Skip to Content

Einen Mann Verliebt Machen – 12 Tipps, Wie Es Bestimmt Gelingt!

Einen Mann Verliebt Machen – 12 Tipps, Wie Es Bestimmt Gelingt!

Eines Tages wachst du auf und plötzlich bemerkst du: Amors Pfeil hat dich getroffen.

Die Schmetterlinge im Bauch fliegen wie verrückt… Das Herz klopft schnell… Die Hände schwitzen und die Beine beginnen zu zittern… Ja! Das nennt man Verliebtheit.

Auch wenn sie sich durch diese komischen Gefühle äußert, ist Verliebtheit immer noch eines der schönsten Gefühle, die es gibt.

verliebtes Paar im Freien küssen

Aber was, wenn sie einseitig ist? Oder wenn wir uns nicht sicher sind, was unser Schwarm für uns empfindet?

Du hast den Mann deines Lebens kennengelernt und er hat deine ganze Welt auf den Kopf gestellt.

Du denkst die ganze Zeit nur an ihn und kannst dich auf deinen Alltag nicht mehr fokussieren.

lächelndes verliebtes Paar

Du träumst von dem Tag, an dem er dir seine Gefühle gestehen wird und kritzelst dabei Herzchen neben seinem Namen.

Du möchtest seine Aufmerksamkeit gewinnen, aber weißt nicht wie oder ob das überhaupt möglich ist.

Kann man überhaupt einen Mann verliebt machen?

glücklicher Mann, der eine lächelnde Frau küsst

In der Liebe spielt die Vernunft keine Rolle. Wir entscheiden nicht, wann, wie oder warum wir uns in jemanden verlieben.

Aber zum Glück gibt es ein paar Dinge, die den Prozess der Verliebtheit auslösen können.

Aber wie verlieben sich Männer eigentlich? Worauf achten sie dabei?

glückliches Paar, das ihre Hände im Café hält

Im Folgenden findest du die Antworten auf diese Fragen und ein paar einfache Tipps, damit du deinen Traummann dazu bringst, sich in dich zu verlieben.

Hier findest du:

• Wie verlieben sich Männer: 4 Phasen

• Wie benimmt sich ein verliebter Mann?

• 11 Tipps, wie du einen Mann verliebt machen kannst.

Wie verlieben sich Männer?

Mann in der Liebe kuschelnde Frau
Liebesgefühle werden von jedem anders ausgedrückt. Männer scheinen Schwierigkeiten zu haben, Liebesgefühle zu entwickeln, aber die Wahrheit ist, dass sie sich manchmal schneller verlieben als Frauen, es aber nicht zeigen.

Laut psychologischen Studien entwickeln sich diese Gefühle durch verschiedene Phasen, die bei Frauen und Männern anders auftreten.

schöne Frau umarmt ihren Mann

In diesen Phasen verliebt sich ein Mann:

1. Phase: Körperliche Anziehung: Männer fühlen sich vor allem körperlich hingezogen zu einer Frau, die sie attraktiv und spannend finden. In dieser physischen Phase kann ein Mann mit einer Frau eine Nacht verbringen, ohne Gefühle zu haben.

2. Phase: Emotionen: Diese Phase ist der Anfang der Verliebtheit. Es geht nicht mehr nur um Äußerlichkeiten, sondern ein Mann fühlt sich mehr emotional hingezogen zu einer Frau und möchte mehr Zeit mit ihr verbringen.

glücklicher Mann, der seine Frau umarmt

3. Phase: Persönlichkeit: In dieser Phase wird entschieden, ob eine Liebe entsteht oder nicht. Es geht um eure Gemeinsamkeiten und Vorlieben. Wenn es genügend Parallelen gibt, steht der Beziehung nichts im Weg.

4. Phase: Verbindung: Jetzt ist es soweit: Ein Mann hat sich verliebt und ist bereit, eine ehrliche Beziehung einzugehen.

