Skip to Content

Passen Wir Zusammen? 8 Zeichen, Dass Ihr Euch Gesucht Und Gefunden Habt

Passen Wir Zusammen? 8 Zeichen, Dass Ihr Euch Gesucht Und Gefunden Habt

Wenn wir uns verlieben, beobachten wir die Welt durch die rosarote Brille und alles scheint perfekt zu sein. Wir haben das Gefühl, als ob wir fliegen könnten und nichts kann unsere Stimmung beeinträchtigen.

Für uns gibt es nur eine Person, die uns perfekt erscheint und um die sich unsere Welt derzeit dreht.

Wenn wir uns verlieben, verschließen wir unsere Augen vor der Realität. Manchmal merken wir vielleicht etwas, das wir an unserem Partner nicht mögen oder mit dem wir nicht einverstanden sind, aber wir halten den Mund, weil wir mit Haut und Haar verliebt sind.

Wir akzeptieren alle guten und schlechten Seiten dieser Person und denken uns: Na und? Wir müssen uns nicht über alles einig sein.

Nach einer gewissen Zeit lernen sich Menschen in einer Beziehung immer besser kennen und entdecken neue Dinge übereinander. Mit dem Ende der Verliebtheitsphase kommt eine neue, realistischere und bessere Beziehungsphase. Die Phase der Liebe.

Die Schmetterlinge im Bauch sind immer noch da und die Liebe wächst, aber es gibt Situationen, in denen man sich manchmal fragt: Passen wir zusammen?

Gemeinsamkeiten ziehen Menschen an und verbinden sie. Je mehr Gemeinsamkeiten wir mit jemandem haben, desto näher fühlen wir uns dieser Person.

ein glückliches Paar, das Videospiele spielt, während es auf der Couch sitzt

Irgendwie haben wir das Gefühl, dass diese Person uns besser versteht. Wir können Erfahrungen und Gedanken über gemeinsame Interessen mit ihr teilen, zum Beispiel wenn unser Partner die gleiche Art von Musik hört wie wir, dann haben wir immer jemanden, mit dem wir zu einem Konzert gehen können.

Aber ist das für eine glückliche Partnerschaft wichtig? Kann eine Beziehung überleben, wenn zwei Menschen keine Gemeinsamkeiten haben?

Ist das Sprichwort Gegensätze ziehen sich an ein Mythos oder Realität? Können Gegensätze eine Beziehung aufpeppen oder führen sie immer noch zu Schwierigkeiten in der Beziehung?

Manchmal reichen die starken Gefühle, die zwei Menschen füreinander haben, nicht aus, weil sie in anderen Dingen nicht übereinstimmen und dann gibt es viele Meinungsverschiedenheiten und häufige Streitigkeiten.

Besonders wenn beide nicht bereit sind, bestimmte Kompromissen einzugehen.

Fragst du dich auch manchmal, obwohl du deinen Partner liebst und in der Beziehung glücklich bist: Passen wir zusammen?

Wie kann das überhaupt herausgefunden werden? Gibt es so etwas wie einen Partnerschaftstest?

Zum Glück bist du hier richtig, denn hier findest du die Antworten auf all diese Fragen und 8 Zeichen, die dir zeigen, ob du und dein Partner zusammenpasst.

Passen wir zusammen: Gegensätze ziehen sich an?

Ein Mann spielt Gitarre für eine Frau, während er zusammen auf dem Bett sitzt

Tun sie es wirklich? Andersartigkeit ist an sich interessant.

Wenn wir Zeit mit jemandem verbringen, der andere Vorlieben hat als wir, können wir viel lernen und viele neue Dinge ausprobieren und vielleicht sogar für uns selbst entdecken, dass wir etwas lieben, das uns nicht einmal bewusst war.

Bei unterschiedlichen Vorlieben bezüglich Hobbys, Musikgeschmack, Reisen usw. kann es immer zu Kompromissen kommen und alles kann so koordiniert werden, dass beide Partner zufrieden sind und eine glückliche Beziehung führen können.

Zum Beispiel wenn ein Partner lieber Ausflüge in die Berge macht und der andere ans Meer fahren möchte, können sie einen Urlaub in den Bergen und den anderen am Strand verbringen.

Oder wenn einer Rockmusik und der andere Popmusik hört, können sie einmal zu einem Rockkonzert und zu einem anderen Zeitpunkt zu einem Popkonzert gehen.

