Skip to Content

Waage und Skorpion – Yin und Yang des Horoskops in einer Beziehung!

Waage und Skorpion – Yin und Yang des Horoskops in einer Beziehung!

Möchtest du wissen, ob auf diese zwei Sternzeichen eine gemeinsame und glückliche Zukunft wartet, dann musst du unbedingt weiterlesen. In diesem Artikel lüften wir das große Geheimnis! Viel Spaß beim Lesen!

Das Tageshoroskop von euch beiden ist für heute zwar passend, doch viel schlauer bist du dadurch auch nicht geworden. Passen eure zwei Sternzeichen – die Waage und der Skorpion zusammen, oder etwa nicht?! Du brauchst eine Antwort, und zwar jetzt!

Wenn die Schmetterlinge im Bauch ihren eigenen Höhenflug beginnen, dann wollen wir nur noch eins: So schnell wie möglich wissen, ob überhaupt aus der im Kopf so schön inszenierten Liebesgeschichte etwas wird, oder ob sich deine Liebesgeschichte in ein Melodrama verwandelt.

Verliebt zu sein, ist ein Gefühl, wie unter Strom zu stehen. Du kannst dich kaum noch auf deine täglichen Aufgaben konzentrieren, verlierst dich immer wieder in romantischen Gedanken und bist ein echter Tagträumer geworden.

In der Verliebtheitsphase sucht man in allen Ecken und unter jedem Stein nach einem Hoffnungsschimmer, dass der Schwarm endlich die richtige Person für dich sein könnte. Wir schauen unsere Horoskope an, analysieren die Aszendenten, quetschen unsere Freunde aus und suchen nach einem bedeutsamen Zeichen.

Ist es nun die Person, dessen Charaktereigenschaften wie die Faust aufs Auge zu deinen passen? Wie kannst du dich jemandem mit dem Sternzeichen Waage oder Skorpion erfolgreich annähern und wie verhalten sie sich in Beziehungen? Auf all das und noch vieles mehr, werde ich dir hier antworten.

Doch fangen wir am besten mit den einzelnen Sternzeichen an, damit du dir ein Bild über die positiven und negativen Eigenschaften deines hoffentlich zukünftigen Partners machen kannst und dementsprechend auch besser vorbereitet bist.

Sternzeichen Waage

Paar am Strand spazieren und Händchen haltend

Menschen, die im Zeitraum vom 24. September bis 23. Oktober geboren sind, tragen das Sternzeichen Waage. Die Waage ist das siebte Zeichen des Tierkreises. Ihr Planet ist die Venus und ihr Element ist die Luft.

Wie es sich auch für eine Waage gehört sind ihre wichtigsten positiven Eigenschaften ihr Sinn für Fairness und Gerechtigkeit.

Menschen mit diesem Sternzeichen ist es wichtig, dass ihr Umfeld ausgeglichen und fair ist. Mit Unrecht kommen sie nur allzu schwer klar. Sogar, wenn es an der Zeit ist, Freundschaften oder eine langjährige Beziehung zu beenden. Mit ihnen wird die Fairness auch hier nicht ausbleiben.

Als wahre Vermittler und Diplomaten, werden sie jedes Mal versuchen, mögliche Konflikte zu schlichten und Lösungen zu finden, die jeden zufriedenstellen.

Ihre taktvolle Art steht ihnen dabei zur Seite. Sie sind Menschen, die ihrem Gegenüber gewidmet sind.

Rücksichtsvoll, mitfühlend und intelligent – so kann man eine Waage jederzeit beschreiben.

Sie sind auch sehr warmherzig, sensibel und verständnisvoll.

Bist du eine Waage durch und durch? Dann liebst du es von Menschen umgeben zu sein. Deine Fairness und deine Ehrlichkeit wissen nicht nur deine Freunde und Familie zu schätzen, sondern auch deine Arbeitskollegen.

Du hast jedoch eine große Macke. In deinem großen Wunsch, Konflikten aus dem Weg zu gehen, neigst du ab und zu dazu, “überangepasst” zu sein. Du verbeugst und verbiegst dich, um es anderen Menschen recht zu machen. Kann das auf Dauer gut gehen?

Du nimmst dir vieles allzu sehr zu Herzen und bist fast schon manchmal etwas überempfindlich.

Eine weitere negative Eigenschaft der Waage ist, dass sie dazu neigt, oberflächlich und leichtgläubig zu sein.

