielleicht, es ist die beste Lösung, aber jetzt bist du dir nicht mehr sicher.

Du fragst dich, was wäre wenn… Vielleicht wäre es die große Liebe. Vielleicht wäre es noch schlimmer geworden. Du bist dir nicht ganz sicher, aber irgendwie kriegst du diese Gedanken nicht mehr aus dem Kopf.

Du hast schon eine Weile nichts von deinem Ex gehört, du hast ihn nicht gesehen, eigentlich solltest du nicht mal an ihn denken, du findest schon eine andere Beschäftigung.

Und dann vibriert dein Smartphone. Du nimmst es in die Hand und auf einmal hast du das Gefühl, du hast heiße Kohle in deiner Hand. Du kannst nicht glauben, welchen Namen du siehst. Er ist es. Dein Ex.

eine überraschte Frau, die auf das Smartphone schaut, während sie am Schreibtisch sitzt

Wie kommt es dazu? Warum jetzt? Was möchte er? Was bedeutet das?

Keine Sorge, wie immer, bin ich für dich da.

Ich werde dir helfen, seinen Kontaktversuch zu erklären.

Ich werde dir helfen, bei der Entscheidung, ob du ihm antworten solltest.

Ich werde dir helfen, mit Rat, wie du ihm antworten solltest.

Ich werde dir helfen, wenn du ihn zurückgewinnen möchtest.

Ex fragt, wie es mir geht: Was bedeuten verschiedene Kontaktarten?

Ein lächelnder Mann benutzt sein Smartphone, während er im Wohnzimmer steht

Wir haben ja heutzutage das Glück, dass wir verschiedene Arten haben, wie wir mit jemandem in Kontakt sein können oder uns melden können.

Heutzutage muss man nicht mit jedem ein Gespräch führen oder sich treffen, um etwas zu besprechen. Verschiedene Arten von Nachrichten helfen uns, alles schnell und kurz zu erledigen.

Auf der anderen Seite, wenn wir uns nicht als Erste melden, kann der andere eine Art wählen, die ihm passt, aber uns womöglich nicht. Natürlich haben wir auch dann die Möglichkeit, den Kommunikationskanal zu wechseln.

Wenn es dazu kommt, dass sich ein Ex meldet, kann man aber auch schon einiges aus der Kommunikationsart, die er wählt, herauslesen.

Ich zeige dir die häufigsten Arten der Kommunikation und was sie für deinen Ex, dich und eure Beziehung bedeuten können.

Eine Regel ist aber für alle dieselbe: je öfter sich der Ex meldet, desto größer sind die Chancen, dass er dich vermisst und es wieder versuchen möchte.

1. E-Mail

eine Frau, die eine E-Mail auf dem Laptop liest, während sie auf dem Bett sitzt

Als ihr noch glücklich und verliebt wart, konntest du dir wahrscheinlich nicht vorstellen, eine E-Mail von deinem Partner zu bekommen. Das ist so unpersönlich.

Gerade das ist der Gedanke, wenn dein Ex dir eine E-Mail schreibt. Es ist nichts Persönliches, es ist offiziell, er hat keine Gefühle. Wahrscheinlich möchte er nur etwas klären und es ist eine Stellungnahme.

Vielleicht möchte er besprechen, was man mit den gemeinsamen Sachen machen soll.

Wenn du dich nicht gut fühlst, mit deinem Ex E-Mails auszutauschen, als ob ihr zwei ein Geschäftsmeeting verabredet, ändere die Kommunikationsart.

Du musst nicht mal erklären, warum du das machst. Antworte auf seine E-Mail einfach mit einer WhatsApp- oder SMS-Nachricht.

Du änderst damit die ganze Atmosphäre, die Kommunikation wird entspannter und etwas lockerer, sie verliert diesen beruflichen Ton. Letztendlich wart ihr mal alles füreinander, wenigstens höflich und nett könnt ihr euch jetzt benehmen.

Wenn der Ex dir eine E-Mail schreibt, sind die Chancen, dass er nach einer Versöhnung sucht, sehr klein. Es ist wirklich zu formell und unpersönlich.

