Skip to Content

Er Meldet Sich Wieder: Drehe Das Spiel Zu Deinen Gunsten

Er Meldet Sich Wieder: Drehe Das Spiel Zu Deinen Gunsten

Ihr wart wie eine Seele in zwei Körpern. Zumindest hast du das gedacht, obwohl ihr nur kurz zusammen wart. Du fühltest dich wie die einzige Frau auf der Welt, für die er Augen hatte. Es war etwas ganz Besonderes.

Du hast jeden Tag von eurer gemeinsamen Zukunft geträumt. Du konntest es kaum erwarten, ihn zu sehen, seine Stimme zu hören, ihn zu umarmen und zu küssen. Du dachtest wirklich, er könnte der Richtige sein.

Eines Tages war es jedoch so, als hätte dir jemand den Boden unter den Füßen weggezogen und deine ganze Welt auf den Kopf gestellt. Plötzlich hörte alles auf. Alles ist verschwunden. Wie der Wind das Blatt wegbläst.

Die verdammte Funkstille beherrschte dein Leben und alles wurde plötzlich grau und düster. Er verschwand einfach ohne Erklärung, als wäre nie etwas passiert.

Du hast lange gebraucht, um wieder ins Lot zu kommen und nach dem Trennungsschmerz mit deinem Leben weiterzumachen.

Und du hast es endlich geschafft. Du bist über diesen Mistkerl hinweggekommen, zumindest hast du dich selbst davon überzeugt.

Du hast seine Profile auf Social Media nicht mehr überprüft, du hast nicht nach ihm gefragt, du hast einfach beschlossen, diesen Trottel ein für alle Mal aufzugeben und zu überwinden.

Als ob das so mit Männern funktioniert…

Und plötzlich: Du bist wie vom Blitz getroffen: Dein Smartphone leuchtet. Eine WhatsApp-Nachricht. Von ihm. Das kann doch nicht wahr sein. Er meldet sich wieder.

eine Frau, die ihr Smartphone berührt, während sie am Tisch sitzt

In diesem Moment hast du das Gefühl, als ob dein Kopf vor lauter Gedanken platzen würde. Du fühlst Bauchschmerzen, die durch das Gefühlschaos verursacht werden, das über dich herrscht.

Er meldet sich wieder? Ist es möglich? Warum? Was will er jetzt nach so langer Zeit von mir? Sicherlich braucht er etwas. Vielleicht war es ein Fehler? Vielleicht vermisst er mich?

Monate und Monate des Kampfes, um ihn zu vergessen und plötzlich verursacht er wieder einen Strom von Gefühlen in dir, die nicht in Worte gefasst werden können. Es ist so, als ob eine Prüfung vor dir steht, auf die du dich nicht vorbereitet hast:

Was ist der nächste Schritt? Was soll ich tun? Soll ich ihm antworten? Wenn ja, dann was?

Ghosting ist sicherlich eine der schmerzhaftesten Taktiken, um jemandem einen Korb zu geben.

Ein unvorhergesehener Kontaktabbruch ist nicht nur ein Spiel mit Gefühlen, sondern ein vernichtender Schlag für das Ego jedes Einzelnen und es ist kein Wunder, dass man verwirrt und verloren ist, nachdem sich der Verlasser wieder meldet.

Zum Glück bin ich hier, um dir zu helfen. Im Folgenden findest du die Gründe, warum Männer nach einer Weile wieder auftauchen.

Egal ob es sich um jemanden handelt, mit dem du ein paar Verabredungen hattest, oder eher um deinen Ex-Partner.

Ich werde dir auch wertvolle Tipps verraten, was zu tun ist und wie du die richtige Entscheidung treffen kannst.

Er meldet sich wieder: Warum tauchen Männer nach einer Weile wieder auf?

Es hängt alles davon ab, wie eure Beziehung aussah, wie ihr euch getrennt habt und in welcher Art von Beziehung ihr danach geblieben seid.

Dies sind jedoch 6 Gründe, warum sich Männer im Allgemeinen ihren Ex-Freundinnen melden:

1. Er ist einsam und gelangweilt

Ein einsamer Mann, der auf der Couch liegt und sein Smartphone benutzt

Ich möchte nicht jemand sein, der sofort pessimistisch ist und der jede Hoffnung in dir zunichtemacht, dass etwas aus euch wieder sein könnte, aber ich möchte, dass du vorsichtig bist.

