Gibt es ein besseres Gefühl auf der Welt als zu lieben und geliebt zu werden?

Wenn du jemanden an deiner Seite hast, der dich glücklich macht. Jemanden, der dir das Gefühl gibt, fliegen und auf den

Wolken laufen zu können. Das Gefühl, dass du die ganze Welt erobern kannst, solange er deine Hand hält.

Jemanden, der in jedem Moment deines Lebens immer für dich da ist. In den guten sowie in den schlechten Zeiten. Jemanden, der der Wind unter deinen Flügeln ist.

Jemanden, mit dem du dich immer sicher und geschützt fühlst. Jemanden, der dich liebt, egal was passiert.

Manchmal ist es sehr schwierig, Gefühle in Worte zu fassen, deshalb sucht man immer nach Wegen, um die Liebe zu beweisen, aber sehr oft hat man nicht so viele Ideen.

Man muss nicht viel nachdenken oder Geld ausgeben, um wahre Liebe auszudrücken.

Liebesbeweise sind keine teuren Geschenke, schicke Restaurants und Abendessen bei Kerzenschein. Der Liebesbeweis ist viel mehr als das und eigentlich geht es um Kleinigkeiten, deren man sich vielleicht überhaupt nicht bewusst ist.

Wenn du jemanden liebst, brauchst du nur ein wenig Kreativität, um ihm das zu zeigen.

Es ist einfach “Ich liebe dich” zu sagen, aber man muss es auch beweisen können, denn Taten sagen mehr als Worte.

Mann und Frau Händchen haltend beim Fahrradfahren

Manchmal ist sogar das “Ich liebe dich” der kleinste Liebesbeweis im Vergleich zu allen Möglichkeiten, die Liebe zu beweisen.

Wenn du dich fragst, was der beste Liebesbeweis ist, lautet die Antwort: Es gibt keinen.

Liebe zeigt sich in vielen kleinen Dingen, auf die wir manchmal nicht achten, aber die von großer Bedeutung sind.

Jetzt fragst du dich sicher, welche das sind.

Egal ob ihr euch in einer Kennenlernphase oder in einer langen Beziehung befindet, diese Gesten sind der richtige Weg, um unsere Liebe oder Zuneigung unserem Lieblingsmenschen auszudrücken.

Solche Gesten sind eine Form von Liebesbeweis und sie stärken und vertiefen die Bindung zwischen zwei Menschen.

Eigentlich geht es um eine Verhaltensweise, die du in deinem Alltag umsetzen kannst.

Hier kannst du die schönsten Liebesbeweise finden, um deine Liebe deinem Schatz zu beweisen.

Viel Spaß beim Durchstöbern!

1. Den Partner so zu nehmen wie er ist

 Frau umarmt Mann von hinten in der Nähe von Mauer

Das Beste, was du für deinen Partner tun kannst, ist ihn so zu lieben wie er ist. Das ist wirklich ein großer Liebesbeweis, weil es bedeutet alle Schwächen, Unsicherheiten und Macken des anderen zu akzeptieren.

Jeder Mensch hat einige Eigenschaften, die ihn ausmachen, die andere vielleicht nervig oder unsympathisch finden. Aber das alles spielt keine Rolle, wenn man sich für diese Person entscheidet und sie liebt.

Dies bedeutet auch, den Partner nicht ändern zu wollen. Natürlich ist niemand perfekt, aber die wahre Liebe bedeutet, das Unperfekte perfekt zu lieben.

Wenn er sich in deiner Nähe wohlfühlt und keine Angst hat, verurteilt zu werden und sein wahres Ich zu zeigen, wird ihm auf diese Weise klar sein, dass du ihn sehr liebst.

Hier findest du auch Zeichen, an denen man die große Liebe erkennt.

2. Die Körpersprache reden lassen

 Mann umarmt Frau in der Nähe von Fenster

Liebesbeweise ohne Worte sind noch immer Liebesbeweise. Zärtliche Berührungen, ein kleiner Kuss im Vorbeigehen, ein tiefer Blick, Umarmungen…

Dies alles sind kleine Gesten, mit denen man Liebe zeigt und besonders in der Kennenlernphase kann man durch Körpersprache seine Zuneigung zeigen.