Eine kleine Ausnahme kann es allerdings geben. Es bedeutet nicht unbedingt einen Versuch der Versöhnung, aber ein Abschiedsbrief zeigt, dass der Partner immer noch Gefühle für dich hat.

Wegen der Länge kann dann eine E-Mail die logische Kommunikationsart sein.

2. Textnachrichten

ein Mann, der eine Textnachricht schreibt auf seinem Smartphone in der Nähe des Fensters stehen

Chatten via SMS, WhatsApp oder Social Media war bestimmt eure liebste Art der Kommunikation in der Beziehung. Es ist leicht, schnell, gut zum Flirten und da gibt es nicht den Druck der Dringlichkeit.

Es ist nur natürlich, auch nach der Trennung diese Kontaktart beizubehalten.

Wenn sich dein Ex via Textnachricht meldet, ist es schon ein gutes Zeichen, dass du immer noch eine ähnliche, wenn nicht sogar dieselbe, Bedeutung in seinem Leben hast wie früher.

Er benimmt sich wie früher, was heißt, es gibt keine Vorwürfe und Schuldzuweisungen von seiner Seite und er möchte einen Einblick in dein Leben haben.

Eine allgemeine Regel in diesem Fall ist: je direkter die Nachricht ist, desto mehr vermisst er dich.

Ein einfaches „Wie geht’s“ ist für ihn die beste Weise, sich zu melden. Er fragt nicht zu viel und von dir hängt es ab, wie die Kommunikation weitergeht.

Für dich aber ist das die schlimmste Situation, weil es gerade von dir abhängt, wie das Gespräch weiterverläuft. In diesem Fall ist es schwer zu erkennen, was seine Motive sind, aber du bist dir wenigstens sicher, dass er an dich denkt.

Wenn er aber eine konkrete Frage stellt, ist es schon deutlich, er möchte ein Gespräch. Er vermisst dich bestimmt und wahrscheinlich möchte er sehen, wie er sich fühlt, wenn er dich wiedersieht.

Falls er sogar in seiner Nachricht etwas über die Beziehung erwähnt, wie zum Beispiel eine schöne Erinnerung, kannst du dir sicher sein, dieser Mann vermisst dich und möchte dich zurück in seinem Leben haben.

3. Er ruft dich an

eine Frau, die einen Anruf hat, der auf der Couch sitzt

Wie heißt es so schön: Taten sagen mehr als Worte! Und gerade hier kann man das sehen. Wenn dich dein Ex anruft, kann das sehr viel bedeuten. Kaum etwas was er sagt, kann wichtiger sein als der Anruf selbst.

Bei einem Anruf hat man nicht Zeit nachzudenken, zu analysieren, was gesagt wird und was man sagt. Alles ist spontan, man sagt seine ersten Gedanken und gerade das kann es erleichtern, die Motive des Ex zu erkennen.

Was vielleicht noch wichtiger ist, man kann die Stimme des anderen hören und so genau wissen, wie er sich fühlt. Oft bedeutet es auch, er vermisst dich und deshalb möchte er deine Stimme hören.

Egal ob er dich anruft, um zu plaudern oder um dir etwas zu erzählen, deine Meinung über etwas zu hören… all das bedeutet, dass du noch immer einen wichtigen Platz in seinem Leben hast.

Die Chancen stehen ziemlich hoch, dass er es noch einmal mit dir versuchen möchte.

Auch hier gibt es eine Ausnahme, leider keine gute.

Wenn der Anruf deines Ex ein Organisierungsanruf ist, um zum Beispiel über die gemeinsame Wohnung zu reden, die Haustiere, eure Sachen zurückzugeben usw., kann es auch bedeuten, er möchte das so schnell wie möglich erledigen und sein Leben weiterleben.

4. Er möchte dich sehen

Ein Mann hält ein Smartphone und schaut zur Seite, während er auf der Brücke geht

Würdest du dich bewusst mit jemandem treffen, wenn du diese Person gar nicht gern hast, wenn du glaubst, das bringt dir nur Ärger und Schmerz? Wahrscheinlich nicht. Und ich glaube, wir können das auch über deinen Ex sagen.

Wenn dein Ex dich sehen möchte, interessiert er sich immer noch sehr für dich. Entweder möchte er dich zurückgewinnen oder er hat die Trennung nicht akzeptiert, was für dich eigentlich fast dasselbe ist.

