Skip to Content

Wie Gehen Narzissten Mit Trennung Um: Achtung, Jetzt Wird’s Ernst!

Wie Gehen Narzissten Mit Trennung Um: Achtung, Jetzt Wird’s Ernst!

Was am Anfang wie eine perfekte Beziehung aus einem Hollywood-Film schien, wurde schnell zum Albtraum.

Ständiges Verlangen nach Aufmerksamkeit, Kontrolle, Manipulation, Beleidigung, Schuldzuweisungen – die Beziehung mit einem Narzissten ist die reinste Hölle.

Es hat lange gedauert, bis dir klar wurde, dass du mit einem narzisstischen Partner in einer toxischen Beziehung gefangen bist, aber das Wichtigste ist, dass du es festgestellt hast und die Entscheidung getroffen hast, ihn zu verlassen und die Kontrolle über dein eigenes Leben zurückzugewinnen.

Du hast dich schließlich entschlossen, dich zu trennen und diesen Mistkerl ein für alle Mal aus deinem Leben zu verbannen. Und du hast es geschafft! Du hast deine Sachen gepackt und ihn verlassen.

Es ist endlich vorbei… aber ist es das wirklich?

Wie gehen Narzissten mit Trennung um? Ist die Hölle vorbei oder hat sie gerade erst begonnen?

Ein Mann sitzt auf der Bank neben dem Baum und denkt nach

Die Trennung von einem Narzissten kann schwieriger sein als die toxische Beziehung selbst. Wenn man sich von jemandem trennt, durchläuft man einige Trennungsphasen, überwindet den Liebeskummer und macht mit seinem Leben weiter.

Aber keine Narzissten … Wenn du mit einem Narzissten Schluss machst, schlägst du sie dort, wo es ihnen am meisten weh tut: ihr Ego!

Narzissen können es nicht ertragen, verlassen zu werden, und sie möchten den Ex-Partner das wissen lassen. Nach einer Trennung ist der Narzisst bereit, alles zu tun, damit du dich schlecht fühlst und es dir leidtut, dass du ihn verlassen hast.

Aber warum ist das so? Wie gehen Narzissten mit Trennung um?

Wenn du mit einem Narzissten Schluss gemacht hast, musst du auf einige seiner Taktiken vorbereitet sein und du musst sehr vorsichtig sein, um nicht unter seinen Manipulationstricks nachzugeben.

Hier findest du:

• Warum fällt es uns so schwer, uns von einem Narzissten zu trennen?

• Wie gehen Narzissten mit Trennung um?

Warum fällt es uns so schwer, uns von einem Narzissten zu trennen?

ein beleidigter Mann, der während eines Gesprächs mit einer besorgten Frau auf der Couch sitzt

Die Narzisstische Persönlichkeitsstörung ist durch ein intensives Gefühl eigener Grandiosität, dem Bedürfnis nach Aufmerksamkeit und Bestätigung, übertriebene Selbstliebe und Mangel an Empathie gekennzeichnet.

Am Anfang sind Narzissten sehr charmant und positiv, sie erobern uns mit ihrem Charisma und man kann schnell eine Bindung zu ihnen aufbauen. Erst später entdecken wir ihr wahres Gesicht und dann ist es schwierig, mit ihnen umzugehen.

Hier findest du 6 Dinge, die alle Narzissten gemeinsam haben.

Obwohl du dir vielleicht bewusst bist, dass du in einer Beziehung mit einem Narzissten bist und dass die Beziehung schlecht für dich ist, ist es oft sehr schwierig, eine solche Beziehung zu beenden, da Narzissten Manipulationstricks anwenden und alles tun, um dich in der Beziehung zu behalten.

Eines der Dinge, die sie am häufigsten tun, ist, die Schuld auf ihren Partner zu schieben. Dies liegt an der Tatsache, dass Narzissten kein Gefühl für Empathie haben und nicht in der Lage sind, ihre eigenen Fehler zu akzeptieren.

eine beleidigte Frau, die sich im Park dem klagenden Mann zuwendet

Jemand anders ist immer schuld und der Narzisst ist makellos. Deswegen entstehen Selbstzweifel beim Opfer. Ein Mensch, der in einer Beziehung mit einem Narzissten ist, beginnt an sich selbst und an seinen eigenen Entscheidungen zu zweifeln.

