Wir alle brauchen ein Ventil, um unsere alltäglichen Sorgen für eine Weile zu vergessen.

Da ist die Zeit, die wir mit Freunden verbringen, genau das Richtige, um Gleichgewicht in unser Leben zu bringen.

Immer wieder sind wir gehetzt von unseren Verpflichtungen. Alltagsstress, Geschäftstreffen, Kinderbetreuung, Kindergeburtstagsfeiern, Hochzeiten, Taufen und so weiter und so fort…

Manchmal vergessen wir, dass wir auch eine Auszeit brauchen.

Die Frau kauft im Laden ein

Die Hektik in unserem Leben hindert uns manchmal daran, die kleinen Momente mit unseren Lieblingsmenschen zu genießen und was bitte ist besser als mit seinen besten Freundinnen auf dem Sofa zu liegen und bis in die frühen Morgenstunden zu quatschen?

Deswegen sind Mädelsabende genau das, was du und deine Mädels braucht.

Damit du einen perfekten gemeinsamen Abend mit deiner Girl-Squad organisieren kannst, habe ich hier die besten Mädelsabend-Ideen für dich gesammelt.

Schnapp dir dein Smartphone, lade deine Mädels ein und der perfekte Mädelsabend kann beginnen!!

Viel Spaß!

Mädelsabend-Ideen: Tipps für eine tolle Zeit

Bevor ich dir die besten Ideen verrate, kannst du dir für den Anfang auch diese kleinen Tipps anschauen, damit eure gemeinsamen Treffen noch toller werden.

1. Ein fixes Treffen

Drei Frauen lachen

Ich befürworte, dass wir jeden Monat einen Tag freihaben sollten, um mit unseren Freundinnen abzuhängen!

Spaß bei Seite, es wäre am besten, wenn du mit deinen Mädels ein fixes Treffen vereinbaren würdest.

Ihr könnt einen Tag im Monat für euer Treffen auswählen, zum Beispiel jeder letzte Freitag im Monat oder so ungefähr, damit ihr euch Planung und Datumssuche Verschiebungen ersparen könnt.

Wir nehmen uns so wenig Zeit für schöne Momente und vergessen immer wieder Spaß zu haben.

Deswegen solltet ihr einen Abend nur für euch ‘reservieren’ und alles anderes beiseite schieben.

2. Smartphone beiseite liegen lassen

drei Frauen mit dem Rücken zur Kamera

Natürlich könnt ihr eure gemeinsamen Selfies mit der Instagram-Welt teilen, aber manchmal genießen wir das Beisammensein mehr, wenn wir uns von der virtuellen Welt fernhalten.

Ihr könnt eure Smartphones beiseitelegen, damit euch niemand bei eurem Treffen stören kann und damit ihr euren Abend in Ruhe genießen könnt.

Wir verbringen sowieso zu viel Zeit auf unser Smartphone starrend, also sind Mädelsabende genau die richtige Gelegenheit, das Smartphone stumm zu schalten.

3. Bestimmt das Abendthema

Drei Frauen posieren auf einem Foto

Bevor ihr euch trefft, könnt ihr zusammen das Abendthema beschließen.

Es kann eine Pyjama-Party mit bequemen Pyjamas und großen Kissen sein oder zum Beispiel das Thema Kochen, Filme usw.

Wenn ihr das im Voraus beschließt, werdet ihr so vorbereitet sein und von Anfang an eure Mädelsabende genießen.

Jetzt wo ihr die Hauptregeln für einen tollen Mädelsabend kennt, könnt ihr die folgenden tollen Ideen verwenden, um einen perfekten Mädelsabend zu haben.

Die 10 besten Mädelsabend Ideen

1. Zusammen kochen

Foto von zwei lächelnden Frauen

Statt nur eine Pizza zu bestellen, könnt ihr auch etwas gemeinsam kochen.