So kann man zum Beispiel neue musikalische Genres, neue Hobbys oder neue Reiseorte entdecken und vielleicht aufgrund des Partners sogar eine Liebe für eines davon entwickeln.

ein Paar, das während des Musikkonzerts zusammen in der Messe steht

Probleme, wenn wir über Unterschiede zwischen zwei Menschen in einer Beziehung sprechen, treten auf, wenn es um unterschiedliche Persönlichkeiten, Ansichten über das Leben, Zukunftspläne und dergleichen geht.

Bei ernsteren Themen wie diesen ist es schwierig, Kompromisse einzugehen, da es immer noch etwas schwieriger ist, einige Dinge an sich zu ändern, obwohl wir es manchmal für den Partner tun wollen.

Ich sage nicht, dass ihr auf diesem Gebiet nichts finden könnt, was euch beide glücklich machen würde. Wenn die Liebe stark genug ist, kann man einen Weg finden, die Beziehung trotz der Unterschiede erfolgreich und glücklich zu führen.

Aber wenn es um ernstere Pläne geht, zum Beispiel Kinder zu haben oder nicht, soll man sich darüber einig sein.

Denn früher oder später muss einer auf seine Wünsche verzichten und hofft dann insgeheim, dass der andere seine Meinung ändern wird.

Dies geschieht öfter bei Personen, deren Liebe zum Partner stärker ist als die zu sich selbst. Eine Person, die ihre Wünsche für den Partner aufgibt, wird das Gefühl haben, etwas zu vermissen und sich selbst betrogen zu haben.

Das Problem tritt auch bei unterschiedlichen Beziehungstypen auf. Zum Beispiel will einer eine offene Beziehung haben und der andere wünscht sich Treue in der Beziehung und will sich mit weniger nicht zufriedengeben.

Ein Paar sitzt auf der Bank in der Nähe des Gewässers und redet

Solche Beziehungen können nicht gutgehen, weil ihre Vorstellungen der Beziehung einfach zu verschieden sind und so was niemals gelingen kann.

Was die Charaktereigenschaften betrifft, muss es nicht immer positiv sein, wenn beide Partner eine gleiche oder ähnliche Charaktereigenschaft haben.

Natürlich scheint es einfacher zu sein, wenn zwei Menschen gleich sind, aber wenn man zum Beispiel zwei Menschen in einer Beziehung hat, die beide hartnäckig sind und beide impulsiv auf etwas reagieren, das ihnen nicht gefällt, dann wird es in solchen Beziehungen immer wieder Streit geben.

Dies kann dann ein Beziehungsproblem sein, weil beide auf ihrem Standpunkt beharren und Kompromissen nicht zustimmen wollen.

Wenn andererseits eine impulsive Person und eine Person mit ruhigerem Charakter, die sich sehr selten verärgern lässt, in einer Beziehung sind, besteht die Möglichkeit, dass diese impulsive Person ihr Temperament zügelt und akzeptiert, dass einige Dinge nicht beeinflusst werden können.

In diesem Fall wirkt die Ruhe des anderen Partners auf sie, woraufhin diese impulsive Person ihr Verhalten ändert und viel ruhiger wird.

eine besorgte Frau, die mit einem Mann spricht, während sie in einer Wohnung steht

Mit jemandem zusammen zu sein, der sich in vielerlei Hinsicht von uns unterscheidet, ist eine große Herausforderung, macht aber auch Spaß. Die Herausforderung besteht darin, dass diese Unterschiede manchmal nervig sein können.

Manchmal hat man es einfach satt, Kompromisse einzugehen und zu wissen, dass man seinen Partner nicht ändern kann und will, aber es ist nur menschlich zu denken: “Ich wünsche, du würdest mir einmal zustimmen.”

Auf der anderen Seite vielleicht ist diese Vielfalt von Partnern genau das, was uns anzieht, weil wir nach jemandem suchen, der das vervollständigt, was wir nicht haben.

Zum Beispiel ich bin eine Person, die einen ausgeprägten Ordnungssinn hat, die gerne alles im Voraus organisiert und den gesamten Tag plant, damit ich immer weiß, was mich erwartet.

Vielleicht brauche ich deswegen einen Mann, der spontan ist. Einen Mann, der mir beibringen kann, wie man das Leben genießt, ohne mich zu sehr auf Kleinigkeiten zu konzentrieren, die ich manchmal sowieso nicht beeinflussen kann.

Passen wir zusammen? Gleich und gleich gesellt sich gern?

