Skip to Content

Kontaktsperre durchhalten: Mit diesen 6 Tipps wird es ein Kinderspiel!

Kontaktsperre durchhalten: Mit diesen 6 Tipps wird es ein Kinderspiel!

Nach allem, was wir zusammen durchgemacht haben, hätte ich nie gedacht, dass der Moment kommen würde, an dem ich dich verlassen und dir Lebewohl sagen müsste.

Obwohl ich noch immer total in dich verknallt bin, musste ich dich verlassen, weil du mir keinen Hoffnungsschimmer gegeben hast, dass du dich ändern würdest und ich hatte genug von deiner Liebe, die ich in Tropfen bekam.

Ich habe alles getan, um dir zu gefallen. Ich habe alles getan, um dich zum Lachen zu bringen, dich zu trösten, zu ermutigen und zu unterstützen, wenn du es schwer hattest.

Ich habe all deine besten und deine schlimmsten Seiten gesehen und bin trotzdem geblieben und dir war alles einfach schei*egal. Jeder meiner Schreie nach deiner Liebe und Aufmerksamkeit blieb unbemerkt, wurde ignoriert und beiseite gelegt.

Du hast keinen Finger krumm gemacht, um mich glücklich zu machen. Du hast nichts getan, um mir zu beweisen, dass ich der Liebe würdig bin und unsere Beziehung ging deinetwegen zu Bruch und ich war bereit, meine Welt für dich auf den Kopf zu stellen.

Ich war bereit, mich selbst aufzugeben, nur um dich glücklich und zufrieden zu machen, aber du hattest nie genug. Du undankbares Ars***och!

Am Ende bedauere ich nur, dass ich dich mehr geliebt habe als du mich geliebt hast und dass ich jemals versucht habe, eine gute Freundin zu sein.

Warum meldest du dich jetzt? Warum willst du etwas von mir, wenn du mir auch nichts gegeben hast? Warum lässt du mich nicht über dich hinwegkommen und weitermachen? …. Warum hast du nicht…

Frau sitzen auf dem Sofa Blick in der Ferne denken

Nein. Nein.Nein.Nein.Nein.Nein.

Halt!

Hör auf mit dem Schreiben!

Drücke die Löschtaste!

Lösche die Nachricht!

Drücke die Taste: Kontakt blockieren!

Lösche seine Nummer und Kontaktdaten!

Lass dein Smartphone und geh nach draußen, um ein bisschen frische Luft zu schnappen!

Herzlichen Glückwunsch!

Du hast gerade den ersten Schritt zur Überwindung einer Trennung gemacht.

Du hast einen Vorhang der Stille zwischen euch beide gelegt, der Wunder wirkt: Du hast den Kontaktabbruch eingeführt!

So ungefähr würde eine Nachricht aussehen, die jeder von uns an seinen Ex schreiben möchte, um ihn wissen zu lassen, dass es vorbei ist, dass er sich nicht mehr melden sollte, um ihn zu beleidigen und ihm die schlimmsten Dinge zu sagen.

Aber warum sollte man das Leben verkomplizieren, wenn es einen Weg gibt, mit viel mehr Stil zu sagen: Du interessierst mich nicht mehr, es ist wirklich vorbei.

Und das ist genau der totale Kontaktabbruch.

Warum ist die Kontaktsperre so wichtig?

Mädchen, das Smartphone benutzt, während es alleine sitzt

Die Kontaktsperre gibt dir Raum und Zeit, um deine Wunden zu heilen, zu verstehen, was du wirklich vom Leben willst und an dir selbst zu arbeiten.

Eine Achterbahn der Gefühle, die nach einer Trennung in unserem Kopf und unserem Herzen herumschwirrt, bereitet uns echte Kopfschmerzen und schlaflose Nächte.

Warum sollten wir alles noch schlimmer machen, indem wir mit unserem Ex-Partner ins Gespräch kommen, seine Bilder auf den Social-Media-Kanälen täglich gucken und uns mit ihm treffen?

Wenn wir uns von jemandem trennen, ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns verloren und komisch fühlen, weil sich unser Leben verändert hat.

Wir sind ohne die Person geblieben, die einst ein Teil unseres Lebens war, mit der wir die schönsten Tage verbracht haben und letztendlich die, die wir geliebt haben.

