Skip to Content

Was kann man schreiben, wenn jemand nicht antwortet? 3×3 Tipps, die helfen

Was kann man schreiben, wenn jemand nicht antwortet? 3×3 Tipps, die helfen

Textnachrichten sind heute die häufigste Art von Kommunikation. Wir alle benutzen verschiedene Messenger Dienste wie zum Beispiel WhatsApp oder Signal, aber auch verschiedene Social Media wie Facebook oder Instagram haben ihre eigenen Chats.

Man könnte sagen, dass wir überhaupt keinen Grund haben, jemanden anzurufen. Es ist leichter, eine Nachricht zu schreiben.

Textnachrichten haben ja auch gewisse Vorteile. Man hat mehr Zeit, um darüber nachzudenken, was man sagen oder was man antworten möchte, als bei einem Anruf.

Der Nachteil aber ist, dass man vielleicht die Emotionen nicht immer so gut ausdrücken kann wie bei einem Gespräch unter vier Augen.

Wir können es zwar mit einem Emoji versuchen, aber es bleibt die Frage, ob unserer Chatgespräch-Partner das Emoji richtig interpretieren wird.

Noch ein Vorteil von Textnachrichten ist, dass sie etwas lockerer sind als ein Anruf. Wenn etwas sehr wichtig ist, wenn wir eine Antwort schnell brauchen, werden wir natürlich anrufen, aber wenn es nicht so dringend ist, dann schreiben wir auch mal eine Nachricht.

Wenn wir uns nun aber dessen bewusst sind, dass eine Nachricht viel lockerer ist, wie kann es dann sein, dass es uns so irremacht, wenn uns jemand nicht zurückschreibt?

Schöne ernsthafte nachdenkliche und traurige schwarze Frau mit lockigem Haar unter Verwendung des Smartphones auf Bett

Besonders schlimm kann es sein, wenn wir sehen, dass unsere Nachricht gelesen wurde, aber wir doch keine Antwort bekommen.

Es gibt wahrscheinlich mehr als 1000 Gründe, warum jemand auf eine Nachricht nicht antworten würde und zu versuchen, eine Liste von ihnen zu machen, wird uns wahrscheinlich nicht viel weiterbringen. Was ich aber für dich machen kann, ist, dir einige Tipps zu geben, was du selbst tun kannst, wenn dir jemand nicht zurückschreibt.

Um dir so gut wie möglich zu helfen, werden wir uns auf die drei häufigsten Probleme konzentrieren. Das sind:

– kein Glück beim Online-Dating

– Er antwortet nicht gleich

– Ich glaube, ich werde geghostet.

Für jede von diesen Situationen habe ich passende Tipps für dich vorbereitet. Hoffentlich werden sie hilfreich für dich sein.

Was kann man schreiben, wenn jemand nicht antwortet – Kein Glück beim Online-Dating

junge Frau denkt nach

Neue Technologien bieten auch neue Möglichkeiten an. Die Partnersuche ist da keine Ausnahme.

Immer mehr Leute versuchen, die Liebe ihres Lebens durch Online-Dating zu finden. Es hat ja natürlich seine Vorteile – man muss sich nicht schick machen, man muss nicht Geld ausgeben (okay, für einige Dating-Apps schon).

Noch ein Vorteil ist, dass man anstatt eine oder zwei Personen an einem Abend kennenzulernen, man die Möglichkeit hat, mit einer sehr großen Anzahl von Single-Menschen eine Verbundenheit zu schaffen.

Eine der beliebtesten Dating-Apps ist bestimmt Tinder.

Die gute Sache bei Tinder ist, dass man einem erst schreiben kann, wenn man ein Match hat, also wenn beide einander sozusagen ein Like gegeben haben.

Der schlimme Nebeneffekt ist, dass wir dann ganz genau wissen, wie viele Singles uns auf den ersten Blick ein Like gegeben haben und wie viele uns eigentlich zurückschreiben. Häufig gibt es einen großen Unterschied in dieser Anzahl.

Warum das so ist und wie du das ändern kannst, werden dir diese Tipps verraten.

1. Fang mit deinem Dating-Profil an

Geschäftsfrau beschäftigt, die an Laptop-Computer im Büro arbeitet

Ja, Online-Dating hat einige Vorteile, aber Nachteile gibt es auf jeden Fall auch. Ein Nachteil ist, dass eigentlich nur der erste Eindruck zählt und dass man selten eine Chance bekommt, ihn zu verbessern, wie zum Beispiel bei einem Date.

