Skip to Content

Vertrauen gebrochen Sprüche – wenn Kopf und Herz leiden

Vertrauen gebrochen Sprüche – wenn Kopf und Herz leiden

Wurde dein Vertrauen gebrochen und du findest nicht wirklich dir richtigen Worte, um deinen Schmerz und deine Gefühle auszudrücken? Hier findest du die besten Vertrauen gebrochen Sprüche, Zitate und Weisheiten, die dein Leid in Worte verwandeln.

Wenn das Vertrauen gebrochen ist, fängt der Kampf erst richtig an. Egal, ob es sich dabei um deinen Partner, falsche Freunde oder sogar Familienmitglieder handelt. Wenn du jemandem deine Geheimnisse, Gedanken und Gefühlen anvertraust und dies ausgenutzt wird, ist man einfach nur noch verletzt.

Wenn es in einer Beziehung kein Vertrauen mehr gibt, kann dieses überhaupt auf Dauer bestehen? Schleichen sich zwischen dir und deiner Vertrauensperson nur einmal Vertrauensprobleme ein, ist es schwierig weiterzumachen. Zweifel, Unsicherheit und ein mulmiges Gefühl begleiten einen, slebst wenn eine Entschuldigung ausgesprochen wurde.

Diese Sprüche über gebrochenes und verletztes Vertrauen können dir beim ersten Schritt der Heilung helfen. Ich bin mir sicher, du wirst etwas Passendes für dich finden.

Vertrauen gebrochen Sprüche

Das Vertrauen zu einer nahestehenden Person zu verlieren, ist ein harter Schlag. Wenn du jemandem vertraust, dann möchtest du darauf bauen, dass diese Person loyal ist und einen Vertrauensbruch niemals zulassen würde. Leider ist es nicht immer so. Diese Vertrauen-Sprüche werden dich dazu bewegen, über das gebrochene Vertrauen nachzudenken.

1. Das Schlimmste ist, wenn du jemandem blind vertraust und diese Person dir zeigt, dass du blind bist! – Unbekannt

2. Wenn das Vertrauen gebrochen ist, bedeuten Entschuldigungen nichts mehr. – Unbekannt

Wenn das Vertrauen gebrochen ist, bedeuten Entschuldigungen nichts mehr

3. Wer mit der Wahrheit in kleinen Dingen leichtsinnig ist, kann nicht mit wichtigen Dingen betraut werden.– Albert Einstein

4. Gebrochenes Vertrauen kann man nicht über Nacht reparieren. Es braucht Zeit und Mut. – Unbekannt

5. Wenn Vertrauen gebrochen wurde, fühlt man sich ausgenutzt und nackt. Diese Wunden heilen schwer. – Unbekannt

6. Wenn du jemandes Vertrauen brichst, dann brichst du ihm auch das Herz. – Unbekannt

7. Vertrauen muss verdient werden und sollte erst nach einer gewissen Zeit kommen. – Arthur Ashe

8. Vertrauen braucht Jahre um aufzubauen, Sekunden um zu brechen und für immer um zu reparieren.

9. Vertraue niemals dem Rat eines Mannes in Schwierigkeiten. – Aesop

10. Vertrauenswürdig zu sein ist ein größeres Kompliment, als geliebt zu werden. – George MacDonald

11. Vertraue nur jemandem, der diese drei Dinge in dir sehen kann: die Trauer hinter deinem Lächeln, die Liebe hinter deinem Zorn und den Grund für dein Schweigen.

12. Vertrauen beginnt mit Wahrheit und endet mit Wahrheit. – Santosh Kalwar

Vertrauen beginnt mit Wahrheit und endet mit Wahrheit.

13. Das Vertrauen von jemandem zu brechen, ist wie ein perfektes Stück Papier zu zerknüllen. Du kannst es glätten, aber es wird nie wieder dasselbe sein.

