Wir alle gehen manchmal durch eine schwere Zeit. Das Schlimmste, dass man dann machen kann, ist die Hoffnung zu verlieren.

Das Gesetz der Anziehung sagt, dass das, was man ausstrahlt, man auch anzieht. Hast du das schon Mal im Leben erlebt?

Wenn eine Sache nach der anderen schiefgeht, wenn du keinen Erfolg hast, was immer du versuchst, wenn du dich so fühlst, als ob es keinen Weg heraus aus dem Unglück gibt … Du würdest in diesem Moment alles für ein bisschen Aufmunterung geben.

Und ja, manchmal sind ein Paar aufbauende Worte gerade das, was man braucht. Man findet neue Hoffnung und neue Motivation, um weiterzumachen.

Und dann, ein Wunder! Das Gesetz der Anziehung wirkt auch, wenn es auf die guten Dinge ankommt. Deine Erfolge reihen sich einer nach dem anderen und du hast Glück, bei was auch immer du machst.

Positive Gedanken und eine positive Einstellung haben alles geändert und du siehst das Licht am Ende des Tunnels wieder. Ist es nicht ein tolles Gefühl?

Gerade deshalb bringe ich dir heute diese aufbauenden Sprüche, inspirierende Zitate und Weisheiten. Sie werden dir zeigen, dass man die Hoffnung nie verlieren sollte.

Niemand kann dir versprechen, dass es nie schwer wird, aber das Wichtigste ist, daran zu glauben, dass es besser wird. Wer weiß, vielleicht hat dich das, was du zunächst als ein Unglück gesehen hast, von einem schlimmeren Schicksal bewahrt.

Alles passiert aus einem Grund … Oder?

Aufmunternde Sprüche – Wann kann man sie benutzen?

brauner Holzrahmen mit einem Zitat auf dem Bücherregal

Ein bisschen Hoffnung und Aufmunterung benötigt man in verschiedenen Situationen im Leben. Hier sind einige Fälle, wo du diese Sprüche benutzen kannst:

• Aufbauende Sprüche bei Liebeskummer – Wenn du selbst oder jemand aus deiner Nähe an Liebeskummer leidet und Probleme in der Beziehung hat, können aufbauende Sprüche, aber auch Liebeskummer Sprüche und Liebessprüche helfen, dass man sich besser fühlt.

• Aufbauende Sprüche nach Trennung – Trennungsschmerz ist eine besondere Art von Leid. Jeder, der es durchgemacht hat, weiß, wie schwer es sein kann, wieder an die Liebe zu glauben.

Traurige Sprüche, die ans Herz gehen, können hier auch helfen, den Schmerz zu überwinden.

• Aufbauende Sprüche bei Krankheit – Egal ob es eine seelische oder körperliche Krankheit ist, Menschen die krank sind, brauchen die Nähe und die Aufmunterung ihrer Liebsten.

Für Krebskranke haben wir eine besondere Auswahl von Sprüchen und Tipps, wie man ihnen helfen kann.

• Aufbauende Sprüche für die Seele – Häufig im Leben stehen wir vor einer großen Entscheidung oder wir befinden uns auf einem Scheidepunkt und müssen wählen, wie es weitergehen soll.

Auch hier können aufbauende, schöne Sprüche und Motivation Sprüche hilfreich sein.

Aufbauende Sprüche

eine Frau, die ein Buch liest, das auf dem Gras sitzt

Tolle Sprüche, die du hier findest, werden dir helfen, einzusehen, dass der einzige Weg, der Weg nach vorne ist.

Suche dir täglich einen Spruch des Tages aus, kombiniere ihn mit einem der besten Bilder, die du finden kannst und nutze es so als eine Art Visual Statements für deinen WhatsApp-Status.