Also beginne ich mit den egoistischsten männlichen Gründen, warum sie sich nach einer langen Zeit wieder melden. Damit du alle Optionen in Betracht ziehen kannst.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich ein Mann bei seiner Ex-Freundin wieder meldet, wenn er gelangweilt ist und sich einsam fühlt.

Vielleicht braucht er nur jemanden zum Reden, um mit jemandem an einem Sonntagnachmittag auf der Couch zu kuscheln oder um mit jemandem zu schlafen.

Und es ist immer einfacher, seine Chance bei jemandem zu versuchen, mit dem all dies bereits bekannt ist, als neue Frauen anzusprechen, zu flirten und das Risiko einzugehen, abgelehnt zu werden.

So dient das Alte und Bekannte für Männer oft als eine Art Jokerkarte, die sie immer spielen können. Grausam, ich weiß, aber es ist leider eine Möglichkeit.

2. Er sucht nach einem Ego-Booster

Ein Mann, der auf einem Smartphone tippt, während er sich an die Mauer lehnt

Besteht die Möglichkeit, dass du deinen Ex immer noch nicht überwunden hast und dass er es weiß? In diesem Fall sei vorsichtig, denn mir ist etwas Ähnliches passiert.

Einer meiner Ex wusste, dass ich fast immer da sein würde, wenn er mich braucht, während er sich erlaubte, mit anderen Frauen zusammen zu sein. Er hielt mich sozusagen in Reserve, weil er wusste, dass ich immer zu ihm zurückkehren würde.

Natürlich war ich so verliebt, dass ich bei jeder seiner neuen Nachrichten vor Freude sprang und es kaum erwarten konnte, dass er mich wieder mit falschen Liebeserklärungen überschüttete und sagte, wie sehr er mich vermisste, aber er hatte Angst, sich zu melden.

Quatsch! Alles, was er brauchte, war ein Ego-Booster. Jemand, der ihm sagt: “Ja, ich habe dich auch vermisst.” “Mein Leben ist leer ohne dich” und dann würde er mich wieder aus seinem Leben werfen.

Einige Dinge stellen wir leider zu spät fest und verschwenden unsere kostbare Zeit an jemanden, der es nicht verdient.

3. Seine neue Freundin hat ihm einen Korb gegeben

eine Frau, die von einem Mann geht, der versucht, sie mit der Hand aufzuhalten

Dieser Grund ist auch sehr schmerzhaft, aber leider ist es einer der häufigsten Gründe, warum er sich wieder meldet.

Dies geschieht oft nach einer Trennung. Männer versuchen, die innere Leere mit einem Lückenbüßer oder einer Rebound-Beziehung auszugleichen und wenn dies fehlschlägt, kehren sie zu ihrer Ex-Freundin zurück.

Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass ein Mann befürchtet, sein lockerer Lebensstil sei zu Ende und dann eine ernsthafte Beziehung abbricht oder die Frau ghostet, mit der es ernst werden könnte, um sich wieder dem Junggesellenleben zu widmen.

Wenn ihm das nicht gelingt, was er sich vorgestellt hat, entschließt er, eine ernsthafte Beziehung einzugehen und kehrt zu der zurück, von der er glaubt, dass sie für immer auf ihn warten wird.

4. Du bist ihm gerade in den Sinn gekommen und er wollte sehen, wie es dir geht

Ein Mann benutzt sein Smartphone, während er in der Nähe des großen Fensters geht

Okay, das ist jetzt ein bisschen besser.

Wie oft ist er dir in den Sinn gekommen und du wolltest nur checken, wie es ihm geht, aber hast es trotzdem nicht getan, weil du keine alten Wunden wieder aufreißen wolltest.

Wenn es sich um einen Ex-Freund handelt, von dem du dich im Guten getrennt hast, dann ist es nichts Ungewöhnliches, wenn er sich bei dir meldet.

Nicht unbedingt, um wieder mit dir zusammen zu sein, sondern du warst einfach ein wichtiger Teil seines Lebens und seiner Vergangenheit.