Um deine Chancen, jemanden wirklich Interessanten kennenzulernen, zu erhöhen, solltest du dein Dating-Profil optimieren. Du hast wahrscheinlich ein wirklich süßes Profilbild und gerade deshalb bekommst du so viele Swipes nach rechts.

Aber hast du auch weitere Fotos auf deinem Profil? Zum Beispiel etwas, was deine Interessen oder deine Hobbys zeigt und möglicherweise ein gutes Gesprächsthema ist?

Wenn nicht, dann ändere das so schnell wie möglich. Es ist auch eine gute Idee, einen interessanteren Profiltext zu haben. Du kannst dich einfach in ein paar Worten beschreiben, oder du kannst dein Lebensmotto hinschreiben.

Auf diese Weise gibst du ein bisschen mehr Informationen über dich selbst preis, aber verrätst nicht zu viel und du lockst so jemanden dazu, dir mehrere Fragen zu stellen.

2. Schreib nicht nur um zu schreiben

junge Frau mit Smartphone

Swipe nach links, Swipe nach rechts und schon hast du ein Match. Er oder sie sieht wirklich süß aus und du möchtest so schnell wie möglich reagieren und schreibst irgendetwas ohne richtig darüber nachzudenken.

Du hast keine besondere Idee, also versuchst du es mit einem Klassiker Na hallo da, wie geht’s? Ich bitte dich jetzt, nie wieder jemandem Wie geht’s als erste Tinder Nachricht zu schreiben.

Was um Gottes willen sollte man darauf antworten? Das ist ja wahrscheinlich die faulste erste Nachricht, die jemand schreiben kann.

Du benimmst dich so, als ob du den ersten Schritt gemacht hättest, aber eigentlich hast du es überhaupt nicht, sondern du hast es dem anderen überlassen. Und glaub mir, keiner mag das.

Um ein bisschen mehr Erfolg zu haben, versuche es mit einer persönlichen Frage. Nimm dir Zeit, sieh dir das Dating-Profil des Chat-Partners an und entscheide dich dann für eine Frage je nachdem, was für Bilder du findest.

3. Nimm es nicht zu ernst

Frau mit Smartphone auf Holztisch

Natürlich kannst du von Anfang an tiefgründige Fragen stellen, über den Sinn des Lebens philosophieren usw. anstatt Smalltalk zu führen. Vielleicht ist das auch eine gute Weise, um gleich zu wissen, mit wem du dich wirklich gut verstehst und mit wem nicht.

Aber denk auch daran, dass die meisten Menschen es nicht mögen, über zu ernsthafte Themen in einem Chatgespräch zu sprechen. Stell dir mal vor, 10 bis 15 Minuten zu warten, bis jemand zurückschreibt und dann so eine meterlange Nachricht zu bekommen.

Solche Themen und Gespräche kannst du für eine spätere Phase lassen. In der Kennenlernphase sollte es doch ein bisschen lockerer sein. Flirte einfach mal, benutze Emojis und habe Spaß dabei.

Was kann man schreiben, wenn jemand nicht antwortet – Er antwortet nicht gleich

Wenn wir jemanden erst kennenlernen, haben wir mindestens 1000 Fragen an ihn. Die meisten von ihnen trauen wir uns aber nicht zu stellen.

Sodass wir anstatt Wirst du mich verletzen? lieber Was machst du beruflich? fragen. Anstatt Wie benimmst du dich, wenn du wütend bist? fragen wir Was für Interessen hast du?

Und natürlich helfen uns auch diese Fragen jemanden besser kennenzulernen, aber wenn es zu den ersten Problemen kommt, bieten sie uns leider nicht zu viele Informationen.

Ein häufiges Problem in der Kennenlernphase, ist, dass einer auf einmal mit dem Zurückschreiben aufhört.

Alles ist toll, alles ist wunderbar, wir mögen uns und dann auf einmal Funkstille. Unser Kopfkino spielt uns dann die verrücktesten Szenarien vor und wir sind uns schon sicher, dass diese ganze Bekanntschaft in die Brüche gegangen ist, obwohl sie nie eigentlich richtig angefangen hat.

Aber eigentlich muss es überhaupt nicht so sein und anstatt diese Beziehung gleich aufzugeben, solltest du das Nächste machen.

1. Mach aus einer Mücke keinen Elefanten

junges Hipster-Mädchen im Chat

Also, ich muss jetzt ein bisschen knallhart sein, aber das Erste, was ich dir sagen muss, ist, reiß dich zusammen. Versuche erst mal die Situation mit einem kühlen Kopf zu überdenken.

