Skip to Content

Steht sie auf mich? – Frauen verraten ihre Signale!

Steht sie auf mich? – Frauen verraten ihre Signale!

Neulich habe ich ein Gespräch zwischen zwei Männern gehört.

Mann, ich weiß nicht, was ich machen soll. Da gibt’s diese Frau, die ich schon lange kenne.

Wir haben sehr viele gemeinsame Freunde und seit einiger Zeit sehe ich sie nicht nur als eine Freundin. Sie ist wirklich süß und sehr interessant und ich glaube, sie hat auch Interesse an mir.

Ich habe doch Angst, den ersten Schritt zu machen. Erstens bin ich mir nicht sicher, kann aus einer Freundschaft eine Liebe werden?

Und ich weiß auch nicht, ob es wert ist, es zu riskieren. Ich bin mir ja nicht mal sicher, dass sie auf mich steht.

Sein Freund antwortet ihm: Ja, leider kann ich dir da nicht viel helfen, ich bin auch in einer ähnlichen Situation, sodass ich weiß, wie du dich fühlst.

Ich war auf diesem ersten Date, von wem ich dachte, dass es wirklich gut verläuft. Wir hatten sehr viele Gemeinsamkeiten.

Das Date dauerte ein paar Stunden und ich hatte das Gefühl, sie wollte mich wiedersehen. Als ich sie aber fragte, wann wir uns sehen könnten, sagte sie, dass sie jetzt wirklich beschäftigt ist, so dass sie lieber keine Pläne im Moment machen will.

Es ist jetzt schon eine Woche her und sie hat sich nach dem ersten Date gemeldet, um mir zu sagen, dass sie eine tolle Zeit mit mir hatte. Wir schreiben einander häufig WhatsApp-Nachrichten, aber wir haben noch kein zweites Date verabredet.

Ich bin mir auch nicht sicher, was sie von mir denkt. Steht sie auf mich oder nicht?

Ich musste ein bisschen schmunzeln und eigentlich war es ziemlich interessant zu hören, dass auch Männer solche Gespräche führen. Normalerweise sind das Themen, die ich mit meinen Freundinnen bespreche.

Es war aber beruhigend zu wissen, dass wir alle, egal ob Männer oder Frauen die gleichen Probleme haben, wenn es zur Kennenlernphase und Beziehungen kommt. Wir sind uns doch ähnlicher, als wir manchmal glauben.

Ich musste mich aber dann auch fragen, ob wir Frauen wirklich so schwer zu verstehen sind. Ich dachte immer, dass ich es ziemlich deutlich zeige, wenn mir jemand gefällt.

Jetzt aber bin ich mir nicht mehr so sicher….

Steht sie auf mich? So zeigen Frauen, ob sie Interesse haben

eine lächelnde Frau, die mit einem Mann auf einem Date geht

Nach ein paar Tagen habe ich völlig dieses Gespräch vergessen. Bis letzte Woche, als ich meine beste Freundin getroffen habe.

Sie litt auch unter Liebeskummer. Sie erzählte mir, wie sie über gemeinsame Freunde diesen tollen Mann kennengelernt hat und wie sie ihm auf jede mögliche Weise gezeigt hat, dass sie Interesse an ihm hat.

Er scheint auch Interesse an ihr zu haben, aber er hat noch nichts unternommen. Ich konnte es nicht aushalten, ich musste lachen.

Sie sah mich merkwürdig an und dann erzählte ich dir von dem Gespräch, dass ich zufällig mitgehört habe.

Ich musste mich fragen, ob gerade dieser Mann, den ich gehört habe, der Traummann meiner Freundin war, da die Geschichten so ähnlich waren.

Ich fragte sie in diesem Moment, ob sie sicher ist, dass ihre Signale deutlich waren. Vielleicht glauben wir nur, dass wir unsere Gefühle und Absichten klar zeigen, aber die Männer verstehen sie nicht…

Ich fragte mich, ob auch andere Frauen solche Probleme haben. Sie zeigen dem Mann, dass sie echtes Interesse an ihm haben, er scheint auch interessiert zu sein, macht aber doch keinen ersten Schritt.