Mann hält eine Rose für seine Frau

Männer entwickeln ihre Gefühle langsamer und sie brauchen Zeit bis sie bereit sind, eine ernste Beziehung einzugehen.

Aber wenn sie sich dafür entscheiden, lassen sie es auch nicht so schnell wieder gehen.

Wie benimmt sich ein verliebter Mann?

junger Mann küsst seine Frau vor der alten Tür
Wenn du dir nicht sicher bist, kannst du dir diese Anzeichen anschauen und feststellen, ob er in dich verliebt ist.

Sein Verhalten wird dir alles sagen, du müsst nur wissen, welche Anzeichen du betrachten sollst, und hier findest du sie:

1. Er hält Augenkontakt

junges Paar auf dem Laufenden
Er sucht immer wieder deinen Blick und hält ihn fest. Das bedeutet, dass er großes Interesse an dir hat und dass du ihm sehr wichtig bist.

2. Er sucht nach Körperkontakt

Mann umarmt und küsst Frau
Händchen halten, Umarmungen… Ein verliebter Mann sucht immer nach einer dezenten Berührungsmöglichkeit.

Wenn er sich also während des Gesprächs immer wieder zu dir lehnt, zeigt das, dass er verliebt ist.

3. Er hat immer Zeit für dich

Paar sitzt am Strand neben dem Feuer
Wenn jemand verliebt ist, möchte er die ganze Zeit mit seiner Lieblingsperson verbringen.

Wenn ein Mann verliebt ist, wird er immer Zeit für dich haben und immer ein Wiedersehen planen.

4. Er hält den Kontakt

lächelnder Mann, der Telefon ansieht
Tägliche WhatsApp Nachrichten und Anrufe sind auch ein Zeichen, dass er verliebt ist.

Wenn er dich ständig kontaktiert bedeutet das, dass er dich vermisst und so viel wie möglich bei dir sein möchte. Auch durch die virtuelle Welt.

5. Er hört aufmerksam zu

Mann hört zu, wie Frau im Bett spricht
Ein verliebter Mann ist ein guter Zuhörer. Er achtet auf alles, was du sagst, auch auf die Kleinigkeiten wie deinen Lieblingsfilm, deine Lieblingsfarbe und dein Lieblingsessen.

6. Er spricht in der Wir-Form

glückliches junges Paar, das im Park spricht
Wenn er die Wir-Form statt der Ich-Form verwendet, ist er vollkommen in dich verliebt.

Wenn ein Mann verliebt ist, plant er immer Unternehmungen zu zweit oder sogar vielleicht auch schon die gemeinsame Zukunft.

12 Tipps, wie du einen Mann verliebt machen kannst

schöner Mann mit Bart, der Frau anlächelt
Wenn du diese Anzeichen noch nicht bemerkt hast, ist es Zeit, sie hervorzurufen.

Kann man einen Mann verliebt machen und wie geht das eigentlich? Mithilfe dieser Tipps wirst du ihm schnell den Kopf verdrehen.

1. Zieh ihn an

glückliche Frau lächelnd
Wie schon erwähnt, in der ersten Phase der Verliebtheit liegt der Fokus auf Äußerlichkeiten.

Auch wenn es oberflächlich klingt, müssen wir ehrlich sein und uns eingestehen, dass das Aussehen eine gewisse Rolle spielt.

Nur um es klarzustellen: Es geht nicht um kurze Röcke und viel Make-up, sondern um ein gepflegtes Aussehen.

attraktive junge Frau lächelnd

Wenn du Zeit und Energie in dein Aussehen investierst, zeigst du, dass du dir selbst wichtig bist und dass du dich um dich selbst und deine Gesundheit kümmerst.

Treibe Sport, pflege deine Haut und style dein Haar, verwende Parfüm… Diese Kleinigkeiten sorgen für einen guten ersten Eindruck und können zu einem besseren Selbstbild beitragen.