Wie lange hat er dir nicht zurückgeschrieben? Eine Viertel-Stunde, eine halbe Stunde oder zwei Stunden?

Das ist ja doch nicht das Ende der Welt. Auch wenn er nie wieder antwortet, ist es immer noch nicht das Ende der Welt, aber besonders nicht, wenn nur solch eine kurze Zeit vorübergegangen ist.

Vielleicht hat er sein Handy nicht bei sich, vielleicht macht er etwas und möchte dir später antworten, wenn er dir seine ganze Aufmerksamkeit schenken kann, vielleicht ist er einfach eingeschlafen… Nur weil er dir nicht nach 20 Sekunden auf deine Nachricht geantwortet hat, bedeutet das noch lange nicht, dass er dich ignoriert.

2. Lenk dich ab

glückliche junge Frau mit Einkaufstüten, die entlang Stadtstraße gehen

Das Schlimmste, was du jetzt machen kannst, ist die ganze Zeit darüber nachzudenken, warum er dir nicht zurückgeschrieben hat. Das, was du jetzt brauchst, ist eine Ablenkung.

Irgendetwas, was dir dabei helfen kann, nicht an ihn zu denken. Du kannst meditieren, du kannst ein Training machen, du kannst ein Buch lesen, du kannst wandern gehen, du kannst ja etwas mit deiner besten Freundin unternehmen, du kannst dir eine Serie auf Netflix ansehen.

Also wirklich irgendetwas anstatt dein Smartphone anzustarren und auf eine Antwort zu warten. Am besten ist es, du lässt dein Smartphone in deinem Zimmer und du gehst irgendwo anders hin.

Ja, wirklich egal wo – besuch deine Oma, arbeite im Garten, lerne zu jonglieren… Du hattest ja ein Leben bevor du diesen Kerl kennengelernt hast. Was immer dir damals Freude gemacht hat, jetzt ist es Zeit, dies wieder zu machen.

3. Melde dich noch einmal

Moderne junge Frau mit Smartphone

Wenn du es wirklich, aber wirklich nicht mehr aushalten kannst, dann hast du immer die Möglichkeit, dich noch einmal bei ihm zu melden. Eine zweite Nachricht bedeutet nicht, dass du anhänglich bist, mach dir keine Sorgen.

Es bedeutet einfach, dass du eine Antwort möchtest. Es ist ja okay, ihn direkt zu fragen, warum er dir nicht geantwortet hat, aber vermeide Schuldzuweisungen in diesem Fall.

Du kannst ihm sogar eine Sprachnachricht senden. Vielleicht wird ihn deine Stimme dazu bringen, dich zu vermissen und er wird sich in ein paar Sekunden melden und sich entschuldigen, dass du so lange warten musstest.

Du kannst ja auch noch eine Sache versuchen. Etwas aus den alten Zeiten – du kannst ihn anrufen. 😉

Ich bin mir ziemlich sicher, auf diese Weise wird es kaum zu Missverständnissen kommen und du wirst eine Antwort auf all deine Fragen bekommen. Zumindest auf diejenigen, die du stellst. Für andere hast du Zeit, ihr seid erst am Anfang.

Was kann man schreiben, wenn jemand nicht antwortet – Ich glaube, ich werde geghostet

Aufgeregte junge Frau allein im Stadtpark

Du bist in einer Beziehung, von der du glaubst, dass es eine glückliche ist. Du denkst sogar, es könnte sich in etwas Ernsthaftes entwickeln.

Du schreibst ihm eine Nachricht, um ihm zu sagen, dass du es kaum erwarten kannst, ihn wiederzusehen. Er schreibt dir aber nicht zurück.

Du machst dir keine großen Sorgen, aber nach einem ganzen Tag ohne Antwort findest du es doch ein bisschen merkwürdig. Du schreibst ihm noch eine zweite Nachricht, um zu überprüfen, ob alles okay ist, aber wieder nichts.

Zwei Tage gehen vorbei, drei Tage und schon ist es eine ganze Woche. Du hast ja von Ghosting gehört, aber nie in deinem Leben hättest du gedacht, dass du es selbst erleben wirst.

Wie kann sich jemand nur so benehmen? Warum würde man das machen? Und was kannst du jetzt machen?