Deshalb habe ich entschlossen, mit mehreren Frauen in meinem Leben zu reden. Ich fragte sie, wie sie Männern ihr Interesse signalisieren und ob es erfolgreich ist.dass wir alle verschiedene Wege h

Dieser Blog-Artikel ist das Resultat dieser Gespräche. Hoffentlich wird es Männern helfen, die Absichten ihrer Angebeteten zu erkennen.

Falls du dir auch nicht sicher bist, ob eine Frau auf dich steht oder nicht, bist du hier gerade richtig. Hier findest du die Antworten von meinen Freundinnen, Kolleginnen, aber auch meiner Nichte, zwei Cousinen und ungeplant – einer Tante 😀

Ich wollte einfach mal mit Frauen verschiedenen Alters und mit verschiedenem Charakter reden, weil ich glaube, dass verschiedene Frauen Verschiedenes wollen und aben, wie wir jemandem zeigen, dass er uns gefällt.

Am Ende hast du auch einen Steht sie auf mich Test, den du lösen kannst.

Also fangen wir mit den Antworten an.

Sofia (37) – Worte sind meine Stärke

lächelnde Frau SMS auf Smartphone sitzen auf der Couch

Okay, ich werde als Erste anfangen. Alle denken, dass ich keine Probleme beim Dating habe, nur weil ich immer Rat für alle anderen Menschen habe.

Das stimmt aber gar nicht. Hahaha. Ich bin auch ziemlich nervös, wenn ich jemanden erst kennenlerne und ich mache auch Fehler.

Wie sonst könnte ich wissen, welche Fehler wir eigentlich alle machen? Aber ich weiß, was meine Stärken sind.

Und eine davon ist das Schreiben. Vielleicht bin ich ein bisschen ungeschickt unter vier Augen, aber wenn ich schreibe, fühle ich mich wohl.

All diese merkwürdigen Momente beim Date hole ich nach mit der perfekten Danke-für-die-wunderschöne-Zeit-und-gute-Nacht Nachricht.

Ich merke mir auch ziemlich gut, was mir mein Gegenüber erzählt, welche Pläne und Aufgaben er für die Woche hat, sodass ich ihm eine motivierende Nachricht schreibe, gerade dann, wenn er es braucht.

Meistens hat das auch ziemlich gut funktioniert, sie nutzten nämlich dann diese Gelegenheit, um mich zu fragen, wann wir uns wiedersehen könnten. Manchmal klappt es aber doch nicht.

Ich weiß nicht, ob sie meine Signale nicht gut verstanden haben, oder sie doch kein Interesse an mir hatten. Ist ja auch möglich.

Also für all die Männer da draußen, die jemals mit mir ein Date hatten: Falls ich dir süße und aufbauende Nachrichten danach geschrieben habe – Ich stand auf dich.

Jasmin (24) – Ich bewundere den Mann

eine lächelnde Frau, die einen Mann bei einem Date in einem Restaurant bewundert

Dieses Hemd sieht so toll an dir aus. Na ja, natürlich ist das nicht schwer, wenn einer solche Muskeln wie du hat.

Wie schaffst du das? Wohnst du im Fitnessstudio?

Wirklich? Du besuchst es kaum? Ich kann das nicht glauben. Du hast solch einen guten Körper.

Aber was mich noch mehr fasziniert, sind deine Träume und Zukunftspläne. Ich finde es toll, wie fleißig und zielorientiert du bist. Erzähl mir mehr davon.

So ungefähr sieht das aus, wenn mir ein Mann gefällt. Ich benehme mich ein bisschen wie ein Fan.

Männer mögen ja auch Komplimente nicht nur Frauen. Und ich glaube, dass Komplimente ein ziemlich deutliches Zeichen sind, dass dir jemand gefällt.

