Skip to Content

Ex meldet sich wieder, obwohl er Schluss gemacht hat – was steckt dahinter?

Ex meldet sich wieder, obwohl er Schluss gemacht hat – was steckt dahinter?

Es ist schon einige Zeit vergangen, seitdem du deinen Exfreund das letzte Mal gesprochen und gesehen hast. Eure Trennung war für dich schmerzhaft, denn für dich war es die große Liebe. Er verließ dich damals ohne große Worte, und deine ganze Welt zerbrach in diesem einen Moment. Doch jetzt, wie aus heiterem Himmel, meldet er sich wieder. Warum und was möchte er?

Eure Beziehung war nicht perfekt, dessen bist du dir auch bewusst. Doch sollte es wirklich zu einer Trennung kommen? Egal ob sich das Ende schon lange vorher ankündigte oder plötzlich im Raum stand, wenn eine Beziehung in die Brüche geht, ist das niemals einfach. Der Trennungsschmerz ist immer da.

Es bleiben viele Erinnerungen und Emotionen, die wir noch lange mit uns tragen. Ein ganzer Lebensabschnitt wurde uns aus den Händen gerissen, und es ist ganz normal, dass du eine Zeit brauchst, um mit der neuen Situation klarzukommen und die eigenen Gefühle richtig zu verarbeiten.

Deine Trauer und dein Gefühlschaos kann dir keiner verbieten. Nur du weißt, was in dir geschieht, und wie sehr er dich verletzt hat. Du musst wissen, dass du niemals alleine bist. Wir alle hatten schonmal Herzschmerz, und mit der Zeit wird es immer leichter. Und gerade da bist du angekommen.

Du hast wieder dein Lachen gefunden, hast Spaß an deinem Leben, und hast wieder zu dir selbst gefunden. Und dann geschieht es – sein Name steht auf deinem Handydisplay. Ganz klar SEIN Name! Und, was machst du jetzt? Würdest du jetzt lieber weinen oder lachen? Gefühlschaos pur!

Ok, alles ist gut! Bleib ruhig und atme tief durch! Ja, es fällt dir schwer, dein ganzer Körper ist wie elektrisiert und deine Gefühle sind im richtigen Chaos ausgebrochen. Du möchtest deine WhatsApp-Nachricht so schnell wie nur menschlich möglich öffnen, aber irgendwie auch nicht. Tausende Fragen schießen dir durch den Kopf? Die zwei wichtigsten kenne ich:

1. Warum schreibt er mir?

2. Was will er?

Mir ging es genauso. Doch bevor du sie öffnest, schaue nochmal in deine Richtung. Was geschieht gerade mit dir? Dein Handy ist in deiner Hand, dein ganzer Körper schreit, doch was ist mit deinem Gesicht?

Bevor du seine Nachricht liest, und herausfindest, was er möchte, was möchtest du? Hat dir sein Name am Bildschirm ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert, bist du rot vor Wut geworden, oder hat man sogar ein “Was will der denn jetzt?” hören können. Oder bist du letztendlich auch nicht sicher, was du gerade fühlst. Schmiegst du schon eine Ex-Zurück- Strategie oder suchst du nach dem Notausgang?

Kommen wir der Sache näher und finden erstmal den Grund, warum er dir schreibt, heraus, und was er genau von dir will.

Warum meldet sich mein Ex-Partner?

Zuversichtlich junger Mann in kluger Freizeitkleidung, die Smartphone hält

Der Herzschmerz war nach eurer Trennung sehr groß. Ihm fiel es natürlich auch schwer, aber immerhin er hat eure Beziehung beendet. Lange Zeit herrschte zwischen euch beiden Funkstille und jetzt wie aus heiterem Himmel meldet er sich.

Warum? Warum jetzt? Er war es doch, der nichts mehr mit dir zu tun haben wollte. Die ganze Zeit hast du den Fehler bei dir gesucht, und jetzt, wo du endlich dein eigenes Leben wieder lebst, taucht er wieder auf.

Hier zeige ich dir die häufigsten Gründe, warum sich der Ex meistens wieder meldet!

1. Ihn plagt sein schlechtes Gewissen

Mann sitzt in der Nähe des Fensters und schaut weg

Wie die Zeit verging, wurde auch deinem Partner klar, dass er vielleicht nicht gerade der netteste Mensch auf Erden dir gegenüber war. Euer letztes Gespräch und Treffen hat auch bei ihm ein unschönes Gefühl hinterlassen, und es tut ihm leid.