Ex fragt, wie es mir geht: Soll ich antworten?

eine Frau, die auf ihr Smartphone schaut, während sie am Schreibtisch sitzt

Wenn sich dein Ex meldet, ist das Wichtigste woran du denken sollst, dass du nicht gleich antworten musst. Gib dir etwas Zeit, um nachzudenken.

Natürlich besteht die Möglichkeit, dass das Wie geht’s nur ein höfliches Wie geht’s ist und nichts weiter. Aber bei einem Ex kann man nie sicher sein, dass es nicht auch viel mehr bedeutet.

Wahrscheinlich ist es nur ein Gesprächsöffner und du erkennst seine echten Absichten schnell genug.

Vielleicht möchte er nur etwas klären oder dir etwas mitteilen, vielleicht solltet ihr eure Sachen, die ihr voneinander habt austauschen… das sind alles gute Gründe, um sich zu melden und in diesen Situationen musst du eigentlich nicht viel nachdenken.

Aber…aber… was wenn sich dein Ex meldet, um es noch einmal zu versuchen? Die Chancen für diese Möglichkeit sind ziemlich hoch. Fast 50 % der Deutschen haben versucht, eine beendete Beziehung wiederzubeleben.

Also, wenn du glaubst, es besteht auch nur die kleinste Möglichkeit, dass sich dein Ex wegen einer zweiten Chance meldet, schuldest du es dir selbst, erstmal darüber nachzudenken.

Ich habe einige Fragen für dich vorbereitet, die du versuchen solltest zu beantworten, damit du dann besser weißt, was du tun solltest.

1. Bist du über die Trennung hinweggekommen?

eine traurige Frau, die das Smartphone betrachtet, während sie im Dunkeln auf der Couch sitzt

Egal wer die Beziehung beendete und wie es zur Trennung kam, kaum jemand kann sagen, ihm ging es gleich gut nach dem Ende einer Beziehung.

Leid, Trennungsschmerz, Liebeskummer…all diese Gefühle sind Teil unseres Lebens nach einer Trennung.

Bei einigen dauert der Trauerprozess kurz, bei einigen lange, aber kaum jemand entkommt diesen Gefühlen. Natürlich, mit der Zeit wird es leichter und man kommt zum Heilungsprozess.

Bist du schon da? Kannst du die positive Seite dieser Trennung sehen? Kannst du ohne Trauer über die Beziehung und das Ende reden?

Wenn ja, bedeutet es, du bist wirklich über die Trennung hinweg.

2. Bist du jetzt glücklicher als in der Beziehung?

eine nachdenkliche Frau, die das Smartphone hält, während sie im Park steht und gerade schaut

Klar, niemand beendet eine glückliche Beziehung, das ist sicher. Meist gab es einige Probleme, die dann langsam zur Trennung führten.

Es muss aber nicht unbedingt sein, dass beide Partner unglücklich waren. Vielleicht fühltest du dich eigentlich gut und glücklich in der Beziehung. Oder doch nicht und du warst die, die es beendet hat.

Und wie fühlst du dich jetzt? Würdest du sagen, du bist glücklich? Bist du aber auch glücklicher als in der Beziehung? Bist du ohne ihn besser dran?

Ich würde dir sogar raten, du stellst diese Frage deiner besten Freundin oder deiner Mutter. Manchmal sind wir so an unsere Gefühle gewöhnt, dass wir sie kaum noch erkennen. Aber jemand, der dir nah ist, der dich gut kennt, kann dir helfen.

Wenn du mehr Selbstbewusstsein hast, dich allgemein besser fühlst und sozusagen nach langer Zeit wieder strahlst, bist du wahrscheinlich glücklicher als in der Beziehung.

3. Bist du bereit für eine neue Beziehung?

Ein hübscher Barkeeper lächelt, während er einer allein sitzenden Frau einen roten Cocktail anbietet

Wenn du deine vorherige Beziehung überwunden hast, wenn du dein eigenes Glück und deine eigene Ruhe gefunden hast, kommt oft die Frage, ob man bereit ist für etwas Neues.

