Skip to Content

Der richtige Weg, wenn ein Mann eine Frau absichtlich ignoriert

Der richtige Weg, wenn ein Mann eine Frau absichtlich ignoriert

Gibt es etwas Schlimmeres, als ignoriert zu werden? Meiner Meinung nach nicht.

Ich würde lieber streiten, ich würde lieber eine Lösung für die Probleme suchen, ich würde sogar lieber eine Beziehung aufgeben, als ignoriert zu werden.

Ich glaube, die meisten Menschen sind der gleichen Meinung wie ich. Und doch kommt es täglich vor!

Und hierbei meine ich nicht, dass er sich nicht meldet, weil er keine Zeit hat oder es einfach vergessen hat, sondern ich rede über absichtliches Ignorieren.

Einige Männer machen es, egal ob man sie erst kennengelernt hat, man schon eine Weile in einer Beziehung mit ihnen ist oder man sich getrennt hat. Warum sie das machen und wie du darauf reagieren solltest, beantworte ich dir in diesem Artikel!

Wenn ein Mann eine Frau absichtlich in der Kennenlernphase ignoriert

Mann ignoriert eine Frau während eines Dates

Wir alle wissen, dass die Kennenlernphase kompliziert sein kann und dass man viel Geduld braucht. Wir wissen kaum etwas über diese neue Person in unserem Leben, wir sind uns nicht sicher, was sie von uns erwartet und wie sie in verschiedenen Situationen reagiert…

Deshalb machen wir dann dumme Sachen, wie zum Beispiel wir stöbern durch die Social Media Profile jahrelang zurück, um etwas über diese Person zu entdecken. Manchmal geben wir vor, dass wir dieselben Sachen mögen.

Aber auch andere machen Fehler und so kann es dazu kommen, dass wir ignoriert werden. Wir stellen uns dann tausend Fragen, verlieren uns in einem Gedankenkarussell und malen uns die wildesten Szenarios aus (er ist bestimmt ein Spion auf einer geheimen Mission), aber die Wahrheit ist in den meisten Fällen viel einfacher und gar nicht so kompliziert.

Ich habe verschiedene mögliche Gründe, warum Männer Frauen ignorieren, zusammengefasst und ich bin mir sicher, wenn du ein bisschen mehr über das Benehmen deines Partners nachdenkst, wirst du weitere Anzeichen für einen der nächsten Gründe finden.

1. Er glaubt an dumme Dating-Regeln

Ja, leider gibt es immer noch Männer, die an irgendwelche dumme Dating-Regeln bei der Partnersuche glauben, wie zum Beispiel die Drei-Tage-Regel. Die Idee hinter dieser Regel ist, dass man nach einem Date drei Tage warten muss, um sich bei der Frau zu melden.
Sie denken, dass, wenn sie sich früher melden und zeigen, dass sie Interesse haben, schwach wirken werden oder dass sie sogar von der Frau manipuliert werden, weil sie ihre wahren Gefühle gezeigt haben. Sie glauben, dass, wenn sie sich rarmachen, sie dein Interesse wecken werden und dass du sie unwiderstehlich finden wirst.

Tatsache ist aber, dass wir lieber unsere Zeit mit ehrlichen Männern verbringen, die keine Spielchen spielen. Das Beste an diesem Grund ist, dass man es leicht erkennen kann, du musst nur drei Tage warten, um zu sehen, ob er sich dann meldet 😉

2. Er möchte nichts Ernsthaftes

Ein weiterer Grund, warum dich ein Mann absichtlich ignorieren könnte, ist, dass er einfach nicht an einer festen Beziehung interessiert ist. Er möchte, dass alles locker bleibt und deshalb bemüht er sich einfach nicht so viel.

Ein klares Zeichen, dass du für ihn einfach nur ein Abenteuer bist, ist, dass er sich bei dir nur spät abends meldet oder wenn er keine rechtzeitigen Pläne macht, sondern sich meldet, damit ihr euch gleich trefft. Auf den ersten Blick kann es aussehen, als ob er einfach spontan ist.

Wenn sich dieses Benehmen aber immer wieder wiederholt, bedeutet es, dass dieser Mann keinen Respekt für dich und deine Zeit hat. Und wenn er dich nicht respektiert, hat er auch keine richtigen Gefühle für dich.

3. Er möchte keine Beziehung

Denk mal darüber nach, wie hat dieser Mann dir überhaupt Interesse gezeigt? Hast du ihn in einem Club kennengelernt oder Online?