Mann, der akustische Gitarre nahe der Frau spielt, während er im Wohnzimmer sitzt

Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass Paare, die mehr Gemeinsamkeiten und ähnliche Vorstellungen vom Leben haben, eine glücklichere und harmonischere Beziehung haben und länger zusammenbleiben.

Es ist nicht so, dass ein absoluter Einklang herrschen muss, aber was grundlegende Fragen betrifft, ist es besser, wenn ihr auf einer Wellenlänge seid.

Manchmal kann man diese Dinge nicht einmal sofort entdecken, weil sich ein Mensch mit der Zeit ändert und damit auch seine Wünsche und Bedürfnisse.

Es kann vorkommen, dass sich jemand nach 10 Jahren Beziehung ändert und sich zum Beispiel für eine Karriere entscheidet, obwohl dies bis dahin nicht seine Priorität war.

Man kann solche Dinge nicht wirklich beeinflussen, man kann sie entweder akzeptieren oder beenden, es gibt keine dritte Option.

Wenn dich die Frage, Passen wir zusammen, immer noch beschäftigt, beweg dich nicht vom Fleck! Im Folgenden bringe ich dir die Zeichen, die zeigen, dass du und dein Partner füreinander geschaffen seid.

1. Gute Kommunikation

Ein Paar redet, während es zusammen auf dem Kofferraum des Autos sitzt

Gute Kommunikation ist das Wesentliche bei der Partnersuche und in der Beziehung. Wie können zwei Menschen herausfinden, ob sie gut zusammenpassen, wenn sie gar nichts über einander wissen?

Wenn ihr über alles kommunizieren könnt, kennt ihr euch gut. Wenn ihr euch gut kennt, wisst ihr, wie ihr eure Bedürfnisse stillen und wie ihr die Dinge so arrangieren könnt, dass ihr beide glücklich und zufrieden seid.

Es ist auch wichtig, wie sehr ihr euch versteht und wie viel Toleranz ihr füreinander habt.

Zwei Menschen, die über alles und jeden sprechen können, passen sicher zusammen und werden sicherlich immer einen Weg finden, um die Meinungsverschiedenheiten zu lösen, die sie haben.

Obwohl es manchmal Streitereien wie in jeder Beziehung gibt, besitzt ihr beide eine Streitkultur, die es euch ermöglicht, konstruktiv und problemlösungsorientiert zu handeln. Dies ist ein Zeichen guter Kommunikation.

Wenn beispielsweise mehrere Stunden vergehen können, während ihr im selben Raum sitzt und überhaupt nicht miteinander sprecht, kann dies auf ein Problem hinweisen.

Dies gilt auch, wenn dein Partner falsch oder überhaupt nicht versteht, was du sagen willst.

Zwei Menschen, die sich sehr gut verstehen, können manchmal nur mit ihren Augen kommunizieren, um zu wissen, was der andere gerade denkt.

2. Gegenseitiges Vertrauen

eine Frau, die die Hand eines Mannes berührt, während beide am Tisch sitzen

Wenn Vertrauen in eurer Beziehung herrscht und Worte wie Eifersucht und Kontrolle ein Fremdwort für euch sind, dann zählt ihr zu den Glücklichen und führt eine stabile, glückliche Beziehung.

Vertrauen ist in jeder Beziehung sehr wichtig und es ist der Grundstein, durch den die Beziehung stabil ist.

Das Problem tritt auf, wenn ein Partner den Freiraum des anderen Partners einschränken möchte.

Wenn einer genug Freiraum haben will, um mit seinen Freunden auszugehen, sich mit einem Hobby zu beschäftigen und dergleichen und der andere sich immer darüber beschwert, dann ist die Beziehung nicht gesund.

In diesem Fall geht es um größere Unterschiede.

Wenn du mit deinen Freundinnen ausgehen willst und er lieber ein Fußballspiel sehen möchte und ihr beide damit einverstanden seid, ist dies ein Zeichen für eine gesunde, stabile Beziehung.

Wenn ihr in Bezug auf Vertrauen auf derselben Wellenlänge seid, wird es selten ein Problem in eurer Beziehung geben und ihr beide passt definitiv zusammen.

3. Gleiche Vorstellung von Beziehung

ein Paar, das sich ansieht, während es Hände hält und im Schnee steht

Die Art und Weise, wie eine Person eine Beziehung betrachtet, kann uns viel darüber sagen, ob diese Person zu uns passt oder nicht.