Egal wie lange die Beziehung dauerte, wir werden nicht in der Lage sein, über Nacht über die Trennung hinwegzukommen und wir verlangsamen diesen Prozess nur, indem wir beharrlich nicht den letzten Faden abbrechen wollen, der uns an unseren unsere/n Ex bindet.

Deswegen kommt die Kontaktsperre ins Spiel.

Ist die Kontaktsperre wirklich sinnvoll?

Frau, die Brille hält Telefon hält

Eine vollständige Funkstille nach einer Trennung hat ihre effektive Wirkung: Entweder ist es die beste Ex-Zurück-Strategie oder die beste Taktik, den Ex vollständig aus deinem Leben zu streichen und den Trennungsschmerz zu überwinden.

In beiden Fällen: sie funktioniert! Aber nur, wenn man die Kontaktsperre auch einhält!

Je nachdem, was du damit erreichen möchtest, ist eine Kontaktsperre nach einer Trennung dieTaktik Nummer eins.

Wenn jemand seinen Ex-Freund oder seine Ex-Freundin zurückbekommen möchte, muss er nur zeigen, dass er nicht mehr verfügbar ist.

Wenn du nach einer Trennung jede Kontaktmöglichkeiten mit deinem Ex absäbelst, zeigst du ihm, dass du ihn wirklich nicht mehr in deinem Leben haben willst.

Ob du es wegen der Rückeroberung tust oder weil du ihn wirklich nicht mehr in deinem Leben willst, ist eine andere Geschichte, aber eins ist sicher: Damit wirst du seine Neugier wecken!

Auf der anderen Seite gibt dir die Kontaktsperre genügend Raum, dich zusammenzureißen, über alles gut nachzudenken, dir ein objektives Bild von der gesamten Situation zu machen und die Dinge realistisch zu sehen.

Es gibt dir Raum und Zeit, dich auf dich selbst und dein eigenes Leben zu konzentrieren und zu verstehen, was für einen Mann und welche Art von Liebe du brauchst.

Wie reagiert Ex auf Kontaktsperre?

trauriger nachdenklicher junger Mann

Mit Neugier! Es ist nicht wichtig, warum du die Kontaktsperre eingeführt hast und wie lange sie dauert. Es wird die Neugier deines Ex-Partners wecken und er wird sich fragen: Wo ist sie jetzt und was macht sie?

In den meisten Fällen kommen Männer immer nach einer Trennung zurück, es ist nur eine Frage der Zeit und die Kontaktsperre versichert dir, dass er dir hinterherläuft.

Ob es dir so passt oder nicht, ob du dich mit ihm versöhnen willst oder nicht, es liegt an dir und es hängt von der Schwere und dem Grund für die Trennung ab, aber du wirst garantiert eine Reaktion hervorrufen!

Aber was uns jetzt interessiert ist: Wie kann man die Kontaktsperre durchhalten?

Wie kann man sich selbst davon abhalten und keine Nachricht senden?

Wie geht man mit Vermissen um?

Wie kann man es ertragen, seine Stimme nicht zu hören? Ihn nicht zu sehen?

Keine Sorge, das Aushalten der Kontaktsperre ist kein Hexenwerk.

Vor allem, wenn du dir bewusst bist, dass es dir ein Ergebnis bringen wird.

Ob du deinen Ex zurückgewinnen oder ihn komplett aus deinem Leben streichen möchtest, mit diesen Tipps geht es leichter als du denkst!

Kontaktsperre durchhalten: Mit diesen 6 Tipps geht’s einfach.

1. Verstehe, warum die Kontaktsperre schwer ist

Nachdenkliche Frau in Freizeitkleidung, die am Holztisch sitzt

Wenn wir über das Thema Kontaktsperre sprechen, stellt sich immer die Frage, warum sie so schwer durchzuhalten ist.

Zusätzlich zu der offensichtlichen Antwort, weil wir unseren Partner vermissen und ihn hören und sehen wollen, müssen wir verstehen, wie sich die Trennung auf unseren Körper auswirkt.

Eine Trennung von einer geliebten Person wirkt wie ein kalter Entzug. Wie wenn ein Alkohol- oder Drogenabhängiger plötzlich aufhört, seine Suchtmittel zu konsumieren.

Sein Körper ist so an sie gewöhnt, dass er ohne sie in eine Krise gerät. In dieser Hinsicht kann man seinen Partner mit einem Suchtmittel vergleichen.