Zu dieser Antwort kommt man meistens unbewusst. Eines Tages siehst du einen Kerl und du denkst dir, wie süß er ist und du fragst dich, ob er Single ist. Dann auf einmal wird dir klar, dass du über einen potenziellen neuen Partner nachdenkst.

Im ersten Moment bist du selbst erstaunt, weil du noch nicht bewusst daran gedacht hast, ob du bereit bist. Aber dann erkennst du, dass es eigentlich Zeit ist weiterzuziehen.

Und das ist schon ein klares Zeichen, dass du für eine neue Beziehung bereit bist.

Also jetzt hast du drei sehr wichtige Fragen beantwortet, die dir bei der Entscheidung helfen können, ob du deinem Expartner antworten sollst oder nicht.

Wenn deine Antwort auf diese drei Fragen ein deutliches und sicheres JA ist, lohnt es sich, dem Ex zu antworten?

Auch wenn er nicht versucht, dich wiederzuerobern, wenn er sich nur so meldet, oder nochmal über alles diskutieren möchte, brauchst du das in deinem Leben?

eine nachdenkliche Frau, die auf ihr Smartphone schaut und eine Tasse Kaffee hält, während sie im Wohnzimmer steht

Wenn du zufrieden, glücklich und bereit für etwas Neues bist, solltest du es vermeiden, einen Schritt in die Vergangenheit zu machen. Auch wenn er nur für ein Gespräch ist, kann es deine Ruhe stören und dir Ärger bringen.

Wenn deine Antwort auf diese drei Fragen JA ist, hast du keinen Grund, ihm zu antworten. Am besten ist es, du löschst seine Nachricht und machst weiter mit deinem Leben.

Du hast es verdient. Du hast schon viel „überlebt“: den Trennungsschmerz, den Liebeskummer, die vielen Fragen, die man sich in solchen Situationen stellt… ihm zu antworten, könnte ein Schritt zurück sein, also in die falsche Richtung und dich wieder in einen unerwünschten Zustand bringen.

Wenn aber deine Antwort auf diese drei Fragen ein NEIN ist, oder sogar ICH WEIß NICHT, na wenn es auch VIELLEICHT ist, dann hast du schon einen Grund, ihm zu antworten.

Hoffentlich bringt dir dann ein Gespräch mit deinem Ex die Klarheit, die du brauchst, um weiterzugehen.

Oder, wer weiß, vielleicht kommt es auch zu einer zweiten Chance für euch zwei und es zeigt sich, das ist gerade das, was ihr braucht, um glücklich zu sein?

Ex fragt, wie es mir geht: Wie soll ich antworten?

eine ernsthafte Frau, die auf ihr Smartphone schaut, während sie das Kinn berührt

Ok du hast jetzt die Entscheidung getroffen und du möchtest deinem Ex antworten. Wahrscheinlich bedeutet das auch, du möchtest deinen Ex zurück. Ich habe dann ein paar Ideen, die dir dabei helfen können.

Am besten ist es, du antwortest mit einer Textnachricht, auch wenn er eine andere Kontaktart benutzt hat, zum Beispiel E-Mail oder Anruf. Du kannst die Kommunikationsart einfach ohne Erklärung ändern.

Eine Textnachricht ist für dich das Beste, weil es dir die Chance gibt, erst nachzudenken, was und wie du ihm antworten willst. Du musst ja sowieso nicht in der gleichen Sekunde antworten, es kann ein paar Stunden warten.

Ich zeige dir hier einige Beispiele der Kontaktversuche, die man am meisten nutzt, um die Funkstille zu brechen und wie du dich in solchen Situationen benehmen kannst.

1. „Wie geht’s“

eine lächelnde Frau, die auf dem Smartphone eine SMS schreibt, während sie auf dem Platz sitzt

In dieser Situation meldet sich ja dein Ex als erster, aber die ganze Last hängt an dir. Er hat ja den ersten Schritt gemacht, aber an dir liegt es, wie die Kommunikation weitergeht.

Du könntest ganz kurz, mit „gut“ oder „schlecht“ antworten, aber das wird dich kaum weiterbringen.

Wenn du dir eine zweite Chance mit deinem Ex wünschst, solltest du ihm nicht sagen, es geht dir wunderbar und wie glücklich du ohne ihn bist.