Wenn einer zum Beispiel denkt, dass eine offene Beziehung eine gute Idee ist und sich dementsprechend verhält, während der andere eine monogame Beziehung bevorzugt, kann es keine langfristige Partnerschaft geben.

Die Unterschiede sind in diesem Fall einfach zu groß.

Ebenfalls wenn ein Partner die Ehe als ernste Angelegenheit betrachtet und heiraten möchte, während der andere der Meinung ist, dass die Ehe nur ein Stück Papier ist, können Probleme auftreten.

Die Vorstellungen und Wünsche einer Beziehung sind einfach anders.

Wenn ihr beide die gleichen Vorstellungen von eurer Beziehung habt, wenn ihr die gleichen Dinge mögt, wenn ihr die gleiche Meinung über Seitensprung und dergleichen habt, dann seid ihr füreinander geschaffen und euch winkt eine glückliche gemeinsame Zukunft.

4. Ähnliche soziale Umgebung

ein Paar Händchen haltend beim Gehen auf dem Bürgersteig in der Nachbarschaft

Wir wissen, dass sich der Prinz in Märchen und romantischen Filmen immer in eine Arme verliebt.

Sie ist immer die gute, die eine schwierige Lebensphase durchgemacht hat und dann ist er da, um alles wiedergutzumachen und ihr zu zeigen, wie schön das Leben ist.

Die Realität sieht leider etwas anders aus.

Ich sage nicht, dass Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und aus einer unterschiedlichen sozialen Umgebung nicht gut zusammenpassen können.

Leider treten manchmal diese Unterschiede einfach in den Vordergrund und wirken sich auf die Beziehung aus.

In einer Beziehung herrscht viel größere Harmonie, wenn ihr beide einen ähnlichen sozialen Hintergrund habt. Habt ihr beide Geschwister?

Habt ihr in der Stadt oder auf dem Land gelebt? Habt ihr beide studiert oder befasst ihr euch lieber mit Handwerk?

Es ist zwar nicht so wichtig, aber es kann euch auf mehreren Ebenen enger verbinden, wenn ihr dieselben Dinge in eurem Leben durchgemacht habt.

Es kann euch auch verbinden, wenn ihr am selben Ort aufgewachsen seid, wenn ihr am selben Ort arbeitet oder wenn ihr die gleichen Menschen kennt.

Dann habt ihr viel Gemeinsames und die Verbindung zwischen euch wächst und festigt eure Beziehung.

5. Gleicher Lebensstil

Ein Mann und eine Frau joggen zusammen an der Brücke

Dein Partner ist Vegetarier und geht ins Fitnessstudio, während du Burger genießt und das Fitnessstudio zuletzt vor ein paar Jahren besucht hast.

Dein Partner geht gerne mit Leuten aus, während du ein zurückgezogener Typ bist, der gerne mit einer Tasse Tee, einem guten Film oder Buch zu Hause bleibt oder umgekehrt.

In solchen Fällen ist es etwas schwieriger, eine Beziehung in Schwung zu halten, da dies unterschiedliche Lebensstile sind und es viel Energie und Kompromissbereitschaft benötigt, um alles in Einklang zu bringen.

Es ist unrealistisch zu erwarten, dass jemand, der Fleisch mag, aus Liebe zu einem Partner über Nacht zum Vegetarier wird.

Es kann einen kleinen Kompromiss geben, z. B. die Zubereitung verschiedener Mahlzeiten, die man mit seinem Partner genießen kann.

Wenn beide wirklich hart arbeiten, kann die Beziehung erfolgreich sein, aber eine Kombination gleicher Lebensstile trägt zu einer besseren Harmonie in der Partnerschaft bei.

Wenn ihr beide den gleichen Lebensstil führt, z. B. gesund esst, ins Fitnessstudio geht, gleiche Interressen, lautet die Antwort auf die Frage, Passen wir zusammen, “Ja” und ihr könnt euch sicher sein, dass ihr euch in einer harmonischen Partnerschaft befindet.

6. Die gleichen Werte und Moral

Ein Mann und eine Frau sitzen auf dem Boden, während sie ein Buch lesen

Ähnliche Weltanschauungen, ähnliche politische Einstellungen, ähnliche Überlegungen darüber, was gut und was schlecht ist, sind eine der Schlüsselfaktoren für die Entscheidung, ob man zusammenpasst oder nicht.

Dies sind sehr ernste Dinge, über die man sich einigen muss, um Beziehungsprobleme zu vermeiden.

