Skip to Content

Mag sie mich Test – finde ihre wahren Gefühle heraus!

Mag sie mich Test – finde ihre wahren Gefühle heraus!

Mag sie mich oder nicht – das ist jetzt die Frage? Wie kannst du sicher sein, ob du deinen nächsten Move wagen solltest?

Die Frauenwelt ist manchmal wirklich schwer zu verstehen, ich gebe es offen zu! Deshalb werde ich dir heute einen kleinen Einblick in das weibliche Universum verschaffen und dir bei der Frage, ob sie dich mag oder nicht, helfen!

Planst du endlich deinen Ausbruch aus der Friendzone, doch jedes Mal, wenn du denkst, dass du endlich bereit bist, fehlt dir der Mut, deinen Plan auch wirklich durchzuführen? Ja, ich fühle echt mit dir mit.

Es kann beängstigend sein, wenn man Gefühle für jemanden entwickelt hat, aber nicht sicher ist, ob diese auch erwidert werden. Denkst du, dass deine Liebe eher einseitig ist oder schöpfst du doch noch Hoffnung, dass ihr zwei zusammenfindet?

Du bist nicht der Erste, der wegen der Gefühle der anderen Person verunsichert ist. Natürlich scheust du dich auch davor, eure Freundschaft zu verlieren, denn sie steht deinem Herzen offensichtlich sehr nah.

Oder befindest du dich in einer ganz anderen Situation? Du hast eine traumhafte Frau kennengelernt, mit ihr eine schöne Zeit verbracht und wirklich tolle Gespräche geführt. Sie war sehr freundlich und höflich dir gegenüber, doch war’s das auch?

Ist Höflichkeit das Maximum, das du hier erwarten kannst, oder ist doch noch mehr? Wie kannst du den Unterschied erkennen, und wann ist der richtige Zeitpunkt, ihr deine Gefühle zu offenbaren?

Fragen über Fragen, so beenden wir das ganze Wirrwarr und Gefühlschaos auch nicht. Was du jetzt brauchst, sind Antworten!

Wie erkennt man mal leichtesten, ob eine Frau einen mag oder nicht? Hat sie wirklich Interesse oder leider nicht?

Suchen wir nun gemeinsam nach der Antwort. Hier findest du die 10 wichtigsten Anzeichen dafür, dass da mehr sein könnte, als nur Freundlichkeit. Mache den Mag sie mich-Test!

Der Mag sie mich-Test

Ein Mann und eine Frau sitzen an einem Tisch und unterhalten sich

Du brauchst keinen Dating-Coach, hunderte von Blogartikel und anderen Dingen, sondern nur einen schnellen Test.

Ich werde dich nun mit den Anzeichen bekannt machen, die dir mehr über die Gefühle deiner Traumfrau verraten könnten. Sie werden dir dabei helfen, ihre wahren Gefühle zu erkennen und dann kannst du dich auch leichter für deinen nächsten Schritt entscheiden und das erste Date planen.

Ich zeige dir insgesamt 10 geheime Anzeichen, erkennst du davon mindestens acht in ihrem Verhalten, kannst du definitiv davon ausgehen, dass auch sie mehr als Freundschaft möchte!

Viel Glück!

1. Sie nimmt sich Zeit für dich

ein Mann und eine Frau sitzen beim Kaffee und unterhalten sich

Seien wir mal ernst, in der heutigen hektischen Realität hat kaum noch jemand die Zeit und Geduld, seine kostbare Zeit mit Menschen zu verbringen, mit denen sie sich unwohl und schlecht fühlen.

Ist sie täglich in der Arbeit oder Ausbildung, geht zum Sport und hat sonst einen wohlgeplanten Tag, findet aber trotzdem die Zeit, sich mit dir zu treffen, dann ist das schon ein hervorragendes Zeichen.

Es bedeutet schon mal sicherlich, dass sie sich in deiner Gegenwart wohlfühlt. Eure Gespräche tun ihr gut und sie freut sich darauf, Dinge mit dir zu unternehmen.

Passe nur darauf auf, ihr im gleichen Sinne zu erwidern. Ladet sie dich zu einem Treffen ein, dann kannst du auch schon mal den Spieleabend oder Training um zwei Stunden verschieben.

2. Ihre WhatsApp Nachrichten

Dies bezieht sich nicht nur auf WhatsApp-Nachrichten, sondern auf jede App oder Social-Media-Plattform, die ihr beide nutzt, um in Kontakt zu bleiben.