Am Anfang jeder Beziehung sind diese Zärtlichkeiten unverzichtbar. Händchenhalten, tiefe Blicke, Umarmungen … Man kann sich kaum von dieser einen besonderen Person trennen.

Wenn man schon lange in einer Beziehung ist, sorgt der Alltagstrott dafür, dass wir manchmal darauf vergessen, aber solche kleinen Zärtlichkeiten können die Beziehung wieder in Schwung bringen.

Nächstes Mal, wenn er nach Hause kommt oder wenn er einfach nur einen Film sieht, gehe einfach auf ihn zu und gib ihm eine feste Umarmung. Dies wird ihm sicher viel bedeuten.

3. Aufmerksam zuhören

Mann und Frau unterhalten sich beim Kaffeetrinken

Wenn dein Partner sich zum Beispiel über etwas beschwert oder wenn er ein Problem hat, solltest du seinen Worten Aufmerksamkeit schenken und auf sie eingehen.

Kommunikation ist ein wichtiger Bestandteil jeder Beziehung und durch Zuhören zeigst du deine Liebe und Respekt für ihn und er wird dich sicher mehr zu schätzen wissen.

Du kannst auch manchmal zwischen den Zeilen lesen und darauf achten, was er sich wünscht oder was ihn glücklich macht.

Vielleicht bekommst du so einige Geschenkideen für den nächsten Valentinstag oder seinen Geburtstag, mit denen du auch deine Liebe beweisen kannst. So schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe.

Wenn er zum Beispiel gesagt hat, dass er neue Autositzbezüge kaufen möchte, kannst du diese für ihn kaufen. Dies bedeutet, dass du genau zuhörst und dass es dir wichtig ist, ihn glücklich zu machen.

4. Überraschungen

 Frau überraschender Mann mit einem Geschenk

Mit romantischen Überraschungen kannst du ihm auch zeigen, dass deine Gedanken bei ihm sind. Es muss nichts Spektakuläres sein, denn Kleinigkeiten sind manchmal von großer Bedeutung.

Es ist nicht immer einfach eine passende Überraschung für Männer zu finden. Schließlich kannst du ihm keinen Blumenstrauß kaufen, aber wenn du es mit ganzem Herzen tust, wird jede Überraschung toll sein.

Wenn du sein Lieblingsessen kennst, dann kannst du es auch für ihn vorbereiten und es ihm vielleicht auch während einer Mittagspause bei der Arbeit bringen.

Du kannst auch Plätzchen in einer Herzform machen und zusammen könnt ihr euren Tag versüßen.

Noch eine Idee: Überrasche ihn mit einer Liebesnotiz, die du in seine Tasche stecken wirst, bevor er das Haus verlässt. Er wird sehr begeistert sein, wenn er sie findet und er wird wissen, dass du an ihn denkst.

5. Lästige Aufgaben übernehmen

Frau gibt erledigte Aufgabe an die Person beim lächeln

‘Ich mach das für dich.’ sagt viel mehr, als ‘Ich liebe dich.’

Egal, ob du seine Post für ihn abholst, sein Auto zum Autoservice bringst, ein Geburtstagsgeschenk für seine Mutter oder Schwester abholst usw., du machst ihm so unbewusst einen Liebesbeweis.

Manchmal haben wir keinen Bock, eigene lästige Aufgaben fertig zu machen, aber wenn wir solche Dinge für jemanden erledigen, heißt das, dass wir bereit sind, alles für ihn zu tun.

Natürlich geht es in einer gesunden Beziehung darum, sich gegenseitig bei Problemen zu helfen, aber auf diese Weise tut man etwas Selbstloses für eine andere Person und das ist der beste Liebesbeweis, den es gibt.