Was macht mehr Spaß, als ein leckeres Essen gemeinsam vorzubereiten?

Jede von euch kann frische Zutaten mitbringen und ihr könnt verschiedene Rezepte im Internet oder in Kochbüchern finden und ein tolles Essen vorbereiten und dabei miteinander plaudern.

Wenn ihr keine Lust auf eine ausgiebige Mahlzeit habt, könnt ihr zusammen leckere Snacks oder Fingerfood vorbereiten wie zum Beispiel Muffins, Baguette, homemade Chips, Gemüseschiffchen, Salat usw.

Ihr könnt einen Themen-Kochabend arrangieren, zum Beispiel einmal kocht ihr italienisch und dann beim nächsten Mal chinesisch, mexikanisch usw.

2. Cocktails machen

Frauen reden und lachen

Wie wäre es mit einem erfrischenden Cocktail nach dem Abendessen?

Es gibt auch tolle Cocktail-Rezepte im Internet, die den Mädelsabend zu einem Volltreffer machen.

Gläschen Wein oder Sekt geht auch, aber warum nicht ein wenig mischen? Mai-Tai, Cosmopolitan, Mojito oder Prosecco mit Fruchtsaft, Erdbeere, Minze, Limette…

Was auch immer euer Geschmack ist, ihr könnt auch eigene Kreationen schaffen.

Ein paar Tropfen Alkohol sorgen für eine entspannte Atmosphäre, viel Lachen und eine gute Zeit. Aber Vorsicht! Nicht übertreiben! 😉

3. Wahrheit oder Pflicht

Frau in einem gelben T-Shirt hält Becher

Ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Mädelsabends ist genau dieses Partyspiel. Dieses Spiel existiert schon seit immer, aber es ist immer noch eines der beliebtesten überhaupt.

Wenn ihr keine Ideen für die Fragen habt, findet ihr auch hier die ultimative Liste an “Wahrheit oder Pflicht” Fragen, von der ihr euch inspirieren lassen könnt.

Noch eine tolle Idee ist, die Fragen auf einen Zettel zu schreiben und sie in eine Schüssel werfen.

Dann muss jede von euch einen Zettel ziehen und das Beste daran ist, dass man nicht weiß, was einen erwartet.

4. Ich habe noch nie

vier Frauen bei Sonnenuntergang

Du hast wahrscheinlich schon von diesem Spiel gehört.

Es ist eines der beliebtesten Trinkspiele, die es gibt. Einer von euch sagt: Ich habe noch nie… beendet den Satz mit was auch immer ihr wollt. Zum Beispiel: “Ich habe noch nie eine Frau geküsst.”

Wenn für jemanden die Antwort ja ist, muss die Person trinken. Bestimmt werdet ihr jede Menge Spaß haben, aber treibt es nicht zu bunt.

Schließlich möchte niemand einen Kater am nächsten Morgen haben.

Andere beliebte Spiele wie Activity, Mensch ärgere dich nicht, Pictionary, Twister eignen sich auch toll für einen perfekten Mädelsabend.

5. Erinnerungen

zufriedene Frau in Sonnenblumen

Wenn ihr Fotoalben mit gemeinsamen Fotos habt, dann kann jede von euch eines mitbringen und zusammen könnt ihr in euren gemeinsamen Erinnerungen schwelgen.

Es müssen nicht nur eure gemeinsamen Bilder sein.

Ihr könnt eure alten Fotoalben mitbringen und alte Fotos aus dem Kindergarten oder aus der Schule zeigen.

Mit Sicherheit gibt es dort jede Menge Fotos, über die man einfach lachen muss.

Dabei könnt ihr euch miteinander toll unterhalten und vielleicht euch noch näher kennenlernen.

6. Klamotten tauschen

zwei Frauen reden

 

Jede von euch kann ihren Kleiderschrank durchsuchen und Klamotten, Schuhe, Taschen, Accessoires usw. finden, die sie nicht mehr trägt.