Ihre Oberflächlichkeit ist leider auch in anderen Lebensbereichen zu erkennen. Die Waage ist nämlich sehr auf ein ästhetisches Erscheinungsbild konzentriert und sucht sich passende Partner nach dem ersten Eindruck aus.

Doch wie kommen in der Liebe all diese Eigenschaften zur Geltung?

Waage in der Liebe

Paar umarmt sich in der Küche

In Sachen Liebeshoroskop sind Menschen mit dem Sternzeichen Waage unter einem guten Stern geboren.

Eins ist sicher, bist du eine Waage, dann kannst du selbst davon zeugen, dass es dir an Aufmerksamkeit nicht fehlt.

Waagen sind, ähnlich wie Löwen, ein Magnet für sehnsüchtige Blicke. Ihr gutes Aussehen, ihre Wortgewandtheit und Intelligenz garantieren ihnen genügend Aufmerksamkeit und auch Aufregung, egal wo sie auftauchen.

Sie lernen viele potenzielle Partner kennen, dass sie vor die Qual der Wahl stellt.

Wir zwei gegen die Welt! – So möchte eine Waage seine Beziehung feiern.

Viele Frauen genießen es, erobert zu werden, so auch die Waage-Frau. Geschenke, kleine Überraschungen und Gesten, sowie schöne Komplimente lassen ihr Herz höher schlagen.

Dem Waage-Mann fällt es oft schwer, allen Versuchungen zu widerstehen, denn er hat ein schwaches Herz für Schönheiten. Er hat gern mehrere Frauen um sich, allerdings fällt er nur ungern eine Entscheidung.

Das liegt nicht nur daran, dass es ein Player ist, sondern oft daran, dass er niemanden verletzten und abweisen möchte.

Wenn sich die Waage-Frau oder der Waage-Mann letztendlich für eine Beziehung entscheiden, dann stehen für sie an erster Stelle Harmonie und Übereinstimmung. Nur so können sie in einer Beziehung glücklich sein.

Doch welche Sternzeichen passen ganz gut zur Waage und welche nicht? Zu unserem Hauptpaar kommen wir gleich, doch was sagt das Partnerhoroskop der Waage, ohne Rücksicht auf den Skorpion?

Was passt am besten zur Waage?

Sternzeichen, die der Waage im Liebesleben Glück bringen könnten, sind vor allem Luft- und Feuerzeichen.

Hat sie sich endlich im Meer von Verehrer für den einen potenziellen Partner entschieden, dann ist dieser nach solch einer gründlichen Auswahl sicherlich auch der perfekte Partner. Das wiederum hängt auch teilweise davon ab, ob ihre Sternzeichen kompatibel sind.

Die Waage gilt als gesellig, intelligent und kreativ. Deshalb harmoniert sie am besten mit den Sternzeichen, die gleichgesinnt sind. Jemand, den die schönen Dinge im Leben nicht interessieren und der keinen Krümmel Eleganz in sich hat, wird es der Waage nicht recht machen können.

Sie braucht jemanden, bei dem auch sie zur Ruhe kommen kann und die Welt um sich vergessen kann.

Dazu eignen sich etwa ein Schütze, ein bewegender Zwilling oder eine weitere Waage.

Welches Sternzeichen passt nicht zur Waage?

In der Kombination mit Erd- und Wasserzeichen könnte die Waage auf Schwierigkeiten stoßen.

Um eine Waage glücklich in der Liebe zu machen, müssen ihre Ansichten und die ihres Partners übereinstimmen. Das würde mit einem flirtsüchtigen Löwen oder einem konservativen Stier nicht so leicht sein.

Besonders Feuerzeichen tun es der Waage manchmal so richtig an, doch auf Dauer könnte das bunte Feuerwerk zwischen ihnen seine bunten Farben verlieren und alles was übrig bleibt, ist ein düsterer Feuerwerksrauch.

Denn wenn die schrille Nacht zu Ende kommt, trifft sie die Realität hart. Um die große Liebe zu erlangen, muss bei solchen Kombinationen einfach nur etwas Arbeit reingesteckt werden.

Und wie ergeht es unserem Skorpion? Welche sind seine Eigenschaften und was können wir von ihm in Sachen Liebe erwarten? Dazu kommen wir jetzt!