6. Sich um ihn kümmern

 Frau und Mann sitzen auf dem Bett beim Kaffeetrinken

Liebe äußert sich am besten durch kleine Aufmerksamkeiten aus und eine von denen ist, dich um deinen Schatz zu kümmern, wenn es ihm schlecht geht.

Wenn du versuchst, ihn zu beruhigen, weil er zum Beispiel wegen eines Arbeitsgesprächs oder einer Prüfung nervös ist.

Wenn du einen Tag freinimmst, um dich um ihn zu kümmern und ihm eine Suppe oder einen Tee zu machen, weil er krank ist.

Wenn du ihn auf dem Sofa vorm Fernseher schlafen siehst und ihn mit einer Decke zudeckst, damit ihm nicht kalt wird.

So bedeutungslos es klingen mag, solch ein Verhalten sagt viel über deine Liebe aus.

7. Bewunderung zeigen

woman showing admiration to men while having a conversation

Du kannst deine Liebe auch durch Bewunderung äußern, aber manchmal sollte nicht nur dein Partner derjenige sein, der dies zu hören bekommt.

Zum Beispiel er bekam eine Beförderung bei der Arbeit. Sag nicht nur ihm, dass du stolz auf ihn bist, sondern sprich vor deinen Freunden oder deiner Familie begeistert darüber.

Sag, dass du stolz auf ihn bist und dass du ihn bewunderst und du wirst merken, wie du seine Augen zum Funkeln bringst und ihm ein Lächeln ins Gesicht zauberst.

Oder wenn er etwas für dich tut, kannst du sagen, dass du den besten Freund auf der Welt hast. Natürlich, vorausgesetzt, dass du von Herzen sprichst und es wirklich so meinst.

Niemand mag Paare, die vorgeben, das harmonischste Paar auf der Welt zu sein. Natürlich wirst du ihm das alles sowieso sagen, aber er wird sich besonders freuen, wenn du allen zeigst, wie sehr du ihn schätzt und liebst.

8. Opfer für deinen Partner bringen

 Frau hält Getränk während nahe Bar stehen

Du kommst von der Arbeit erschöpft nach Hause und alles, was du tun willst, ist ein Glas Wein zu trinken und dich in ein warmes Bad zu legen.

Aber du erinnerst dich daran, dass sein Freund euch zu einer Party eingeladen hat.

Obwohl es für ihn okay ist, dass ihr zu Hause bleibt, wirst du trotzdem mit ihm zur Party gehen, weil du weißt, dass es ihm eigentlich wichtig ist.

Durch solche Kleinigkeiten sieht er, dass du ihn liebst und wird dich noch mehr lieben und das nächste Mal auch dasselbe für dich tun.

Kompromisse einzugehen und Opfer für den anderen zu bringen, nimmt man manchmal als selbstverständig an, aber man sollte wissen, dass sie zur Stärkung der Beziehung und der Liebe beitragen.

9. Zeit füreinander haben

Mann und Frau küssen sich beim Händchenhalten auf dem Feld

Der Alltagstrott sorgt manchmal dafür, dass wir keine Zeit füreinander haben. Tägliche Pflichten, stressige Arbeit, Kinder, Hochzeiten, Geburtstage und andere Dinge nehmen uns viel Zeit und viel Energie.

Deswegen wäre es gut, wenn ihr etwas gemeinsam unternehmen könnt. Ihr könnt eine Reise buchen oder einen Kurztrip in eine Nachbarstadt machen.

Ihr könnt einfach zusammen spazieren oder ins Kino gehen. Hauptsache, ihr verbringt Zeit miteinander und macht romantische Dinge und kommt euch näher.

Du kannst ihn auch mit einem spontanen Wochenendtrip oder einem kleinen Picknick überraschen. Er wird sich sicher darüber freuen.

Noch eine tolle Idee: Wenn du dich erinnerst, wo ihr euer erstes Date gehabt habt, dann kannst du mit ihm dort wieder hingehen.

Egal ob du einen Tisch in einem Restaurant reservieren wirst oder mit ihm ins Kino gehst, so zeigst du ihm, dass du eure Erinnerungen schätzt.