1. Es spielt keine Rolle, wer du bist, woher du kommst. Die Fähigkeit zum Triumph beginnt bei dir. Immer.

2. Veränderung ist anfangs schwer, doch sie führt immer zu etwas Gutem.

3. Nach jeder dunklen Nacht folgt ein heller Tag.

4. Ich bin so stolz auf dich. Ich wollte es dir nur sagen, für den Fall, dass es noch niemand getan hat.

5. Wenn du das Gefühl hast, dass gerade alles auseinanderfällt, versuche, ruhig zu bleiben. Es sortiert sich nur neu.

6. Jeden Tag einen Schritt weiterzugehen, kann auch ein schönes Ziel sein. Vergangenem nachtrauern heißt Gegenwärtiges versäumen.

7. Du kannst nicht negativ denken und Positives erwarten.

8. Schließe ab mit dem, was war, sei glücklich mit dem, was ist, und offen für das, was kommt. Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede.

9. Der Herr wird für dich kämpfen. Du musst nur still sein.

10. Trainiere dich selbst, um den Segen in allem zu finden.

Frau breitete beide Arme aus und stand mit geschlossenen Augen auf dem Feld

11. Vielleicht ist es manchmal besser, mit einem Lächeln loszulassen, als mit Tränen festzuhalten.

12. Zwinge dich zu einem Lachen und alles wird wieder besser werden.

13. Warum nach schmerzhaften Rückschlägen aufstehen und kämpfen? Wegen des Momentes, in dem du wieder zu lächeln beginnst.

14. Ich will sehen, was passiert, wenn ich nicht aufgebe!

15. Harte Zeiten bereiten gewöhnliche Menschen oft auf ein außergewöhnliches Schicksal vor.

16. Vieles scheint unmöglich, bis es getan wird.

17. Es sind die Glücklichen, die dankbar sind. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind.

18. Du darfst schreien, du darfst weinen, aber gib nicht auf.

19. Atme tief durch, es ist nur ein schlechter Tag, kein schlechtes Leben.

20. Du bist stärker, als du denkst. Leistungsfähiger, als du es dir je erträumt hast. Und du wirst mehr geliebt, als du dir vorstellen kannst.

eine Frau mit langen braunen Haaren sitzt im Gras

21. Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!

22. Das Schicksal schlägt nur einmal zu, aber das Unglück hat viel mehr Geduld.

23. Selbst wenn der Schaden noch so groß ist, könnte es noch schlimmer sein. Wenn du alles positiv siehst, ist das Gesamtbild gar nicht mehr so schrecklich.

24. Auch wenn es nicht so schnell leichter wird, so wirst du zumindest stärker!

25. Du bist zu erstaunlichen Dingen fähig.

26. Es wird vergehen, und wenn es das tut, bist du stärker, als du es jemals für möglich gehalten hast.

27. Fehler sind wichtig, man muss sie durchlaufen, um etwas richtig zu machen.

28. Suche an jedem Tag nach etwas Positivem, auch wenn du an manchen Tagen etwas härter suchen musst.

29. Starke Menschen haben nie eine einfache Vergangenheit.

30. Wenn du glaubst, es geht nicht weiter, müsstest du mal andere Menschen sehen, denen es noch schlechter geht!

eine Frau, die einen Hut trägt, der beiseite schaut, während sie auf dem Feld steht

31. Du kennst deine Grenzen erst, wenn du über sie hinaus gewachsen bist.

32. Es ist nicht der Berg, den wir erobern, sondern es sind wir selbst.

33. Du willst glücklich sein? Was hält dich davon ab? Das Leben kann auch morgen noch unschön sein.

34. Wenn du das Gefühl hast, dass du im Leben ertrinkst, mach dir keine Sorgen – dein Rettungsschwimmer geht auf dem Wasser.

35. Niemand kann zurückgehen und einen neuen Anfang machen, aber jeder kann heute anfangen und ein neues Ende machen.

36. Ein Misserfolg ist gar nicht schlimm. Er zeigt nur auf, dass es noch besser geht und das wirst du schaffen.

37. Veränderung kann schmerzhaft sein, aber nichts schmerzt auf Dauer mehr, als dort zu bleiben, wo man nicht hingehört.

38. Lass niemals zu, dass eine schlechte Situation das Schlimmste in dir zum Vorschein bringt. Entscheide dich, positiv zu bleiben und die starke Person zu sein, für die Gott dich geschaffen hat!