Der Partner von Narzissten versucht, sich zu ändern, um der ideale Partner für den Narzissten zu sein, aber er scheitert, weil man für einen Narzissten niemals gut genug sein wird.

Doch trotzdem halten wir immer noch an dieser toxischen Beziehung fest. Das liegt daran, dass wir bewusst oder unbewusst eine gewisse emotionale Abhängigkeit von ihnen entwickelt haben und genau das war auch das Ziel des Narzissten.

Sie zerstören dein Selbstvertrauen so sehr, dass du denkst, dass dich niemand jemals wieder lieben wird, also ernährst du dich von den Krümeln der Liebe, die dir der Narzisst gibt.

Hier erfährst du, welche Tricks Narzissten verwenden und wie du am besten damit umgehen kannst.

Ein Mann und eine Frau schauen sich an, während sie auf den Stühlen sitzen

Auch wenn du erkennst, dass es Zeit ist, mit dem Narzisst Schluss zu machen und weiterzuziehen, musst du dir darüber im Klaren sein, dass dein Kampf gerade erst beginnt, weil der Narzisst dich nicht so leicht gehen lassen wird.

So schwierig es auch ist, mit einem Narzissten in einer Beziehung umzugehen, so schwierig, wenn nicht schwieriger, wird es während einer Trennung sein. Insbesondere, wenn es um Scheidung geht oder ihr gemeinsame Kinder habt.

Gerichte, Anwälte, Scheidungsklagen, Therapeuten… All dies kann Monate oder sogar Jahre dauern und es ist für die Kinder am schwierigsten, weil sie alle Folgen der Trennung auch spüren können.

Und dem Narzissten ist das egal. Der Narzisst will nur Rache…

Einige Narzissten werden Dinge aufgrund ihrer narzisstischen Persönlichkeitsstörung tun, wo sie sich selbst nicht helfen können und andere, nur um ihren Partner zu verletzen, damit er die Trennung bereut.

Im Folgenden findest du einige der häufigsten Dinge, die ein Narzisst nach einer Trennung tut.

Wie gehen Narzissten mit Trennung um?

1. Der Narzisst ignoriert die Trennung

Ein Mann und eine Frau streiten sich, während sie im Haus stehen

Für einen Narzisst ist die Beziehung solange nicht vorbei, bis er es sagt. Du kannst mit ihm tagelang darüber reden, dass eure Beziehung nicht mehr funktioniert und dass es am besten ist, sie zu beenden, aber er wird taub und stumm bleiben.

Du hast das Gefühl, dass du ihm immer wieder dasselbe wiederholst und von ihm dieselben Antworten oder keine Reaktion erhältst.

Es kann sogar vorkommen, dass er mitten im Gespräch den Raum verlässt, weil er glaubt, dass die Dinge bei seiner Rückkehr wieder die gleichen sein werden.

Ein Narzisst wird deine Versuche, mit ihm Schluss zu machen, nur als Hysterie und eine vorübergehende Phase betrachten und dich nicht ernst nehmen. Das Schlimmste daran ist, dass du anfängst, an deinen eigenen Entscheidungen zu zweifeln.

Auf diese Weise erreicht der Narzisst, dass du Angst hast, dich zu trennen, weil du nicht weißt, wie er reagieren wird, oder dass du dich doch trennst, aber mit einem schlechten Gewissen, weil du weißt, dass er der Trennung nicht zugestimmt hat.

Dieser Gedanke wird dich immer wieder verfolgen und auf diese Weise stellt der Narzisst sicher, dass er dir lange in Erinnerung bleibt.

