Das Date ist eines der wichtigsten Teile einer Beziehung. Egal ob es das erste Date, das zweite Date oder das hundertste Date ist. Mit der Zeit verliert ein Date nicht an seiner Bedeutung, sie kann nur größer werden.

Am Anfang der Beziehung bemühen wir uns alle, gerade beim Date, unsere besten Qualitäten zu zeigen, um unseren Partner zu erobern.

Mit der Zeit ändert sich die Bedeutung des Dates und man kann es als eine Art Pause vom Alltag sehen. Einige Stunden… zu zweit… ohne Störung… sind ideal, um die Liebe wieder aufblühen zu lassen.

Wir brauchen diese Zeit, sodass wir nicht vergessen, warum wir uns in erster Linie überhaupt verliebt haben.

Gerade deshalb kann ein Date in einer langen Beziehung noch wichtiger sein als am Anfang.

Und wenn das Date so wichtig ist, ja dann muss es auch perfekt sein.

Wie sieht aber das perfekte Date aus?

Ein Mann und eine Frau bei einem Date im Restaurant trinken Wein

Ein ständiges Lächeln, ein Herz voller Freude, Schmetterlinge im Bauch, und der Wunsch, dass dieses Date nie endet sind sichere Zeichen, dass es das perfekte Date ist.

Aber wie kommt man dazu?

Viele Menschen, viele Meinungen. Jeder hat seine Vorstellung, wie das perfekte Date aussehen soll. Einige mögen einen ruhigen Abend, andere eine Kneipentour.

Für die einen ist es ins Kino zu gehen, für die anderen ins Restaurant, und für wieder andere in der Natur.

Eine Sache, die aber sicher ist, obwohl wo und was man macht eine große Rolle spielt, ist mit wem man es macht noch wichtiger. Nur mit einer besonderen Person kann es wirklich perfekt sein.

Wenn du deine besondere Person schon hast, bist du schon auf dem halben Weg zum perfekten Date.

Wenn du aber jemanden erst getroffen hast, kann vielleicht schon euer erstes Date perfekt sein und ein zweites Date garantieren.

Zusammen, Schritt für Schritt, kreieren wir das perfekte Date.

In diesem Artikel findest du:

• 7 Tipps und 7 No-Gos für das erste Date

• Gesprächsthemen: 15 Fragen, um das Gespräch anzufangen

• 9 Date Ideen für das perfekte Date

7 Tipps für das perfekte erste Date

Ein Mann und eine Frau bei einem Date, die Hände halten, während sie am Tisch sitzen

Kein Teil der Beziehung ist so wunderbar wie der Anfang und kein Teil der Beziehung ist so erschreckend wie der Anfang. Die Nervosität, das Kribbeln im Bauch, die Frage, ob ich einen guten Eindruck hinterlassen werde…

Das alles sind Teile des ersten Dates und kaum etwas davon hört sich perfekt an.

Das erste Date ist ja sehr wichtig. Schon in einigen Minuten kann man wissen, ob daraus eine Beziehung wird oder nicht. Aber keine Sorge, wir alle haben das erlebt und auch überlebt.

Und wir haben auch manches dabei gelernt.

Mit Hilfe unserer Dating-Tipps kann schon das erste Treffen ein Volltreffer werden

Folge diesen 7 Tipps und am Ende des Abends hast du schon ein zweites Date verabredet.

1. Sicherer, neutraler Ort

 

Ein Mann und eine Frau bei einem Date im Restaurant, die Essen bestellen, während der Kellner vor ihnen steht

Das ist nicht ohne Grund an erster Stelle. Ein Date in einer Wohnung oder in einem unbekannten Teil der Stadt oder sogar in einer anderen Stadt ist keine gute Idee.

Besonders nicht, wenn man jemanden zum ersten Mal kennenlernt. Wenn es jemand ist, den du nur durch verschiedene Dating-Apps, wie Tinder, oder durch Facebook kennst.

Beim ersten Treffen ist es am besten, wenn es in der Öffentlichkeit stattfindet. Und wenigstens eine Person muss wissen, wo und wann du dich verabredet hast.

Was uns auch gleich zu Tipp Nummer zwei bringt.

2. Plan B

eine Frau, die ein Smartphone benutzt, während sie sich mit einem Mann verabredet

Dieser Tipp ist wieder wichtig, wenn du ein Date mit jemand Unbekanntem hast. Eine Freundin kann 15 Minuten nach eurem verabredeten Zeitpunkt anrufen.