Es kann sein, dass er etwas sah oder hörte, das ihn an eure Beziehung oder an dich erinnerte. Vielleicht hat einer seiner Freunde ihm etwas über dich gesagt, vielleicht hat er dich irgendwo gesehen usw. und wollte nur wissen, wie es dir geht.

5. Dein Desinteresse ist jetzt eine harte Nuss für ihn

ein ernster Mann, der ein Smartphone betrachtet, während er im Sessel sitzt

Du weißt ja, wie Frauen, die sich rarmachen, für Männer interessanter wirken? Weil Männer diese Jagd genießen. Sie lieben es, wenn sie versuchen müssen, das Herz einer Frau zu gewinnen, während sie sich unerreichbar verhält.

Natürlich sind nicht alle Männer gleich, aber Praxis und Lebenserfahrung hat uns davon überzeugt, dass dies in den meisten Fällen genau der Fall ist.

Sagen wir es so: Dein Ex weiß, dass du immer noch verrückt nach ihm bist. Als ihr euch getrennt habt, hast du kleine weibliche Taktiken angewendet, um zu zeigen, dass er dich immer noch interessiert und versucht, ihn zurückzugewinnen.

Also hast du ihn eifersüchtig gemacht, seine Freunde gefragt, ob er über dich gesprochen hat, vielleicht hast du dich sogar bei ihm gemeldet, aber nichts hat funktioniert.

Als du schließlich aufgegeben hast und dich an die erste Stelle gesetzt hast, in dem Sinne, dass du niemandem hinterherläufst, stellte er fest, dass er deine Aufmerksamkeit verloren hat.

Er vermisst es gerade und wundert sich warum. Wieso ist er plötzlich nicht mehr für dich interessant? Und jetzt dreht sich der Spieß um. Der Jäger ist zu einer Beute geworden.

Jetzt bist du wieder interessant für ihn und er steht nun vor einer neuen Herausforderung, dich zurückzugewinnen, weil er sich nicht damit abfinden kann, dass du ihn nicht mehr für wichtig hältst.

6. Er vermisst dich wirklich und will dich wieder haben

Ein Mann, der auf einem Smartphone tippt, während er alleine im Gras im Park sitzt

Und schließlich der Grund, der dir am meisten gefallen wird, wenn du noch immer Gefühle für deinen Ex hast.

Vielleicht hat er in dieser Zeit wirklich gemerkt, dass du das Beste warst, was ihm jemals in seinem Leben passiert ist. Vielleicht hat er gemerkt, dass er dich zu sehr vermisst und nicht ohne dich auskommen kann.

Falls du immer noch etwas für ihn empfindest, ist dies vielleicht eine Gelegenheit für einen Neuanfang.

Natürlich hängt alles von der Art der Beziehung und der Trennung ab, ob es überhaupt eine ernsthafte Beziehung gab, wie lange die Kontaktsperre dauerte, ob ihr euch gestritten habt oder nicht, ob er gerade nach ein paar Dates verschwunden ist.

Denn all dies spielt eine Rolle und nur du kannst es wissen. Auf jeden Fall findest du jetzt Tipps, wie du die beste Entscheidung für dich selbst treffen kannst.

Er meldet sich wieder: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für dich

1. Analysiere die Nachricht

eine Frau, die eine Nachricht auf einem Smartphone liest, während sie an der Theke sitzt

Bevor du irgendetwas tust, lies die Nachricht sorgfältig durch. Dann lies sie noch einmal. Leute lesen manchmal den Text von jemandem, der sie geghostet hat, nicht richtig und bekommen dann eine falsche Vorstellung.

Dies bedeutet, dass sie dem eine größere Bedeutung beimessen, als es sein sollte. Er ist möglicherweise nur gelangweilt oder braucht etwas von dir und du interpretierst das möglicherweise falsch und planst wieder eure gemeinsame Zukunft.

Es ist wichtig, dass du dir wirklich Zeit gibst, um diese erste Kommunikation zu beurteilen. Analysiere zuallererst die Nachricht und die Art und Weise, wie er mit dir kommuniziert. Was genau hat er dir geschrieben?

Ist es eine kurze leere Nachricht wie: Hey, wie geht es dir? oder gibt es da eine Erklärung für sein Verhalten? Hat er sich entschuldigt?