Das bringt ihn schwer zurück. Ebenso solltest du nicht jammern, wie schwer es dir ohne ihn geht und wie traurig du immer noch bist. Kaum jemand wünscht sich solch einen Partner.

Wenn du auf diese Frage antwortest, musst du ein bisschen kreativer sein. Am besten ist es, du fokussierst deine Antwort auf einen ganz speziellen Teil deines Lebens, mit dem du zurzeit sehr beschäftigt bist und welcher gut geht.

„Hey! Hab gerade erfahren, ich bekomme ein neues Projekt bei der Arbeit. Ich habe lange auf solch eine Gelegenheit gewartet, ich freu mich total!“.

So stellst du dich selbst in einem guten Licht dar, zeigst gute Laune, aber eigentlich sagst du ihm nicht viel über deine Emotionen. Du kannst es dann noch mit einem „Und wie geht’s dir?“ beenden und dann ist der Ball wieder in seiner Hand 😉

2. Er gratuliert zum Geburtstag

a woman celebrating a birthday holding a smartphone and standing near the balloons

Das ist noch eine Situation, in der nichts 100 Prozent sicher ist. Es ist zwar schön von ihm, sich zu melden, muss aber keine besondere Bedeutung haben. Könnte einfach aus Höflichkeit sein und dann liegt es an dir, wie das Gespräch weitergeht.

Auf jeden Fall weißt du, dass er keine negativen Gefühle dir gegenüber hat, so dass du schon am halben Wege bist, wenn du eine Versöhnung suchst.

Ein „Dankeschön“ ist das Mindeste, was du ihm antworten solltest. Du kannst ihm dann auch eine beiläufige Frage stellen, damit das Gespräch ins Rollen kommt.

Wenn die Trennung noch frisch ist und er weiß, welche Pläne du hattest, kannst du ihm davon erzählen, es kann leicht zu einem Gespräch führen.

3. Eine „organisatorische“ Frage

eine Frau, die einen Laptop auf dem Karton benutzt, während sie Sachen in der Wohnung organisiert

Ihr habt eine Wohnung geteilt? Ihr habt einige Sachen vom Anderen bei euch? Du hast sogar daran gedacht, dich deswegen zu melden oder seine Sachen mit der Post zu schicken?

Mach diesen Fehler nicht, wenn du deinen Ex zurückbekommen willst. Du möchtest bestimmt nett sein, aber Sachen auszutauschen, ist eine ideale Situation, um ihn wiederzusehen und das möchtest du ja.

Also warte erstmal, bis er sich meldet. Das bedeutet wahrscheinlich, dass seine Emotionen sich schon etwas gelegt haben.

Er könnte aber noch etwas an Gefühlschaos leiden, sodass es eine gute Idee ist, das Treffen so weit wie möglich in die Ferne zu schieben. So sind die Chancen größer, dass euer Treffen in einer angenehmen Atmosphäre stattfindet, ohne Wut und Vorwürfe.

Antworte ihm sachlich, konstruktiv und nett. Zeig ihm, dass er auch weiterhin „normal“ mit dir reden kann. Gib ihm ein paar Möglichkeiten, ein paar Termine, die für dich okay sind und dann kann er aussuchen, welcher ihm am besten passt.

Dadurch werdet ihr beide zufrieden sein mit der abgemachten Zeit und hoffentlich wird das Treffen ein voller Erfolg.

4. „Ich vermisse dich“

eine lächelnde Frau, die eine Nachricht von einem Smartphone liest, während sie im Cafe sitzt

Diese ganze Zeit der Kontaktsperre hast du davon geträumt, diese Nachricht von ihm zu bekommen. Jetzt hast du sie bekommen und du bist ganz aus dem Häuschen.

Du kannst euch schon in einer neuen Beziehung sehen, Händchen halten, kuscheln, stundenlang knutschen…du bist schon bereit, ihn anzurufen und ein Treffen zu verabreden.

Aber das ist ein Fehler. Ja auf den ersten Blick hast du das bekommen, was du wolltest. Das bedeutet die Kontaktsperre hat funktioniert. Aber wenn du ihn jetzt gleich siehst, dann kann er dich nicht mehr vermissen.