Nehmen wir die Religion als Beispiel. Interreligiöse Paare können Probleme damit haben, weil sie auf diesem Gebiet womöglich völlig unterschiedliche Meinungen haben.

Obwohl sie sich auf anderen Ebenen einig sind und sich lieben, kann dies trotzdem später negative Auswirkungen auf die Beziehung haben.

Jeder lebt seine Religion und das ist in Ordnung, solange zwei Menschen einander lieben und respektieren.

Die Schönheit liegt in der Vielfalt und es liegt an uns, wie viel wir tolerieren können und was für uns eine ideale Partnerschaft ist.

Liebe, Kommunikation und Vertrauen sind die Grundvoraussetzungen für eine gesunde Beziehung, aber dieselbe Lebenseinstellung, dieselbe Weltanschauung und dieselben Werte tragen zweifellos zum Gefühl von Einheit und zur Stärkung der Beziehung bei.

7. Der gleiche Sinn für Humor

ein paar lachen zusammen beim kaffee trinken

Es ist schön, wenn wir mit unserem Partner harmonieren und wenn wir mit ihm über alles reden können, aber wenn wir über die gleichen Dinge lachen, ist das eine besondere Verbindungsebene.

Normalerweise fühlen wir uns mehr von Menschen angezogen, mit denen wir denselben Sinn für Humor teilen und die uns verstehen, aber wenn das auch noch unser Partner ist, dann ist das so, als hätten wir den Jackpot geknackt.

Humor ist das i-Tüpfelchen für eine Beziehung.

Gibt es etwas Schöneres, als mit unserem Partner lachen zu können, bis die Tränen kommen? Humor verbindet Menschen und es ist sehr wichtig, dass ihr euch auch in diesem Bereich versteht.

Wenn das so in eurer Beziehung ist, sei dir dessen bewusst, dass er ein toller Fang ist und gib ihn nicht mehr her, da ihr beide definitiv zusammenpasst.

8. Gemeinsame Zukunftspläne

Ein glückliches Paar sitzt im Bett und spricht über ihre Pläne

Der letzte, wenn nicht der entscheidende Faktor, zusammenpasst oder nicht, sind gemeinsame Zukunftspläne.

Gemeinsame Zukunftspläne halten die Beziehung am Leben. Sie sind etwas, das Optimismus schafft und die Hoffnung auf den Satz “und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage” wiederherstellt.

Wenn ein Partner an seiner Karriere arbeiten, reisen und neue Erfahrungen sammeln möchte, während der andere von einem kleinen Haus mit einem großen Garten und drei Kindern träumt, dann wird so etwas auf lange Sicht nicht funktionieren.

Über solche Dinge sollte diskutiert werden und man sollte versuchen, einen gemeinsamen Nenner zu finden, der für beide gut ist.

Man sollte ehrlich und offen gegenüber dem Partner sein, auch wenn dies das Ende der Beziehung bedeutet.

Man sollte nicht lügen und den Wünschen des anderen zustimmen, doch insgeheim etwas ganz anderes wollen.

Wenn du und dein Partner dieselben Wünsche, dieselben Pläne und dieselben Ziele habt, kannst du dir sicher sein, dass ihr zusammenpasst und dass eure Beziehung lange dauern wird.

Ein Mann und eine Frau umarmen sich, während sie in der Nähe des Feldes stehen

Fazit: Je mehr dieser Faktoren in eurer Beziehung zusammenkommen, desto mehr Beweise hast du dafür, dass ihr beide ein Traumpaar seid.

Auch wenn ihr wirklich unterschiedlich seid, euch aber trotzdem liebt, sollte dies kein Hindernis auf eurem Weg zu einer glücklichen Beziehung sein.

Hör auf dein Herz! Was sagt es dir? Wenn ihr einander liebt und respektiert, sind dies die größten Gemeinsamkeiten, die ihr haben könnt und alles andere ist weniger wichtig.

Ihr werdet sicherlich in allem einen Kompromiss finden können, wenn ihr euch wirklich Mühe gebt.

Am wichtigsten ist, dass du glücklich mit deinem Partner bist, alles andere lässt sich ändern. 🙂

Lies abschließend 15 Zeichen dafür, dass du in einer glücklichen Beziehung bist.

Passen Wir Zusammen? 8 Zeichen, Dass Ihr Euch Gesucht Und Gefunden Habt

Schmetterlinge Im Bauch: Ist Das Phänomen Überhaupt Erklärbar?
← Previous
Faktencheck Liebe & Altersunterschied: Beziehung Mit Altersabstand
Next →
shares