Wenn du dich wohl in deiner eigenen Haut fühlst, wirst du mehr Selbstbewusstsein ausstrahlen und es gibt keine attraktivere Frau als eine selbstbewusste Frau.

2. Sorge dafür, dass er sich wohlfühlt

Paar spricht auf dem Balkon
Du kannst einen Mann verliebt machen, indem du ihm zeigst, dass er sich in deiner Gegenwart wohlfühlen kann.

Wir alle mögen es, wenn uns jemand das Gefühl gibt, etwas Besonderes zu sein. Also tu genau das.

Lass ihn, sich besonders fühlen. Durch Komplimente und Bestätigungen eroberst du mit Sicherheit sein Herz.

glückliches Paar in Umarmung

Männer lieben es, gelobt zu sein, also kannst du ihn für eine seiner Eigenschaften, die du magst, loben.

Zum Beispiel seinen Kleidungsstil, seine Arbeitsleistungen usw.

Das Wichtigste daran ist, dass du es mit Selbstbewusstsein sagst. Das bedeutet einen langen Augenkontakt während des Gesprächs halten.

Mann schaut Frau lächelnd an

Auf diese Weise zeigst du nicht nur, dass du selbstbewusst bist, sondern auch, dass du ihn wirklich interessant findest.

Ein Kompliment + langanhaltender Augenkontakt+ ein Lächeln und eine Verführerin ist geboren.

Hier findest du auch Komplimente für Männer, damit du sie immer parat hast.

3. Gemeinsame Zeit

glückliche blonde Frau, die ihren Freund für Hände hält
Wenn du einen Mann verliebt machen möchtest, verbringe viel Zeit mit ihm.

Es ist ganz einfach: je mehr Zeit er mit dir verbringt, desto besser sind deine Chancen, ihn zu erobern. Alles, was ihr gemeinsam erlebt, kann die Bindung zwischen euch stärken.

Wenn ihr einen gemeinsamen Freundeskreis habt, dann kannst du ihn so regelmäßig sehen und mit ihm Zeit verbringen.

Paar sitzt auf dem Felsen und schaut auf die Stadt

Handelt es sich vielleicht um einen Arbeitskollegen, kannst du ihn fragen, ob er mit dir die Mittagspause verbringen möchte.

Wenn du ihn nicht direkt zu einem Date einladen möchtest, dann kannst du ihm auf diese Weise ein Stück näherkommen.

Aber pass nur auf, dass du nicht aufdringlich wirkst, denn das ist ein absolutes No-Go bei Männern.

4. Zeig, dass du besonders bist

verliebtes Paar im Sonnenlicht stehen
Du brauchst etwas, womit du dich von den anderen Frauen abheben kannst, damit er schneller erkennt, wie einzigartig du bist und sich in dich verliebt.

Gib ihm einen Grund, sich für dich zu interessieren. Wenn du zum Beispiel gut malen kannst, finde eine Gelegenheit, in der du dein Werk zeigen kannst.

Oder wenn du gut singen kannst, lade ihn zum Karaoke ein.

romantisches Paar aus

So verbringt ihr mehr Zeit zusammen, habt Spaß und das Wichtigste, er sieht was für ein guter Fang du eigentlich bist.

Natürlich solltest du nicht so tun, als ob du etwas kannst, nur um einzigartig zu wirken.

So kannst du dich in Verlegenheit bringen und das willst du auf gar keinen Fall.

5. Interessante Gesprächsthemen

fröhliches Paar, das Spaß hat
Nutze die Zeit, die ihr miteinander verbringt, um ihn davon zu überzeugen, dass du interessant bist. So sorgst du dafür, dass er dir hinterherläuft. 

Wenn du einen Mann verliebt machen willst, geht das sicher nicht mit einem Satz wie ‘Ich habe gestern den ganzen Tag geschlafen.’

Beim Flirten ist es wichtig, interessante Gesprächsthemen zu finden, um Smalltalk führen zu können.

