Das Leben hat seine Höhen und Tiefen. Wir erleben glückliche, aber auch traurige Zeiten. So ist das Leben nun mal.

Es hängt auch von uns ab, mit welcher Einstellung wir den Höhen und Tiefen im Leben begegnen.

Was macht den Unterschied in unserer Einstellung aus? Wie können wir uns selbst dazu bringen, fröhlich oder traurig zu sein?

Es gibt so viele Dinge im Leben, die unsere Stimmung beeinflussen, aber das, was uns am meisten beeinflusst, ist unsere Denkweise.

Wenn wir negativ denken, fühlen wir uns auch nicht so glücklich. Pessimisten sehen nur die schlechte Seite des Lebens und deshalb fühlen sie sich auch immer bedrückt.

Positive Gedanken führen zu einer positiven Einstellung und als Optimist siehst du die Schönheit des Lebens viel besser.

Wenn du nicht positiv denkst, kannst du dein Leben nicht vollkommen genießen, also solltest du den richtigen Weg finden, um dich stets auf das Positive zu konzentrieren.

Schöne Sprüche über positives Denken können dir dabei helfen und deshalb habe ich für dich positive Sprüche vorbereitet, die deine Einstellung verbessern werden.

Motivierende Sprüche

Frau, die weißen Keramikbecher beim Lächeln nahe Glasfenster hält

Ein kleines bisschen Motivation kann immer einen großen Unterschied machen.

Motivation gibt uns die Kraft, weiterzumachen, egal wie schwierig es ist. Du kannst positiv denken, nur wenn du motiviert bist.

Hier habe ich einige motivierende Sprüche für dich vorbereitet, mit denen du bestimmt deine innere Kraft finden wirst.

1. Drei Dinge helfen, die Mühen des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen. – Immanuel Kant

2. Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. – Mahatma Gandhi

3. Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen. – Hermann Hesse

4. Es ist nicht genug zu wissen – man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen – man muss auch tun. – Johann Wolfgang von Goethe

5. Ziel des Lebens ist es nicht, ein erfolgreicher Mensch zu sein, sondern ein wertvoller. – Albert Einstein

6. Es macht Freude in einem vom Sturm gepeitschten Schiff zu sein, wenn man sich sicher ist, dass es nicht untergehen wird. – Blaise Pascal

7. Die Welt besteht aus denen, die etwas in Gang setzen, denen, die zusehen, wie etwas geschieht, und denen, die fragen, was geschehen ist. – Norman R. Augustine

8. Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen. – Friedrich Nietzsche

9. Was immer der menschliche Geist sich vorstellen und woran immer er glauben kann, das kann er auch vollbringen. – Napoleon Hill

10. Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind, wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat! – Marie von Ebner-Eschenbach

Frau neben Baum stehen

11. Ich konnte noch nie einer Herausforderung widerstehen, bei der die Aussicht auf Erfolg gering war und ich das Gegenteil beweisen konnte. – Richard Branson

12. Das Glück des Lebens besteht nicht darin, wenig oder keine Schwierigkeiten zu haben, sondern sie alle siegreich und glorreich zu überwinden. – Carl Hilty

13. Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen, wenn wir gescheitert sind. – Konfuzius

14. Die Tränen lassen nichts gelingen, wer schaffen will, muss fröhlich sein. – Theodor Fontane

15. Man muss anfangen und aufhören können, wann man will. Wenn man erst will, dann kann man auch. – Novalis

16. Sammle dir jeden Tag etwas Ewiges, das dir kein Tod raubt, das den Tod und das Leben dir lieblicher jeden Tag macht. – Johann Kaspar Lavater

17. Was immer du tun kannst oder wovon du träumst, fang damit an. Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich. – Johann Wolfgang von Goethe

18. Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. – Mark Twain

19. Wenn Sie auf den Mond zielen und Sie treffen ihn nicht, landen Sie noch immer bei den Sternen! – Henry Ford

20. Du kannst niemals aufhören. Gewinner hören niemals auf und Drückeberger gewinnen niemals. – Ted Turner

Frau läuft auf der Straße

21. Mut ist der vollkommene Wille, den kein Schrecken erschüttern kann. – Ralph Waldo Emerson

22. Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen. – Ralph Waldo Emerson

23. Alles, was du jemals wolltest, ist auf der anderen Seite der Angst. – George Addair

24. Was du tust, macht einen Unterschied. Und du hast zu entscheiden, welche Art von Unterschied du machen willst. – Jane Goodall