39. Wenn du gerade eine schwere Zeit durchmachst, bedenke Folgendes: Deine jetzige Situation ist nicht das Ende deiner Reise. Es kommen noch so viele schöne Tage, die dir wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden!

40. Manchmal braucht es einen überwältigenden Zusammenbruch, um einen unbestreitbaren Durchbruch zu erzielen.

Eine traurige Frau mit geschlossenen Augen berührte ihr Gesicht mit den Handflächen

41. Irgendwann wird alles Sinn machen. Also lache jetzt über deine Verwirrung, überstehe die Tränen, sei stark und denk daran: Alles hat einen Grund.

42. Hey, kleiner Kämpfer, bald wird alles besser.

43. Du hast diesen Berg zugewiesen bekommen, um anderen zu zeigen, dass er bewegt werden kann.

44. Nur wer sein Gestern und Heute akzeptiert, kann sein Morgen frei gestalten. Nur wer loslässt, hat freie Hände, die Zukunft zu ergreifen.

45. Erst, wenn wir uns selbst verändern, verändert sich das Leben.

46. Du versagst nur, wenn du aufhörst, es zu versuchen.

47. Für den Fall, dass du vergessen hast, dich heute Morgen daran zu erinnern. Dein Hintern ist perfekt. Dein Lächeln erhellt den Raum. Dein Verstand ist wahnsinnig cool. Du bist weit mehr als nur genug. Und du machst einen tollen Job im Leben.

48. Dein wahres Vertrauen in den Lauf deines Lebens zeigt sich darin, dass du die Dinge nicht mehr mit „gut“ oder „schlecht“ bewertest, sondern dass du sie mit Gelassenheit so sein lassen kannst, wie sie sind.

49. Ein Wort der Ermutigung während eines Misserfolgs ist mehr wert als eine Stunde Lob nach dem Erfolg.

50. Manchmal ist das Beste, was man tun kann, nicht zu denken, nicht zu wundern, sich nicht vorzustellen, nicht besessen zu sein. Atme einfach durch und glaube daran, dass alles zum Besten geschehen wird.

eine ruhige Frau, die in der Natur steht und sich entspannt

51. Wer aus seiner gewohnten Bahn geworfen wird, meint manchmal, dass alles verloren ist. Doch in Wirklichkeit fängt nur etwas Neues an.

52. Wann immer du Zweifel hast, wie weit du gehen kannst, denk einfach daran, wie weit du gekommen bist. Erinnere dich an alles, was du erlebt hast, an all die Schlachten, die du gewonnen hast, und an all die Ängste, die du überwunden hast.

53. Glaub an dich selbst und du wirst unaufhaltsam sein.

54. Manchmal, wenn man an einem dunklen Ort ist, denkt man, man sei begraben worden, aber eigentlich wurde man gepflanzt.

55. Wer aufgibt, erfährt niemals, ob er es am nächsten Tag geschafft hätte.

56. Du kannst den Sturm nicht beruhigen. Du kannst versuchen, selbst ruhig zu bleiben. Warte, bis der Sturm vorüberzieht, denn nach jedem Sturm folgen wieder sonnige Zeiten.

57. Eines Tages wird alles einen Sinn ergeben. Also lach erst einmal über die Verwirrung, lächle durch die Tränen und erinnere dich immer wieder daran, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert.

58. Ich habe noch nie einen starken Menschen mit einer einfachen Vergangenheit getroffen.

59. Positiv zu denken bedeutet nicht, dass man immer glücklich und zufrieden sein muss. Es bedeutet, dass man auch an schweren Tagen weiß, dass es wieder bessere Tage geben wird.