Und dann kann sie es wieder nach einer weiteren halben Stunde machen.

Manchmal weiß man gleich nach ein paar Minuten, dieses Date ist ein Reinfall. Oder das Date kann gut anfangen, aber von da an geht’s nur bergab.

Diese Anrufe geben dir die Chance, das Date höflich zu beenden. Du sagst einfach, eine deiner Freundinnen hat einen Notfall.

Wenn aber alles gut läuft, sagst du der Freundin einfach, du rufst sie morgen an und sie weiß dann, dass das Date gut läuft.

3. Nutzung des Smartphones reduzieren

eine Person, die Smartphone während eines Abendessens hält

Ich weiß, ich habe gerade gesagt, jemand sollte dich zweimal anrufen, aber die ganze Zeit solltest du nicht am Smartphone sein.

Das Essen und die Getränke sehen bestimmt gut aus, aber du kannst sie das nächste Mal fotografieren, jetzt genieße ihren Geschmack und die Zeit mit deinem Date. Ein Status-update kann auch warten.

Du möchtest ja nicht, dass dein Partner denkt, dass du alles interessanter als euer Date findest.

4. Interesse zeigen

eine Frau, die während eines Abendessens mit einem Mann über ein Date spricht

Jetzt wenn dein Smartphone in deiner Handtasche ist und nicht in deiner Hand, ist es leichter, Interesse zu zeigen. Hier musst du vorsichtig sein.

Du solltest nicht zu viel über dich reden, du möchtest ja nicht egoistisch wirken. Andererseits sollte er sich nicht wie bei einem Verhör fühlen.

Weiter unten findest du einfache, harmlose Fragen, die aber leicht zu einem längeren Gespräch führen, und dir etwas mehr über deinen Partner verraten werden.

5. Auf Körpersprache achten

Ein Mann und eine Frau bedecken ihre Köpfe während des Regens mit Jacken

Manchmal sagen unsere Wörter eines, aber unser Verhalten das Gegenteil. Egal wie viele Fragen du stellst, wenn dein Blick überall hinwandert, siehst du nicht aus, wie jemand, der Interesse hat.

Augenkontakt ist beim Date sehr wichtig. Die Augen sind ja die Fenster der Seele.

Eine aufrechte Haltung ist auch wichtig, nicht nur bei einem Date. Es zeigt, dass du selbstbewusst bist. Liebe fängt mit Selbstliebe an. Das bringt uns zu Nummer 6.

6. Sei wie du bist

eine lächelnde Frau, die mit einem Mann auf dem Bürgersteig geht

Nichts ist mehr anziehender als eine Person, die selbstsicher ist.

Versuche nicht, dich zu verstellen. Du musst nicht mit allem übereinstimmen, was er sagt oder dieselben Hobbys teilen wie er.

Er wird dich bestimmt interessant finden, wenn du zeigst, dass du unabhängig und selbstbewusst bist. So zu tun, als ob du z.B. irrsinnig aufs Fischen stehst, weil das seinHobby ist, wird früher oder später auffliegen.

Und du möchtest sicher nicht, eure nächsten Dates beim Fischen verbringen, obwohl dir das keinen Spaß macht, oder?

7. Flirten

eine Frau, die mit einem Mann flirtet, während sie seine Hand berührt

Ihm tief in die Augen schauen, langsam seine Hand berühren, mit den Haaren spielen und sich dabei auf die Lippe beißen? Ja, ja, ja und ja.

Gibt’s eine bessere Art zu sagen „Ich finde dich interessant, ich möchte dich wiedersehen“?

Du kannst ihm auch einige Komplimente machen. Übertreibe es aber nicht mit dem Flirten beim ersten Date. Es sollte nur ein Auftakt fürs zweite Date sein.

Jetzt, wo du weißt, wie man sich ein zweites Date sichert, ist es Zeit zu lernen, was die absoluten No-Gos beim ersten Date sind.

7 No-Gos beim ersten Date

1. Schick, aber nicht zu schick

eine schicke Frau, die Lippenstift anwendet, während sie auf Betontreppen sitzt

Laut einer Studie verbringen Frauen 287 Tage in ihrem Leben damit, sich Kleidung auszusuchen. Ja, der erste Eindruck ist wichtig, aber Eindruck ist viel mehr als nur Aussehen.