25. Alle Zufälle unseres Lebens sind Materialien, aus denen wir machen können, was wir wollen. Wer viel Geist hat, macht viel aus seinem Leben. – Novalis

26. Man muss die Dinge nur aus der richtigen Perspektive sehen. Als Goliath den Israeliten entgegentrat, dachten alle Soldaten: Er ist so groß, den können wir niemals überwältigen. Auch David sah sich den Riesen genau an und sagte sich: Der ist so groß, den kann ich gar nicht verfehlen. – Unbekannt

27. Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen. – Lucius Annaeus Seneca

28. Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit. Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut. – Perikles

29. In zwanzig Jahren wirst du die Dinge bereuen, die du nicht getan hast anstatt die Dinge, die du getan hast. Deshalb zieh den Anker ein, verlasse den sicheren Hafen und fang den Wind in deinen Segeln. Entdecke, träume, erkunde. – Mark Twain

30. Auch wenn niemand zurück gehen kann, um noch einmal ganz von vorne zu starten, kann doch jeder hier und jetzt starten und ein ganz neues Ende erschaffen. – Carl Bard

Lebensweisheiten für positives Denken

Frau, die weißes T-Shirt trägt und draußen steht

Unsere Denkweise kann unser ganzes Leben verändern. Alles hängt davon ab, was für eine Einstellung wir haben.

Wir haben die Möglichkeit, so viel zu erreichen, warum würden wir also aufhören? Denk positiv und mach deine Träume wahr!

1. Selbst wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen. – Martin Luther

2. Wenn du den Eindruck hast, dass das Leben Theater ist, dann such dir eine Rolle aus, die dir so richtig Spaß macht. – William Shakespeare

3. Das Geheimnis der Veränderung besteht darin, deine ganze Energie darauf zu konzentrieren, Neues aufzubauen, statt Altes zu bekämpfen. – Sokrates

4. Es sind nicht die Jahre deines Lebens, die zählen. Was zählt, ist das Leben innerhalb dieser Jahre. – Abraham Lincoln

5. Glück hängt nicht von den äußeren Verhältnissen ab, sondern von der inneren Einstellung. Nicht was du hast oder wer du bist oder wo du bist oder was du tust, macht dich glücklich oder unglücklich. Entscheidend ist, wie du darüber denkst. – Dale Carnegie

6. Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Dutzend Austern bestellt, in der Hoffnung, sie mit der Perle, die er darin findet, bezahlen zu können. – Theodor Fontane

7. Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. – Konrad Adenauer

8. Nur der Geist, der unverrückbar an ein fernes schönes Ziel glaubt, vermag die Lebenskraft sich zu erhalten, die ihn über den Alltag hinwegführt. – Gustav Stresemann

Frau an die Wand gelehnt

9. Die Menschen machen immer die Umstände dafür verantwortlich, was sie sind. Ich glaube nicht an Umstände. Die Menschen, die vorangehen in dieser Welt, sind stets jene, die sich aufmachen und die Umstände suchen, die sie brauchen. Und diese schaffen, wenn sie sie nicht finden können. – George Bernard Shaw

10. Mag auch das Böse sich noch so sehr vervielfachen, niemals vermag es das Gute ganz aufzuzehren. – Thomas von Aquin

11. Halte dich fern von denjenigen, die versuchen, deinen Ehrgeiz herabzusetzen. Kleingeister tun das immer, aber die wirklich Großen geben dir das Gefühl, dass auch du selbst groß werden kannst. – Mark Twain

12. Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. – Alexander von Humboldt

13. Jeden Tag wieder Frühlingserwachen. Mit Sonne im Herzen. Mit Schmetterlingen im Bauch und mit der Lust und Laune einer ganzen Blumenwiese. – Jochen Mariss

14. Positives Denken setzt positive Energie frei, aus der wir Kraft und Energie schöpfen. Wer schön schaut, sieht schön. Wer schön sieht, denkt schön. Wer schön denkt, hat mehr vom Leben! – Önder Demir

15. Jeder ist ein Genie! Aber wenn du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben glauben, dass er dumm ist. – Albert Einstein