In gewisser Weise werden wir süchtig nach ihm, weil wir jeden Tag mit ihm verbringen, Nachrichten, Bilder senden, per Videoanruf sprechen und dank der Verliebtheit sind unsere Glückshormone auf einem hohen Niveau. Und plötzlich ist das alles weg.

Es gibt keine Umarmungen, Nähe, Wärme, Küsse, Nachrichten – nichts. Das Maß an Glück sinkt, das Maß an Traurigkeit steigt und unser Körper gerät in eine Krise, weil uns plötzlich etwas weggenommen wird, an das wir gewöhnt sind.

Deswegen fällt uns die Kontaktsperre schwer. Wenn du erst einmal verstanden hast, warum du den Drang verspürst, deinen Ex zu kontaktieren, fällt dir die Kontaktsperre leichter.

2. Lösche alles. Und ich meine wirklich ALLES

nachdenkliche Frau, die Handybildschirm betrachtet

Damit du die Kontaktsperre durchhalten kannst, musst du alles bezüglich deines Ex löschen.

Wenn ich alles sage, dann meine ich wirklich alles. Es macht keinen Sinn, ihn auf WhatsApp zu blockieren und seine Nummer zu löschen und dann jeden Tag seine Storys und Fotos auf Instagram und Facebook zu sehen.

Dann spielen weder die Dauer der Kontaktsperre noch all deine Bemühungen, ihm keine Nachricht zu senden, eine Rolle. Es heißt also, so zu tun, als ob er in deinem Leben nicht existiert.

Es bedeutet, alle Kontaktdaten zu löschen, ihn in sozialen Netzwerken zu blockieren. Und nicht nur in der virtuellen Welt, sondern auch in der echten Welt solltest du alles entfernen, was dich an ihn erinnert.

Gemeinsame Bilder auf dem Nachtkasten, Geschenke, die er dir gekauft hat, sein altes T-Shirt usw. Vermeide ebenfalls “zufällige Begegnungen”, da du dir so nur noch mehr schadest.

Egal wie schwer es ist, du musst es tun, weil es die einzige Möglichkeit ist, die Kontaktsperre durchzuhalten.

3. Lenke dich ab

junge Frau sitzt auf Lotussitz auf dem Boden

Während des gesamten Prozesses solltest du einen Weg finden, deine Gedanken abzulenken.

Wenn du nur im Haus sitzt und wartest, bis die Zeit der Kontaktsperre abgelaufen ist, wirst du dich nur schlecht fühlen und immer tiefer in Verzweiflung versinken. Du solltest also etwas finden, das dir Spaß macht.

Es wäre am besten, ein neues Hobby zu finden oder etwas zu tun, was du dir schon lange gewünscht und nie getan hast. Es gibt viele Möglichkeiten, wie du deine Zeit gut verbringen kannst.

Vielleicht hast du einige versteckte Talente, die du noch nicht entwickeln konntest?

Schauspielen? Malen? Ein Instrument spielen?

Vielleicht ist es an der Zeit, dich deiner Arbeit und Karriere zu widmen?

Wie wär’s mit Sport? Und Yoga? Oder vielleicht einfach nur eine Tasse Tee mit einem guten Buch oder Film genießen?

Dies sind alles großartige Aktivitäten, um deine Gedanken abzulenken, aber auch um deinen Lebensstil zu verbessern. Sobald du etwas gefunden hast, das dich erfüllt, wirst du dich viel besser fühlen und die Kontaktsperre durchhalten wird ein Kinderspiel für dich sein.

4. Organisiere dein Leben

Frau, die einen Gegenstand vom Lagerstall auswählt

Immer wenn wir uns vor einer neuen Lebensphase befinden, haben wir das Bedürfnis, etwas in unserem Leben zu ändern.

Meistens ist es eine Frisur und dann alles andere, nicht wahr? 😀

Jetzt hast du auch die Möglichkeit, dein Leben zu organisieren und so zu gestalten, wie du es willst.

Nach einer Trennung braucht man eine gewisse Zeit, alle Gefühle zu verarbeiten und zu trauern und das ist vollkommen in Ordnung.

Und was dir in dieser schwierigen Zeit helfen wird, ist, einige Veränderungen in deinem Leben vorzunehmen und ein wenig frischen Wind hineinzubringen.

Wenn ich Organisieren sage, kann das bedeuten, deine Schublade mit Socken, Geschirr in der Küche zu reorganisieren oder eigentlich deine Prioritäten im Leben zu ordnen und festzustellen, was dich glücklich macht.

