Skip to Content

Es Ist In Ordnung Ihn Zu Vermissen, Aber Geh Nie Zu Ihm Zurück

Es Ist In Ordnung Ihn Zu Vermissen, Aber Geh Nie Zu Ihm Zurück

Es ist mehr als in Ordnung, ihn zu vermissen.

Du kannst nichts dagegen tun, dass du jemanden gesehen hast, der dich an ihn erinnert.

Es ist nicht dein Fehler, dass du genau denselben Duft wahrgenommen hast, den er immer getragen hat. Es ist nicht dein Fehler, dass du an dem Restaurant vorbeigegangen bist, wo ihr euer erstes Date hattet.

Es ist okay, ihn zu vermissen.

Aber lass dich nicht täuschen. Wünsch dir nichts, was du später bereuen wirst.

Geh nicht zu ihm zurück. Ich weiß, dass du mit aller Kraft versuchst, ihn zu vergessen, aber irgendwie vermisst du ihn doch.

Du versuchst, dich abzulenken. Du versuchst, nicht über ihn nachzudenken. Dein Tag ist vollgepackt mit Aktivitäten, sodass dein Verstand besseres zu tun hat, als an ihn zu denken.

Noch einmal, es ist okay ihn zu vermissen, aber geh nicht zurück zu ihm.

Manchmal bist du kurz davor, zurückzugehen. Tu’s nicht! Du hast die Dinge vergessen, die nicht so schön waren, wie du sie jetzt in Erinnerung hast.

Du hast vergessen, dass er dich verletzt hat. Du hast vergessen, dass er dich betrogen hat. Er wird es wieder tun.

Du denkst nur an die schönen Dinge, die passiert sind. Du verdrängst die schlechten Dinge komplett, die er dir angetan hat und all die Tränen, die du seinetwegen vergossen hast.

Erinnere dich an den Schmerz und du wirst nie wieder zu ihm zurückgehen wollen.

Er hat sich nicht verändert. Er ist dasselbe herzlose Arschloch, das er vorher war.

Er versucht bloß, dich zurück in seine Falle zu locken. Fall nicht darauf rein. Vermiss ihn, aber geh nicht zu ihm zurück.

Es ist nur eine temporäre Schwäche. Es geht vorbei. Du wirst ein glückliches Leben ohne ihn führen. Er konnte dich nicht lieben. Er wusste nicht, wie.

Er ist kein falscher Typ, er ist nur der falsche für dich. Er konnte dich nicht so lieben, wie du es verdient hättest.

All das liegt jetzt in der Vergangenheit. Un du musst es dort lassen.

Reiß keine alten Wunden auf, weil sie nie verheilen werden. Es nützt dir nichts. Das einzige, was eine Versöhnung dir bringen kann, sind Schmerz und Leid. Wieder einmal.

Halte nicht an deiner Vergangenheit fest. Bereite dir selbst keine weiteren Schmerzen.

Steig in den Zug in Richtung Zukunft. Du entscheidest, wohin er führt.

Es ist in Ordnung, ihn zu vermissen, aber geh nie zurück zu ihm.

Er ist es nicht wert.