Bevor du deinen Märchenprinzen begegnest, musst du halt ein paar Frösche küssen.

Du musst ein paar Typen begegnen, die dir wehtun werden und dir nur das Herz brechen wollen – das gehört nun mal zur modernen Partnersuche.

Ob es dir gefällt oder nicht, bevor man seinen Mr. Perfect kennenlernt, hat man es als Frau heutzutage mindestens einmal im Leben mit einem Player zu tun.

Mit jemandem, der dir all die harten Lektionen über die Liebe und Beziehungen beibringt.

Mit jemandem, der dir hilft, einen netten Kerl schätzen zu lernen, sobald er in deinem Leben auftaucht.

Natürlich würde keine Frau jemals etwas mit einem solchen Arschloch anfangen, wenn sie nur rechtzeitig sein wahres Gesicht sehen könnte. Aber das ist unmöglich.

Oder vielleicht auch nicht? Ich bin hier, um dir zu zeigen, dass so etwas durchaus möglich ist, und dir den Rat eines Beziehungsexperten zu geben, wie du einen Player direkt erkennen kannst.

Lies einfach diese Anzeichen, die dir als ein effektives “Spielt er nur mit mir”-Quiz dienen können.

Wenn mehr als die Hälfte dieser Punkte auf deinen Freund zutrifft, ist die Situation mehr als offensichtlich, egal wie sehr du versuchst, es zu leugnen.

1. Er verhält sich verdächtig

Eines der ersten Warnsignale, dass ein Typ ein Player ist, der deine Gefühle verletzen wird, ist Unehrlichkeit und verdächtiges Verhalten.

Wenn du genauer darüber nachdenkst, weißt du nichts über diesen Mann, und du hast nur sehr wenige Infos über sein Privatleben.

Klar, Privatsphäre ist wichtig, und niemand sagt, dass du ein Psycho-Stalker sein und jeden Schritt deines Partners verfolgen solltest, aber Fakt ist, dass dieser Typ sämtliche Details über sein Leben (und sein Liebesleben) vor dir geheim hält und dass du ihn mehr als einmal beim Lügen erwischt hast.

Ist dein Typ ständig an seinem Handy, wenn er mit dir zusammen ist, aber nie erreichbar, wenn du ihn anrufst?

Antwortet er dir nicht, wenn du ihn fragst, wem er schreibt oder mit wem er gesprochen hat?

Geht er immer nach draußen, um zu telefonieren, und spricht er vor dir mit niemandem? Folgt er vielen fremden Mädels in sozialen Netzwerken?

Versteckt er sein Handy und lässt es nie aus den Augen? Will er dir nicht sagen, wo und mit wem er letzte Nacht gewesen ist?

Versteckt er seine Snapchat- und Instagram-Stories vor dir? Hast du Zugang zu seinen sozialen Netzwerken?

Verhält er sich wie ein Verdächtiger in einer Mordermittlung und meidet Blickkontakt, wenn du versuchst, mehr über seine täglichen Aktivitäten herauszufinden?

Nennt er dich eine Schnüfflerin, wenn du ihm eine normale Frage stellst?

Sagt dir seine Körpersprache, dass er dir etwas verheimlicht?

Wenn die meisten deiner Antworten positiv sind, muss ich dich leider enttäuschen und dir sagen, dass du es zweifellos mit einem dubiosen Typen zu tun hast, der dir nur was vormacht.

Hör auf, dich selbst zu belügen, und sieh der Wahrheit endlich ins Auge!

2. Er ist ein zu großer Charmeur

Seien wir ehrlich – es existiert keine Frau, die sich nicht zu Männern mit Selbstvertrauen hingezogen fühlt; zu Männern, die wissen, was sie wollen, und die keine Angst davor haben, es sich zu holen.

Eine der attraktivsten Eigenschaften, die ein Mann besitzen kann, ist ein hohes Selbstwertgefühl.

So gut wie jede Frau wird von einem Mann umgehauen werden, der ihr zeigt, dass er keine Angst hat, ihr Herz zu erobern, und der weiß, was er tut.