2. Charme-Offensive

Ein charmanter Mann, der einen Strauß Rosen hält, während er im Gebäude steht

Männer, die narzisstische Züge aufweisen, wirken auf den ersten Blick sehr charmant und freundlich, bis man sie näher kennenlernt. Dies dient ihnen als eine Maske, um ihre “Opfer” anzuziehen, die sie später manipulieren werden.

Sie setzen diese Maske auch nach der Trennung auf. Sie werden wieder charmant sein und versuchen auf jede erdenkliche Weise ihren Ex-Partner zurückzubringen.

Wenn du dich von einem narzisstischen Partner getrennt hast, solltest du dich nicht wundern, wenn er jeden Tag mit einem großen Strauß Rosen an deine Tür klopfen und ein Es-tut-mir-leid-Lied unter deinem Fenster singen würde.

Du wirst die schönsten Komplimente und Liebeserklärungen bekommen, die du noch nie in deinem Leben gehört hast.

Das sind auch einige von ihren narzisstischen manipulativen Tricks, die sie benutzen, um ihre Opfer davon zu überzeugen, dass die Trennung keine gute Entscheidung war.

Er wird dir sagen, wie sehr er dich vermisst, wie sehr er dich liebt und wie traurig sein Leben ohne dich ist, nur um, wenn du zu ihm zurückkehrst, die gleichen Dinge zu tun wie zuvor, weil sich narzisstische Menschen nicht ändern.

3. Emotionale Erpressung

Ein emotional verletzter Mann sitzt hinter einer Frau, während sie vor dem Spiegel steht

Es gibt auch Narzissten, die versuchen, ihre Opfer mit ihren Aggressionen, Vorwürfen und emotionalen Erpressungen zurückzubekommen.

Alles, was sie eigentlich wollen, ist, Macht über dich zu haben und sie glauben, dass sie es durch Aggression und durch Drohungen oder Erpressung erreichen werden.

Ein Narzisst wird auf jede erdenkliche Weise versuchen, ein schlechtes Gewissen und Schuldgefühle in dir hervorzurufen, nur damit du bei ihm bleibst.

Ich werde mich umbringen, wenn du mich verlässt – ein typischer manipulativer Satz, auf den du nicht hereinfallen darfst!

Auch wenn ihr Kinder habt, wird er versuchen, dich mit den Gefühlen der Kinder zu manipulieren.

Stell dir vor, wie es für sie wäre, wenn du mich verlassen würdest. Die Kinder werden dich hassen.

Einige gehen sogar so weit, dass sie ihren Opfern drohen, sie zu verprügeln oder sogar zu töten, wenn sie ihn verlassen.

Aus diesem Grund haben viele Opfer von Narzissmus Angst, vor diesem Terror wegzulaufen, weil sie nie wissen, ob der Narzisst seine Bedrohungen wirklich in die Tat umsetzt oder ob er nur Unsinn redet.

Hier findest du mehr über narzisstische Wut heraus.

4. Verzerrte Darstellung von Tatsachen

eine Frau, die schockiert schaut und Smartphone betrachtet, während sie in einem Bett liegt

Sei nicht überrascht, wenn eure gemeinsame Freundin dich eines Tages anruft und fragt, ob du deinen Ex-Partner mit deinem Arbeitskollegen wirklich betrogen hast.

Dies liegt daran, dass der Narzisst die Tatsachen über eure Trennung vollständig verzerren kann.

Abgesehen davon, dass er dich für die Trennung verantwortlich macht, wird er schlecht über dich reden und viele unwahre Dinge über dich und eure Beziehung behaupten.

Er ist in der Lage, sich so viele Lügen einfallen lassen, nur um dich in ein schlechtes Licht zu rücken.

Für ihn ist das die beste Rache. Auf diese Weise wird er versuchen, eure gemeinsamen Freunde für sich zu gewinnen und sie alle auf seine Seite zu ziehen.

Am schlimmsten ist, dass es Menschen gibt, die ihm wirklich glauben werden, weil ein Narzisst in der Lage ist, so viel vorzutäuschen, falsche Gefühle zu zeigen und die Leute dazu zu bringen, ihm zu glauben.