Schreibt ihr einfach Nachrichten einander? Wartest du immer noch, dass er einen richtigen ersten Schritt macht?

Redet er mit dir über das erste Date, aber es kommt nie dazu? Irgendwie habt ihr zwei Pech, ihm passiert etwas Ungeplantes und er sagt dir das Date in letzter Minute ab?

Ja, manchmal ist es möglich, dass zwei Menschen einfach kein Glück haben und Schwierigkeiten haben, einen Termin für ein Date zu finden, aber es ist auch möglich, dass du ein Opfer von Breadcrumbing bist und dass dieser Mann nie ernsthafte Absichten mit dir hatte…

4. Du bist einfach ein Lückenbüßer

man ignoriert frau beim autofahren

Wenn dieser Mann, der dich jetzt ignoriert, die ganze Zeit bei eurem ersten Date jede Möglichkeit nutzte, um seine Ex-Freundin zu erwähnen oder dir gesagt hat, dass er erst neulich eine langfristige Beziehung beendet hat, sollte es ein Warnzeichen für dich sein.

Es ist ja nichts Außergewöhnliches, dass sich jemand nach einer Trennung wieder auf die Partnersuche macht, aber die Tatsache, dass er über seine Ex-Partnerin spricht, könnte ein Zeichen dafür sein, dass er immer noch nicht über diese Trennung hinweggekommen ist. In diesem Fall bist du leider nicht seine neue Liebe, sondern einfach ein Lückenbüßer, der ihm hilft, die Trennung zu überwinden.

Das Schlimmste in diesem Fall ist, dass es unmöglich ist, eine zeitliche Grenze zu stellen. Jemand kann einen Monat nach der Trennung bereit für etwas Neues sein, aber eine andere Person nicht mal nach 6 Monaten.

Deshalb ist es wichtig, auch andere Faktoren zu berücksichtigen, nicht nur eine Trennung in der nahen Vergangenheit.

5. Er möchte nur Freundschaft

Ich bin mir sicher, in deinem Leben gab es Menschen, die dir sagten, dass Männer von Frauen nur eine Sache wollen. Sie interessieren sich nur für deinen Körper und sie möchten so viele verschiedene Partnerinnen wie möglich haben.

Das stimmt aber nicht. Es gibt auch Männer, die einfach eine Freundschaft möchten.

Es kann sein, dass du ihm als Person gefällst, ihr habt gemeinsame Interessen, aber als es zu einem Treffen kam, hatte er einfach keine Anziehung gespürt.

Auf der anderen Seite hast du ihm ganz klar gezeigt, wie sehr er dir gefällt und dass du für den nächsten Schritt, wie vielleicht den ersten Kuss bereit bist. Dieser Mann möchte dich vielleicht nicht verletzen und er ignoriert dich und hofft, dass dein Interesse an ihm nachlässt.

Vielleicht wird er seinen Mut sammeln und dir sagen, dass er einfach eine Freundschaft will. In diesem Fall musst du aber gut darüber nachdenken, ob du das möchtest, wenn du Gefühle für ihn hast – Die Friendzone ist kein glücklicher Ort.

6. Er hat Bindungsangst

Ja, ich weiß, es hört sich wie ein Klischee aus einer romantischen Komödie an, aber es ist möglich, dass dein Partner einfach Bindungsangst hat. Er hat sich als Erster gemeldet und wollte dich treffen, ihr hattet eine schöne Zeit…

Menschen mit Bindungsangst möchten doch überhaupt keine Beziehungen! Oder?!

Ja, das ist eine Sache, die oft falsch verstanden wird. Obwohl sie gewisse Ängste haben, bedeutet das nicht, dass diese Menschen gar nicht an der Partnersuche teilnehmen.

Sie sehnen sich auch nach Liebe und Zuneigung, haben oft keine Probleme, neue Menschen kennenzulernen, aber wenn man den nächsten Schritt machen sollte, wie zum Beispiel den Beziehungsstatus definieren, ziehen sie sich zurück. Also könnte das eigentlich ein Grund dafür sein, warum er dich jetzt ignoriert.

7. Er hat noch jemanden

Wie lange kennst du diesen Mann? Wie oft habt ihr euch schon getroffen?

Passt er beim Treffen dabei auf, dass du sein Smartphone nicht sehen kannst? Schreibt er vielleicht einige Nachrichten ganz schnell?

Natürlich muss man nicht schon beim ersten Date fragen, was für Absichten der andere hat und wohin diese Beziehung führt, aber gerade, weil diese Fragen nicht gestellt werden, kann es manchmal zu Missverständnissen kommen. Eine Person glaubt, dass es exklusiv ist, die andere trifft sich auch mit anderen Menschen.