Doch leider ist das manchmal auch das größte Problem, wenn es um Männer geht, die Spielchen spielen – die Tatsache, dass sie geschickt mit Frauen umgehen können und dass sie ihre Methoden haben, einer Frau unter die Haut zu gehen.

Weißt du, das Schlimmste an Playern ist, dass sie immer unglaublich charmant sind.

Das bedeutet natürlich nicht, dass jeder einzelne Typ, der bei den Ladies gut ankommt, ein Arschloch ist, das dich nur ausnutzen will, aber wenn ein Mann ein Süßholzraspler ist und wenn er vom ersten Tag an zu gut wirkt, um wahr zu sein, dann ist das ein Warnsignal, deine Augen immer offen zu halten.

Wenn ein Mann ein Charmeur und ein Meister im Flirten und Schreiben ist, ist es klar, dass er schon einiges an Erfahrung hat.

Wahrscheinlich hat er das schon mal gemacht und unzählige Mädels auf dieselbe Art und Weise angesprochen wie dich.

Und nicht nur das, dieser Mann ist sich auch vollkommen bewusst, dass er fast jede Frau abkriegen kann, die er ins Visier nimmt.

Wenn er das weiß, wird er sich wohl kaum damit zufrieden geben, nur dich zu haben, und er wird seine Tricks auch an anderen Frauen ausprobieren.

3. Er hält seine Vergangenheit geheim

Wir alle haben das Recht, unseren neuen Partnern nicht alle Details aus unserer Vergangenheit zu erzählen.

Dein Freund ist also keineswegs verpflichtet, dir jede Kleinigkeit über seine Ex-Freundinnen zu erzählen oder sein ganzes emotionales Gepäck direkt vor deinen Augen auszupacken.

Du musst seine Privatsphäre und die seiner ehemaligen Liebespartner respektieren und nicht zu viel verlangen und ihn selbst entscheiden lassen, was er dir erzählen will und wann er es dir erzählen will.

Andererseits ist es vollkommen normal, dass du zumindest über ein paar grundlegende Details aus der Vergangenheit deines Freundes Bescheid weißt, und dazu gehört auch seine romantische Vergangenheit.

Es dürfte selbstverständlich sein, dass du bestimmte Dinge weißt, wie z. B. wann er das letzte Mal in einer ernsthaften Beziehung war, wie lange seine längste Beziehung dauerte und mit was für Frauen er normalerweise zusammen war.

Aber du weißt nichts davon, und um ehrlich zu sein, weißt du auch nichts über die Vergangenheit dieses Mannes.

Er hat noch kein einziges Mal eine seiner Verflossenen erwähnt oder dir etwas über sein Liebesleben im Allgemeinen erzählt.

Obwohl das kein so offensichtliches Anzeichen dafür ist, dass du es mit einem Player zu tun hast, ist es zweifellos ein Warnsignal, auf das du genauer achten solltest.

Was verheimlicht er? Wovor fürchtet er sich?

Kann es sein, dass er sich gegenüber all seinen Freundinnen wie ein echtes Arschloch verhalten hat und dass er verhindern will, dass du das herausfindest?

Dass er die meisten von ihnen betrogen oder geghostet hat, und dass er Angst davor hat, dass seine Maske eines guten Kerls auffliegen würde, wenn du dir dessen jemals bewusst wirst?

4. Er ist nicht konsequent

Wenn ein Typ mit dir spielt, weißt du nie, woran du bei ihm bist und was dich am nächsten Tag erwartet.

Er ist mal so, mal so, und bevor du dich versiehst, versuchst du nur noch, aus ihm schlau zu werden und seiner Persönlichkeit auf den Grund zu gehen.

Auf den ersten Blick scheint das alles Spaß zu machen, und vielleicht findest du es sogar interessant und spannend.

Doch wenn du mit der Zeit siehst, dass er nicht vorhat, sein Verhalten zu ändern, wird dir klar, dass seine Inkonsequenz in Wirklichkeit ein eindeutiges Warnsignal ist, dass er es nicht ernst mit dir meint.

