Keine Sorge, was du verloren hast, wird eines Tages zurück kommen.

Deine Gefasstheit, deine Gelassenheit, dein ruhiger Geist. Es wird alles zurück kommen.

Ich weiß, dass du deine Ruhe verloren hast und dass du sie zurück brauchst.

Aber es ist nur eine Phase – sie wird vergehen. Es ist nur ein Kapitel deiner Geschichte.

Es wird auch enden und dann wirst du wieder dein altes Ich sein.

Du hast keine Schmerzen. Es tut nicht weh, aber du fühlst dich irgendwie seltsam.

Du fühlst dich, als hättest du die Kontrolle über dein Leben verloren und nichts scheint zu klappen.

eine Frau, die auf einem Bett liegt

Dein Leben scheint seinen eigenen Willen zu haben.

Das wird vergehen…

Du warst schon einmal in dieser Situation, erinnerst du dich?

Du hattest dieses Gefühl bereits zuvor. Du warst nicht bei dir, konntest nichts beeinflussen, das dir geschehen ist.

Es ist vorübergegangen. Es war nur ein Teil deines Lebens, der nun vorbei ist.

Nach allem, was du durchgemacht hast, hast du erkannt, dass nichts davon wahr war.

Du hast erkannt, dass es alles in deinem Kopf war. Du weißt, dass du der Meister deiner Entscheidungen bist.

Das warst du auch damals. Und als du es begriffen hast, war alles vorbei.

Wir leben in einer schnelllebigen Welt und wir verändern uns mit ihr.

Ein Brief An Das Mädchen, Das Schon Lang Nicht Mehr Sie Selbst War

Wir ändern unser Erscheinungsbild, unser Haar, unser Verhalten.

Wir ändern uns und passen uns an verschiedene Situationen im Leben an. Das tun wir, um zu überleben, was vor uns liegt.

Jeder neue Moment in unserem Leben ist anders als die vorherigen.

Aber weißt du, was sich nicht verändert? Wir ändern uns nicht im Innern.

In unserem Kern sind wir immer dieselben und versuchen nur, alles durchzumachen, dem wir gegenüberstehen.

Wir sind noch immer dieselben im Innern und das ist dein Beweis dafür, dass dein altes Ich zurückkehren wird.

Du wirst dich wieder wie du selbst fühlen.

Erinnerst du dich an dich selbst als Kind? Erinnerst du dich an deine Reaktionen und deine Emotionen?

Sie haben sich nicht verändert.

Du bist nur erwachsen geworden und du siehst die Welt mit anderen Augen.

Früher hast du nur Freude und Spiel gesehen, aber heute siehst du Leiden und Probleme.

Eine Frau, die sich auf die Knie stützte und weinte

Die Dinge haben sich nicht verändert seit du klein warst. Du hast sie nur anders betrachtet.

Siehst du? Du hast dich nicht verändert. Du bist nur gewachsen.

Aber wir alle haben noch diesen kindlichen Geist in uns.

Wir alle tragen noch einen Teil unserer Kindheits-Mentalität in uns, aber wir vergraben sie tief in unserem Inneren, weil diese Erinnerungen und diese Philosophie für Erwachsene keinen Sinn machen.

Es ist unlogisch für eine erwachsene Person.

Erinnere dich an diese Gefühle und lasse sie frei.

Denke wieder positiv und betrachte das Leben mit anderen Augen. Betrachte es, wie du es als Kind getan hast.

Du wirst sehen, dass du dich nicht verloren hast. Du wirst sehen, dass du es schaffen kannst.

Du bist noch nicht da, aber das wirst du. Du wirst verspielt und glücklich sein.

Du wirst öfter lächeln und du wirst genau wissen, wie du mit allem umzugehen hast. Gerade bist du einfach ein wenig verloren.

Und das ist mehr als in Ordnung. Du musstest verloren gehen, um dich selbst zu finden.

Du wirst dich selbst finden. Wir alle tun es irgendwann.

Ein Brief An Das Mädchen, Das Schon Lang Nicht Mehr Sie Selbst War