Denn du kannst dir nicht aussuchen, wen du vermisst, aber du kannst dir aussuchen, wer in deinem Leben bleibt.

Jetzt hast du die Chance, dich an die erste Stelle zu setzen und zu verstehen, was du vom Leben willst und was du brauchst, um es zu erreichen. Sobald du dies getan hast, wird es keine Hindernisse mehr für dich geben.

5. Erinnere dich daran, warum du die Kontaktsperre eingeführt hast

Frau sitzen auf dem Sofa zu Hause schauen in der Ferne denken

In dem Moment, an dem du den Drang verspürst, die Kontaktsperre aufzuheben und deinen Ex-Partner zu kontaktieren, erinnere dich an den Grund, warum du den Kontakt zu ihm überhaupt abgebrochen hast.

Zum Beispiel, wenn du bei der Arbeit bist und etwas tust, das für dich sehr schwierig ist, aber du weißt, dass du am Ende eine Belohnung erhalten wirst. Dann erinnerst du dich selbst ständig daran, um die Arbeit leichter durchhalten zu können.

Ähnlich ist es auch in diesem Fall. Erinnere dich an den Grund für die Trennung und den Grund für den Kontaktbruch:

Hat dein Ex dich unglücklich gemacht? Hast du dich dauerhaft getrennt und willst ihn vergessen? Ist diese Kontaktsperre nur ein Weg, um eine zweite Chance zu bekommen?

Was auch immer der Grund sein mag, denke daran, dass es sich am Ende auf jeden Fall lohnt.

Es kann sogar vorkommen, dass du die Kontaktsperre eingeführt hast, um ihn zurückzuerobern und dann in der Zwischenzeit festgestellt hast, dass du ohne ihn immer noch besser dran bist.

6. Triff dich mit anderen Menschen

Zwei Freunde, die zusammen Kaffee genießen

Während der Zeit des Kontaktabbruchs möchtest du wahrscheinlich allein sein, um zu trauern und deine Gedanken zu klären. Aber man muss wissen, dass das keine gute Idee ist.

Einsamkeit wird sich nur schlecht auf dich auswirken und je mehr du über deinen Ex nachdenkst, desto schwieriger wird es für dich, die Kontaktsperre durchzuhalten.

Deshalb solltest du dich mit anderen Menschen treffen. Ich sage nicht, dass du sofort auf Verabredungen gehen musst und dich Hals über Kopf in eine neue Beziehung stürzt, aber die Gesellschaft anderer Menschen wird dir guttun.

Also gehe raus und umgib dich mit deinen Freunden und Menschen, denen du vertrauen kannst und die dir eine große Unterstützung sein werden.

Teile ihnen gerne mit, wie du dich fühlst, denn sie werden sicherlich voller Unterstützung sein und gute Ratschläge haben, um dir zu helfen, diese schwierige Zeit zu überstehen.

Was, wenn die Kinder im Spiel sind?

Frau sitzen auf gemütlicher Couch im Wohnzimmer

Eine etwas heikle Situation ist, wenn man gemeinsame Kinder hat oder wenn man den Kontakt aufgrund anderer Umstände nicht vollständig abbrechen kann.

Zum Beispiel, wenn ihr am selben Arbeitsplatz seid oder aufgrund anderer Umstände gezwungen seid, euch jeden Tag zu sehen. Natürlich wirst du nicht sofort in eine andere Stadt umziehen und den Job nur wegen deines Ex wechseln.

In solchen Fällen ist es am besten, den Kontakt auf ein Minimum zu beschränken. So viel wie es für formale Dinge notwendig ist.

Wann sollte man die Kontaktsperre aufheben?

Mädchen mit Smartphone drinnen

Den Vorhang der Stille kannst du dann aufheben, wenn du das Gefühl hast, endlich begriffen zu haben, wie du dich fühlst und was du wirklich willst.

Du kannst diese Entscheidung erst nach 30 Tagen oder länger treffen, aber du solltest sorgfältig überlegen, was sie mit sich bringt.

Denke lieber noch einmal darüber nach und lies hier, wie man die Kontaktsperre am besten beenden kann und bis dahin stell dich selbst in den Mittelpunkt deiner Welt und lebe das Leben in vollen Zügen! ❤

Du, dir winkt das Glück zu - Finde die Bedeutung der Zahl 888 heraus!
← Previous
Zwischen Liebe und Hass: Denken Borderliner an Ex?
Next →
Comments are closed.
shares