Obwohl er gesagt hat, er vermisst dich, kann das nur ein spontaner Augenblick sein, es muss nicht gleich bedeuten, er möchte unbedingt wieder in einer Beziehung mit dir sein.

Am besten ist es, du bist ehrlich. Sag ihm, dass du ihn auch vermisst, aber dass du noch nicht sicher bist, ob es so besser ist oder ob ihr eine zweite Chance verdient. Sag ihm, du musst noch über alles nachdenken und frag ihn nach seiner Meinung.

Ex fragt, wie es mir geht: Ich mache alles, um ihn zurückzugewinnen

eine lächelnde Frau, die neben einem Blumenladen geht und ein Smartphone benutzt

Also du bist dir jetzt sicher, du möchtest deinen Expartner wiedererobern. Die Ex-zurück-Strategie hat angefangen.

Ihr kommuniziert immer mehr, aber von Zeit zu Zeit findest du dich in einer Situation wieder und weißt nicht, wie du antworten sollst.

Ich habe einige potenzielle Situationen vorbereitet zusammen mit einem Tipp, wie man darauf am besten reagiert.

1. Ex spricht über schöne Erinnerungen

Ein fröhlicher Mann, der auf einem Smartphone spricht, während er auf der Straße geht

Also zunächst kannst du eine Minute lang vor Freude im Zimmer herumspringen. Wenn dein Ex so locker über die gemeinsame Zeit redet, ist das immer ein gutes Zeichen.

Erstens bedeutet es, er hat keinen Groll dir gegenüber. Und zweitens bedeutet es, dass er trotz der Trennung eure gemeinsamen Erinnerungen schätzt.

Am besten ist es, du machst mit und findest eine Verbindung zu jetzt und fügst ein interessantes Detail hinzu. Zum Beispiel er erwähnt eines von euren Lieblingsrestaurants.

Du antwortest, wie schön es dort immer war und noch immer ist, du warst da letzte Woche und ja sie haben neue Spezialitäten.

Hoffentlich in naher Zukunft seid ihr zwei wieder mal dort und probiert die neuen Spezialitäten zusammen aus.

2. Ex wird nostalgisch

ein Mann, der eine Textnachricht auf dem Smartphone schreibt, während er am Tisch sitzt

Wenn dein Ex anfängt, viel zu viel über die vergangene Zeit zu reden, sogar zu erwähnen, er würde das gern wieder erleben, bist du am besten Weg, ihn zurückzubekommen. Er zeigt deutlich, dass er auch die Beziehung wiederaufleben lassen möchte.

Jetzt kannst du dich daran zurückerinnern, wie es am Anfang war. Also stell dir vor, du hast ihn erst kennengelernt und du möchtest ihn erobern.

Das ist einer der schönsten Teile jeder Beziehung. Diese positive Spannung bringt eine neue Lebendigkeit in die Kommunikation.

Jetzt ist die Zeit für Flirten und Necken. Sei aber vorsichtiger und klüger dieses Mal, du weißt, wo ihr beide Fehler gemacht habt, wiederhole sie nicht.

3. Ex schreibt oder ruft betrunken mitten in der Nacht an

Ein Mann, der auf dem Weg steht und nachts ein Smartphone benutzt

Also kaum jemand von uns hat das nicht erlebt. Oder auch gemacht 😉

Wenn dein Ex dich betrunken anruft oder textet, kannst du dir sicher sein, er denkt an dich. Er hat wahrscheinlich auch immer noch Gefühle für dich. Aber glaub mir, so möchtest du es nicht erfahren.

Erstens kann es dazu kommen, dass du eigentlich kein Wort verstehst, was er dir sagen möchte. Es kann nur „bla bla bla“ für dich sein.

Zweitens ist „In Vino Veritas“ vielleicht richtig und vielleicht erfährst du die Wahrheit von ihm, vielleicht sagt er dir, dass er dich liebt.

Die Chancen sind 50-50 für beide Möglichkeiten, aber die Chancen, dass er am nächsten Tag keine Ahnung davon hat, was er dir gesagt hat, sind viel, viel höher.

Möchtest du wirklich, dass er dir „Ich liebe dich immer noch“ sagt und sich am nächsten Tag nicht mehr daran erinnert?