14. Manchmal weiß man nicht, wem man vertrauen kann und wem nicht. Ich lerne das immer wieder. – Demi Lovato

15. Vertrauen und Liebe haben eins gemeinsam. Du siehst sie nicht, du fühlst sie. – Unbekannt

16. Das Schlimmste daran, angelogen zu werden, ist zu wissen, dass man die Wahrheit nicht wert ist. Jean-Paul Sartre

Das Schlimmste daran, angelogen zu werden, ist zu wissen, dass man die Wahrheit nicht wert ist

17. Ich vertraue keinen Worten, ich vertraue Taten. – Unbekannt

18. Man kann einem Versprechen nicht trauen, das jemand gibt, während er betrunken, verliebt, hungrig oder auf dem Weg ins Büro ist. – Joe Moore

19. Wenn du drei Menschen in deinem Leben hast, denen du vertrauen kannst, kannst du dich als die glücklichste Person der ganzen Welt betrachten. – Selena Gomez

20. Brichst du mein Vertrauen, hast das Band zwischen und für immer zertrennt. – Unbekannt

21. Um Vertrauen aufzubauen, braucht es Jahre, aber nur eine Sekunde, um es zu brechen, eine Ewigkeit, um es wieder aufzubauen. – Unbekannt

22. Vertrauen ist wie ein Spiegel. Du kannst es reparieren, aber du wirst weiterhin die verdammten Risse in der Reflexion sehen. – Lady Gaga

Lady Gaga hat es cool auf den Punkt gebracht. Kann man das gebrochene Vertrauen wirklich wieder aufbauen?

23. Kein Geschenk ist kostbarer als Vertrauen. – Unbekannt

24. Die Liebe, die mich durchfließt, ist wunschlos und unendlich. Ich liebe, und ich vertraue in mein Schicksal. – Amelie Meredith

25. Es fällt uns schwer zu vertrauen, weil es anderen so leicht fällt zu lügen. – Unbekannt

Es fällt uns schwer zu vertrauen, weil es anderen so leicht fällt zu lügen.

26. Ich bin ein guter Mensch, um dir zu vergeben, aber nicht dumm genug, dir wieder zu vertrauen. – Unbekannt

27. Breche niemals das Vertrauen von jemandem. Wenn du das einmal getan hast, dann will niemand mehr mit dir Geschäfte machen. – Robert Budi Hartono

Breche niemals das Vertrauen von jemandem

28. Ein Mann vertraut einem anderen Mann, wenn er genug von sich selbst in ihm sieht. – Gregory David Roberts

29. Wer andern gar zu wenig traut, hat Angst an allen Ecken; wer gar zu viel auf andre baut, erwacht mit Schrecken. – Wilhelm Busch

30. Vertrauen wird dadurch erschöpft, dass es in Anspruch genommen wird. – Bertolt Brecht

31. Sei vorsichtig, wem du vertraust. Wenn jemand mit dir über andere spricht, wird er sicherlich mit anderen über dich sprechen.

32. Vertrauen ist das Gefühl, einem Menschen sogar dann glauben zu können, wenn man weiß, dass man an seiner Stelle lügen würde. – Henry Louis Mencken

33. Mangelndes Vertrauen ist nicht das Ergebnis von Schwierigkeiten. Schwierigkeiten haben ihren Ursprung in mangelndem Vertrauen. – Lucius Seneca

34. Vertrauen ist keine Schnittblume, die nachwächst. – Volksweisheit

35. Wer seinem Chef aus guten Gründen misstraut, obschon sein Karrieresprung jetzt Vertrauen von ihm verlangt, zeigt somit Vertrauen ins Misstrauen und damit auch ein Talent für Vorstandsbefähigung. – Christa Schyboll

36. Wenn du das Vertrauen brichst, wirst du vieles verlieren. Ein schlechtes Gewissen wirst du aber bestimmte bekommen. – Unbekannt

Wenn du das Vertrauen brichst, wirst du vieles verlieren.