Genau so ist es mit dir und dem Typen, von dem hier die Rede ist: Du hast das Gefühl, mit zwei verschiedenen Menschen zusammen zu sein.

Heute behandelt er dich so, als wärst du die Liebe seines Lebens, und du hast absolut keine Zweifel an eurer Beziehung.

Er verwöhnt dich, ruft dich ständig an und schreibt dir die ganze Zeit, er will wissen, wie dein Tag war, und er sorgt dafür, dass du weißt, dass er es kaum erwarten kann, dich zu sehen.

Das gibt dir natürlich das Gefühl, auf Wolke 7 zu schweben. Welche Frau hätte nicht gerne einen so aufmerksamen, liebevollen und fürsorglichen Freund?

Doch all das ändert sich von heute auf morgen, und schon am nächsten Tag verhält er sich wie ein ganz anderer Mann.

Plötzlich ignoriert er deine Anrufe, antwortet nicht auf deine Nachrichten und ist zu beschäftigt, um sich mit dir zu treffen.

Natürlich fragst du dich, was mit ihm los ist, und du kannst nicht anders, als dich zu fragen: “Mag er mich oder spielt er nur mit mir?

Habe ich etwas falsch gemacht, und was hat ihn dazu gebracht, sein Verhalten so drastisch zu ändern?”

Tja, ich sag dir mal was: Die Inkonsequenz dieses Mannes ist Teil seiner Masche.

So macht er dir immer Lust auf mehr, und selbst wenn er dich wie Dreck behandelt, kämpfst du darum, den Mann zurückzubekommen, der dich geliebt hat.

Abgesehen davon macht er dir auch Hoffnung, dass der Tag kommen wird, an dem er nicht mehr in seine schrecklichen Gewohnheiten verfällt; ein Tag, an dem er beschließen wird, für immer der romantische Typ zu bleiben, der dich so behandelt, wie jede Frau auf dieser Welt behandelt werden möchte.

5. Er lässt seinen Worten keine Taten folgen

Ein weiteres Warnsignal dafür, dass ein Mann nur mit dir spielt, ist die Tatsache, dass sein Verhalten bei weitem nichts mit seinen Worten zu tun hat.

Wenn du diesen Mann zum ersten Mal kennen lernst, spielt er einen guten Kerl und serviert dir einen Haufen leerer Versprechungen und mieser Lügen, auf die du natürlich reinfällst.

Aber nach einer Weile wird dir klar, dass all diese süßen Worte nichts anderes waren als seine hinterhältige Taktik, unter deine Haut, in dein Herz und in dein Bett zu gelangen.

Einigen dieser Player macht es nichts aus, dir zu sagen, wie sehr sie dich lieben, wie sehr sie dich vermisst haben und dass sie sich niemals vorstellen könnten, mit einer anderen Frau zusammen zu sein.

Und seien wir ehrlich – welche Frau hört diese Worte nicht gerne von einem Mann, nach dem sie verrückt ist?

Das gilt vor allem dann, wenn du diesem jämmerlichen Arsch damit drohst, ihn zu verlassen, oder wenn du wirklich die Kraft aufbringst, dich von ihm zu trennen.

Wenn das passiert, wird er zum besten Mann aller Zeiten, und er sagt dir immer wieder, dass er alles tun würde, nur um dich zurückzubekommen.

Wenn du jedoch genauer darüber nachdenkst, stand er nie wirklich hinter seinen Worten, und du fragst dich einfach nur: “Macht er mir nur etwas vor?”

Genau genommen tut er immer genau das Gegenteil, und sobald er eine weitere Chance bekommt, macht er weiter mit seinem Fehlverhalten.

Die bittere Wahrheit ist, dass du diese Liebe und Zuneigung, von der er dir erzählt, nicht spürst.

Er hat kein einziges seiner Versprechen erfüllt, sich zu ändern, damit das mit euch beiden anders wird.