60. Manchmal müssen erst unangenehme Dinge passieren, um uns daran zu erinnern, dass es an der Zeit ist, etwas zu ändern.

eine nachdenkliche Frau, die auf dem Bürgersteig nahe der Mauer steht

61. Gott bestraft dich nicht, er bereitet dich vor. Vertraue seinen Plänen, nicht deinem Schmerz.

62. Steinige Wege führen oft zu den schönsten Orten.

63. Da ist etwas in dir, dass die Welt braucht.

64. Ich habe keine Angst vor Stürmen, denn ich lerne, wie man mein Schiff fährt.

65. Es gibt für alles einen Grund. Dieser hier könnte wie ein Rückschlag aussehen. Das bedeutet nicht, dass du versagst, sondern dass Gott dich auf eine neue Weise wachsen lässt.

66. Sei sanft zu dir selbst. Du tust das Beste, was du kannst!

67. Du bist stark, und auch wenn der Fall noch so tief war, schaffst du es auch wieder auf die Beine zu kommen.

68. Nur weil es nicht jetzt passiert, heißt es nicht, dass es nie passieren wird.

69. Manchmal sehen Veränderungen zuerst einmal negativ aus. Doch bald wirst du feststellen, dass sie in deinem Leben nur Platz schaffen, damit etwas Neues entstehen kann.

70. Sei einfach du selbst. Lass die Leute die echte, unvollkommene, fehlerhafte, eigenartige, seltsame, schöne, magische Person sehen, die du bist.

eine lächelnde Frau mit langen blonden Haaren, die im Park stehen

71. Oft muss man stark sein, wenn man etwas verändern möchte. Aber noch stärker muss man sein, wenn man akzeptieren muss, wie es ist, oder warten muss, bis es vorüber ist.

72. Schmetterlinge sehen nicht, wie wunderschön sie sind. Bei Menschen ist es dasselbe.

73. Alles, was du brauchst, um deine Ziele zu erreichen, ist bereits in dir.

74. Es kommt der Tag, an dem du wieder richtig lachen kannst.

75. Gott wusste, dass dein Leben so kommen würde, und er hat einen Plan für dich.

76. Du kannst! Ende der Geschichte.

77. Manchmal sind die Dinge, die wir nicht ändern können, genau die Dinge, die uns ändern.

78. Die Hoffnung ist das, was man braucht, um in der Realität nicht unterzugehen.

79. Du wirst den Rest deines Lebens nicht an einem Tag meistern. Entspann dich einfach. Meistere den Tag. Dann mach das einfach jeden Tag weiter.

80. Kämpfe um das, was dich weiterbringt. Akzeptiere das, was du nicht ändern kannst. Und trenne dich von dem, was dich runterzieht.

ernsthafte Frau, die Brillen trägt, die am Tisch sitzen

81. Gott verwandelt Raupen in Schmetterlinge, Sand in Perlen und Kohle in Diamanten. Er arbeitet auch an dir.

82. Enttäuschungen sind nur Haltestellen in unserem Leben, die uns Gelegenheit zum Umsteigen geben, wenn wir in die falsche Richtung fahren.

83. Einer Löwin/einem Löwen ist egal, was Antilopen hinter ihrem/seinem Rücken reden.

84. Nichts verändert sich, bis man sich selbst verändert. Dann plötzlich verändert sich ALLES.

85. Du bist nicht perfekt, du bist nicht die beste Person auf der Welt. Aber du bist einzigartig und genau dafür wirst du geliebt.

86. Ich weiß, es war hart, aber ich juble immer noch für dich.

87. Es spielt keine Rolle, wie langsam du gehst, solange du nicht aufhörst

88. Manchmal bekommt man nicht das, was man möchte, weil man etwas Besseres verdient hat.

89. Auch mit der schlechtesten Laune wirst du mich nicht los.

90. Ein kleiner Fortschritt im Alltag führt zu großen Ergebnissen.

Aufbauende Zitate

ein Zitat in englischer Sprache auf weißem Papier in einer Schreibmaschine

Kein Erfolg kommt von allein. Jeder, der es geschafft hat, musste auch durch eine schwere Zeit gehen.