1. Gib dir selbst nicht die Schuld (und schreib ihm nicht!)

Trauriges Mädchen, das sich verärgert fühlt

Das Erste und Wichtigste, was du machen musst, ist zu akzeptieren, dass es wirklich vorbei ist. Versuche bitte nicht irgendwelche Ausreden für ihn zu finden.

Nein, er hatte keinen Unfall, er ist nicht im Krankenhaus, sein Handy wurde nicht gestohlen, er ist nicht seit einer Woche auf einer unbelebten Insel ohne Strom. Ghosting ist leider ein Dating-Trend oder besser gesagt ein Trennungs-Trend, welchen immer mehr Leute übernehmen.

Anstatt respektvoll Schluss zu machen, entscheiden sie sich einfach, sich in Luft aufzulösen. Und glaub mir, wenn ich dir sage, dass ihr Verhalten mehr mit ihnen zu tun hat als mit dir.

Du hast ihn nicht unter Druck gesetzt, indem du den Beziehungsstatus definieren wolltest oder ihm auf irgendeine andere Art und Weise einen Grund gegeben, sich so zu benehmen. Für Ghosting gibt es keine Entschuldigung.

Dieser Mann verdient es nicht, dass du an ihn denkst, geschweige denn dass du ihm (noch einmal) schreibst.

2. Gehe durch den Trauerprozess

Traurige schöne Frau, die aus dem Fenster schaut

Nur weil er nicht Mut hatte, mit dir unter vier Augen Schluss zu machen, bedeutet es nicht, dass es dir nicht erlaubt ist zu trauern. Es ist eine Trennung wie jede andere und geht durch gewisse Phasen.

Ghosting ist eine der schlimmsten Arten, wie man verlassen werden kann. Akzeptieren, dass es wirklich dazu gekommen ist, ist nur ein erster Schritt auf deinem Weg weiter.

Du wirst wahrscheinlich auch Liebeskummer, Herzschmerz und Hoffnungslosigkeit fühlen. Umkreis dich in diesem Moment mit deinen liebsten Menschen.

Verbringe Zeit mit deiner besten Freundin. Ich weiß, dass es jetzt schwer ist, aber ich verspreche dir, es wird besser werden.

3. Mach weiter

Mädchen dreht sich um, geht in die Abendstadt

Nur weil dieser Mann ein grässlicher Kerl ist, bedeutet das nicht, dass alle Männer gleich sind. Erlaube diesem Kerl nicht, solch eine große Rolle in deinem Leben zu haben, dass du mit dem Gedanken spielst, die Liebe aufzugeben.

Ich weiß, dass du verletzt bist. Ich weiß, dass es nicht fair ist. Aber du musst jetzt stark bleiben und weitermachen.

Interessante Männer kann man überall kennenlernen. Ich werde dir nicht versprechen, dass der nächste Kerl gleich der Richtige sein wird.

Vielleicht wirst du noch ein paar Frösche küssen müssen, aber irgendwo da draußen wartet dein Traumprinz auf dich. Falls du jetzt aufgibst, wirst du ihn vielleicht nie kennenlernen. Möchtest du das wirklich?

Ich bin mir ziemlich sicher, wir alle haben zumindest einmal im Leben auf eine Nachricht nicht geantwortet. Ob die Person es verdient hat oder nicht, ob wir einen guten Grund hatten oder nicht, wissen wir allein am besten.

Ich bin mir aber auch ziemlich sicher, dass wir alle wissen, wie es ist, auf eine Antwort zu warten. Wir wissen, was für ein Gefühl es ist, wenn jemand nicht zurückschreibt.

Hunderte von Gedanken gehen in diesem Moment durch unseren Kopf. Nur wenige davon sind angenehm.

In einem Moment glaubt man, man weiß, was man jetzt tun soll und im nächsten hat man wieder keine Ahnung, was der richtige Schritt ist. Je nach Situation lohnt es sich, verschiedene Zugänge zu probieren.

Einmal lohnt es sich, einfach eine zweite Nachricht zu schreiben. Ein anderes Mal lohnt es sich, die Art und Weise wie man schreibt zu ändern.

Und manchmal gibt’s überhaupt nichts, was man schreiben könnte. Manchmal muss man akzeptieren, dass auch keine Antwort eine Antwort ist.

Was kann man schreiben, wenn jemand nicht antwortet? 3x3 Tipps, die helfen

Ich verstehe es nicht: Ex vermisst mich, will aber nicht zurück
← Previous
15 schmerzhafte Anzeichen dafür, dass dein Ehemann dich nicht mehr liebt
Next →
shares