Es muss nicht mal bedeuten, dass er versucht, zweigleisig zu fahren, es kann sein, dass er einfach denkt, dass zwischen euch alles noch locker genug ist und dass er auch andere Frauen daten kann und sich nicht regelmäßig bei dir melden muss.

8. Er hat einfach kein Interesse

Ja, leider ist das auch eine Möglichkeit, die ich erwähnen muss. Vielleicht hast du seine Signale einfach falsch gelesen und zu viel von ihm erwartet.

Es kann sogar sein, dass es beim Date angenehm war, dass ihr Gemeinsamkeiten habt und du dachtest, dass es zu einem zweiten Date führen wird, aber ihm fehlt etwas und jetzt versucht er, auf eine (für ihn) leichte Weise die ganze Sache zu beenden.

Anstatt dir zu sagen, dass er dich nicht mehr sehen möchte, wählt er einfach dich zu ignorieren und hofft, du wirst seine Botschaft verstehen. Ja, manchmal ist es einfach so, dass keine Antwort auch eine Antwort ist.

Was du machen solltest, wenn dich ein Mann, den du erst kennengelernt hast, absichtlich ignoriert

Frau am Fenster denkt besorgt

Also jetzt wissen wir all die möglichen Gründe, warum dich ein Mann ignorieren könnte, aber das ist nicht genug. Du brauchst auch einige Tipps, was du jetzt machen solltest.

Auch dabei kann ich dir helfen, keine Sorge!

1. Denk über deine Gefühle nach

Okay, die wichtigste Person in diesem Fall ist nicht dieser Kerl, der dich ignoriert, sondern du! Lass das Grübeln über seine Gründe jetzt beiseite und denk mal über deine Gefühle für ihn nach.

Bist du wirklich Hals über Kopf in ihn verliebt? Denkst du, er könnte der Richtige für dich sein?

Wenn ja, kannst du ihm diesen Fehler verzeihen? Falls deine Antwort auf alle diese Fragen ein sicheres JA ist, gehe zu Tipp 2.

Wenn du aber einsiehst, dass es dir einfach gefiel, dass dir jemand Aufmerksamkeit geschenkt hat, dass es interessant und aufregend war, nur weil es etwas Neues war, aber dass du dich eigentlich nicht in einer Beziehung mit diesem Mann sehen kannst, dann mach dir keine Gedanken mehr über ihn, überspringe ein paar Schritte und gehe gleich zu Tipp 4.

2. Konfrontiere ihn

Mann und Frau beim Kaffee-Date

Ständig über das Geschehene zu grübeln und nach Anzeichen für dies oder das zu suchen, wird dich nicht weiter bringen. Die einzige Person, die dir eine 100 Prozent richtige Antwort auf die Frage, warum er dich ignoriert, geben kann, ist dieser Mann.

Also – Frag ihn einfach!

Natürlich solltest du dabei aufpassen, wie du das machst. Bitte ohne Schuldzuweisungen. Und schreibe ihm nicht eine Reihe von WhatsApp-Nachrichten oder versuche ihn nicht mehrmals anzurufen.

Eine einfache und gutgeschriebene Nachricht ist genug und wird alles aufklären. Du kannst etwas wie „In letzter Zeit habe ich das Gefühl, dass du mich ignorierst. Wenn du mir etwas sagen möchtest, was du dich nicht traust oder es beenden möchtest, würde ich es schätzen, wenn du es mir sagst.“

Wenn er sich gleich danach meldet, sich entschuldigt und dir sein Benehmen erklärt und sagt, er möchte dich wiedersehen, gehe zum Tipp 3. Wenn er sich nicht meldet, oder eine dumme Ausrede hat und keine konkreten Pläne für euer nächstes Date hat, weißt du schon, was zu tun ist… Überspringe ein paar Schritte und gehe zum Tipp 4.

3. Gib ihm eine zweite Chance

Also, wenn du ihn wirklich magst, wenn er sich herzlich entschuldigt hat und gezeigt hat, dass er es wirklich so meint, gib ihm noch eine Chance. Wir alle machen mal Fehler, besonders in der Kennenlernphase.

Einigen Menschen fällt es einfach schwerer, sich zu öffnen und Gefühle zu zeigen. Manchmal brauchen sie nur etwas Verständnis, ein bisschen Zeit und noch eine Gelegenheit.