Vielen Menschen fällt es viel leichter, in so einer indirekten Kommunikation mit verschiedenen Themen die ersten Flirtversuche zu starten. Eine Frau, die einen Mann auf eine besondere Art mag, wird immer schnell auf seine Nachrichten antworten.

Sie nutzt dabei lachende, küssende und zwinkernde Emojis. Achte darauf, ob nach der einen oder anderen Gute-Nacht-Nachricht vielleicht ein Herzchen folgt. Smileys und Herzchen usw. sind immer eines der wichtigsten Signale!

Sie wird dir von ihrem Tag erzählen und dich immer mehr in ihr Leben miteinbeziehen.

Deine Angebetete wird dir mit der Zeit auch Bilder aus ihrem Tag schicken. Darunter natürlich auch Bilder, auf denen sie wirklich tip top aussieht. Das ist auch ein Weg, mit dem sie deine Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Falls du dich als Erster bei ihr meldest, wird sie ganz bestimmt nicht nur ein “gelesen” hinterlassen.

3. Ihre Körpersprache

ein Mann und eine Frau lachen und reden

Unsere Körpersprache verratet manchmal sogar mehr als uns lieb ist. Die Körpersprache kann uns nämlich sehr viel über die Abneigung oder Zuneigung eines Menschen sagen.

Bist du mit deiner Sympathie in einem Raum und sie sitzt dir gegenüber mit verschränkten Armen und Beinen und schaut dabei noch schlimmster Weise weg, dann muss ich dich jetzt schon warnen, dass es mit dieser Frau leider nichts wird.

Das Verschränken von Beinen und Armen dient, auch wenn nicht absichtlich, wie eine Art Schutzschild von dem, was unser Umfeld betrifft. Sie zeigt Abneigung, zu Menschen, die uns umgeben und auf diese Art wird eine Distanz aufgebaut.

Eine Frau, die Interesse hat und dich mag, wird in deiner Gegenwart entspannt und locker sein. Sie wird sich gerne neben dich setzten und je mehr ihre Gefühle für dich wachsen, desto mehr wird sie deine Nähe suchen. Auch wenn ihr in einer Gruppe seid, wird sie sich am liebsten neben dich setzen, damit ihr reden könnt.

Die Ausnahme hier ist, wenn sie von Natur aus ein schüchterner Mensch ist, dann könnte es sein, dass sie sich in deiner Gegenwart doch ein wenig zurückzieht, aber immer noch lächelt und den Augenkontakt zu dir sucht.

Frauen, die sich durch das Haar streichen, mit ihrem Schmuck oder Kleidung spielen, flirten auch undercover, zeigen aber damit auch etwas Nervosität.

4. Gemeinsame Pläne

Ihr habt euch schon ab und zu getroffen und eine wirklich schöne Zeit gehabt? Dann ist das schon mal gut. Lädst du sie jedes Mal ein, oder wird die Initiative auch ab und zu von ihr ergriffen?

Wenn sie z.B. von einer wirklich coolen Band gehört hat, die euch beiden gefallen könnte und dir einen Vorschlag macht, zum Konzert zu gehen, dann ist das doch ein ausgezeichnetes Zeichen, oder?

Falls sie dich jedoch auch in Pläne, in der nicht so nahen Zukunft miteinbezieht, dann kannst du dir sicher sein, dass sie mit dir auch zukünftig viel Zeit verbringen möchte.

Mach dasselbe auch für sie. Zeige ihr auch, dass du gerne mit ihr gemeinsame Pläne schmieden möchtest. Achte dabei darauf, dass ihre und deine Interessen einen Platz finden.

Sie jeden Freitag auf ein Bier mit den Kumpels fest einzuplanen, macht wenig Sinn. Ja, ab und zu kann das auch ein cooles Treffen sein, hat aber nicht so vieles mit Flirten und einer Eroberung zu tun.

5. Sie möchte deine Freunde kennenlernen

ein Mann und eine Frau im Gespräch mit Freunden

Da wir schon bei deinen Kumpels sind, hat sie Interesse daran, sie kennenzulernen? Wenn eine Frau dich mag, dann möchte sie in alle Bereiche deines Lebens miteinbezogen werden. Dazu gehören auch deine Freunde.

Vielleicht könnt ihr ein gemeinsames Treffen von euren Freunden organisieren. Doch am besten wäre es, dass ihr beide zuerst die besten Freunde des anderen kennenlernt. Sie sind die, die uns am besten widerspiegeln.