Was für Beweise brauchst du also noch, um zu erkennen, dass er nichts weiter ist als ein Player, der dir das Herz brechen wird?

6. Er will nichts offiziell machen

Eine typische Eigenschaft der meisten Player ist, dass sie ein Problem mit offiziellen Beziehungen haben.

Einige von ihnen erzählen dir, dass sie von Beziehungen nichts halten. Einige meiden das Thema, und andere lügen, dass sie immer noch nicht bereit sind, die Sache offiziell zu machen.

Wenn dein Typ dich nicht seine Freundin nennen will und wenn er vage Aussagen über eure Beziehung macht, liegt alles auf der Hand.

Allerdings verlässt er dich nicht, sondern hält dich nur warm.

So will er sich das ganze Beziehungsdrama ersparen. Er möchte dir auch nicht die Rechte geben, die du normalerweise als seine Freundin hättest, aber gleichzeitig möchte er dich in seiner Nähe haben.

Schließlich seid ihr beide nicht in einer Liebesbeziehung, und das ermöglicht es ihm, sein Junggesellenleben weiterzuleben und die absolute Freiheit zu haben, zu tun, was immer er will.

Du bist nicht seine Freundin, also hast du technisch gesehen nicht das Recht, ihn wegen seinem Verhalten anzumeckern oder ihn direkt zu fragen, was aus dem Ganzen werden soll.

Du hast nicht das Recht, ihn zu fragen, wo er die ganze Nacht war und ob er sich mit anderen Mädels trifft (stattdessen musst du seine Instagram- und Snapchat-Stories durchstöbern, in der Hoffnung, herauszufinden, was er so treibt).

Du hast nicht das Recht zu verlangen, dass er dich an die erste Stelle setzt, darüber zu nörgeln, dass er dir nicht genug Aufmerksamkeit schenkt, oder dich aufzuregen, wenn er für ganze Tage verschwindet.

Wenn eure Beziehung nicht offiziell ist, ist er vor allem aber nicht verpflichtet, dir treu zu bleiben.

Das gibt ihm sogar die Freiheit, sich mit anderen Mädels zu unterhalten (oder sogar mit ihnen zu schlafen), ohne dass man es als Betrug einstuft und ohne dass du das Recht hast, irgendetwas dazu zu sagen.

Das Schlimmste daran ist, dass du dich in Wirklichkeit damit einverstanden erklärt hast.

Du hast diesen Status quo tatsächlich akzeptiert, und du hast dich wirklich damit abgefunden, keinen Titel zu haben.

Und daran erinnert er dich jedes Mal, wenn du dich über sein Verhalten beschwerst.

7. Er will sich nicht festlegen

Laut Beziehungscoachs sind alle Player chronische Bindungsphobiker. Sie laufen vor Verpflichtungen weg und machen keine Zukunftspläne.

Ein Player wird dir wahrscheinlich sagen, dass er emotional unerreichbar ist, dass er in der Vergangenheit verletzt wurde, dass er schon einige toxische Beziehungen hinter sich hat und dass er einfach nur übervorsichtig ist, weil er Angst davor hat, dass ihm das Herz gebrochen wird.

Jedes Mal, wenn du merkst, dass er sich nicht voll und ganz eurer Beziehung widmet, und jedes Mal, wenn du merkst, dass er dich nicht richtig an sich heranlässt, wird er dir sagen, dass er Angst davor hat, wie sehr er dich mag, und dass er sich deshalb zurückzieht.

Anstatt die Flucht zu ergreifen, fühlst du dich jedes Mal, wenn du diese lahme Ausrede hörst, tief im Inneren sogar geschmeichelt.

Schließlich bist du die einzige Frau, die seine Schutzmauern niederreißen wird, und die einzige Frau, die die Chance hat, sein Herz zu erobern.

Tja, ich sag dir mal was: Damit gibst du ihm grünes Licht, mit diesem miesen Verhalten weiterzumachen.