Sternzeichen Skorpion

paar reden auf dem küchenboden

Das Sternzeichen Skorpion haben Menschen, die im Zeitraum vom 24. Oktober bis 22. November geboren sind. Der Skorpion ist das achte Tierkreiszeichen. Seine Planeten sind Pluto und Mars. Sein Element ist das Wasser.

Das Sternzeichen Skorpion steht für furchtlose, kraftvolle, mutige und entschlossene Menschen. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt haben, dann wird das auch so gemacht.

Dabei wird der Skorpion all seine Kraft, Zeit und Fleiß zusammennehmen, um sein Ziel zu erreichen. Ihre Zielstrebigkeit und Willensstärke sind bewundernswert.

Es fehlt ihnen auch nicht an Engagement und Ehrgeiz.

Falls du ein Skorpion bist, dann kannst du dich auch mit den positiven Eigenschaften wie Lernbereitschaft, Belastbarkeit und Kreativität schmücken.

Obwohl du anderen gegenüber auf den ersten Blick so selbstbewusst und selbstsicher wirkst, bist du auch einer deiner größten Kritiker. Du neigst dazu, sehr selbstkritisch und analysierend zu sein. Du denkst sehr oft, du hättest etwas besser tun können, als du es getan hast.

Deine kreative Seite erblickt leider nur selten das Licht der Welt. Sei auch mutig genug, deine weiche und fantasievolle Seite zu zeigen.

Meist agiert der Skorpion intuitiv, denn er hat eine besondere Spürnase für Dinge, die nicht offensichtlich sind.

Negative Eigenschaften des Skorpions sind seine Verbissenheit und Skrupellosigkeit. So gut es für ihn auch ist, dass er zielstrebig ist, so ist es auch schlecht für seine Mitmenschen.

Den Skorpion kümmert es nämlich nicht besonders, wen er mit seinen ausgefahrenen Ellbogen umhaut, soweit es ihn seinem Ziel näherbringt. Ein Kompromiss ist in seiner Welt ein Fremdwort.

Er manipuliert innerhalb Beziehungen, Freundschaften, aber auch im Job. Seine rechthaberische Art zwingt ihn dazu, alles zu tun, um als der Mächtigere bzw. Gewinner das Gespräch zu verlassen.

Wenn er sich bedroht fühlt, wird er sicherlich seinen Stachel einsetzen. Der Skorpion ist nämlich auch etwas rachsüchtig und nachtragend und wird ein Unrecht niemals auf sich sitzen lassen.

Und was kann man vom Skorpion in Sachen Liebe erwarten?

Skorpion in der Liebe

abgeschnittenes Bild eines jungen Paares

Dem Skorpion fällt es durch seine besonders ausgeprägte Intuition leicht, Menschen und ihre Vorhaben zu durchschauen. Auf der anderen Seite ist es kein leichtes Spiel, dem Skorpion in die Karten zu schauen.

Dieses Sternzeichen braucht einen starken und selbstbewussten Partner, der nicht alles mit sich machen lässt und selbst sagen kann, wo es lang geht.

Der Skorpion-Mann versteckt sich häufig hinter einer Macho-Maske. Doch hinter der coolen Fassade verbirgt sich ein verunsicherter Mann, den häufig die Verlustangst plagt. Auch seine Eifersucht hat er nur schwer unter Kontrolle.

Diese Macke versucht der Skorpion-Mann mit seiner Sexualität zu überspielen. Das ist ein Bereich, in welchem er sich besonders sicher fühlt und sich auch extrem viel Mühe gibt.

Die Skorpion-Frau hingegen hat mit ihrem Misstrauen zu kämpfen. Innerhalb einer Beziehung braucht sie sehr viel Aufmerksamkeit und Zuwendung, nur so kann sie sich auch mit voller Hingabe einer gemeinsamen Zukunft widmen.
Beide, der Skorpion-Mann und die Skorpion-Frau, haben gern das Machtwort in einer Beziehung. Beide brauchen einen standhaften Partner, der das Machtspiel mit ihnen unter Kontrolle halten kann.

Doch welche Partner eignen sich dem Horoskop nach am besten zum Skorpion und welche sollten lieber schnell das Weite suchen? Dazu kommen wir jetzt!

Was passt am besten zum Skorpion?

Am besten passen zum Skorpion weitere Sternzeichen aus der Wasserwelt oder eines der Erdzeichen. Um mit dem Skorpion richtig auszukommen, muss ein Partner vor allem Geduld aufbringen.