Paar flirtet auf dem Dach

Du kannst über deine Hobbys reden oder über einige Reisen, die du gemacht hast. Aber ein weiteres i-Tüpfelchen ist deine humorvolle Seite.

Männer lieben Frauen, die sie zum Lachen bringen können. Je mehr ihr miteinander lacht, desto höher stehen deine Chancen, ihn zu erobern.

Es ist auch wichtig, dass du eure Gemeinsamkeiten betonst.

glückliches Paar, das auf dem Sand steht

Wenn ihr die gleichen Filme mögt oder die gleiche Musik hört, verbindet euch das viel mehr.

Er wird sich verstanden fühlen und sehen, dass ihr auf einer Wellenlänge seid.

Natürlich solltest du dich nicht verstellen und immer wenn er etwas sagt mit ‘Jaaa, ich auch’ antworten. Das wird sicherlich früher oder später auffliegen.

6. Sei glücklich und lach

Frau mit roten Haaren lacht laut
Damit meine ich nicht, dass du die ganze Zeit grinst. Das wäre eher lächerlich. Was ich meine, ist, dass du positiv bist und das auch zeigst.

Wir fühlen uns immer zu Menschen hingezogen, die eine positive Energie ausstrahlen. Das gilt für Männer natürlich auch.

Wir alle mögen Menschen, die fast immer gutgelaunt sind, Witze erzählen und einfach charismatisch sind.

Ein Mann trägt ein Mädchen auf dem Rücken

Zeig ihm, dass du eine positive Einstellung zum Leben hast.

Denn wenn du zufrieden mit dir selbst und mit deinem Leben bist, wird sich das auf dein Verhalten widerspiegeln und du wirst sicher seine Aufmerksamkeit gewinnen.

7. Zeig deine Unabhängigkeit

glückliche Frau auf der Schaukel
Männer mögen Frauen, die viele Freunde, Hobbys und Freizeitaktivitäten haben und die ihr Leben in vollen Zügen genießen. Sie wirken positiver, charismatischer und selbstbewusster.

Es ist dann deine Aufgabe, dich so zu präsentieren. Du hast dich mit deinen Freunden verabredet und er ruft dich an, weil er dich sehen will. Was tust du?

‘Es tut mir sehr leid, ich habe mich schon mit meinen Freunden verabredet. Vielleicht ein anderes Mal? ‘ist die richtige Antwort.

schöne junge Frau, die wegschaut

Auch wenn du ihn sehen willst, musst du ihm auch ab und zu zeigen, dass du ein Leben ohne ihn hast und nicht nur zu Hause auf seinen Anruf wartest.

So wird er sehen, dass du eine selbstbewusste, unabhängige Frau bist und auf einmal wirkst du in seinen Augen zehnmal interessanter.

Denn, du weißt schon, Männer wollen jagen, statt gejagt zu werden. Also wecke seinen Jagdinstinkt!

8. Versuche, ihm näherzukommen

charismatisches Mädchen sitzt auf dem Stuhl
Wie bereits erwähnt wurde, suchen verliebte Männer nach dezenten Berührungsmöglichkeiten, wann immer sie können.

Das kannst du auch tun. Auf diese Weise zeigst du nicht nur dein Interesse an ihm, sondern weckst auch sein Interesse an dir.

Eine zarte Berührung der Hände, an den Schultern und ein begleitendes Lächeln können Wunder bewirken.

Paar in der Natur spazieren

Es ist auch wichtig, dass du den richtigen Zeitpunkt erkennst und einen guten Moment für die dezenten Zärtlichkeiten abwartest.

So werden die Momente zu etwas Besonderem und du wirst sicher für eine lange Zeit in seinen Gedanken bleiben.

9. Er sollte sich gebraucht fühlen

Paar auf der Schaukel
Du kannst seine Gefühle für dich verstärken, indem du ihn um seine Hilfe bittest. Auch wenn es vielleicht komisch klingt, Männer mögen es, wenn Frauen sie brauchen.