Du verschwendest Jahre in einer toxischen Beziehung, mit einem Mann, der keine gemeinsame Zukunft mit dir plant, mit einem Mann, der sich gar keine Mühe für eure Beziehung gibt, und mit einem Mann, der schon morgen ohne irgendeine Erklärung aus deinem Leben verschwinden könnte.

Nein, er ist kein verlorener kleiner Junge, der deine Hilfe braucht und der sein ganzes Leben darauf gewartet hat, dass du ihm zeigst, was wahre Liebe ist.

Er ist nicht emotional verkrüppelt oder traumatisiert.

Er ist ein Arschloch, das nur mit dir spielt!

8. Es dreht sich alles nur um Sex

Wir alle sind Menschen, die Spaß am Sex haben, der ein wesentlicher Bestandteil jeder gesunden Beziehung ist. Es ist also völlig normal, dass dein Freund mit dir schlafen will.

Andernfalls würdest du dir wahrscheinlich Sorgen machen, dass er dich nicht attraktiv genug findet, oder dich fragen, ob er nebenbei mit jemandem was hat.

Es ist eine Sache, wenn ein Mann verrückt nach deinen Schlafzimmerkünsten ist, aber eine Beziehung zu führen, die ausschließlich auf bedeutungslosem Sex basiert, ist etwas ganz anderes.

Genau das wird passieren, wenn du deine Zeit mit einem Player verbringst. Sex ist das Einzige, woran er interessiert ist.

Er will sich nicht mit dir unterhalten oder dir irgendwelche persönlichen Dinge erzählen, und eigentlich schreibt er dir auch nur, wenn er Lust auf Sex hat.

Er lädt dich nie auf ein Date ein. Er lädt dich nur mitten am Abend zu “Netflix and chill” bei sich oder bei dir zu Hause ein (was immer zu “Netflix und Gelegenheitssex” wird).

Er weiß weder, wann dein Geburtstag ist noch wie dein Haustier heißt, aber er weiß ganz genau, welche Sexstellung du am liebsten magst.

Hat er je etwas Besonderes für dich getan? Nein!

Er hat nie eine romantische Geste oder eine Überraschung für dich vorbereitet.

Er interessiert sich weder für deine größten Ängste und Lebensdilemmas, noch interessiert er sich für dich als Person.

Abgesehen davon verhält er sich völlig anders, wenn er gerade erst versucht, dich flachzulegen, und nachdem er bekommen hat, was er wollte.

Nachdem ihr beide fertig seid, ändert sich seine Körpersprache komplett. Er kuschelt nicht mit dir und verbringt nur selten die Nacht mit dir.

Am Morgen danach schreibt er dir meistens nicht einmal eine SMS. Sobald er aber wieder Sex haben will, klebt er regelrecht an dir, und du wirst ihn nicht mehr los.

Wenn dir das irgendwie bekannt vorkommt, dann ist das laut Beziehungsexperten ein eindeutiges Zeichen dafür, dass dieser Mann nur eins im Kopf hat.

Er gibt sich keine Mühe, das Gesamtpaket zu bekommen, und er kümmert sich weder um dein Herz noch um dein Köpfchen.

Ihm geht es nur um deinen Körper, und du erlaubst ihm, dich so zu behandeln.

9. Er lässt dich nicht an seinem Leben teilhaben

Wenn ein Typ verrückt nach dir ist, interessiert er sich für deine Meinungen und Einstellungen, und er möchte dich so gut wie möglich kennen lernen.

Und nicht nur das, er möchte dich auch an seinem Leben teilhaben lassen: Er möchte, dass du seine besten Freunde und seine Familie kennen lernst, er erzählt dir von seinem Job, und er lässt dich an seinen Hobbys teilhaben.

Jeder Beziehungscoach wird dir sagen, dass ein Mann, der sich ernsthaft für dich interessiert, dich mit Stolz allen Menschen in seinem Leben vorstellen wird.

Er wird sich tierisch freuen, deine Hand in der Öffentlichkeit zu halten und dich der ganzen Welt vorzustellen.