Du musst ja nicht in einem Cocktailkleid zum ersten Date erscheinen. Stell dir vor, der Mann würde in einem Smoking aufkreuzen. Das würdest du wahrscheinlich komisch finden.

Die Anspannung des ersten Dates ist ja schon hoch, du möchtest dich nicht auch noch ungemütlich in deiner Kleidung fühlen. Eine angenehme, „alte“ Kombination ist die beste Lösung.

Auch beim Make-up gilt – weniger ist mehr. Männer mögen es meistens nicht, wenn Frauen zu viel Make-up tragen, sie wollen schließlich auch unsere wahre Schönheit sehen.

Aus diesem Grund reicht oft schon ein wenig Wimperntusche und ein dezenter Lippenstift und du wirst ihn in den Bann ziehen.

2. Nicht nur einen Salat bestellen

eine Frau in lila Bluse, die im Restaurant isst

Wenn ihr schon essen geht, dann solltest du auch essen. Männer mögen es nicht, wenn Frauen nur einen Salat bestellen. Erstens kannst du unsicher wirken, und nicht zufrieden mit deinem Aussehen.

Wie kannst du ihm gefallen, wenn du dir selbst nicht gefällst? Und zweitens kannst du oberflächlich wirken, wenn du so viel auf dein Aussehen aufpasst.

Und unter uns gesagt, Hamburger und Pommes schmecken ja auch viel besser als ein Salat.

3. Kein (oder nur wenig) Alkohol

eine Frau mit einem Glas Wein während des Abendessens im Restaurant

Wir wissen ja alle, wie Alkohol wirkt. Am Anfang hilft es, um sich zu entspannen und nicht mehr nervös zu sein, aber nach ein paar Gläsern, kann es mehr Schlechtes als Gutes bringen.

Deshalb lautet die Faustregel beim ersten Date: nicht mehr als zwei Alkoholgetränke.

4. Nicht über den Ex reden

Ein Mann trägt ein rotes T-Shirt und schaut im Stehen zur Seite

Das weißt du bestimmt, aber Wiederholung ist die Mutter der Weisheit. Es ist schwer, einen potenziellen Partner nicht mit dem Ex zu vergleichen. Aber diese Gedanken solltest du für dich behalten.

Auch wenn du ihm erklärst, warum er besser als dein Ex ist, kann es aussehen, als ob du immer noch an deinem Ex hängst.

5. Nicht gleich die Zukunft planen

Ein Paar plant seine Zeit, während es auf den Laptop schaut

„Wie würden unsere Kinder aussehen“ sollte man nicht mal als Scherz beim ersten Date sagen. Auch Sätze wie „Wir könnten nächsten Monat einen Wochenendtrip machen“ sind für die meisten Männer zu viel.

Locker ist das Motto des ersten Dates. Auch wenn er dich fragt, ihn nächste Woche wiederzusehen, kannst du mit „Ja, aber ich muss mal sehen, wann ich frei hab“ antworten.

Dein Wochenplaner ist ja voll, er soll es auch zu schätzen wissen, dass du Zeit für ihn findest.

6. Kein Sarkasmus

eine junge Frau mit langen Haaren, die einen sarkastischen Gesichtsausdruck hat

Sarkastische Kommentare und Ironie finden ja manche Menschen interessant, aber beim ersten Date sollte man sie vermeiden.

Zwei Probleme können dabei vorkommen: er versteht nicht, dass es Sarkasmus ist, oder er versteht es, doch es lässt dich pessimistisch aussehen.

7. Nicht erwarten, dass er bezahlt

eine Frau, die eine Rechnung mit einer Kreditkarte bezahlt in der Cafeteria

Das ist ein bisschen ein heikles Thema. Oft wird vorausgesetzt, dass der Mann die Rechnung bezahlen muss.

Doch eigentlich sollte sich niemand dazu verpflichtet fühlen. Besonders beim ersten Date kannst du zeigen, dass du unabhängig und selbstbewusst bist, indem du deine Rechnung selbst bezahlst.

Dadurch hinterlässt du auch einen guten Eindruck bei ihm.

Gesprächsthemen für das perfekte Date

Ein Mann und eine Frau unterhalten sich auf einem Date, während sie auf der Bank sitzen

Oft ist man beim ersten Date so nervös, dass man nicht weiß, wie man ein Gespräch anfangen soll. Merkwürdige Stille ist nicht unbedingt das, was man sich unter einem perfekten Date vorstellt.