Wenn das passiert, ignoriere es. Du weißt, was passiert ist und wer ihm glauben will, lass ihn ruhig an die Lügen glauben, zumindest wirst du dann wissen, wer deine wahren Freunde sind und wer nicht.

5. Stalken

Ein Mann, der sich tagsüber hinter dem Baum versteckt

Es gibt auch bestimmte Arten von Narzissten, deren Verhalten dem Verhalten von Psychopathen ähnelt.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass er dich auf Social-Media oder im echten Leben stalkt, dich ständig anruft, dir Nachrichten sendet und sogar zu dir nach Hause kommt, um dich zu sehen.

Dies ist bereits ein problematisches Verhalten. Ein verletzter Narzisst ist die schlimmste Art von Narzisst. Er kann auch Leute darum bitten, sich nach dir zu erkundigen, um alle Details deines Lebens herauszufinden.

Einige gehen so weit, dass sie eine neue Freundin in der Nachbarschaft oder Umgebung des Ex-Partners suchen, nur um dem anderen ein schlechtes Gefühl zu geben.

Zumindest stellt sich der Narzisst so die Situation in seinem Kopf vor.

Wenn der Fall schwerwiegend ist, solltest du ihn so schnell wie möglich bei der Polizei anzeigen und Hilfe von Familie und Freunden einholen.

6. Er wird Spaß haben

Ein Mann, der Spaß daran hat, ein Smartphone zu benutzen, während er auf dem Boden der Station sitzt

Er wird das Leben in vollen Zügen genießen und Spaß haben, aber er wird dich das wissen lassen. Er wird ausgehen, reisen, trainieren, sich seiner Karriere widmen, sich hegen und pflegen und vielleicht auch eine neue Freundin finden.

Er wird all dies auf seinen sozialen Netzwerken veröffentlichen und gemeinsamen Freunden davon erzählen, nur um dir ein weiteres Signal zu senden, dass er nicht das Problem in der Beziehung war, sondern du.

Auf diese Weise zieht er auch deine Aufmerksamkeit auf sich und versucht dich davon zu überzeugen, dass dein Leben mit ihm perfekt war und dass er der perfekte Partner ist, während du die einzige bist, die weiß, wie er wirklich ist.

Wenn er sieht, dass er bei dir keine Reaktion hervorruft, wird er parallel herumerzählen, wie du ihn kontrolliert hast, als ihr noch ein Paar wart, wie lausig er war, als er mit dir zusammen war.

Jetzt kämpft er darum, sein Leben wieder zu normalisieren und seine Gedanken von dem Terror abzulenken, den du ihm angeblich bereitet hast. Wenn so was passiert wäre es besser, ihn einfach zu ignorieren.

7. Er wird dir deine Sachen nicht zurückgeben

das Parfüm einer Frau auf dem geöffneten Buch

Nach einer Trennung ist es üblich, dass man seine Sachen zurückbekommt. Tja, nicht in diesem Fall.

Darauf musst du eine lange Zeit warten oder einfach auf alles verzichten, denn dein narzisstischer Ex-Freund wird deine Sachen so lange wie möglich bei sich behalten.

Nicht weil ihm deine Sachen gefallen, sondern weil er dann etwas hat, das ihn immer noch an dich bindet und er weiß, dass du mit ihm in Kontakt bleiben wirst, bis er es dir zurückgibt, was eine zusätzliche Gelegenheit für ihn ist, dich zu manipulieren, um zu ihm zurückzukehren.

Wenn er dir etwas Geld schuldet, zum Beispiel für Miete, Unterhalt und dergleichen, wird er sich weigern, es dir zurückzuzahlen, um dich auf einer gewissen Weise von sich abhängig zu machen.

Wenn ihr beispielsweise zusammengelebt habt und er ausgezogen ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass er die Schlüssel für die gemeinsame Wohnung oder das gemeinsame Haus nicht zurückgeben will.

Auf diese Weise hat er immer noch etwas ‘Macht’ über dich und ist ein Teil deines Lebens.