Manchmal, wenn wir nicht alleine sind, vergleiche ich ihn auch mit anderen Männern in der Umgebung und erkläre ihm, warum er so viel besser als all die anderen ist.

Bis jetzt hatte ich keine Probleme. Alle haben gemerkt, dass ich interessiert bin.

Clara (33) – Wenn er mir nicht gefällt, mache ich es kurz

Ein lächelnder Mann und eine Frau bei einem Date in einem Café

Also, bei mir ist es ziemlich leicht zu sehen, ob ich Interesse habe oder nicht. Falls du mir gefällst, werde ich Zeit mit dir verbringen.

Ich habe früher oft den Fehler gemacht und als erstes Date ein Abendessen gewählt. Jetzt aber nicht mehr.

Ich sage lieber, wir sollten uns in einem Café oder einem Pub treffen. Dann, falls es gut läuft, habe ich immer noch einige Date-Ideen, was wir noch machen können.

Ich frag einfach Okay, möchtest du noch irgendwo hingehen oder sollen wir den Abend beenden? So gebe ich auch meinem Date die Gelegenheit, abzuhauen, falls er mich doch nicht mag.

Wenn ich aber sehe, dass aus diesem Date bestimmt kein zweites wird, sage ich, dass ich morgen früh aufstehen muss und nicht länger bleiben kann.

Die meisten Männer verstehen, was ich damit meine, aber natürlich gibt es manchmal welche, die gleich eine Verabredung für einen anderen Abend ausmachen möchten.

Tina (36) – Ich möchte alles über ihn wissen

Eine lächelnde Frau, die mit einem Mann im Café über ein Date spricht

Wenn ich einem Mann zeigen möchte, dass ich echtes Interesse an ihm habe, dann stelle ich ihm sehr viele Fragen. Ich möchte alles über ihn wissen.

Für jede Geschichte, die er mir erzählt, habe ich bestimmt schon zehn Nachfragen. Und ich bleibe nicht nur bei Small Talk mit ihm, sondern ich greife auch zu Deep Talk Themen.

Ich möchte ihn wirklich kennenlernen und nicht nur wissen, was seine Lieblingsfarbe ist. Und ja, ich habe noch diesen Trick, der vielleicht ein bisschen albern ist.

Ich habe irgendwo gelesen, dass wenn uns jemand wirklich interessiert oder eine Geschichte, die jemand erzählt, wir unbewusst unseren Kopf schief halten.

Also habe ich angefangen, das bewusst zu machen, um den Männern zu zeigen, dass ich sie interessant finde. 😀

Nathalie (36) – Ich werde abstoßend, wenn er mir nicht gefällt

eine gelangweilte Frau, die mit einem Mann in einem Café an einem Datum sitzt

Also, wenn mir jemand gefällt, bin ich nicht subtile. Ich sende jegliche positive Signale, die mir einfallen – ich spiele mit meinen Haaren, ich flirte, ich berühre ihn.

Das ist doch gar nicht schwer und die meisten Männer erkennen diese Signale ohne Probleme. Weißt du aber, was wirklich schwer ist?

Wenn dir jemand nicht gefällt und du es ihm irgendwie zeigen möchtest, ohne ihn zu beleidigen. Ich habe wirklich tolle Männer kennengelernt, mit denen ich befreundet sein könnte, aber es besteht keine körperliche Anziehung.

Dann versuche ich, abstoßend zu sein. Ich frage zum Beispiel nach seinem Sternzeichen.

Falls der Mann sagt, dass er nicht an Horoskope glaubt, habe ich eine 30-minütige Rede vorbereitet, wie das eine richtige Wissenschaft ist und dass wir alle Entscheidungen in unserem Leben basierend auf unserem Sternzeichen treffen sollten.

Glaub mir, viele rennen danach weg. Ich finde das viel besser, als irgendwelche Ausreden, wie Es liegt nicht an dir, sondern an mir und ähnliche zu benutzen.