37. Bricht jemand dein Vertrauen, liegt die Schuld in ihm, nicht in dir! – Unbekannt

38. Jemanden zu vertrauen, heißt, alle Masken fallen zu lassen. Bricht jemand dieses Vertrauen, fühlen wir uns entblößt. – Unbekannt

Vertrauen gebrochen Sprüche für WhatsApp

Diese Vertrauen-gebrochen-Sprüche eignen sich nicht nur für WhatsApp, sondern auch für Instagram, Facebook und Co. Du kannst diese gebrochenen Vertrauen-Sprüche, Lebensweisheiten und Zitate mit Bildern kombinieren und zur Kenntnis geben, dass du falsche Freunde und unehrliche Menschen nicht mehr dulden wirst.

1. Das Schlimmste daran, angelogen zu werden, ist zu wissen, dass man die Wahrheit nicht wert ist. –Jean-Paul Sartre

2. Ich respektiere Menschen, die mir die Wahrheit sagen. Egal, wie schwer es ist. – Unbekannt

3. Brichst du mein Vertrauen, kannst du deine Koffer packen. – Unbekannt

4. Ich werde mit dir durch dick und dünn gehen, dir beiseite stehen. Doch brichst mein Vertrauen, wirst du mich nie wieder sehen. – Unbekannt

5. Nur gebrochene Menschen werden dein Vertrauen brechen. – Unbekannt

6. Vertraue nur dir selbst, und ein anderer wird dich nicht verraten. – William Penn

7. Ich bin ein guter Mensch, um dir zu vergeben, aber nicht dumm genug, dir wieder zu vertrauen. – Unbekannt

9. Halte deine Versprechen und sei konsequent. Sei die Art von Person, der andere vertrauen können. – Roy T. Bennett

10. Es fällt uns schwer zu vertrauen, weil es anderen so leicht fällt zu lügen. – Unbekannt

Es fällt uns schwer zu vertrauen, weil es anderen so leicht fällt zu lügen

11. Glück kommt nie zu zweit. Unglück nie allein. – Konfuzius

12. Liebe jeden, vertraue wenigen, schade niemandem. – William Shakespeare

13. Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren. – Bertolt Brecht

14. Der beste Weg, um herauszufinden, ob man jemandem vertrauen kann, ist, ihm zu vertrauen. – Ernest Hemingway

15. Vertraue einfach dir selbst, dann wirst du wissen, wie man lebt. – Johann Wolfgang von Goethe

16. Ich habe Vertrauensprobleme, weil die Leute Lügenprobleme haben. – Unbekannt

Vertrauensprobleme und Lügen gehen immer Hand in Hand!

17. Weise Männer vertrauen auf Ideen und nicht auf Umstände. – Ralph Waldo Emerson

18. Das Vertrauen ist eine zarte Pflanze. Ist es einmal zerstört, so kommt es so bald nicht wieder. – Unbekannt

19. Vertraue deinen Instinkten und beurteile, was dein Herz dir sagt. Das Herz wird dich nicht verraten. – Unbekannt

20. Dir zu vertrauen, ist meine Entscheidung. Dass ich recht habe, ist deine Entscheidung. – Unbekannt

Dir zu vertrauen, ist meine Entscheidung

21. Wir sind alle egoistisch und ich vertraue mir nicht mehr als andere mit einem guten Motiv. – Lord Byron

22. Zweifle nicht am Blau des Himmels, wenn über deinem Dach dunkle Wolken stehen.

23. Tu so, als würdest du Menschen vertrauen, aber tu es nicht.

24. Gebrochenes Vertrauen kann man mit einer Entschuldigung nicht wiedergutmachen. – Unbekannt

25. Sei höflich zu allen, aber freundschaftlich mit wenigen; und diese wenigen sollen sich bewähren, ehe du ihnen Vertrauen schenkst. – George Washington

26. Wer nicht genügend vertraut, wird kein Vertrauen finden. – Laotse

27. Vertrauen wächst, wenn wir so reden, wie wir denken. Vertrauen wächst, wenn wir politisch Andersdenkende nicht diffamieren, sondern ernsthaft und ehrenhaft mit ihnen streiten. Vertrauen wächst, wenn wir mit politisch Verantwortlichen ehrlicher über Schwierigkeiten, Zwänge, Interessengegensätze reden. – Rita Süssmuth