Er hat eingesehen, dass er nach all der Zeit, die ihr zusammen verbracht habt, nicht fair dir gegenüber war. Und dass du etwas Besseres verdient hast.

Sein schlechtes Gewissen bringt ihn dazu, Reue zu zeigen, und er möchte sich wahrscheinlich für seine Art entschuldigen. Ob du seine Entschuldigung annimmst oder nicht, liegt ganz alleine an dir. Du wirst schon die richtige Entscheidung treffen.

Hat er dich geghostet, und auf diese Weise mit dir schlussgemacht, solltest du ihm vorher klar deine Meinung sagen, und auch auf eine Begründung bestehen. Ghosting ist wirklich keine Art mit Menschen umzugehen.

2. Er möchte eine zweite Chance

nachdenklicher junger Mann im Freien

Es kann auch sein, dass er erst jetzt, wenn er dich verloren hat, eingesehen hat, was er an dir und eurer Beziehung hatte. Er hofft auf einen Neustart zwischen euch beiden.

Es hängt immer vom Trennungsgrund und wie die Trennung verlaufen ist, ab, um zu wissen, ob es noch eine zweite Chance für euch gibt oder nicht. Doch jetzt, nachdem ihr beide Abstand voneinander und eurer Beziehung hattet, seht ihr das Ganze mit neuen Augen oder hält ihr immer noch an der Vergangenheit fest?

Falls ihr beide immer noch die Schuld bei dem Anderen sucht, sauer seid und sogar euer erstes Gespräch immer lauter wird, dann solltet ihr mit der Aussprache vielleicht noch ein bisschen warten.

Beide Partner sind für eine Beziehung und ihr Ende verantwortlich. Konflikte aus der Vergangenheit sollten geklärt und aus der Welt geschaffen werden. Wenn ihr wirklich euch beiden eine zweite Chance geben wollt, dann müsst ihr von Null anfangen.

Was geschehen ist, ist geschehen. Nutzt die Vergangenheit, um aus ihr zu lernen, und nicht um einander zu beschuldigen. Lasst die Last, die auf euren Schultern saß hinter euch, und geht sorgenlos, frisch und mit einem Lächeln in eure neue Zukunft – egal ob gemeinsam oder getrennt.

Arbeitet an eurer Kommunikation, und ändert Dinge, die euch beide gestört haben. Klärt am Anfang all das auf, was zu klären ist. Wenn es darum geht, dass er fremdgegangen ist, ist es natürlich verständlich, dass dir diese Entscheidung sehr schwerfällt. Du fragst dich bestimmt: Wenn er mich schon einmal betrogen hat, wird er es wieder tun?

Nur du weißt, ob du jemals das Vertrauen zu ihm aufbauen kannst, ob du genügend an euch beide und vor allem an ihn glaubst. Dein Selbstschutz steht hier an erster Stelle.

Klar kommen bei dir gemischte Gefühle hoch. Du solltest hier auf dein Herz, aber auch auf deinen Kopf hören. Und das Wichtigste ist, dir Zeit zu lassen, um zu entscheiden, was du möchtest und was das Beste für dich ist. Ich drücke dir die Daumen!

3. Er will dich abchecken

Hübscher ernsthafter junger bärtiger Mann, der am Fenster steht

Du hast bestimmt schon mal von der Show Revenge Body von Khloe Kardashian gehört. Darin geht es darum, nach z.B. einer schmerzhaften Trennung aus der Krise zu kommen und an sich zu arbeiten.

Vor allem liegt hier der Fokus am Aussehen und der Psyche. Jeder Teilnehmer bekommt einen Trainer, Ernährungsberater und einen Psychologen, mit dem er arbeitet, zugeteilt. Das Ziel der Show ist es, dass Selbstwertgefühl und die Selbstliebe desjenigen wiederaufzubauen.

Die meisten Teilnehmer nehmen ihre Verwandlung ernst, und als eine Art Heimzahlung an den Ex-Partner, den sie am Ende der Show einladen, um ihm das neue, befreite Ich zu präsentieren.

Nachdem wir Frauen eine Trennung durchlebt haben, verletzt wurden und auch wie hier verlassen wurden, sind wir am Anfang tiefst verletzt. Doch mit der Zeit rappeln wir uns wieder auf. Wir wischen die Tränen aus unserem Gesicht, holen uns unsere beste Freundin und starten neu.

