Was am meisten schmerzt, sind jene Personen, die wissen, was du gerade durchmachst, dir versprechen anders als die anderen zu sein, aber dich letztlich doch verletzen. Das zieht dich total runter, nicht wahr?

Das lässt dich daran zweifeln, jemals eine Person kennenzulernen, die dich wirklich liebt. Bevor du jedoch aufgibst, solltest du versuchen, all die Dinge abzuschütteln, die dich zum Aufgeben bewegen.

Negativität hat in deinem Leben keinen Platz. Also, lass diese Dinge hinter dir.

Es wird dir vielleicht schwerfallen und du weißt nicht, wie das klappen soll, aber die Wahrheit dahinter – die du nicht im Stande bist zu erkennen – ist, dass die Welt nicht mit deinem mentalen Kollaps endet.

Mit dir stimmt alles. Es war einfach nur der falsche Typ, die falsche Situation, der Kummer, den du nicht verdient hast und das ist auch die ganze Story dahinter.

Es wäre cool, dem Ganzen nicht mehr Aufmerksamkeit zukommen zu lassen als notwendig, aber es ist unmöglich. Es tut so weh.

Das Meer ist voller Fische, du hattest lediglich den falschen an der Angel. Du hattest nicht die Möglichkeit ihn zu essen, weil er dich biss.

Aber nun musst du es gut sein lassen.

Du solltest deine Wunden verheilen lassen und nicht wieder ins Wasser springen. Er hat sein Leben nie für dich hintenangestellt – warum solltest du Rücksicht auf ihn nehmen?

Er hat dich verletzt, belogen, er hat dich wie seine leeren Versprechungen gebrochen, doch weiterhin scheint er die Macht über dich zu haben. Warum überlässt du ihm so viel Macht?

Ich verspreche dir, dass da draußen jede Menge Männer sind, die deiner Liebe gerecht werden.

Da draußen wartet ein Mann, der es verstehen wird, dich zu lieben, dein gebrochenes Ich und dem deine Narben nichts ausmachen.

Da draußen ist ein Mann, der eine Chance verdient – es wäre eine Sünde, ihm diese Chance zu verwehren.

Du wirst ihn vielleicht nicht kennen, vielleicht fürchtest du dich vor den Möglichkeiten, die die Zukunft für dich bereithält, oder du bist zu müde, um dich auf etwas Neues einzulassen.

Und das ist auch okay. Was aber nicht okay ist, ist für immer ängstlich zu sein.

Nimm dir reichlich Zeit, um darüber hinwegzukommen. Nimm dir die Zeit, um die Person zu hassen, die dir das angetan hat und versuche dann darüber hinwegzukommen.

Lass dir ein wenig Zeit, um ihn aus deinem Leben zu verbannen und danke ihm, dass er dir gezeigt hat, wie man dich nicht lieben sollte.

Denn nun weißt du, wie dich der Richtige lieben wird.

Ich Verspreche Dir, Du Wirst Einen Besseren Mann Finden Als Den, Der Dir Das Herz Gebrochen Hat

shares