28. Wer Liebe ernten möchte, sollte Vertrauen säen. – Jeremias Gotthelf

29. Vertraue niemals dem Rat eines Mannes in Schwierigkeiten. – Aesop

30. Einen sicheren Freund erkennt man in unsicherer Sache. – Marcus Tullius Cicero

Einen sicheren Freund erkennt man in unsicherer Sache

31. Vertrauenswürdig zu sein ist ein größeres Kompliment, als geliebt zu werden. – George MacDonald

32. Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er selbst niemandem mehr glauben kann. – George Bernard Shaw

33. Die größte Ehre, die man einem Menschen antun kann, ist die, dass man zu ihm Vertrauen hat. – Matthias Claudius

34. Gewiss ist es, dass eine einzige Stunde vertraulicher Mitteilung zwei fast fremde Menschen einander näherbringt als ganze Jahre gewöhnlichen Beisammenlebens. – Friedrich von Bodenstedt

35. Wir sehen immer unser schlimmstes Selbst. Unser verletzlichstes Selbst. Wir brauchen jemand anderen, der nah genug dran ist, um uns zu sagen, dass wir falsch liegen. Jemand, dem wir vertrauen.

36. Mein Vertrauen zu brechen, war dein größter Fehler.

37. Der erste Schritt zu meinem Herzen war dein Vertrauen. Jetzt sind all diese Wege für dich geschlossen. – Unbekannt

Der erste Schritt zu meinem Herzen war dein Vertrauen

Wenn das Vertrauen weg ist ‒ Beziehungssprüche

Wenn es in einer Beziehung kein Vertrauen gibt, kann die Liebe noch so groß sein, es ist alles umsonst. Ohne Vertrauen steht auch die große und wahre Liebe auf wackligen Beinen. Hattest du schon solche Erfahrungen, dann weißt du sehr gut, worüber ich spreche!

Hier findest du nun Sprüche und Weisheiten, die über das verlorene Vertrauen in einer Beziehung erzählen.

1. Drei Dinge, die man nie brechen sollte: Versprechen, Vertrauen und das Herz von jemandem. – Unbekannt

2. Wo es an Vertrauen fehlt, kann die Liebe nicht wachsen. – Ernst Ferstl

Wo es an Vertrauen fehlt, kann die Liebe nicht wachsen

3. Alles Reden ist sinnlos, wenn das Vertrauen fehlt. – Franz Kafka

4. Mangelndes Vertrauen ist nichts als das Ergebnis von Schwierigkeiten. Schwierigkeiten haben ihren Ursprung in mangelndem Vertrauen. – Lucius Annaeus Seneca

5. Häng an die große Glocke nicht, was jemand im Vertrauen spricht! – Matthias Claudius

6. Ohne Kommunikation gibt es keine Beziehung. Ohne Respekt gibt es keine Liebe. Ohne Vertrauen gibt es keinen Grund, weiterzumachen. – Unbekannt

7. Der beste Beweis für Liebe ist Vertrauen. – Joyce Brothers

8. Es ist schwer zu vertrauen, wenn alles, was man aus der Vergangenheit hat, ein Beweis dafür ist, warum man es nicht sollte. – Unbekannt

9. Vertraue deinen Instinkten und beurteile, was dein Herz dir sagt. Das Herz wird dich nicht verraten. – Unbekannt

10. Liebe kann nicht dort leben, wo es kein Vertrauen gibt. – Unbekannt

11. Nur eine ausgesprochene Lüge genügt, um über all das Gesagte zu zweifeln. – Unbekannt

12. Gebrochenes Vertrauen zwingt uns dazu, die Augen zu öffnen und zu sehen, dass wir etwas ignoriert haben. Aber es zwingt uns auch, dagegen etwas zu unternehmen. – Unbekannt

13. Lüge niemals wieder jemanden an, der dir vertraut. Vertraue niemals wieder jemandem, der dich anlügt. – Unbekannt

Lüge niemals wieder jemanden an, der dir vertraut.