Unser Neustart fällt aber unserem Ex-Partner alle andere als leicht. Wenn du ihm nicht gleichgültig bist, er in keiner neuen Beziehung bzw. keine neue Freundin hat, dann nervt es ihn schon ein bisschen, dass es dir ohne ihn, der dich verlassen hat, so gut geht. Auf einmal bist du nicht nur noch eine Ex-Freundin, sondern etwas mehr.

Teilt ihr gemeinsame Freunde und er von ihnen erfährt, wie gut es dir geht, dass du wieder datest oder sogar jemanden Neuen kennengelernt hast, brodelt es in ihm. Männer brauchen einfach etwas mehr Zeit, bis sie einen vermissen.

Folgt er dir immer noch auf Social Media? Sieht er deine Strahlebilder, und alles, was du mit deinen Freunden unternimmst? Dann kannst du auch erwarten, dass es ihn treffen wird, wenn er sieht, dass du nicht auf jedem Foto in Trauer verfällst.

Das Schlimmste in seiner Welt wäre jetzt, dass du einen neuen Freund hast und dir die neue Beziehung so richtig guttut.

Vielleicht wird der dich auch gerade deshalb in den sozialen Netzwerken kontaktieren.

Er möchte sehen, wie du reagierst. Es lässt ihm keine Ruhe, dass es dir wirklich so gut geht. Er hat doch erst mit dir Schluss gemacht, du sollst doch bitte schrecklich aussehen und traurig sein! 😀 😀

Dein Exfreund sucht nach einer Bestätigung, dass du auch wirklich betroffen bist!

4. Er möchte eine Freundschaft

Moderner Geschäftsmann, der draußen steht

Ihr habt jahrelang alles zusammen gemacht, und wart immer füreinander da. Er war dein Ansprechpartner, aber auch du seiner. Du warst nicht nur seine Liebste, sondern auch seine gute Freundin, der er alles anvertrauen konnte, und mit der er über alles sprechen konnte.

All das ist mit dem Ende eurer Beziehung auch verschwunden, und genau das fehlt ihm jetzt am meisten. Es ist immer schwer, wenn Menschen, die wir geliebt haben, unser Leben verlassen, egal wie es dazu gekommen ist.

Du fehlst ihm als Person, jemand, den er in seinem Leben haben möchte. Vielleicht klappt ihr auch als Freunde besser als Beziehungspartner.

Nur weil es in einer Beziehung nicht geklappt hat, heißt es nicht, dass ihr einer Freundschaft keinen Versuch geben solltet. Er schätzt dich offensichtlich sehr als Person.

Ob du dich auf eine Freundschaft einlässt, ist ganz und alleine dir überlassen.

Vielen Menschen fällt es schwer, nicht die vorigen Gefühle zu erwecken und eine klare Grenze zwischen Freundschaft und Liebesbeziehung zu ziehen.

Falls deine Gefühle ihm gegenüber noch immer zu stark sind, und du dir dadurch nur falsche Hoffnungen machen würdest, solltest du die Idee mit der Freundschaft, vorerst lieber auf Eis legen.

Du wirst dir keinen Gefallen tun, wenn du unehrlich in diese Freundschaft gehst. Es kann dir nur noch mehr wehtun, wenn du siehst, dass er dir nochmals keine romantischen Gefühle erwidert.

Es ist am besten, einen kühlen Kopf zu bewahren, und nicht überstürzt in neue Verhältnisse einzutreten.

Was soll ich machen? 3 wertvolle Tipps

schöne junge Frau, die am Fenster steht

Hm, das ist eine gute Frage. Sollst du ihm eine zweite Chance geben, eine Freundschaft beginnen oder dich für eine komplette Kontaktsperre entscheiden? Meint er es ernst, dass er dich zurückgewinnen will, oder macht er nur eine schwere Zeit durch und braucht eine Schulter zum Anlehnen?

Wenn der Ex-Freund sich meldet, weiß man nie, wie man sich verhalten soll. Ich zeige dir jetzt ein paar wertvolle Tipps, die dir bestimmt helfen können, leichter eine Entscheidung zu treffen!

1. Bewahre einen kühlen Kopf

Schöne Nachricht von ihm

Ich kann mir vorstellen, du warst schon ein bisschen aus dem Häuschen, als du seine Nachricht gesehen hast. Zumindest ging es mir so damals!