Du kannst ihm einfach sagen, dass du morgen mit ihm sprichst. Wenn er hartnäckig ist und es wieder versucht, leg dein Smartphone einfach zur Seite bis zum nächsten Tag.

Nimm es ihm aber nicht übel. Am Ende dachte er doch an dich und seine Kopfschmerzen sind Strafe genug, dafür dass er dich geweckt hat.

Schreib ihm eine lockere Nachricht, wie er sich fühlt und wenn du einen Tipp gegen Kater hast, kannst du ihm vielleicht auch helfen.

4. Ex sendet gemischte Signale

eine verwirrte Frau, die Laptop betrachtet und eine Geste mit den Händen macht

Ihr zwei chattet, alles ist schön, fast wie früher, du hoffst, ihr seid bald wieder ein Pärchen und auf einmal ändert sich seine Laune, er erwähnt eine unangenehme Erinnerung aus der Zeit der Beziehung oder fängt an mit Schuldzuweisungen und dir ist nicht klar, was los ist.

Eine andere Möglichkeit ist, dass er deinen Kontaktversuch ignoriert und dann, auf einmal ruft er dich x Mal an oder schreibt dir eine Nachricht nach der anderen.

So ein Benehmen bedeutet meistens, dass dein Ex die Trennung noch nicht überwunden hat. Es ist einfach noch zu früh für einen zweiten Versuch.

In ihm kämpfen die Gefühle sozusagen. Er hat immer noch positive Gefühle für dich, aber er hat auch negative Gefühle wegen der Trennung.

Am besten ist es, du gibst ihm etwas Zeit. Du musst nicht unbedingt direkt sagen, dass er noch darüber nachdenken soll. Du kannst subtil sein.

Sag ihm einfach, du musst eine Prüfung vorbereiten, oder dich auf ein Projekt bei der Arbeit konzentrieren und du wirst dich dann wieder bei ihm melden.

Hoffentlich vermisst er dich so viel in dieser Zeit und erkennt, dass die positiven Gefühle für dich stärker sind, als die negativen wegen der Trennung.

Oder noch besser, in dieser Zeit verschwinden alle negativen Gefühle und ihr seid bereit für eine neue Chance.

Ex fragt, wie es mir geht: Warnsignale

eine Frau in einem blauen Hemd, die ein Smartphone benutzt, während sie draußen steht

Natürlich leidet jeder nach einer Trennung. Egal ob man den Partner verlassen hat oder der Verlassene ist, der Trennungsschmerz kann sehr ernst sein.

Aber wenn schon ein paar Monate vorbeigegangen sind und dein Ex entweder depressiv wirkt oder über Hass spricht, musst du vorsichtig sein.

Beides bedeutet, dass er immer noch sehr starke Gefühle für dich hat, Hass ist nicht das Gegenteil von Liebe, Gleichgültigkeit ist es. Aber das sind nicht die Gefühle, die du dir wünschst.

Mein Rat hier ist, zurück zur Kontaktsperre gehen. Diese Gefühle können nicht gut sein, weder für ihn und besonders nicht für dich.

Wenn du Angst um ihn hast, dass er nicht allein damit umgehen kann, kannst du einem seiner guten Freunde oder jemandem aus seiner Familie davon erzählen.

Fazit

eine ernsthafte Frau, die ein Smartphone benutzt, während sie vor dem Laptop sitzt

Keine Trennung ist leicht. Die Person, die uns einmal die Welt bedeutet hat, ist jetzt nicht mal ein Teil unseres Lebens. Wir können ihn nicht mehr jederzeit anrufen, texten, einfach mit ihm Zeit verbringen, wie wir es gewohnt waren.

Und gerade wenn wir uns mit dieser neuen Situation abgefunden haben, meldet sich der Ex auf einmal. Jetzt sind wir noch mehr verwirrt als erst nach der Trennung. Bedeutet das etwas? Möchte er eine Versöhnung? Was soll ich machen?

Ja meistens hat ein Kontaktversuch des Ex eine große Bedeutung und oft ist es gerade, dass er eine zweite Chance wünscht.

Aus der Art wie er sich meldet, was er sagt und wie er sich benimmt, kann man viel erkennen. Manchmal sind seine Signale subtil, das andere Mal nicht.