Yvonne (28) – Wenn ich von meinem Ex rede, ist das kein gutes Zeichen

Ein unzufriedener Mann, der eine Frau beim Sitzen in einem Café bei einem Date ansieht

Wenn ich jemanden treffe, der mir gefällt, versuche ich etwas mehr über sein Liebesleben zu erfahren. Ich frage ihn etwas, wie Kommst du oft mit deiner Partnerin hierher? falls wir in einer Bar oder in einem Club sind.

Oder ob auch seine Partnerin die Person, die uns kennengelernt hat, kennt. Falls er dann sagt, dass er keine Partnerin hat, höre ich eine kleine Stimme in meinem Kopf, die Jackpot sagt. 😀

So weiß ich gleich, ob ich irgendetwas versuchen soll oder nicht. Das Liebesleben kann als Thema auch gut sein, wenn ich kein Interesse an jemandem habe.

Falls der Mann schon weiß, dass ich Single bin, rede ich die ganze Zeit davon, was für ein toller Kerl mein Ex ist. Oder ich rede über Frauen, die ich kenne und über die ich glaube, dass sie seine Traumfrau sein könnten.

Also ich benehme mich wie eine gute Freundin. Ich weiß, dass es niemand mag, in der Friendzone zu sein, aber ich kann doch nicht zu jemandem sagen Sorry, du gefällst mir nicht.

Nicole (17) – Ich finde ihn Online

eine lächelnde Frau, die Smartphone beim Sitzen auf der Couch mit Laptop verwendet

Falls ich jemanden kennenlerne, der mir gefällt, werde ich zum Detektiv. Ich finde alle seine Social Media Profile, um etwas mehr über ihn zu erfahren.

Wenn er keine Fotos mit einem anderen Mädchen hat, dann nehme ich es als ein gutes Zeichen an. Ich gebe seinen Fotos ein Like oder ich kommentiere etwas.

Normalerweise melden sie sich dann von selbst. Noch eine gute Art, wie man ein Gespräch anfangen und etwas mehr über jemanden erfahren kann, sind Kettenbrief-Fragen.

Ich würde sie bestimmt nicht jemandem schicken, an dem ich kein Interesse habe.

Vanessa (22) – Ich bin immer in seiner Nähe

eine lächelnde Frau, die die Hand eines Mannes hält, während sie zusammen in einem Park gehen

Wenn mir ein Mann gefällt, finde ich immer wieder eine Gelegenheit, in seiner Nähe zu sein. Egal, wie viele Menschen da sind, ich sitze bei ihm.

Wenn er etwas Lustiges erzählt, lege ich zum Beispiel meine Hand auf seine Schulter, weil ich lache. Ebenso, wenn wir uns zum Beispiel einen Film ansehen und etwas Spannendes vorkommt, greife ich nach seiner Hand.

Ich habe auch kein Problem damit, ihn mit einer Umarmung oder einem Kuss auf die Wange zu begrüßen und die anderen Männer, die da sind, nicht.

So zeige ich ihm, dass er für mich etwas Besonderes ist. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das alles eindeutige Signale sind. Bis jetzt hatte ich zumindest keine Probleme, alle Männer haben sie gut verstanden.

Iris (26) – Die Augen verraten die Wahrheit

Ein Mann und eine Frau schauen sich bei einem Date in einem Café in die Augen

Also, ich bin etwas schüchterner als mein Schwesterchen hier. Ich würde mich nicht trauen, jemanden zu umarmen oder zu küssen, wenn ich mir nicht sicher bin, was er von mir denkt.

Für mich ist Augenkontakt vollkommen ausreichend. Ich versuche dem Mann, der mir gefällt, tief in die Augen zu schauen, um ihm so ein deutliches Zeichen zu geben, dass ich großes Interesse an ihm habe.

Das klappt sogar vom anderen Ende des Raumes. Ich sehe ihn an und wenn sich unserer Blicke treffen, lächle ich ihn an und dreh mich um.