Natürlich kannst du in diesem Fall nicht auf all deine Sachen verzichten und deshalb musst du bereit sein für einen heftigen Kampf, Vorwürfe und Überredungen. Das Schloss kannst du aber jederzeit wechseln.

8. Er wird dich verklagen

Ein Mann liest eine Scheidungsklage, während er auf der Couch sitzt

Die Scheidung von einem Narzissten ist die schwierigste Form der Trennung und ist alles nur nicht friedlich und freundlich.

Die Ehe ist bereits eine ernsthafte Gemeinschaft, in der zwei Personen meistens alles teilen, Haus, Wohnung, Autos, Kinder usw.

Wenn du dich von einem Narzissten scheiden lässt, bereite dich auf einen unfairen juristischen Machtkampf vor, denn er kann dich verklagen, nur um dir zu beweisen, dass du ihn nicht hättest verlassen dürfen.

Er kann dir alles wegnehmen und versuchen, einige Dinge vor Gericht zu seinen Gunsten zu verzerren, nur um dich zu verletzen.

In diesem Fall ist es am wichtigsten, einen kühlen Kopf zu bewahren und rational zu denken. Wenn du dich von solchen Dingen aus dem Takt bringen lässt, wirst du nicht in der Lage sein, mit dem ganzen Scheidungsprozess umzugehen.

Man muss gute Anwälte finden, sich mit Freunden und Familie beraten und mutig und selbstbewusst kämpfen.

9. Er wird die Kinder manipulieren

Ein Vater spricht mit seinem Sohn, während er auf der Couch sitzt und mit einem Finger zeigt

Kinder sind ein wunder Punkt für alle Eltern und wir sind alle irgendwie schwach gegenüber Kindern. Man kann alles zerstören, aber man darf keine Kinder verletzen.

Gerade weil er weiß, dass dir deine Kinder das Wichtigste auf der Welt sind, kann ein Narzisst Kinder manipulieren, um dich zu verletzen.

Es gibt Narzissten, die ihre Kinder von ihren Müttern wegnehmen wollen, es gibt auch solche, die sich überhaupt nicht um sie kümmern, sich aber manchmal in Erziehung, Schule, Aktivitäten und dergleichen einmischen.

Wenn ihr geschieden seid und Kinder habt, könnte dein Ex-Mann versuchen, die Kinder gegen dich aufzuhetzen und sie so zu manipulieren, dass sie von dir wegwollen.

Da das Verstellen ihr Ding ist, können Narzissten leicht die Opferrolle übernehmen und die ganze Situation zu ihrem Vorteil nutzen und wenn sie dabei keinen Erfolg haben, verbreitet sich ihr Hass gegenüber der Mutter auch zu den Kindern.

Ein Vater umarmte seinen Sohn, während er auf dem Sofa saß

Fazit: Je mehr dieser Verhaltensmuster er zeigt, desto problematischer ist sein Verhalten und die gesamte Situation. Der Rat, den ich dir geben kann, ist, ihn so weit wie möglich zu IGNORIEREN.

Es bedeutet, ein vollständiger Kontaktabbruch und das Vermeiden der Orte, an denen er geht und der Leute, die er trifft.

Wenn ihr wegen der Kinder in Kontakt bleiben müsst, versuche es auf ein Minimum zu beschränken. In der gesamten Situation ist es wichtig, einen kühlen Kopf zu bewahren und sich nicht manipulieren zu lassen.

Wenn du bereits genug Mut gesammelt und beschlossen hast, dich zu trennen, bist du bereits auf halbem Weg und musst nur deinen Kopf hochhalten und nicht auf seine Manipulationstricks achten, damit du ein neues Leben beginnen kannst.

Lese abschließend, wie du einen Narzissten am besten bestrafen kannst.

Viel Glück!

Wie Gehen Narzissten Mit Trennung Um: Achtung, Jetzt Wird's Ernst!

Wege Aus Der Depression: Sag Deinen Ängsten Lebewohl!
← Previous
Affäre Verziehen: Kann Alles So Sein Wie Vorher?
Next →
shares