10. Verständnis für seine Hobbys haben

 Drei Männer stehen in der Hobbywerkstatt beim Sprechen

Der beste Liebesbeweis ist, wenn du sein eigenes Leben und seine Entscheidungen respektierst.

Auch wenn es manchmal bedeutet, dass er den Abend nicht mit dir verbringen wird, weil er zum Beispiel einen Kurs besucht oder Fußball mit seinen Freunden schauen geht, solltest du dies akzeptieren und ihn dabei unterstützen.

Dies kannst du tun, wenn zum Beispiel seine Lieblingsmannschaft spielt.

Ziehe ein Trikot seiner Lieblingsmannschaft an und feuere gemeinsam mit ihm seinen Lieblingsverein an. Du wirst sehen, was für ein großes Lächeln auf seinem Gesicht erscheint.

Besonders wenn du selbst kein Sportfan bist, wird für ihn ein solcher Liebesbeweis noch wichtiger sein.

Das heißt nicht, dass alles, was er für wichtig hält, auch für dich wichtig sein muss, aber wenn du manchmal auch daran teilnimmst, wird er wissen, dass du ihn liebst.

Schließlich bezieht sich dies nicht nur auf Sport, sondern auf das, was für ihn wichtig ist.

11. Komplimente machen

 Frau küsst Mann in der Stirn in der Natur

Hey, du siehst ja heute toll aus! Du siehst heiß aus! Danke, dass du mich zum Lachen bringst.

Komplimente sind die schönste Form von Liebesbeweisen. Sie umfassen alles: Liebe, Zuneigung, Bewunderung und Aufmerksamkeit.

Sie zeigen uns, warum uns unser Lieblingsmensch liebt und was uns besonders in seinen Augen macht.

Du kannst deinem Schatz auch durch Komplimente einen Liebesbeweis machen. Sag ihm, dass er dir wichtig ist, dass er dich glücklich macht und dass du alles schätzt, was er für dich macht.

Mit einem Kompliment kann man jedem auch den schlimmsten Tag verbessern und Bewunderung zeigen. Damit du das perfekte Kompliment machen kannst, findest du hier eine tolle Liste mit Komplimenten für Männer.

12. Schriftliche Liebesbeweise

Frau Liebesbrief schreiben in der Nähe des Fensters

Scheint es dir einfacher, deine Gefühle auf ein Stück Papier zu bringen? Dann kannst du das auch machen. In Briefform oder auf kleinen Notizen – es ist immer ein toller Liebesbeweis.

Wenn dein Partner eher ein Fan des geschriebenen Wortes ist, kannst ihm auch ein Liebesbrief schreiben.
Es ist zwar ‘old school’ aber es ist irgendwie gleichzeitig romantisch und liebevoll. Du kannst den Brief auf sein Kissen oder

Nachttisch legen, sodass er seinen Tag mit liebevollen Worten beginnen kann.

Noch eine Idee: wenn er ein Buchliebhaber ist, kannst du ihm ein Buch kaufen und auf der ersten Seite etwas Schönes hineinschreiben.

Für was auch immer du dich entscheidest, du kannst Inspiration in diesen Liebestexten finden.

Fazit: Welchen du auch immer von diesen Liebesbeweisen in deinem Alltag umsetzt, es ist wichtig, dass es von Herzen kommt.

Mach dir nicht viele Gedanken darüber, denn wenn du jemanden wirklich liebst, wird in dir spontan ein Gedanke aufkommen, wie du deinen Liebesbeweis am besten machen kannst.

Spontanität ist dabei auch sehr wichtig. Natürlich erwartet man sich insgeheim Überraschungen, Zärtlichkeiten und Geschenke zum Geburtstag, Jahrestag oder Valentinstag.

Doch wenn sie spontan im Alltag vorkommen, haben sie einen viel größeren Effekt.

Sei spontan und kreativ! Setze die Liebesbeweise richtig um und zeige durch die kleinen Dinge, wie groß deine Liebe ist!

Viel Glück!

Liebesbeweis: So sagst du mehr als 'Ich liebe dich'