Aber Hilfe ist da! Ich bringe dir eine Liste von 15 Fragen, die bestimmt euer Gespräch ins Laufen bringen werden.

1. Was ist dein Lieblingslied / Lieblingsbuch / Lieblingsband?

2. Hast du einen Spitznamen und wie hast du ihn bekommen?

3. Wie sieht dein Traumhaus aus?

4. In welchem Beruf wärst du schrecklich?

5. Was war dein erstes Konzert?

6. Bis zu welchem Alter möchtest du leben?

7. Wo würdest du verreisen wollen?

8. Könntest du in einem anderen Land leben? Wo und warum?

9. Wenn du 3 Wünsche frei hättest, welche würden es sein?

10. Was ist das Verrückteste, dass du je gemacht hast?

11. Was war dein peinlichster Moment?

12. Was würdest du mit 12 Millionen Euro machen?

13.Welches Lebensmittel könntest du für den Rest deines Lebens essen?

14. Wann hast du das erste Mal getrunken?

15. Wofür wirst du nie zu alt sein?

9 Date Ideen für das perfekte Date

Ein Mann und eine Frau sitzen auf der Decke während des Dates und machen ein Picknick

Wie schon gesagt, es ist nicht nur das erste Date wichtig, sondern auch alle weiteren, die in einer Beziehung kommen. Und was für den einen perfekt ist, ist für den anderen eine Qual.

Deshalb habe ich diese Date Ideen in drei Gruppen eingeteilt. Je nachdem, ob ihr es eher klassisch oder ausgeflippt haben wollt, es ist bestimmt für jeden etwas dabei.

Klassisches Dates

ein Paar mit einem Date Kaffee trinken

Wir alle hatten schon solche Dates, aber gerade das macht sie klassisch und zeitlos.

1. Im Restaurant

Ein Mann und eine Frau essen zusammen bei einem Date im Restaurant

„Liebe geht durch den Magen“ sagt man. Und so ist es einfach. Wenn man zusammen das Essen genießen kann, kann man es wahrscheinlich auch in anderen Gebieten.

Um welches Date es sich dabei handelt, sollte hier eine große Rolle spielen. Am Anfang ist es besser, bekannte Restaurants zu besuchen. Und noch wichtiger bekannte Gerichte essen.

Später könnt ihr gemeinsam neue Restaurants und neue, ausgefallene Gerichte ausprobieren. Es gibt sicherlich auch in deiner Stadt einen Street Food Market, den ihr gemeinsam entdecken könnt.

Hast du gewusst? In dem ersten Jahr der Beziehung nimmt man im Durchschnitt 8 Kilo zu!

2. Im Café oder einer Bar

Ein Mann und eine Frau lachen während eines Dates im Café

Hier ist der Unterschied ziemlich offensichtlich.

Einen Kaffee und Kuchen am Nachmittag sind eher etwas für die ersten Dates, wenn man sich noch näher kennenlernen will.
Eine Kneipentour, in der viel Alkohol fließt und Kopfschmerzen am nächsten Tag vorprogrammiert sind, ist eher etwas für

Pärchen, die sich schon länger daten, wenn man seinen Partner schon lange kennt.

3. Kinobesuch

Ein Mann und eine Frau lachen während des Dates im Kino

Wenn man Angst hat, man findet keine Gesprächsthemen für das erste Date, ist ein Kinobesuch eine gute Idee. Man hat Zeit sich zu entspannen, es kommt zu etwas Körperkontakt, besonders wenn man sich das Popcorn teilt.

Und nach dem Film kann man lange über ihn diskutieren.

In einer langen Beziehung hat man oft ähnliche Interessen und einen ähnlichen Filmgeschmack, und freut sich zusammen auf die nächste Folge der liebsten Trilogie.

Natürlich sehen die meisten Paare mehr Filme zusammen zu Hause, aber Kino verliert nie seinen Charm, und kann schöne Erinnerungen an den Anfang wecken.

Dasselbe gilt auch fürs Theater.

Ruhige Dates

Die nächsten 3 Ideen für das perfekte Date eignen sich super für schüchterne oder ruhige Menschen.

4. Picknick

Ein Mann und eine Frau sitzen auf der Decke auf dem Feld bei einem Picknick während eines Dates

Auf den ersten Blick gehört ein Picknick zu den klassischen Dates, aber wann hast du das letzte Mal ein Picknick gesehen? Ich vor langer Zeit. Ein Picknick ist eine verlorene Art.