Dann schaue ich wieder zu ihm, lächle dabei und senke meinen Blick. In neun von zehn Fällen kommt er in ein paar Minuten zu mir und fängt ein Gespräch an, sodass ich sagen würde, dass es ein ziemlich eindeutiges Signal des Interesses ist.

Die letzten zwei Damen waren meine Cousinen und ich stellte ihnen diese Frage in ihrem Elternheim, wo wir alle zusammen zum Abendessen eingeladen waren. Ihre Mutter Martha (53) hörte uns zu und sagte:

Weißt du, wie man einem Mann Interesse zeigt? Du kochst für ihn! Ein romantischer Abend und sein Lieblingsgericht sind eine unschlagbare Kombination.

Und so eroberst du ihn gleichzeitig. Liebe geht durch den Magen – Ein satter Mann ist ein glücklicher Mann.

In diesem Moment kommt ihr Mann, umarmt sie und sagt: Liebling, was kochst du denn da? Es riecht fast so gut wie du!

Sie sieht uns mit einem siegreichen Blick an, sagt nichts, aber ihre Augen sprechen für sie – Seht ihr, was hab ich euch gesagt?

Ich könnte mir nicht vorstellen, so viel Zeit in der Küche zu verbringen wie meine Tante, nur um einem Mann zu zeigen, dass ich Interesse an ihm habe, aber für die beiden hat es doch geklappt. Sie sind schon 29 Jahre glücklich verheiratet.

Steht sie auf mich Test!

nachdenklicher Mann hält sein Kinn und schaut nach unten

Also, jetzt weißt du, dass einige Frauen ihr Interesse durch aufbauende Worte und andere durch Augenkontakt zeigen, aber dass auch die Körpersprache der Frau eine große Rolle spielt. Ich habe noch zwei Listen für dich vorbereitet.

Die eine sind positive Signale, die zeigen, dass deine Angebetete auf dich steht und die andere Liste sind negative Anzeichen, dass sie doch kein Interesse hat. Für jedes Signal, welches du bei deiner Partnerin erkennst, gibst du dir einen Punkt.

Am Ende wirst du sehen, ob du mehr Punkte auf der positiven Liste oder auf der negativen gesammelt hast und so bekommst du die Antwort auf die Frage Steht sie auf mich?

Positive Signale – Sie steht auf dich!

ein lächelndes Paar, das bei einem Date in einem Café flirtet

1. Sie meldet sich häufig.

2. Sie macht gleich eine Verabredung für das nächste Treffen.

3. Sie spielt mit ihren Haaren.

4. Sie schaut dir direkt in die Augen.

5. Sie berührt dich.

6. Sie verbringt viel Zeit mit dir.

7. Sie stellt dir viele Fragen.

8. Sie möchte wissen, ob du Single bist.

9. Sie kommentiert deine Fotos auf Social-Media-Profilen.

10. Sie kocht für dich 😀

Negative Signale – Sie steht nicht auf dich!

eine Frau, die gelangweilt aussieht, während sie mit einem Mann in einem Café auf einem Date sitzt

1. Sie antwortet nicht auf deine Nachrichten.

2. Sie meldet sich nie als Erste.

3. Sie ist nicht konzentriert, wenn du etwas erzählst.

4. Sie vergisst, was du ihr gesagt hast.

5. Sie sagt eure Verabredungen ab.

6. Sie beendet das Date schnell.

7. Sie erzählt von Sachen, über die du gesagt hast, dass du kein Interesse hast.

8. Sie spricht über andere Männer.

9. Sie möchte dich mit anderen Frauen bekannt machen.

10. Sie lächelt kaum in deiner Nähe.

Hoffentlich hast du jetzt auch eine Antwort auf deine Frage. Auch wenn es eine negative ist, keine Sorge, du hast nur noch nicht die Richtige kennengelernt!

Steht sie auf mich? – Frauen verraten ihre Signale!

HILFE! Was soll ich machen? Trennung JA oder NEIN?
← Previous
Hobbys für Paare: Zeit zu zweit, die den Alltagstrott plattmacht
Next →
shares