Inspirierende Sprüche, Lebensweisheiten und Aphorismen berühmter Personen, die du hier findest, sind eine besonders gute Aufmunterung, da sie aus persönlicher Erfahrung stammen.

Versuch dir mal die Welt vorzustellen, wenn einige von ihnen aufgegeben haben…

1. Fang dort an, wo du bist. Nutze, was du hast. Tu, was du kannst. – Arthur Ashe

2. Glaub an dich selbst! Vertraue auf deine Fähigkeiten! Ohne ein bescheidenes, aber vernünftiges Vertrauen in die eigenen Kräfte kann man weder erfolgreich noch glücklich sein. – Norman Vincent Peale

3. Du musst das tun, von dem du denkst, dass du es nicht kannst. – Eleanor Roosevelt

4. Mach deine Arbeit von ganzem Herzen, und du wirst Erfolg haben – es gibt so wenig Konkurrenz. – Elbert Hubbard

5. Bald, wenn alles in Ordnung ist, wirst du auf diese Zeit deines Lebens zurückblicken und so froh sein, dass du nie aufgegeben hast. – Brittany Burgunder

6. Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. – Seneca

7. Niemals beschweren und nie erklären. – Benjamin Disraeli

8. Nichts tarnt sich so geschickt als Schwierigkeit wie eine Chance. – Karl Heinz Karius

9. Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. – Seneca

10. Wenn das Leben dich niederstreckt, versuche auf dem Rücken zu landen. Denn wenn du nach oben schauen kannst, kannst du aufstehen. – Les Brown

eine Frau, die mitten auf der Straße liegt und aufschaut

11. Der erste Schritt zum Erfolg ist getan, wenn man sich weigert, in der Umgebung, in der man sich zum ersten Mal befindet, gefangen zu sein. – Mark Caine

12. Es scheint immer unmöglich, bis es erledigt ist. – Nelson Mandela

13. Es ist sehr wichtig zu wissen, wer du bist. Um Entscheidungen zu treffen. Um zu zeigen, wer du bist. – Malala Yousafzai

14. Um erfolgreich zu sein, müssen wir zuerst daran glauben, dass wir es können. – Nikos Kazantzakis

15. Niemals, nie, nie, nie aufgeben. – Winston Churchill

16. Wahres Glück bedeutet, die eigenen Kräfte und Talente voll auszuschöpfen. – John W. Gardner

17. Jede schwierige Situation, die du jetzt meisterst, bleibt dir in der Zukunft erspart. – Dalai Lama

18. Am Ende wird alles gut werden, und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht am Ende. – Oscar Wilde

19. Lernen ist der Beginn des Reichtums. Lernen ist der Beginn der Gesundheit. Lernen ist der Beginn der Spiritualität. Suchen und Lernen ist der Ort, an dem der Wunderprozess beginnt. – Jim Rohn

20. Gib immer dein Bestes. Was du jetzt pflanzt, wirst du später ernten. – Og Mandino

eine Frau, die während eines Treffens vor ihren Kollegen steht

21. Nicht denken, sondern einfach tun. – Horace

22. Man kann einfach nicht die Person schlagen, die nie aufgibt. – Babe Ruth

23. Es gibt Berge, über die man hinübermuss, sonst geht der Weg nicht weiter. – Ludwig Thoma

24. Das Leben ist eine Abfolge von Lektionen, die gelebt werden müssen, um verstanden zu werden. – Helen Keller

25. Wenn du gestern hingefallen bist, steh heute auf. – H. G. Wells

26. Der effektivste Weg, es zu tun, ist, es zu tun. – Amelia Earhart

27. Ein ganzes Meer voll Wasser kann ein Schiff nicht zum Sinken bringen, es sei denn, es kommt in das Schiff hinein. Ähnlich kann die Negativität der Welt dich nicht kaputt machen, es sei denn, du lässt sie in dich hinein. – Toi Nasu