Ein ausgebildeter Player hingegen wird nichts davon tun. Wahrscheinlich wird er dich sogar vor allen verstecken und dafür sorgen, dass du dich so gut wie möglich aus seinem Leben raushältst.

Dieser Typ wird dich wahrscheinlich ignorieren, wenn ihr unter anderen Leuten seid, und er wird sein Bestes geben, um dir nirgendwo außerhalb eurer Wohnungen oder dubiosen Nachtclubs zu begegnen.

Nicht, dass er sich für dich schämt. Er will nur nicht beim Rummachen mit dir erwischt werden, weil er noch mit zahlreichen anderen Mädels zusammen ist und das dann alles auffliegen würde.

Abgesehen davon, wenn er dir keinerlei Zugang zu seinem Leben und seinem Alltag gewährt, ist es für ihn leichter, dich zu verlassen, wann und wie auch immer er will.

Je weniger Informationen du über ihn hast und je weniger gemeinsame Freunde ihr habt, desto einfacher ist es für ihn, dich zu ghosten und ohne irgendeine Erklärung zu verschwinden.

10. Er setzt dich nicht an die erste Stelle

Ein weiteres eindeutiges Anzeichen dafür, dass ein Mann dir nur was vormacht (was viele Frauen leider übersehen), ist die Tatsache, dass du um die Liebe und Aufmerksamkeit dieses Mannes betteln musst.

Fakt ist, dass du das Gefühl hast, seine zweite Option zu sein, und dass er dir nie den Platz in seinem Leben gegeben hat, den du verdienst.

Für jemanden wie ihn ist alles und jeder wichtiger als du. Er ist immer zu beschäftigt, um sich mit dir zu treffen, und es macht ihm nichts aus, dich sitzen zu lassen, wenn jemand anderes ihn zu irgendwas einlädt.

Er macht nie Pläne für einen gemeinsamen Urlaub (oder auch nur einen Wochenendausflug) mit dir, er eilt dir nicht zu Hilfe, wenn du in Schwierigkeiten steckst, und er sagt auch nie seine Pläne für dich ab.

Er antwortet nie zuerst auf deine Nachrichten und er ruft dich nie zurück.

Genau genommen bist du für ihn die letzte Rettung, eine Reserve, und er ruft dich nur dann an, wenn er dich braucht.

Du wirst immer auf ihn warten, und du hast bereits unzählige Nächte an deinem Handy verbracht und bis zur letzten Minute gehofft, dass er kommen wird, wie er es versprochen hat.

Es ist, als wüsste er, dass du nirgendwohin gehst, egal, was er tut, und dass er sich nicht die geringste Mühe geben muss, dich in seinem Leben zu behalten.

Er ruft dich nur an, wenn er nichts Besseres zu tun hat und wenn alle anderen ihm in letzter Minute absagen.

Du bist nicht seine Priorität und wirst es auch nie sein. Du bist nur irgendeine Frau, die darauf wartet, dass er auftaucht, als ob nichts passiert wäre.

11. Er flirtet mit anderen Mädels

Selbst wenn dein Player den Anstand hätte, eure Beziehung offiziell zu machen, wäre er dir trotzdem nicht treu.

Du hast ihn zwar nie dabei erwischt, aber du weißt ganz genau, dass du nicht die einzige Frau bist, mit der er was am Laufen hat.

Treu zu sein bedeutet jedoch viel mehr, als keinen Sex und keinen Körperkontakt mit anderen Frauen zu haben.

Dieser Mann ist mit den meisten seiner Ex-Freundinnen befreundet geblieben, und du kannst nicht genau wissen, ob er mit einigen von ihnen immer noch was am Laufen hat.

Er will weder seine Dating-Apps deinstallieren noch einem Haufen Mädels auf Snapchat und anderen sozialen Netzwerken entfolgen.

Du siehst, wie er andere Mädels anschaut und sogar vor deinen Augen Blickkontakt mit ihnen herstellt.

Das Schlimmste daran ist, dass er in seinem Verhalten nichts Falsches sieht.