Macht einen Mädels-Flohmarkt und tauscht die Klamotten untereinander. Sicher kann man so viele tolle Outfits kombinieren.

Damit das alles noch mehr Spaß macht, könnt ihr euer Zimmer in einen Catwalk verwandeln.

Mit passender Musik und tollen Outfits werdet ihr euch wie Supermodels fühlen.

7. Wellness Abend

Die Frau wird massiert

Ein Mädelsabend ist eine tolle Gelegenheit, um sich eine Wellnessbehandlung zu gönnen und mit besten Freundinnen macht das doppelt so viel Spaß.

Ihr könnt verschiedene Kosmetik oder neue Frisuren ausprobieren und den unverzichtbaren Klassiker des Beauty Treatments nicht vergessen: Gesichtsmasken. Ihr könnt sie auch selbst herstellen, da natürliche Gesichtsmasken viel gesünder und effektiver sind.

Noch eine tolle Idee für ein komplettes Wellness-Erlebnis: Ihr könnt auch zum Spa-Zentrum gehen, wo ihr Pools, Sauna, Massagen usw. genießen könnt.

8. Miteinander reden

Zwei Frauen machen Zöpfe

Ja natürlich redet man mit seinen Freunden über alles.

Aber das Beste daran ist, dass man sogar die tiefsten Geheimnisse mit ihnen teilen kann, ohne sofort verurteilt zu werden.

Seine meiste Zeit verbringt man bei der Arbeit, mit den Kindern oder auf der Uni mit seinen Kollegen, deshalb muss man nicht auch noch in seiner Freizeit darüber reden.

Solche Themen sollten ein No-Go für euren Mädelsabend sein. Entspannt euch während ihr den neuesten Klatsch und Tratsch austauscht.

Schließlich könnt ihr miteinander alles teilen, was euch auf dem Herzen liegt.

9. Filmabend

Mann und Frau schauen sich den Film an

Ein Filmabend oder ein Serienmarathon ist immer eine tolle Idee.

Wenn ihr einen gemeinsamen Lieblingsfilm oder Lieblingsserie habt, könnt ihr es gemeinsam noch einmal schauen und darüber plaudern.

Es gibt auch so viele tolle Filme auf Netflix, die ihr zusammen entdecken könnt.

Was eine noch bessere Idee ist, ihr könnt schlechte Filme aussuchen und darüber bis zum frühen Morgen lachen.

Popcorn, ein guter Film und noch bessere Gesellschaft und der Spaß ist garantiert.

10. Ausgehen

Die Frau streckte die Zunge heraus

Wenn ihr aber keine Haustypen seid, könnt ihr immer noch ausgehen und auf die Pauke hauen.

Ihr könnt euch in einer Wohnung treffen, bevor ihr ausgeht und euch gemeinsam fertig machen.

Mit Musik und Freunden macht sogar das Schminken Spaß.

Mädelsabend draußen ist immer eine besondere Art von Spaß.

Es muss nicht unbedingt ein Club sein, ihr könnt einfach mal was draußen essen, trinken oder ins Kino gehen.

Schließlich geht es nicht darum, wo wir sind, sondern mit wem wir zusammen sind.

Drei Frauen lachen

Fazit: Mit den richtigen Menschen ist jede Party eine tolle Party und es spielt keine Rolle, ob man zu Hause oder woanders ist, aber Tatsache ist, dass man Zeit mit seinen Freunden verbringen muss, um sich vom Alltagsstress zu erholen.

Ich hoffe, du und deine Mädels werdet mit diesen Mädelsabend-Ideen eine tolle Zeit haben.

Natürlich müsst ihr nicht alles bis ins kleinste Detail planen, aber es ist immer besser ein paar Ideen parat zu haben, damit euer Abend perfekt laufen kann.

Viel Spaß!

 

10 Supercoole Mädelsabend Ideen Für Einen Perfekten Mädelsabend