Wenn es so weit ist, dann versuche nicht, dich zu verstellen, um vor der besten Freundin besser dazustehen. Früher oder später wird sie es durchschauen und deiner Traumfrau wird das Schauspiel komisch vorkommen. Klar kannst du dich von deiner besten Seite zeigen, übertreibe nur nicht.

Seid ihr jedoch schon in der Friendzone, dann wird es an der Zeit, diese zu verlassen und das Spiel andersrum anzugehen. Versuch dich einzeln mit ihr zu treffen, ohne die ganze Gang mitzuschleppen. Bleibt ihr wirklich nur Freunde oder kann da etwas mehr daraus werden?

Mache ihr einen Vorschlag, dass ihr alleine etwas unternimmt, um sich dem ersten Date etwas heranzutasten. Achte auf ihre Reaktion, falls diese positiv ist, dann kannst du den nächsten Schritt schon mal wagen.

6. Sie hält Augenkontakt

Welche Farbe haben ihre Augen? Was sagen dir ihre Augen?

Augenkontakt ist beim Flirten ein notwendiges und eindeutiges Zeichen.

Schaut dir dein Schwarm beim Gespräch tief in die Augen oder weicht ihr Blick immer wieder zur Seite? Wenn sie dir deine Blicke erwidert und beim Gespräch tief in deine Augen schaut, dann kannst du schon mal sicher sein, dass sie nicht demnächst schreiend von dir weglaufen wird. 🙂

Was ein noch besseres Anzeichen, dass sie dich mag, ist, wenn ihre Augen wiederholt zwischen deinen Augen, Mund bzw. Lippen wandern.

Das bedeutet, dass sie sich auch körperlich zu dir hingezogen fühlt und dich am liebsten küssen würde.

Auch das aus Filmen bekannte Lippenbeißen ist immer ein gutes Zeichen. Manche Menschen machen es, wenn sie nervös sind, andere, wenn sie ihr Gegenüber anziehend finden. Es kann also auch als ein sinnliches Zeichen gedeutet werden.

Seid ihr in einer Gruppe unterwegs, dann kann es sein, dass du mehrmals ihren Blick auffängst. Auch beim Lachen wird sie von allen Freunden, die da sind, deinen Blick suchen. Das gilt besonders bei schüchternen Mädchen, die beim Flirten noch schwieriger zu lesen sind.

Seid ihr beispielsweise auf einer Party, dann wird sie dich mehrmals anschauen und dann wegsehen. Das alles sind gute Anzeichen dafür, dass sie darauf wartet, dass einer von euch beiden den ersten Schritt unternimmt. Doch wer wird es sein?

7. Eure Gespräche

ein lächelnder Mann, der mit einer Frau spricht

Schon beim ersten Treffen wird eine Frau, die dich sympathisch findet, Interesse an deinem Leben zeigen. Sie wird dich nach deiner Arbeit, Freunden, Hobbys, Interessen, welche Musik und Filme du magst und allem Möglichen fragen.

Diese Themen eignen sich perfekt zum Flirten.

Bei eurem zweiten Treffen wird es dich überraschen, wie viele Informationen sie sich über dich gemerkt hat. Es sollte dich wirklich nicht wundern, denn glaube mir, sie hat genau zugehört, um ja nichts zu verpassen.

Wenn ihr euch eine Zeit lang kennt, dann wird sie dich auch nach deinen Ex-Freundinnen und früheren Beziehungen fragen. Es wird sie interessieren, was für dich in einer Beziehung wichtig ist und worauf du besonders großen Wert legst.

Das Ziel ist es, sich ein Bild über dich zu verschaffen, um abzuwägen, ob du in ihr Leben passt, warum du hineinpasst, und ob sie in deins passen würde.

Dieses Interesse solltest du ihr jedoch erwidern. Du solltest sie nicht ins Kreuzverhör nehmen, aber ein paar Fragen über sie, ihr Leben, ihre Hobbys, Freizeit, Musik und Filme, die sie mag, können dir auch später wirklich hilfreich sein.

Wenn eine längere Zeit vergangen ist, kannst du ihr auch persönliche Fragen stellen, denn nicht nur körperliche Nähe ist wichtig, sondern auch die Intime.

Achte darauf, dir ihre Antworten auch zu merken. Dein Desinteresse wird ihr sofort auffallen.

Dinge, die euch gemeinsam sind, sind ihr Lieblingsgesprächsthema. Sie wird besondere Aufmerksamkeit euren Gemeinsamkeiten schenken und sie betonen. Vielleicht wird sie dir sogar den Vorschlag machen, zusammen etwas zu unternehmen.