Wer weiß, vielleicht ist er wirklich dein Traummann, der nur einen kleinen Schubs brauchte 😉

Viel Glück!

4. Lass es los

Also dieser Mann ist zwar nett, aber du kannst dir nicht vorstellen, dass du dich in ihn Hals über Kopf verliebst? Es knistert einfach nicht?

Oder hast du ihm doch eine zweite Chance gegeben, aber er hat dich wieder ignoriert? Warum sprechen wir dann überhaupt noch über ihn?

Dieser Mann verdient dich nicht! Lass ihn einfach gehen.

Oder noch besser: blockiere seine Nummer und all seine Social-Media-Profile. So, wenn er auf die Idee kommt, sich wieder bei dir zu melden, wird er derjenige sein, der ignoriert wurde.

Einige Menschen verdienen es einfach, so behandelt zu werden, wie sie andere behandeln.

5. Finde jemand Neuen

Und jetzt, wenn du 100 Prozent wieder Single bist, musst du unbedingt zwei Sachen erledigen. Die Erste ist: genieße dein Single-Leben!

Triff dich mit Freundinnen, verwöhne dich, genieße etwas Ich-Zeit. Und die Zweite: achte dabei, ob es süße Männer in deiner Umgebung gibt 😉

Nur weil ein Kerl dich nicht zu schätzen wusste, musst du nicht die Partnersuche aufgeben. Du wirst bestimmt jemand Neuen sehr schnell kennenlernen – interessante Männer gibt es überall!

Wenn ein Mann eine Frau in der Beziehung absichtlich ignoriert

Mann kehrt seiner Freundin den Rücken zu

Es ist etwas komplizierter, wenn dich dein Freund, mit dem du schon eine Weile in einer Beziehung bist ignoriert. Du denkst, dass ihr eine gute Kommunikation habt, dass all die Spielchen hinter euch sind und dass ihr offen und ehrlich miteinander umgeht und auf einmal ignoriert er dich.

Natürlich ist das Erste, was du dich fragst, was du falsch gemacht hast. Aber sei vorsichtig!

Übernimm nicht all die Schuld. Ja, vielleicht hast du ihn verletzt, vielleicht hast du etwas Falsches gesagt und er zeigt dir jetzt die kalte Schulter, damit du einsiehst, wie verletzt er ist. Aber es gibt auch andere (und bessere) Wege, wie er das machen könnte.

Eine gute Kommunikation ist der Schlüssel einer glücklichen Beziehung. Also setz dich mit ihm hin und frag ihn einfach mal, worin das Problem liegt.

Nur zusammen könnt ihr die Beziehung wieder auf den richtigen Weg bringen. Auch wenn er nicht gleich darüber reden möchte, sag ihm einfach mal, dass du nicht aufgeben wirst, bis er dir sagt, was los ist und was noch wichtiger ist, wenn du einen Fehler gemacht hast, kannst du es nicht wiedergutmachen, wenn du nicht weißt, was es war.

Kommunikation kann man auch üben. Diese Fragen für Paare können euch helfen, einander noch besser kennenzulernen und regelmäßig über euch, eure Pläne und Ziele zu reden.

Wenn ein Mann nach der Trennung eine Frau absichtlich ignoriert

Mann schaut abwesend aufs Telefon

Okay, um ganz ehrlich zu sein, dieses Szenario kann ich verstehen. Die meisten von uns wollen ihre Ex-Partner nach der Trennung nicht mehr sehen und wir wollen nicht mehr von ihnen hören.

Natürlich kann man höflich zueinander sein, wenn man sich trifft, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass das nicht dein Problem ist. Habt ihr zwei eine Kontaktsperre nach der Trennung eingeführt, aber dir gefällt jetzt dieser Kontaktabbruch nicht mehr?

Hast du versucht, dich bei deinem Ex-Partner zu melden, aber alles, was du bekommen hast, ist Funkstille? Ja, so ist es ja mit der Kontaktsperre und glaub mir, das ist auch besser für dich.

Wenn die Trennung noch frisch ist, kann man nicht klar denken, man gerät in ein Gedankenkarussell – in einem Moment denkt man, dass man einen Fehler gemacht hat und im nächsten glaubt man, dass die Trennung doch eine gute Entscheidung war.

In diesem Zustand möchtest du nicht mit deinem Ex-Partner reden. Gib euch beiden etwas Zeit, warte, bis du mit einem klaren Kopf über alles nachdenken kannst und wenn du dann immer noch die Kontaktsperre aufheben möchtest, findest du hier Tipps, wie man das am besten machen kann.