Mit etwas Zeit, Geduld und ausgewählten Worten kann man viel erreichen, sogar den Ex wiedererobern. Wenn das dein Wunsch ist, drücke ich dir die Daumen, du weißt jetzt, wie man das macht.

Ex Fragt, Wie Es Mir Geht: Wieso? Weshalb? Warum? Wir Haben Die Antwort!

Ina Cohen

Wednesday 13th of October 2021

Mein Mann und ich gingen nach 9 Jahren Ehe durch Trennung. Ich habe es wegen seiner Reaktion auf mich gesehen. Und ich war darum, mein Zuhause zu verlieren, dann musste ich mit Greatmutaba kontaktieren, der Liebeszauber-Zaubernaster, der kraftvolle Ehe-Segnungen gegossen hat, die unsere Ehe wieder zusammensetzten und unsere Union auch stärker als früher machte. Alles dank großartig an großartigmutaba, dass ich mein Zuhause wieder vereint. Wir leben jetzt glücklich. Kontakt CONTORMUTABA für jegliche Eheprobleme dank Ihnen großartiger Muttaba. Sie können GRANDMUTABA per E-Mail kontaktieren {[email protected]} Anruf oder WhatsApp Großmutaba Handynummer +2348054681416

Katja Rippert

Wednesday 13th of October 2021

Mein Mann und ich gingen nach 9 Jahren Ehe durch Trennung. Ich habe es wegen seiner Reaktion auf mich gesehen. Und ich war darum, mein Zuhause zu verlieren, dann musste ich mit Greatmutaba kontaktieren, der Liebeszauber-Zaubernaster, der kraftvolle Ehe-Segnungen gegossen hat, die unsere Ehe wieder zusammensetzten und unsere Union auch stärker als früher machte. Alles dank großartig an großartigmutaba, dass ich mein Zuhause wieder vereint. Wir leben jetzt glücklich. Kontakt CONTORMUTABA für jegliche Eheprobleme dank Ihnen großartiger Muttaba. Sie können GRANDMUTABA per E-Mail kontaktieren {[email protected]} Anruf oder WhatsApp Großmutaba Handynummer +2348054681416

Jimi Frost

Saturday 3rd of July 2021

Mein Name ist Jimi Frost: Ich habe meinen Ex innerhalb von 24 Stunden zurückbekommen. Ich habe einige gute Zeugnisse über Dr. Ogundele gelesen, bevor ich ihn anrief, aber ich wusste nicht, dass all diese Geschichten wahr waren, bis ich meine Frau zurückbekam. Nachdem ich meine Frau zurückbekommen hatte, habe ich mit Hilfe von Dr. Ogundele gelehrt, mein Zeugnis mit allen auf dieser Website zu teilen, dass Dr. Ogundele ein echter und mächtiger Zauberer ist, der jede zerbrochene Beziehung oder Ehe mit Liebeszauber innerhalb von 24 Stunden wiederherstellt. Zögern Sie nicht, Dr. Ogundele über WhatsApp oder Viber zu kontaktieren: +27638836445.

Anna Johan

Thursday 13th of May 2021

Mein Name ist Anna Johan: Ich möchte Dr.Saka für eine gute Arbeit danken, nachdem er mir geholfen hat, mich nach 11 Jahren Trennung mit meinem Mann zu versöhnen. Mein Mann hat mich für eine andere Frau verlassen und ich habe mit meinen 2 Kindern alleine gelitten. Ich habe nie an Spiritualität geglaubt, aber wegen Die Liebe, die ich zu meinem Mann habe, habe ich Dr.Saka um Hilfe gebeten, sofort begann er für mich zu arbeiten. Nach 24 Stunden kehrte mein Mann zu mir nach Hause zurück. Was für eine große Überraschung, alles dank Dr.Saka. Dieser Mann ist real und mächtig. Wenn Sie Schwierigkeiten in Ihrer Beziehung oder Ehe haben, kontaktieren Sie Dr.Saka in seinem WhatsApp- und Viber-Chat: (+27634201775). Kontaktieren Sie ihn, wenn Sie ein Problem haben. Ich versichere Ihnen, dass Sie lächeln und Ihr Glück wie ich zurückbekommen werden.