Er kann dir zum Beispiel beim Umzug helfen oder die Reifen bei deinem Auto wechseln.

Oder du kannst ihn einfach nach seiner Meinung oder Ratschlägen fragen. Er wird das sicher schätzen und er wird sich gebraucht fühlen.

10. Spiel keine Spielchen

glückliches Paar, das am See sitzt
Du kennst sicher die Regel: Melde dich bei einem Mann nie als erste. Oder: Du solltest genau drei Tage nach einem Date warten, um ihn anzurufen. Das ist doch alles Blödsinn.

Das solltest du auf jeden Fall vermeiden. Ja, Männer wollen jagen. Ja, unerreichbare Frauen wirken interessanter. Aber wie lange?

Paar küsst im Blumenfeld

Niemand will jemandem hinterherlaufen und wie ein Idiot dastehen.

Wenn du zu lange unerreichbar bist, wird er schnell das Interesse an dir verlieren und dann bist du wieder bei Null.

Du solltest deswegen einen Mittelweg finden, damit du erreichbar, aber nicht aufdringlich und bedürftig wirkst.

11. Setze klare Grenzen

ruhige Frau, die tief Luft holt
Bei allem im Leben ist es wichtig, dass du dich wohlfühlst. Das gilt auch, oder besser zu sagen das gilt besonders, für Beziehungen.

Wenn er dich als seine Freundin betrachtet und dir von seinen Lebensproblemen immer wieder erzählt, ohne dass es zu etwas Ernstem führt, dann musst du aufhören, seine Therapeutin zu sein.

Vermeide die Friendzone und mach ihm klar, was du von ihm willst.

attraktive Frau mit langen Haaren

Wenn es sich herausstellt, dass er überhaupt keine Gefühle für dich hat, dann ist es Zeit loszulassen.

Wenn du dich die ganze Zeit um ihn bemühst, aber nichts zurückbekommst, dann frag dich, ob es das überhaupt wert ist.

Bleib bei deinen Erwartungen und schraube sie nicht herunter. Du verdienst jemanden, der sich um dich genauso bemühen wird, wie du um ihn.

Setze also klare Grenzen und erkenne, wann es dir zu viel wird.

12. Nimm dir Zeit

ruhige Frau am Fenster sitzen

Gut Ding braucht Weile. Liebe entwickelt sich nicht über Nacht. Geduld ist der Schlüssel in vielen Lebensbereichen und besonders in der Liebe.

Also lass dir Zeit und mach dir doch keinen Stress, dass wird sich nur schlecht auf deine Gesundheit und auf dein Selbstbild auswirken.

Wenn es zwischen euch klappen sollte, dann wird es klappen. Noch etwas, was du versuchen kannst, ist umgekehrte Psychologie. 

glückliches Paar läuft am Strand

Gib ihm auch eine Chance, sich um dich zu bemühen und anstatt ständig darüber nachzudenken, wie du ihm verliebt machen kannst, kannst du einfach locker bleiben und den ganzen Prozess genießen. 

Fazit: Du musst dir bewusst sein, dass man Liebe nicht erzwingen kann. Schließlich ist er, der entscheidet, ob du gut für ihn bist oder nicht.

Du kannst ihm allerdings etwas auf die Sprünge helfen.

Paar sitzt auf dem Pier

Die Liebe ist das Resultat einer ganzen Reihe von Gefühlen, die sich manchmal mehr, manchmal weniger beeinflussen lassen.

Du musst wissen, dass einen Mann verliebt zu machen ein Prozess ist und nur du kannst entscheiden, ob er es wert ist.

Ich hoffe, dass du sein Herz mithilfe dieser Tipps erobern wirst!

Wenn du deinen Ex zurückgewinnen und ihn wieder verliebt in dich machen möchtest, kannst du auch hier lesen, wie du es schaffen kannst.

Viel Glück!

Einen Mann Verliebt Machen – 12 Tipps, Wie Es Bestimmt Gelingt!