Doch bitte sei nicht unbedacht und überstürze nichts. Du musst auch nicht sofort und übertrieben reagieren.

Auf sein “Guten Morgen, wie geht´s dir?”, solltest du nicht mit einem Roman darüber, wie sehr du ihn vermisst hast und wie schlecht es dir geht, antworten. Auch das Gegenteil ist nicht unbedingt gut: ihn fertigzumachen, weil er sich traut, sich bei dir überhaupt zu melden.

Lass dir Zeit. Überlege, was du möchtest und was nicht. Kurz gesagt, behalte einen kühlen Kopf.

Auch falls es zu einem ersten Treffen kommt, solltest du so ruhig bleiben, wie nur möglich. Ihr beide solltet sagen, was euch am Herzen liegt, nur so wird ein klärendes Gespräch auch etwas Positives bringen.

Auch wenn es zu keiner Versöhnung kommt, habt ihr beide wenigstens einen klaren Schlussstrich und ein gesundes Ende nach eurer gemeinsamen Zeit bekommen. Und ehrlich gesagt, ist das auch sehr viel wert!

2. Halte an deinem Standpunkt fest

entzückende gut aussehende schöne Dame im Pullover

Lass dich nicht beirren, in dem was für dich ok ist, und was eben nicht. Hat er dich wirklich verletzt und du kannst ihm nicht mehr vertrauen, dann bleib auch dabei.

Lass nicht mit dir manipulieren. Wenn er immer noch nicht seine Fehler einsehen und zugeben möchte, dann hat auch eine Beziehung keinen Sinn.

Du solltest nicht nachgeben und dich mit weniger zufriedengeben als du brauchst und verdienst, nur damit er glücklich ist.

Versuch ihm deinen Standpunkt so gut es geht zu erklären. Höre aber auch richtig zu, wenn er seinen Standpunkt erklärt. Vielleicht kannst du seine Vorgänge dann ein bisschen besser verstehen.

Bleiben aber eure Meinungen weiterhin kilometerweit voneinander entfernt, wenn es sich um die wichtigen Dinge handelt, wie z.B. Lebenseinstellung, Kinderwunsch, und ihr keine Kompromisse findet, dann ist es auch manchmal besser, sein Glück woanders zu suchen.

3. Neuanfang wagen

Paar mit Kaffee auf dem Boden sitzen und reden

Du hast dich dazu entschieden, einen Neuanfang mit deinem Exfreund zu wagen? Es gibt bestimmte Fragen, die du zunächst beantworten solltest. Warum hat er überhaupt Schluss gemacht?

War die Trennung impulsiv, und nicht durchdacht, solltet ihr euch darauf einigen, definitiv mehr an eurer Kommunikation zu arbeiten. Gute Kommunikation ist ein Muss in jeder Beziehung!

Die andere Frage ist, ob er es wirklich ernst meint oder nur sehr schlecht mit seinem Liebeskummer umgeht und sich nicht anders zu helfen weiß, seinen Liebeskummer zu überwinden.

Spreche offen mit ihm über die ganze Situation. Ihr beide solltet euch Zeit nehmen und richtig darüber nachdenken, was ihr wollt und was gut für euch beide ist.

Es kann auch sein, dass du einen alten aber verbesserten neuen Partner bekommst und ihm neu zu vertrauen lernst.

Du kannst dich auch für eine andere Art von Neuanfang entscheiden, und zwar einen Neuanfang, der nur dir gehört.

Nimm dir Zeit, so viel du auch brauchst, um in Ruhe darüber nachzudenken, was du möchtest, was du brauchst und wo du mit deinen Gefühlen stehst. Lerne dich neu kennen, deine Bedürfnisse und deine Wünsche, und lass dich von keinem unter Druck setzen!

Du solltest dir immer an erster Stelle sein!

Fazit

Jede Trennung ist schwer, und wenn sich nach einiger Zeit der Ex wie aus heiterem Himmel wieder bei dir meldet, entsteht natürlich ein richtiges Gefühlschaos! Egal was der Grund ist, du musst dir sicher sein, wo du mit deinen Emotionen stehst, und was du möchtest!

Mein Partner macht mich psychisch krank - Tortur einer toxischen Beziehung
← Previous
Wie leidet der männliche Seelenpartner und was kannst du tun?
Next →
shares