14. Ich hatte vielleicht Vertrauensprobleme, aber du hattest Probleme damit, vertrauenswürdig zu sein. – Unbekannt

Liebe und Vertrauen können ohneeinander nicht bestehen!

15. Der schlimmste Schmerz liegt darin, von jemanden verletzt zu werden, dem du all deinen Schmerz offenbart hast. – Unbekannt

16. Ich bin gebrochen, weil ich dir vertraut habe. – Unbekannt

17. Du sagtest, Es war sein Fehler. Doch der wahre Fehler war, dass ich dir vertraut habe. – Unbekannt

18. Jeder schmerzt. Manche mit Liebe, manche ohne Liebe. – Unbekannt

19. Ich habe dir vertraut, aber jetzt bedeuten deine Worte nichts, weil deine Taten die Wahrheit sagten. – Unbekannt

20. Ich vertraue lieber dem Instinkt einer Frau als dem Grund eines Mannes. – Stanley Baldwin

21. Möchtest du deine Liebe, musst du zuerst mein Vertrauen erobern. – Unbekannt

22. Eine Liebe ohne Vertrauen ist wie eine Blume ohne Wasser. – Unbekannt

23. Vertrauen ist Mut, und Treue ist Kraft. – Marie von Ebner-Eschenbach

Vertrauen ist Mut, und Treue ist Kraft.

24. Vertraut einander immer wieder. Wenn das Vertrauensniveau hoch genug ist, überschreiten die Menschen scheinbare Grenzen und entdecken neue und großartige Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts wussten. – David Armistead

25. Es ist gleich falsch, allen oder keinem zu trauen. – Lucius Annaeus Seneca

26. Vertrauen, das nicht erwidert wird, kann sich gleich selbst unter Beweis stellen, ob es selbst etwas taugt. – Christa Schyboll

27. Das Vertrauen gleicht einer ausgestreckten Hand, die deinem Nächsten bedeutet, dass er nicht allein ist auf Erden. – Katharina von Siena

28. Unglücklich ist der Mensch, vertraut er dieser Welt! – Pierre de Ronsard

29. Halte deine Versprechen und sei konsequent. Sei die Art von Person, der andere vertrauen können. – Roy T. Bennett

30. Vertraue nur dir selbst, wenn andere an dir zweifeln, aber nimm ihnen ihre Zweifel nicht übel. – Joseph Rudyard Kipling

31. Es ist wichtig, den Menschen nicht zu sehr zu vertrauen. – V. S. Naipaul

32. Die ganze Wahrheit unsere Beziehung erklärt man in einem Wort: Vertrauen. – Unbekannt

33. Wir können Vertrauen bilden, wenn wir Vertrauen haben – Vertrauen zu uns selbst im Bewusstsein von Reichtum und Last der Geschichte und mit dem festen und verantwortlichen Lebenswillen in der Gegenwart. – Richard von Weizsäcker

34. Wenn man einem Menschen trauen kann, erübrigt sich ein Vertrag. Wenn man ihm nicht trauen kann, ist ein Vertrag nutzlos. – Jean Paul Getty

35. Es braucht viel Wahrheit, um Vertrauen zu gewinnen, aber nur eine Lüge, um alles zu verlieren. – Unbekannt

Es braucht viel Wahrheit, um Vertrauen zu gewinnen

36. Keine Weisheit, Lektion und Erfahrung konnte mich dazu vorbereiten, deinen Vertrauensbruch hervor zusehen. Mein Vertrauen hast du für immer verloren.

Freunde und das gebrochene Vertrauen ‒ Sprüche

Wenn Freunde dein Vertrauen brechen, dann ist das wie ein Schlag ins Gesicht. Dein bester Freund und Partner in Crime, deine Schulter zum Ausweinen und die eine Person, die all deine Geheimnisse kennt, kehrt dir den Rücken. Hier findest du nun Sprüche, die perfekt dazu passen.