Selbst wenn du ihn ganz direkt auf sein Verhalten ansprichst, versucht er, dich davon zu überzeugen, dass er nur Spaß macht und du dich umsonst aufregst.

Laut Beziehungscoachs liegt ihm das Bedürfnis zu flirten einfach im Blut und er wird damit nie aufhören, egal was du auch versuchst.

Er wird nie genug Respekt vor dir haben, um dich zu seinem Ein und Alles zu machen, und das solltest du dir nicht gefallen lassen.

Ob es dir gefällt oder nicht, mit der Zeit wirst du anfangen, dich zu fragen, warum du nicht gut genug für diesen Mann bist, und er wird es schaffen, dich davon zu überzeugen, dass sein Fehlverhalten in Wirklichkeit irgendwie deine Schuld ist.

Du wirst dich mit all den anderen Mädels in seinem Leben vergleichen, und dein Selbstwertgefühl wird völlig zerstört sein.

12. Er hat einen schlechten Ruf

Du achtest nicht auf die Meinung anderer, und es ist dir scheißegal, was andere sagen.

Du weißt, dass Menschen nicht immer ehrlich sind, und du glaubst nicht alles, was du hörst.

Obwohl das eine tolle Sache und ein Zeichen deiner festen Einstellung ist, wenn ein Mann den Ruf hat, ein Fuckboy zu sein, ist es vielleicht an der Zeit, sich zu erkundigen und das zu überprüfen.

Weißt du, wenn ein Typ in der Vergangenheit vielen Mädels etwas vorgemacht und ihnen wehgetan hat, wirst du wahrscheinlich davon hören, und das solltest du auf keinen Fall ignorieren.

Wenn alle um dich herum (einschließlich deiner besten Freunde, die es definitiv nur gut mit dir meinen) dir davon abraten, mit ihm zusammen zu sein, und dir raten, dich von diesem Arschloch fernzuhalten, solltest du vielleicht auf sie hören.

Wenn dir immer wieder gesagt wird, dass er den Ruf hat, Mädels nur für Sex zu benutzen und von einem Bett ins andere zu springen, dann steckt wahrscheinlich mehr dahinter.

Mach dir nichts vor und denk nicht, dass es anders mit dir sein wird, denn das wird es nicht.

Mach dir nicht selbst vor, dass du etwas Besonderes bist und dass du ihn ändern wirst, weil er dir wahrscheinlich genau wie all den anderen Mädels vor dir das Herz brechen wird.

13. Dein Bauchgefühl sagt es dir

Seien wir ehrlich – es existiert wahrscheinlich keine Frau, die ihren Freunden nie so eine Frage gestellt hat: “Macht er mir nur was vor oder meint er es ernst?” trotz aller Liebe, die sie für den Mann empfindet.

Es existiert keine Frau, die sich nie gefragt hat:”Spielt er nur mit mir oder hat er was Ernsthaftes vor?”.

Es ist ganz normal, wenn dir solche Dinge ab und zu durch den Kopf gehen, aber es ist etwas ganz anderes, wenn du von diesen Fragen besessen bist.

Wenn du ein Overthinker bist und zu große Gefühle entwickelst, kommt dir alles und jeder immer verdächtig vor.

Du hast ständig Angst davor, dass dir das Herz gebrochen wird, und du zweifelst sogar an denen, denen du vertrauen solltest.

Wenn dir aber dein Bauchgefühl etwas sagt, ist es vielleicht an der Zeit, darauf zu hören.

Wenn du dir nämlich die meiste Zeit Fragen stellst wie zum Beispiel “Meint er es ernst mit mir oder spielt er nur mit mir?” oder “Liebt er mich wirklich oder macht er mir nur etwas vor?” oder ständig auf der Suche nach einem “Macht er mir was vor”-Quiz bist, ist es an der Zeit, die gesamte Beziehung genauer unter die Lupe zu nehmen.

Ist Er Ein Player 13 Warnsignale, Dass Ein Mann Es Nicht Ernst Mit Dir Meint