Gib dir Zeit, um sicherzustellen, dass du auch richtig zwischen den Zeilen gelesen hast und dass er sich Mühe gegeben hat. Er hat dein Vertrauen einmal missbraucht, also muss er es sich wieder verdienen.

2. Denk darüber nach, wie du dich fühlst

eine ernsthafte Frau, die auf ihr Smartphone schaut, während sie im Café sitzt

Die wichtigste Frage in dieser ganzen Geschichte ist definitiv die Frage: Wie fühlst du dich darüber, dass er sich wieder gemeldet hat?

Warst du froh, als du seine Nachricht bekommen hast? Hast du einen Stich in deinem Herzen gespürt, weil er dich an all den Schmerz erinnerte, den du seinetwegen durchgemacht hast? Oder eher Schmetterlinge im Bauch?

Frage dich: Wie fühle ich mich jetzt? Was empfinde ich für ihn? Dies ist der Ausgangspunkt für deine Entscheidung, ob er eine zweite Chance bekommt oder nicht.

Wenn die Nachricht negative Gefühle in dir hervorgerufen hat, besteht möglicherweise keine Notwendigkeit, sie zu beantworten.

Wenn du dich hingegen darüber freust und deine Intuition dir sagt, dass er sich wieder gemeldet hat, weil er dich wirklich vermisst, kannst du in Betracht ziehen, ihm zu antworten. Aber denke immer an dich und deine Gefühle! 

3. Versuche herauszufinden, warum er sich diese ganze Zeit nicht gemeldet hat

eine Frau mit langen braunen Haaren, die ein Smartphone beim Stehen im Park betrachtet

Wichtig ist auch, dass du weißt, warum er sich nicht gemeldet hat.

Es ist ein Faktor, der sicherlich Einfluss darauf hat, welche Entscheidung du treffen wirst, denn du kannst daraus erschließen, ob es sich nur um eine faule Ausrede handelt oder ob er wirklich einen guten Grund hatte.

Ehrlich gesagt, nichts ist ein guter Grund, einfach so ohne eine Erklärung zu verschwinden, aber wir werden ihm einen Vertrauensvorschuss geben und darüber nachdenken, ob der Grund gut genug ist, um ihm eine neue Chance zu geben.

Natürlich hängt alles davon ab, wie lange er sich nicht gemeldet hat. Zum Beispiel ihr habt zwei oder drei Dates gehabt und seitdem hast du nichts mehr von ihm gehört.

Einige Monate sind vergangen und er meldet sich wieder mit einer Nachricht wie: Es tut mir leid, dass ich mich jetzt melde, aber ich war zu beschäftigt. Ernsthaft?? Seit Monaten?

Überlege daher sorgfältig die Gründe für die Funkstille und basierend darauf entscheide, ob es eine gute Idee ist, dasselbe noch einmal durchzugehen. Es ist viel schwerer, Liebeskummer zu überwinden, wenn du Kontakt zu deinem Ex hast. 

4. Sei distanziert bis du feststellst, was er von dir will

eine Frau, die ein Smartphone hält und nahe der braunen Wand steht

Wenn du dich dazu entscheidest, weiterhin mit ihm zu kommunizieren, antworte auf seine Nachrichten, aber lass ihn nicht wissen, dass du froh darüber bist, wieder von ihm zu hören.

Zeige auch nicht, dass du wütend bist wegen allem, was er getan hat. Zumindest nicht, bis du herausfindest, was er von dir will. Er will vielleicht keine Beziehung, sondern eine Freundschaft-Plus.

Obwohl du ihn sicherlich mit Fragen bombardieren willst wie: Was willst du von mir? Warum meldest du dich jetzt wieder? Wo warst du die ganze Zeit? aber mach’s lieber nicht.

Wenn du dich bereits dazu entschließt, ihm zu antworten, soll es freundlich und nett sein, ohne irgendwelche Emotionen zu zeigen.

Stelle zuerst fest, wohin eure Kommunikation führt: Wird er sich entschuldigen? Dich bitten, dass ihr euch trefft und unter vier Augen sprecht?

Wird er dir ehrlich sagen, was während dieser Zeit passiert ist, dann kannst du um ein offenes Gespräch bitten und zeigen, ob du wütend, glücklich, enttäuscht, interessiert, uninteressiert bist.