1. Vertrauen ist nicht dasselbe wie Glaube. Ein Freund ist jemand, dem man vertraut. An jemanden zu glauben, ist ein Fehler. – Christopher Hitchens

2. Breche niemals das Vertrauen von jemandem. Wenn du das einmal getan hast, dann will niemand mehr mit dir Geschäfte machen. – Robert Budi Hartono

3. Jemanden zu lieben bedeutet, ihm die Kraft zu geben, sein Herz zu brechen, aber darauf zu vertrauen, dass er es nicht tut. – Julianne Moore

4. Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden. – Unbekannt

5. Die Menschen, denen man zu Recht und in vollem Umfang vertraut, werden das Vertrauen zurückgeben. – Unbekannt

6. Vertrauensprobleme entstehen, wenn man verarscht wird. – Unbekannt

7. Vertrauen ist eine zerbrechliche Sache. Leicht zu brechen, leicht zu verlieren und eines der schwierigsten Dinge, die man je zurückbekommen hat. – Eminem

8. Wir brauchen Menschen in unserem Leben, mit denen wir so offen wie möglich sein können. Echte Gespräche mit Menschen zu führen, mag wie ein einfacher, offensichtlicher Vorschlag erscheinen, aber es birgt Mut und Risiko. –Thomas Moore

9. Wäre sie deine wahre Freundin gewesen, hätte sie dein Vertrauen niemals gebrochen. – Unbekannt

10. Falschen Freunden zu vertrauen, ist wie mit einer Schlange zu kuscheln. – Unbekannt

11. Wahre Freunde können dein Vertrauen nicht brechen, nur diejenigen, die es in Wirklichkeit niemals waren. – Unbekannt

12. Sie freuen sich nicht für dich, weil sie sich wünschen, dass sie es wären. – Carlo Wallace

Sie freuen sich nicht für dich, weil sie sich wünschen, dass sie es wären

13. Vertrauen zu lernen, ist eine der schwierigsten Lektionen im Leben. Manche aber lernen sie nie richtig oder nutzen sie aus. – Unbekannt

14. Es gibt nie einen Grund, jemandem zu vertrauen. Wenn es einen Grund gibt, dann ist es kein Vertrauen. – Gerald Morris

15. Vertraue nicht dem, was du siehst, sogar Salz sieht aus wie Zucker.

16. Vertraue deinen eigenen Instinkten, gehe hinein, folge deinem Herzen. Von Anfang an. Mach weiter und setze dich für das ein, woran du glaubst. Wie ich gelernt habe, ist das der Weg zum Glück. – Lesley Ann Warren

17. Vertrauen ist nicht nur eine Frage der Wahrhaftigkeit oder gar Beständigkeit. Es ist auch eine Frage der Freundschaft und des guten Willens. Wir vertrauen denen, die unser Bestes wollen, und misstrauen denen, die für unsere Anliegen taub erscheinen. – Gary Hamel

18. Ich bin nicht verärgert, dass du mich angelogen hast, ich bin verärgert, dass ich von jetzt an dir nicht mehr glauben kann. – Friedrich Nietzsche

19. Vertrauen führt zu Offenheit und offener Kommunikation. – Scott Weiss

20. Ich glaube daran, Menschen zu vertrauen, nicht nur einmal, sondern zweimal – einem Misserfolg eine weitere Chance zu geben. – James Cash Penney

Falsche Freunde machen einem das Leben schwer. Hier findest du die passenden Sprüche, wenn die Masken der falschen Freunde fallen!

21. Vertrauen zu lernen, ist eine der schwierigsten Aufgaben des Lebens. – Isaac Watts

22. Ich vertraue nicht, was dieses Leben mir gegeben hat. – Dennis Rodman

23. Wahre Freunde tragen dein Vertrauen auf ihren Händen. – Unbekannt

24. Wahre Freunde sehen dir ins Gesicht und sagen die Wahrheit. Falsche Freunde lächeln dich an und erzählen dir Lügen. – Unbekannt

Wahre Freunde sehen dir ins Gesicht und sagen die Wahrheit.

25. Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein. – Ralph Waldo Emerson

26. Was dein Feind nicht wissen soll, das sage deinem Freunde nicht. – Arthur Schopenhauer

27. Vertrauen ist nicht dasselbe wie Glaube. Ein Freund ist jemand, dem man vertraut. An jemanden zu glauben, ist ein Fehler. – Christopher Hitchens

28. Wer den Menschen vertraut, macht weniger Fehler als derjenige, der ihnen misstraut. – Camillo Benso von Cavour

29. Vertrauen und Achtung, das sind die beiden unzertrennlichen Grundpfeiler der Liebe, ohne welche sie nicht bestehen kann; denn ohne Achtung hat Liebe keinen Wert und ohne Vertrauen keine Freude. – Heinrich von Kleist

30. Nur zwischen Glaube und Vertrauen ist Friede. – Friedrich Schiller

31. Wenn wir den Glauben an Personen verlieren, so verlieren wir noch mehr den Glauben an die Allgemeinheiten. – Friedrich Heinrich Jacobi

32. Vertrauen beginnt mit Wahrheit und endet mit Wahrheit. – Santosh Kalwar

33. Was andere uns zutrauen, ist meist bezeichnender für sie als für uns. – Marie von Ebner-Eschenbach

34. Wer sich auf andere verlässt, der ist verlassen. – Sprichwort

Wer sich auf andere verlässt, der ist verlassen

35. Ein wahrer Freund wird dein Vertrauen nicht suchen, er wird es alleine bekommen und zu schätzen wissen. – Unbekannt

Hast du nicht genug? Dann werden dir diese Vertrauenssprüche gefallen!

Vertrauen gebrochen Sprüche auf Englisch

Bis jetzt hast du schon viele Sprüche über das gebrochene Vertrauen gelesen, doch das Ganze auf Englisch bekommt nochmal einen besonderen Klang. Hier habe ich die interessantesten für dich rausgefischt!

1. Once trust is broken, some attitudes would have to be changed because they are needed to establish trust.

Sobald das Vertrauen gebrochen ist, müssten einige Einstellungen geändert werden, weil sie notwendig sind, um Vertrauen aufzubauen.

2. I would rather suffer than make anyone suffer and be cheated upon than be the cheater.

I would rather suffer than make anyone suffer

Ich würde lieber leiden, als jemanden leiden zu lassen und betrogen zu werden, als der Betrüger zu sein.

3. Trust should be established first before betrayal can take place.

Vertrauen sollte zuerst aufgebaut werden, bevor Verrat stattfinden kann.

4. If a person has already broken your trust once, he will never hesitate to do it again.

Wenn jemand dein Vertrauen bereits einmal gebrochen hat, wird er es nie wieder tun.

5. Forgiving the enemy is easier than forgiving a friend who betrayed you.

Dem Feind zu vergeben ist einfacher, als einem Freund zu vergeben, der dich betrogen hat.

6. If you cannot contain one small secret, you cannot be trusted with a bigger one.

Wenn du ein kleines Geheimnis nicht bewahren kannst, kann man dir kein größeres anvertrauen.

7. A relationship with a broken trust could only be saved if one person decides that she is ready to trust again.

Eine Beziehung mit einem gebrochenen Vertrauen könnte nur gerettet werden, wenn eine Person entscheidet, dass sie bereit ist, wieder zu vertrauen.

8. You did lie to me, but I am not upset about that, but that I could not believe you anymore.

Du hast mich angelogen, aber darüber rege ich mich nicht auf, sondern dass ich dir nicht mehr glauben kann.

9. Liars would only have their satisfaction a few minutes after telling their lies but would have a lifetime of a guilty conscience.

Lügner haben ihre Befriedigung nur wenige Minuten nach dem Erzählen ihrer Lügen , aber ein Leben lang quält sie ihr schlechtes Gewissen.

10. If you want to rekindle the trust in your relationship, both of you would have to work on it.

both of you would have to work on it

Wenn du das Vertrauen in eurer Beziehung wieder aufleben lassen wollt, müsst ihr beide daran arbeiten.