16. Glücklich ist nicht, wer anderen so vorkommt, sondern wer sich selbst dafür hält – Seneca

Porträt der blonden lächelnden Frau

17. Bedenke stets, dass alles vergänglich ist; dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein. – Sokrates

18. Ein wahrhaft großer Mensch, wird weder einen Wurm zertreten, noch vor einem König kriechen. – Benjamin Franklin

19. Tue zuerst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. – Franz von Assisi

20. Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. – Albert Einstein

21. Gehe nicht auf ausgetretenen Pfaden, sondern bahne dir selbst einen Wage und hinterlasse eine Spur. – Ralph Waldo Emerson

22. Es gibt nur einen Erfolg – das Leben nach seinen eigenen Vorstellungen leben zu können. – Christopher Morley

23. Dein Auge kann die Welt trüb oder hell dir machen: Wie du sie ansiehst, wird sie weinen oder lachen. – Friedrich Rückert

24. Wenn deine Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wenn sie größer werden, schenk ihnen Flügel. – Khalil Gibran

25. Man muss sich durch die kleinen Gedanken, die einen ärgern, immer wieder hindurchfinden, zu den großen Gedanken, die einen stärken. – Dieter Bonhoeffer

26. Die längste Reise, die du in deinem Leben antrittst, ist die von deinem Verstand zurück zu deinem Herzen. – Andrew Bennett

27. Beurteile einen Tag nicht nach den Früchten, die du geerntet hast, sondern an den Samen, die du gesät hast. – Robert Louis Stevenson

Porträt der glücklichen lächelnden Frau, die auf dem Platz steht

28. Ich habe nicht versagt. Ich habe nur 10.000 Wege gefunden, wie etwas nicht funktioniert. – Thomas Alva Edison

29. Wenn wir alles täten, wozu wir im Stande sind, würden wir uns wahrscheinlich in Erstaunen versetzen. – Thomas Alva Edison

30. Das Leben ist bezaubernd. Man muss es nur durch die richtige Brille sehen. – Alexandre Dumas

31. Genau genommen leben sehr wenig Menschen in der Gegenwart. Die meisten bereiten sich vor, demnächst zu leben. – Jonathan Swift

32. Sei du selbst, alle anderen sind bereits vergeben. – Oscar Wilde

33. Jede Minute, die du wütend bist, verlierst du 60 Sekunden des Glücks. – Ralph Waldo Emerson

34. Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft. Konzentriere dich auf den gegenwärtigen Moment. – Buddha

35. Ich schaue immer gerne auf die optimistische Seite des Lebens, aber ich bin realistisch genug, um zu wissen, dass das Leben eine komplexe Angelegenheit ist. – Walt Disney

36. Mehr lächeln, weniger Sorgen machen. Mehr Mitgefühl, weniger Urteilsvermögen. Mehr gesegnet, weniger gestresst. Mehr Liebe, weniger Hass. – Roy T. Bennett

37. Oft schauen die Leute auf die negative Seite dessen, was sie nicht können. Ich schaue immer auf die positive Seite dessen, was ich tun kann. – Chuck Norris

selektive Fokusfotografie der Frau im schwarzen Kleid, das am Grasfeld steht

38. Lasst uns aufstehen und dankbar sein, denn wenn wir heute nicht viel gelernt haben, haben wir wenigstens ein wenig gelernt, und wenn wir nicht ein wenig gelernt haben, sind wir wenigstens nicht krank geworden, und wenn wir krank geworden sind, sind wir wenigstens nicht gestorben; also lasst uns alle dankbar sein. – Buddha

39. Wenn du jeden Tag aufwachst, hast du zwei Möglichkeiten. Sie können entweder positiv oder negativ sein; ein Optimist oder ein Pessimist. Ich will ein Optimist sein. Es ist alles eine Frage der Perspektive. – Harvey Mackay

40. Man muss das Leben genießen. Seien Sie immer von Leuten umgeben, die Sie mögen, Menschen, die ein nettes Gespräch führen. Es gibt so viele positive Dinge, über die man nachdenken muss. – Sophia Loren

Fazit: Unsere Einstellung macht den größten Unterschied. Du kannst daran arbeiten, um dein Leben völlig zu verändern, es ist nur eine Frage deiner Perspektive.

Lern, positiv zu denken und du wirst sehen, wie sehr du dein Leben damit bereicherst.

Positive Gedanken sind die Liebe, die du dir selbst schenkst. Genieße dein Leben! Liebe dein Leben! Denk immer positiv!

Positive Sprüche Für Eine Positive Einstellung Pinterest