Wenn ihr beispielsweise beide gerne schwimmen geht, dann wird sie dir vielleicht den Vorschlag machen, einen Ausflug in das Schwimmbad der benachbarten Gemeinde zu unternehmen. Verpasse diese Chance nicht!

Je besser ihr euch kennt, desto intimer und tiefer werden auch ihre Gesprächsthemen. Sie wird dir über ihre Kindheit, ihre Eltern und Geschwister, was sie so als kleines Mädchen erlebt hat und welche Freundschaften sie hatte, erzählen.

Vielleicht gewinnt sie auch genügend Vertrauen zu dir und erzählt dir über Schicksalsschläge in ihrem Leben oder über ihre Vergangenheit, die sie immer noch betrübt.

Ein leichteres Thema ist ihre spielerische Eifersucht. Sie wird Erwähnungen anderer Frauen mit einem besonderen Blick und Kommentar begleiten. Denkst du, du könntest sie erobern, indem du sie eifersüchtig machst?

Falls sie ihren Ex-Freund erwähnt, dann nur, um dich eifersüchtig zu machen. Sie möchte deine Reaktion sehen.

8. Ihre Stimmlage ändert sich

Da wir nun beim Gespräch bzw. Gesprächsthemen sind, dann muss ich dir auch etwas über ihre Stimme sagen.

Unsere Stimme ändert sich nämlich, abhängig davon, wie wir uns im gegebenen Moment fühlen.

Wenn wir wütend sind, werden wir lauter, glückliche Momente singen wir sogar vor uns hin. Unsere Stimme spiegelt alle unsere Emotionen wieder.

Es fällt uns sehr schwer, unsere Stimme zu kontrollieren, denn sie möchte nicht immer so, wie wir das wollen.

Unsere Stimme wird generell höher, wenn wir glücklich und aufgeregt sind. So ist das auch, wenn die Person, die uns besonders am Herzen liegt, in unserer Nähe ist.

Auch die Geschwindigkeit, mit der wir reden, ändert sich abhängig von der Situation, in der wir uns befinden.

Beispielsweise wenn in unserem Bauch Schmetterlinge rum wirren, dann neigen wir dazu, schneller zu reden als sonst. Die Gegenwart unseres Traumpartners macht uns nervös, unser Herz beginnt schneller zu schlagen, unsere Hände werden schwitziger und unser Sprechtempo erhöht sich.

Selber bemerken wir die Veränderung kaum, da uns die Aufregung alle Sinne raubt.

9. Körperkontakt

ein lächelnder mann und eine frau gehen vorbei

Eines der wichtigsten Anzeichen, dass deine Angebetete dich besonders gerne mag ist, dass sie versucht, Körperkontakt zu dir aufzubauen.

Wenn sie versucht, mit dir körperlichen Kontakt aufzunehmen, dann ist das ein hervorragendes Zeichen dafür, dass sie nichts daran auszusetzen hätte, dir etwas näher zu sein.

So wird sie dir beispielsweise Fussel aus dem Hemd zupfen, dein Käppi zurechtrücken, oder deine Krawatte richten. Das sind alles Annäherungsversuche. Es zeigt aber auch, dass sie sich gern um dich kümmern möchte.

Hat sie schon mal nach deiner Hand gegriffen und deine Lebenslinien betrachtet, oder sich im Kino vor Angst in deiner Schulter verkrochen? Das sind alles gute Zeichen, dass sie die körperliche Distanz zwischen euch beiden verringern möchte.

Du kannst auch auf diesen Kontakt eingehen, musst aber sehr vorsichtig sein.

Wie ich das meine? Pass darauf auf, es nicht zu übertreiben, denn das letzte, was du möchtest, ist in der Betätschel-Schiene zu landen.

Zu häufiges und heftiges Anfassen kann sehr schnell in einer Katastrophe enden und für sie extremst unangenehm werden. Du musst also dabei bestimmte Dinge beachten, um nicht aufdringlich rüberzukommen.

Wenn ihr z. B. zusammen lacht, dann kannst du in diesem Moment nach ihrer Schulter oder Hand greifen, merkst du, dass sie auch nur ganz wenig zurückzuckt, dann kannst du dir sicher sein, dass sie noch nicht für Körperkontakt zwischen euch beiden bereit ist.