5. Lass ihn dir beweisen, dass er es wert ist

ein Mann und eine Frau stehen sich gegenüber, während eine Frau einen Blumenstrauß hält

Und natürlich das Wichtigste: Taten, keine Worte.

Er ist derjenige, der dich geghostet hat, derjenige, der ohne ein Wort oder eine Erklärung verschwunden ist.

In gewisser Weise hat er dich im Stich gelassen und dein Vertrauen missbraucht und er kann und darf es jetzt nicht so leicht wiedererlangen.

Du weißt doch selbst, wie lange es dauert, Vertrauen aufzubauen, geschweige denn auf zerstörten Fundamenten. Lass ihn, sich um dich bemühen. Wenn er sich für dich interessiert, muss er es dir beweisen.

Nicht nur durch Nachrichten und Anrufe, sondern auch durch einige andere Gesten.

Lass nicht zu, dass alles nur bei Worten bleibt, seine Taten müssen dir zeigen, ob er diesmal aufrichtige Absichten hat oder ob wieder die Möglichkeit besteht, dass er kalte Füße bekommt.

Also öffne deine Augen und sei vorsichtig. 😉

6. Eile nicht mit deiner Entscheidung

ein Mann und eine Frau, die während des Sonnenuntergangs auf der Straße gehen

Gib dir Zeit und triff keine Entscheidung Hals über Kopf. Es braucht Zeit, um zu sehen, wie sich die Situation zwischen euch weiterentwickeln wird.

Ich bin mir sicher, du wirst ein bisschen länger brauchen, um ihm wieder vertrauen zu können und deine Zweifel loszuwerden. Denke also gut nach und überstürze nichts.

Wie würdest du dich fühlen, wenn dir dasselbe noch einmal passieren würde?

Ich sage nicht, dass er es tun wird, aber wenn du bereits beschlossen hast, eine neue Beziehung mit ihm einzugehen, dann setze deine Erwartungen niedriger und mach dir keine zu große Hoffnung, sondern lass ihn dir wirklich zeigen, dass es ihm wirklich leidtut.

Er meldet sich wieder und du hast das Interesse verloren?

eine nachdenkliche Frau, die im Sessel sitzt und ihr Smartphone ignoriert

Und da ist diese andere Seite der Geschichte.

Während es ihm nicht in den Sinn gekommen ist, sich bei dir zu melden, hast du bereits dein eigenes Leben fortgesetzt und ihn aus deinen Gedanken verbannt? Vielleicht hast du sogar einen neuen Freund gefunden…

Dann solltest du ihm eine niveauvolle Abfuhr erteilen: Ignoriere einfach seine Nachricht.

Wenn du willst, kannst du ihm natürlich etwas schreiben wie: Entschuldigung, darf ich wissen, wem diese Nummer gehört? Oder Hey es ist schön etwas von dir zu hören. Ich dachte, du hast den Löffel abgegeben. 😈

Aber auf jeden Fall denke ich, dass das Ignorieren der Nachricht immer ein Volltreffer ist. Du bist gelassener, selbstbewusster und er fragt sich auf der anderen Seite des Bildschirms, warum du ihn ignorierst.

Es ist eine Entscheidung, die du auf jeden Fall selbst treffen musst.

Diese Tipps sollen dich durch den Entscheidungsprozess führen, aber am Ende ist es dein Bauchgefühl, das dir sagt, ob es sich lohnt bzw. ob er es wert ist, eine zweite Chance zu bekommen.

Alles hängt von eurer Beziehung, der Dauer des Kontakts und dem Grund ab, warum er sich wieder gemeldet hat. Wenn du all dies berücksichtigst, kannst du die richtige Entscheidung treffen.

Am wichtigsten ist es, dich von niemandem zum Narren halten und an der Nase herumführen zu lassen, selbst wenn du Gefühle für ihn hast.

Stelle dich selbst an die erste Stelle und verschwende keine Zeit mit Menschen, die es nicht verdienen, denn irgendwo wartet jemand auf dich, für den du seine ganze Welt bist und der dich nicht im Stich lassen wird. 😊

Er Meldet Sich Wieder: Drehe Das Spiel Zu Deinen Gunsten