Die Stimmungen des Skorpions sind nicht immer leicht zu verstehen, doch wenn man sich getraut hat, ihm näherzukommen und er dies zugelassen hat, dann zeigt auch der Skorpion seine warme und weiche Seite.

Als Skorpion-Partner eignen sich am besten ein echter Gefühlsmensch, wie der Krebs oder ein vernünftiger und geduldiger Stier.

Welches Sternzeichen passt nicht zum Skorpion?

Freigeister, wie es die Luft- und Feuerzeichen sind, könnten in der Kombination mit einem Skorpion schnell auf die eine oder andere Schwierigkeit stoßen.

So würde z.B. die freie und unbekümmerte Art des Widders beim Thema Flirten, dem Skorpion ein richtiger Dorn im Auge sein. Denn der Skorpion hat schwer mit seiner Eifersucht zu kämpfen.

Er fühlt sich zwar zu abenteuerlichen Powertypen stets hingezogen, kann aber mit dem ganzen Trubel und der Aufmerksamkeit, die sie mit sich bringen, nur schwer umgehen.

Das ist auch in der Kombination mit dem Wassermann zu sehen. Der Wassermann ist ein offenerer, herzlicher und flirtbereiter Typ, während der Skorpion gern an einer Person festhält und leicht eifersüchtig wird.

Diese zwei kommen nur schwer auf einen gemeinsamen Nenner.

Jedoch ist es so, dass man nicht wählen kann, wo die Liebe hinfällt. Entsteht dieser magische Moment zwischen zwei Menschen, dann kann auch das Sternenbild, eure Sternzeichen und Elementunterschiede euch nicht davon abhalten, eine gemeinsame Sprache und damit das gemeinsame Glück zu finden.

Und nun kommen wir endlich zu unserem Hauptpaar. Wie wohl unsere Waage-Skorpion Kombi ausfällt?

Was passiert, wenn Waage und Skorpion zusammenkommen?

zwei Hände halten sich

Diese zwei Sternzeichen und ihre Horoskope versprechen eine aufregende Zeit, das ist schonmal sicher! Zwei Gegensätze kommen zusammen und dabei entsteht eine aufregende Liebe.

Diese Liebesgeschichte wird alles andere als langweilig und monoton sein. Auf der einen Seite haben wir den analytischen, mystischen und geheimnisvollen Skorpion, auf der anderen die Harmonie-suchende, mitfühlende und sensible Waage.

Zwei komplett unterschiedliche Welten prallen aufeinander. Zu sagen, dass das eine schwierige Konstellation sein könnte, ist nicht übertrieben. Ob das gut gehen kann?

Die Waage sieht den Skorpion als jemanden, der zu hart durchs Leben läuft und dabei in den eigenen Unsicherheiten verloren geht. Gleichzeitig fasziniert sie auch die Disharmonie und Entschlossenheit, die den Skorpion im Leben vorantreibt.

Der Skorpion kann nicht genug von der Märchenwelt der Waage bekommen. Harmoniesüchtig und in einer Fantasiewelt lebend – so sieht er die Waage.

Doch gerade das fasziniert ihn so sehr.

Der ganze Reiz der Beziehung dieser zwei liegt darin, den anderen zu verstehen und die Welt durch neue Augen zu sehen.

So belehrt die Waage den Skorpion, dass man Konflikte nicht immer gewinnen muss, dass man für alles einen Kompromiss finden kann und dabei nicht über Leichen gehen muss.

Sie zeigt dem Skorpion, dass man nichts erzwingen kann.

Der Skorpion wiederum bringt der Waage bei, hinter eigenen Einstellungen und Meinungen zu stehen. Er hilft ihr, selbstbewusster und stärker zu werden und sich nicht für andere zu verbiegen.

Diese zwei sind wie Licht und Schatten, Tag und Nacht, Mayo und Ketchup, Will und Grace – das eine geht nicht ohne dem anderen!

Fazit: Die Waage und der Skorpion sind zwar zwei komplett unterschiedliche Typen von Menschen, doch dort, wo die Liebe hinfällt, kann auch Liebe wachsen.

Sie können vieles voneinander lernen und dem anderen in vielerlei Hinsicht die Augen öffnen.

All das ist natürlich nur dann möglich, wenn beide es wirklich wollen und bereit sind, an sich und der gemeinsamen Beziehung zu arbeiten.