Steht eine Frau von Anfang an mit mehr Distanz dir gegenüber, dann kann das zwei Dinge bedeuten. Entweder ist sie einfach etwas zurückgezogener und schüchterner und braucht einfach mehr Zeit, um aufzutauen, oder es fehlt an Interesse zu dir.

10. Ihr Verhalten

Jede Frau mag es, wenn man sie als die einzigartige und geniale Frau erkennt, die sie auch ist. Jeder mag positive Aufmerksamkeit und Komplimente zu bekommen.

Ein kleines Geheimnis, dass ich dir jetzt verraten möchte ist, dass Frauen besonders auf kreative und einzigartige Komplimente stehen. Serviere ihr nicht jedes Mal das “du siehst toll aus”-Kompliment! Das wurde schon Tausende Male gehört.

Denke dir ein Kompliment aus, das sich wirklich nur auf sie bezieht. Z.B. Du hast immer den passenden Stein in deinem Ring zu deiner Augenfarbe.

Das Verhalten einer Frau unterscheidet sich beim Flirten und nur Freundlichkeit.

Eine Frau, die dich mag, wird sich, wie zuvor erwähnt, immer für dich Zeit nehmen, auch wenn es gerade nicht passt, wird sie einen anderen freien Termin vorschlagen.

Eure Treffen zu zweit verlaufen entspannt und locker und ihr habt jedes Mal eine tolle Zeit.

Wenn sie mit dir ist, wird sie in fröhlicher Stimmung und spielerisch sein. Eure Witze und Gesprächsthemen bringen sie zum Lachen.

Sie wird dich spielerisch necken und eifersüchtig spielen, um auch dich zum Lachen zu bringen.

Steht sie auf mich Test vs. Liebt sie mich Test

ein Mann sitzt an einem Tisch und telefoniert

Da wir nun besprochen haben, welche Anzeichen dafür stehen, dass deine Traumfrau auf dich steht bzw. dich mag, sollten wir nun auch ein paar Anzeichen für Liebe besprechen. Denn Liebe wäre der nächste logische Schritt in eurem Verhältnis.

Bei der Liebe gelten mehr oder weniger die gleichen Anzeichen, die ich dir schon gezeigt habe. Doch beachte bitte, dass die folgenden auch darunter sein müssen, um über Liebe sprechen zu können.

1. Du kannst dich auf sie verlassen

Egal, was geschieht, du hast das Gefühl, dass sie ein Mensch ist, auf den du dich immer verlassen kannst. Du kannst sie jederzeit anrufen, um mit ihr über deine Probleme zu reden, denn du weißt, dass sie ein offenes Ohr für dich hat und mit dir nach einer Lösung suchen wird.

Wenn etwas erledigt werden muss, dann bist du dir von Anfang an sicher, dass du dich auf sie verlassen kannst.

Bitte weiß das auch zu schätzen und nutze ihre Gutmütigkeit nicht aus.

2. Sie ist verletzlich

Merkst du jedes Mal, wenn du von anderen Frauen erzählst, wie ihr Blick nach unten sinkt?

Erzählt sie dir über Dinge, die sie verletzt haben und offenbart dir ihre geheimsten Gefühle?

Sie liebt dich! Sie fühlt sich bei dir sicher, und weiß, dass sie bei dir sie selbst sein kann. Sie lässt damit noch mehr Verletzlichkeit zu.

3. Sie akzeptiert dich so wie du bist

Der größte Fehler, den Menschen in der Verliebtheitsphase machen ist, mit dem Gedanken, dass sie den Partner ändern können, in eine Beziehung zu treten.

Eine Frau, die dich wirklich liebt, wird dich akzeptieren, so wie du bist. Dabei meine ich nicht, dass du perfekt bist, denn keiner ist perfekt, sondern sie akzeptiert dein ganzes Ich, damit auch deine Macken.

Das heißt aber auch, dass beide nicht vergessen sollten, an sich zu arbeiten, zu lernen und zu wachsen. So bin ich nun mal! – ist keine gute Grundvoraussetzung für zukünftige Kompromisse in der Beziehung.

Um lange Zeit glücklich in einer Beziehung zu sein, muss man kompromissbereit sein.

Fazit: Mit ein bisschen Hilfe kann man die wahren Gefühle einer Frau leicht deuten!

Konntest du in diesen Anzeichen das Verhalten deiner Angebeteten erkennen, dann gibt es für euch sicherlich mit der Zeit ein Happy End! Flirte drauf los, denn dem ersten Date steht nichts im Weg.

Viel Glück!