28. Es ist an der Zeit, dass wir alle stehen und jubeln für den Macher, den Aufsteiger – denjenigen, der die Herausforderungen erkennt und etwas dagegen unternimmt. – Vince Lombardi

29. Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. – Johann Wolfgang von Goethe

30. Wer nie scheitert, entwickelt sich nicht und kann auch nicht glücklich werden, denn ihm fehlt die Erfahrung der eigenen Stärke. – Martin Seligman

ernsthafter Geschäftsmann, der einen braunen Anzug trägt, der beiseite schaut

31. Ein tiefer Fall führt oft zu hohem Glück. – William Shakespeare

32. Denke daran, dass etwas, was du nicht bekommst, manchmal eine wunderbare Fügung des Schicksals sein kann. – Dalai Lama

33. Die beste Rache ist der große Erfolg. – Frank Sinatra

34. Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht. – Václav Havel

35. Qualität ist kein Akt, sondern eine Gewohnheit. – Aristoteles

36. Unsere größte Schwäche liegt darin, aufzugeben. Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es nur noch einmal zu versuchen. – Thomas A. Edison

37. Krisen sind Angebote des Lebens, sich zu wandeln. Man braucht noch gar nicht zu wissen, was neu werden soll. Man muss nur bereit und zuversichtlich sein. – Luise Rinser

38. Sei unglücklich. Oder motivieren Sie sich selbst. Was auch immer getan werden muss, es ist immer deine Entscheidung. – Wayne Dyer

39. Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann. – Leo N. Tolstoi

40. Der größte Ruhm im Leben liegt nicht darin, nie zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen. – Nelson Mandela

eine Frau, die auf der Betonstraße steht und aufschaut

41. Nimm die Herausforderungen an, damit du die Begeisterung des Sieges spüren kannst. – George S. Patton

42. Jeder hat eine gute Nachricht in sich. Die gute Nachricht ist, dass du nicht weißt, wie toll du sein kannst! Wie viel du lieben kannst! Was du erreichen kannst! Und was dein Potenzial ist. – Anne Frank

43. Du darfst nie Angst davor haben, was du tust, wenn es richtig ist. – Rosa Parks

44. Willst du wissen, wer du bist? Frag nicht. Handeln! Das Handeln wird dich beschreiben und definieren. – Thomas Jefferson

45. Erwarte Probleme und iss sie zum Frühstück. – Alfred A. Montapert

46. Oft sind wir Frauen risikoscheu. Ich brauchte den Schubs. Mehr denn je brauchen junge Frauen heute mehr erfahrene Frauen, um diese Ermutigung zu geben, ein Risiko einzugehen und sich dafür einzusetzen. Sobald eine Glasmauer kaputt ist, bleibt sie kaputt. – Jennifer Grahnolm

47. Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende. – Demokrit

48. Das Übel, was uns trifft, ist selten so schlimm als das, welches wir befürchten. – Friedrich von Schiller

49. Ziele zu setzen ist der erste Schritt, das Unsichtbare ins Sichtbare zu verwandeln. – Tony Robbins

50. Strebe nicht danach, erfolgreich zu sein, sondern wertvoll. – Albert Einstein

eine Frau, die in ihrem Atelier auf Papier malt

51. Wenn etwas wichtig genug ist, tust du es, auch wenn die Chancen nicht zu deinen Gunsten stehen. – Elon Musk

52. Entweder man läuft den Tag oder der Tag läuft. – Jim Rohn

53. Selbst wenn du auf dein Gesicht fällst, bewegst du dich immer noch vorwärts. – Victor Kiam

54. Wenn du durch eine harte Zeit gehst und alles gegen dich zu sein scheint, wenn du das Gefühl hast, es nicht mehr eine Minute länger zu ertragen, GIB NICHT AUF, weil dies die Zeit und der Ort ist, wo sich die Richtung ändert. – Rumi

55. Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. – Bertolt Brecht

56. Wir können viele Niederlagen erleben, aber wir dürfen nicht besiegt werden. – Maya Angelou

57. Du wirst nie etwas auf dieser Welt ohne Mut tun. Es ist die größte Qualität im Kopf neben der Ehre. – Aristoteles

58. Setz deine Ziele hoch und hör nicht auf, bis du da bist. – Bo Jackson

59. Charakter kann nicht in Leichtigkeit und Ruhe entwickelt werden. Nur durch die Erfahrung von Prüfung und Leiden kann die Seele gestärkt, Ehrgeiz angeregt und Erfolg erzielt werden. – Hellen Keller

60. Die schwierigste Zeit in unserem Leben ist die beste Gelegenheit, innere Stärke zu entwickeln. – Dalai Lama

eine Frau, die mit geschlossenen Augen auf dem Sessel sitzt

61. Wer sich weigert, eine einmalige Gelegenheit zu ergreifen, verliert den Preis so sicher, als ob er versagt hätte. – William James

62. Das Leben besteht zu 10 % aus dem, was mit einem passiert und zu 90 % aus der Art und Weise, wie man darauf reagiert. – Charles R. Swindoll

63. Wenn eine Tür schließt, öffnet sich eine andere Tür; aber wir schauen so oft so lange und bedauernd auf die geschlossene Tür, dass wir die nicht sehen, die sich uns öffnen. – Alexander Graham Bell

64. Im Wesentlichen, wenn wir unser Leben lenken wollen, müssen wir die Kontrolle über unser konsequentes Handeln übernehmen.

Es ist nicht das, was wir ab und zu tun, dass unser Leben prägt, sondern das, was wir konsequent tun. – Tony Robbins

65. Wenn eine verzweifelte Situation ein besonderes Können erfordert, dann bringt man dieses Können auch auf, obwohl man vorher keine Ahnung davon hatte. – Napoleon I. Bonaparte

66. Behalte die Sterne im Auge und die Füße auf dem Boden. – Theodore Roosevelt

67. Mach schon. Gehen Sie vorwärts. Zielt hoch. Planen Sie einen Start. Setz dich nicht nur auf die Startbahn und hoffe, dass jemand kommt und das Flugzeug schiebt.

Es wird einfach nicht passieren. Ändere deine Einstellung und gewinne etwas Höhe. Glaub mir, es wird dir hier oben gefallen. – Donald Trump

68. Ich entschied mich sehr früh, das Leben bedingungslos anzunehmen; ich hätte nie erwartet, dass es etwas Besonderes für mich tun würde, aber ich schien weitaus mehr zu erreichen, als ich je erwartet hatte.

Meistens ist es mir einfach passiert, ohne dass ich es je versucht habe. – Audrey Hepburn

69. Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. – Albert Einstein

70. Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen. – Walt Disney

eine Frau, die am Nachmittag durch den Wald geht

71. Ich habe in meinem Leben schon unzählige Katastrophen durchlebt – die wenigsten davon sind eingetreten. – Mark Twain

72. Behalte das Gute, auch wenn es eine Handvoll Erde ist. – Hopi prayer

73. Ein Mann kann so groß sein, wie er will. Wenn du an dich selbst glaubst und den Mut, die Entschlossenheit, das Engagement, den Wettbewerbsdruck hast und wenn du bereit bist, die kleinen Dinge im Leben zu opfern und den Preis für das zu zahlen, was sich lohnt, kann es getan werden. – Vince Lombardi

74. Vielleicht ist alles Schreckliche in seinem tiefsten Wesen etwas Hilfloses, das Hilfe von uns will. – Rainer Rilke

Noch dazu!

Nichts kann jemanden aufbauen und die Stimmung heben wie Lachen. Lustige Sprüche findest du hier! Mit ihnen hast du täglich Witze oder du kannst Spruchbilder und neue lustige Facebook Bilder erstellen!

160+ Aufbauende Sprüche, Die Dich Bestimmt Motivieren Werden