Da wir heute eher an Speed-Dating gewohnt sind, kann es komisch aussehen, sich solche Zeit zu nehmen, um ein Picknick vorzubereiten.

Man muss erstmal einkaufen gehen, danach kochen (oder Sandwiches machen), einen Platz finden, alles mitbringen… viel Arbeit, nicht wahr?

Aber da es für die geliebte Person ist, lohnt es sich. Es ist auch eine gute Weise, jemandes Herz zu erobern, zum ersten Mal oder immer wieder.

5. Zoobesuch

eine Frau, die den Zoo besucht und Giraffen betrachtet

Ein angenehmer Spaziergang, bei dem man niedliche Tiere beobachtet, ist locker genug für das erste Date. Und dabei ist es sehr leicht, ein Gespräch zu führen.

Es ist ruhig genug, dass man sich hören und kennenlernen kann, und mit allen Informationen über die Tiere kann man schnell ein Thema finden.

Aber es kann auch eine sehr schöne Abwechslung im Alltag eines Paares sein. Sowas macht man ja nicht jede Woche. Vielleicht sollte man es, da es so entspannend wirkt.

6. Kunstaustellung

Ein Mann und eine Frau besuchen während des Dates eine Kunstausstellung

Ähnlich wie Kino und Zoo, bietet auch eine Kunstaustellung genug Schweigezeit, um sich zu entspannen, bringt aber auch eine große Palette an möglichen Gesprächsthemen mit sich. Also ideal für ein erstes Date.

Für Pärchen, die schon jahrelang zusammen sind, kann es ein intellektueller Reiz sein. Bei einer Kunstaustellung redet man bestimmt nicht über die Einkaufsliste oder wer den Müll rausbringen soll.

Spannende Dates

Wenn aber du und dein Partner abenteuerlich seid, sind die nächsten Ideen das perfekte Date für euch.

7. Spielhalle

Ein Mann und eine Frau gehen während eines Dates in einen Vergnügungspark

Es besteht eine gewisse Ähnlichkeit zwischen dem Verführen und einem Wettbewerb. Beides weckt die primären Instinkte und erhöht den Herzschlag.

Etwas Necken zwischen zwei Wettbewerber wirkt wie ein Aphrodisiakum. Egal ob es den ersten Flammen zündet, oder einen alten weckt.

Man muss nur aufpassen, dass der Sieg nicht wichtiger wird als das Spiel.

8. Abenteuerpark oder Wasserpark

Eine Gruppe von Menschen rutscht auf der Poolrutsche im Wasserpark

Hier kommt bestimmt keine Langweile auf. Es ist auch nicht für jeden. Aber für zwei abenteuerliche Adrenalinjunkies ist es das perfekte Date. Eure Augen funkeln, wie vom Adrenalin, so auch von Liebe.

Solche Dates stärken auch eure Bindung, denn so könnt ihr zeigen, dass wenn mal einer ausrutscht, ihr ihn auffangt. Ihr stärkt euch gegenseitig den Rücken und baut Vertrauen auf.

Solch ein Date vergisst man sicher nie.

9. Ein gemeinsamer Kurs

eine Gruppe von Menschen, die auf dem Tanzkurs tanzen

Eine Koch- oder Tanzstunde kann interessant sein am Anfang. Abenteuerliche Menschen möchten gerne neue Dinge ausprobieren und haben keine Angst, dass sie sich zum Affen machen.

Beim Tanzen gibt es genug Körperkontakt, um zu erkennen, ob die Chemie zwischen euch stimmt. Ähnlich ist es beim Kochen, man muss einander helfen, die Gerichte probieren…alle Sinne genießen.

Ein Paar, das lange zusammen ist, kann einen längeren Kurs zusammen machen, nicht nur eine Stunde. Ein neues gemeinsames Hobby kann das Paar näherbringen und die Liebe neu entfachen.

Fazit

Vom ersten Date hängt viel ab.

Der erste Eindruck entscheidet oft, ob es zu einer Beziehung kommt oder nicht. Was man dann braucht, ist ein perfektes Date, um die Zukunft der Beziehung sichern.

Für jede Person und für jedes Paar ist ein perfektes Date etwas anderes. Am wichtigsten ist es, ihr zwei findet etwas, was ihr beide gerne macht. Zusammen kann es dann nur besser werden.

Und dann gibt’s keine ersten Dates mehr. Nur das zweite, dritte…

Das Perfekte Date: So Wird Jedes Date Unvergesslich