Um narzisstische Arschlöcher ein für allemal loszuwerden, ist es wichtig, bestimmte Eigenschaften und Merkmale erkennen zu können, die sie alle gemeinsam haben, was es leichter macht, sie zu bemerken und sich in Zukunft von ihnen fernzuhalten.

Manchmal ist es einfacher, ein Auge zuzudrücken und zu hoffen, dass einem der Kummer und die Lügen erspart bleiben werden, aber leider ist das meistens nicht die Realität.

Ich bin sicher, du hattest das (Un)Vergnügen, mindestens einem Kerl mit narzisstischen Tendenzen in deinem Leben zu begegnen, der dein Leben auf den Kopf gestellt hat und dich wünschen ließ, ihn nie getroffen zu haben.

Sie scheinen heutzutage überall zu sein, und je mehr man versucht, vorsichtig zu sein und ihnen aus dem Weg zu gehen, desto mehr scheinen sie sich zu dir hingezogen zu fühlen.

Es ist wie ein Teufelskreis, aus dem man nicht mehr herauskommen kann…

Narzissten haben gewisse Methoden, dich mit solcher Leichtigkeit in ihr Netz aus Lügen und Manipulationen zu ziehen, dass du dir einfach nicht die Schuld geben kannst, wenn du am Ende darauf reinfällst. Sie scheinen auf den ersten Blick nie so zu sein, wie sie wirklich sind.

Sie tragen eine Maske bis zu dem Moment, in dem sie wissen, dass sie dich am Haken haben, und das ist der Punkt, an dem ihr wahres Gesicht endlich ans Licht kommt.

Um dir zu helfen, endlich aufzuhören, dich in diese soziopathischen Arschlöcher zu verlieben, gibt es hier die häufigsten Eigenschaften, die alle Narzissten gemeinsam haben.

So kannst du sie rechtzeitig erkennen und dich vor dem unvermeidlichen Elend und Bedauern bewahren.

1. Es ist ihnen scheißegal, wie du dich fühlst

Den Menschen Schmerz zuzufügen, bringt ihnen Freude. Sie können versuchen, es zu verbergen, aber selten gelingt es ihnen.

Nicht nur, dass es deinem Narzisst egal ist, ob seine Taten oder Worte dich verletzen, er wird es genießen, wenn sie das tun!

Das ist wie Treibstoff für sie. Je mehr sie sehen, dass du negativ auf etwas reagierst, was sie getan haben, desto glücklicher und selbstbewusster werden sie mit sich selbst.

Er wird oft alles tun, was nötig ist, um dich zu verletzen, nur damit er sich daran erfreuen kann.

Es ist krank und verstört und falls du bemerkst, dass dein Typ das heimlich tut, werde seinen hinterhältigen Arsch in der gleichen Sekunde los.

2. Sie werden nie Reue für ihr beschissenes Verhalten zeigen

Das ist ihr Fachgebiet. Egal wie beschissen das ist, was sie tun, sie werden sich selbst davon überzeugen, dass sie Recht haben.

Und in ihrem Kopf können sie nichts falsch machen, denn sie sind einfach besser als du.

Unabhängig davon, wie negativ es sich auf dich oder andere ausgewirkt hat, werden sie sich nicht entschuldigen und nie irgendein Anzeichen von Reue dafür zeigen, was sie dir angetan haben.

Und wenn du jemals ein “Entschuldigung” von ihnen hören solltest, wird es die unechteste Entschuldigung sein, die du je gehört hast! Sie werden dafür sorgen, dass du merkst, wie sehr sie es nicht meinen.

3. Sie sind wie eine tickende Zeitbombe (man weiß nie, wann sie explodieren werden!)

Tief im Inneren sind Narzissten extrem empfindlich in dem Sinne, dass die geringste Kleinigkeit sie unvorstellbar aufregen und einen Wutanfall auslösen könnte.

Sie mögen ruhig und gelassen auf den ersten Blick erscheinen, aber ein falsches Wort, und sie werden wie verrückt auf dich losgehen.

Du wirst dich immer fragen, ob das nächste, was du sagst oder tust, ein Auslöser sein wird, und du wirst immer insgeheim Angst haben, weil du nicht weißt, wie schlimm sie reagieren werden.

Sie haben so viel aufgestaute Wut im Inneren, dass es nie sicher ist, sie zu verärgern.

Und wenn du darüber nachdenkst, zu gehen, weißt du sehr genau, wie wütend sie das machen könnte, also machst du einfach mit und tust das, was sie sagen und versuchst, sie auf eigene Kosten glücklich zu machen.

4. Sie machen aus allem eine große Sache

Sie sind dafür bekannt zu glauben, dass sie besser als alle anderen sind, aber im Notfall erfinden sie Geschichten, die sie so erscheinen lassen und dich davon überzeugen werden.

Sie sind Meister der Manipulation und können jede Geschichte in ein Lebensereignis verwandeln, das dich so sehr beeindrucken und dazu bringen wird, zu glauben, dass es wahr ist, was es nur selten ist.

Sie müssen ihre Egos jederzeit stärken und ihr Selbstbewusstsein auf einem hohen Niveau halten, so dass sie oft übertreiben werden, um mit der Scharade Schritt zu halten.

5. Sie bringen dich dazu, dich wertlos und unfähig zu fühlen, irgendetwas richtig zu machen

Als ob es nicht schon ein absoluter Alptraum ist, in ihrer Nähe zu sein, werden sie alles daran setzen, darauf aufmerksam zu machen, was für ein nutzloses Stück Scheiße du bist, und dich tiefer in Selbstmitleid und Verzweiflung begraben.

Egal wie sehr du versuchst, deinem Narzisst zu gefallen, nichts, was du tust, ist jemals richtig, und selbst wenn es das ist, werden sie es nie zugeben.

Alles, was sie tun, ist, dir das Gefühl zu geben, dass nichts, was du tust, ausreichend ist, und das nur, weil sie dich bei sich behalten müssen.

Wenn sie es dir ermöglichen würden, dich selbst gut zu fühlen, würden sie riskieren, dir den Mut und das Selbstvertrauen zu geben, zu erkennen, dass du etwas Besseres verdient hast.

Also sorgen sie dafür, dass du dich scheiße fühlst, damit du bleibst und glaubst, dass du nichts Besseres als sie finden kannst.

6. Sie kontrollieren heimlich alles, was du tust

Sie sind extrem manipulativ, und es gibt nichts, was man tun kann, ohne es zuerst mit ihnen zu besprechen.

Sie machen dir ein schlechtes Gewissen, wenn du Pläne mit deinen Freunden machst, ohne sie vorher gefragt zu haben, so dass du am Ende immer nach der Erlaubnis für die einfachsten Dinge fragst.

Du kannst nicht aus dem Haus gehen, ohne ihnen genau zu sagen, wo du sein wirst und mit wem, und selbst dann musst du dich stündlich bei ihnen melden.

Du fühlst dich gefangen und unter Kontrolle, aber du fürchtest, dass du, wenn du dich ihnen widersetzt, es nur schlimmer machen wirst.

Du stehst im Grunde genommen unter ihrer Kontrolle, und du siehst das Licht am Ende des Tunnels nicht.

Wenn dies deine Realität ist und du eine dieser grausamen Eigenschaften erkennst, hast du es mit einem Meister der Manipulation zu tun, und du musst so schnell wie möglich fliehen.

Hab keine Angst, um Hilfe zu bitten, und tu, was immer das Beste für dich ist.

Viel Glück!

shares