Ein Mädchen zu daten, das es gewohnt ist, allein zu sein, wird anders, als alles, was du bisher erlebt hast. Weißt du warum? Weil sie nicht so liebt, wie andere Mädchen, sie benimmt sich nicht so und denkt auch nicht wie andere Mädchen.

Dieses Mädchen, das es gewohnt ist, allein zu sein, hat ziemlich viel in ihrem Leben durchgemacht. Und all das hat sie allein durchgemacht.

Sie hat vermutlich ein ganz anderes Leben geführt als normale Mädchen und sie hat sehr an ihrem single Leben gearbeitet. Sie fühlt sich gut, wenn sie allein ist.

Sie ist eine dieser Frauen, die keinen Mann brauchen, um glücklich zu sein oder eine Beziehung, um erfüllt zu sein. Sie ist eine von denen, die nur eine Beziehung eingehen, wenn sie jemanden kennen lernen, der es ihnen wert ist.
Denn Frauen wie sie geben sich nie mit weniger zufrieden.

Die beste Entscheidung deines Lebens wird es sein, mit diesem Mädchen auszugehen, denn das Mädchen, das Selbstständigkeit gewohnt ist, liebt anders als alles, was du zuvor erlebt hast. Ein solches Mädchen zu daten ist eine Herausforderung. Sie liebt anders.

1. Sie wird Zeit brauchen, um sich an dich zu gewöhnen

Sie ist es gewohnt, allein zu sein. Jemanden um sich zu haben wird für sie ein großer Schritt aus ihrer Komfortzone. Es wird also ein bisschen dauern, bis sie sich daran gewöhnt hat, Zeit mit dir zu verbringen und Pläne mit dir macht.

Auch das Antworten auf deine Nachrichten ist für sie eine Herausforderung, denn es wird Momente geben, in denen sie deine Nachricht sieht und im Kopf antwortet, aber wahrscheinlich vergisst, eine wirkliche Antwort zu senden.

Keine Sorge, Menschen können sich ja angeblich an alles gewöhnen, also wird sie sich auch an deine Gesellschaft gewöhnen.

2. Du bekommst nicht gleich alles, was du willst

Erwarte keine Partner-Privilegien, bevor du wirklich eines bekommst. Bevor sie dich wirklich herein bittet, wird sie wissen wollen, ob du ihrer wert bist. Sie wird wissen wollen, dass du sie nicht verletzt und keiner dieser Fuckboys bist, die Frauen für ihre Zwecke missbrauchen.

Mit der Zeit und wenn du ihr beweist, dass du sie wirklich verdienst, wird sie dich Schritt für Schritt herein lassen. Der Schlüssel liegt darin, nicht zu drängen und den Dingen zu erlauben, sich natürlich zu entfalten.

3. Sie wird dir zeigen, dass sie unabhängig ist

Das, worauf sie am meisten stolz in ihrem Leben ist, ist der Ort, an dem sie jetzt ist und die Tatsache, dass sie es allein dorthin geschafft hat. Sie wird dir zeigen wollen, dass sie Dinge allein schaffen kann, dass sie mit allem, was das Leben ihr in den Weg legt, umgehen kann und dass sie immer die letzte ist, die noch steht.

Nicht nur, dass sie es dir beweisen will, sie wird das Bedürfnis danach verspüren, dir zu zeigen, dass sie allein funktionieren kann und dir nichts schuldet. Vielleicht verletzt es hier und da deine Männlichkeit, aber vertrau mir, sie braucht ihre Unabhängigkeit wirklich.

4. Sie wird stur sein

Vielleicht waren andere Mädchen leicht zu überzeugen, aber bei ihr wird das nicht der Fall sein. Sie wird ihre Meinung nicht ändern, nur um dich zufrieden zu stellen und in den meisten Fällen wird es dir nicht gelingen, ihr Dinge auszureden, die sie bereits im Sinn hat.

Sie hat eine starke Intuition entwickelt und darum wirst du sie oft Dinge tun sehen und sich verhalten, wie es dir nicht bekannt ist, aber du musst ihr einfach vertrauen. Lass sie ihr Ding machen, denn am Ende, selbst wenn sie einen Fehler macht, wird sie kein Problem damit haben, das zu gestehen.

5. Sie wird ihren Raum brauchen

Du musst verstehen, dass sie für eine ganze Weile allein war. Und jetzt von jemandem umzingelt zu werden, wird eine zu große Veränderung für sie sein.

Darum wird sie immer ein bisschen Zeit und Raum brauchen, um die Dinge zu tun, die sie gern allein macht. Wenn du eine eher anhängliche Person bist, solltest du sie in Ruhe lassen.

Wenn sie in diesen Zustand kommt, in dem sie ihren Raum braucht, komme nicht zu ihr, um zu fragen, was los ist. Alles ist in Ordnung. Also genieße es, ein normales Mädchen zu haben und nutze diese extra Zeit, um sie mit Menschen zu verbringen, die schon vor ihr in deinem Leben waren.

6. Sie ist nicht unsicher

Wenn du sie ansiehst, wirst du erkennen, dass es ihr inzwischen egal ist, was du von ihrem Make-Up hältst, der Art wie sie sich kleidet oder ob du sie magst oder nicht. Das Wichtigste ist, dass sie sich selbst so liebt, wie sie ist. Sie kennt ihren Wert und wird nicht von den Meinungen anderer Leute bestimmt, nur von ihrer eigenen.

Darum wirst du sie nie unsicher oder Verurteilungen befürchtend erleben. Sie hat vor langer Zeit aufgehört, die gemeinen Worte anderer Menschen an sich heran zu lassen. Du wirst also mit einem Mädchen ausgehen, die sich selbst liebt, und das ist heutzutage selten.

7. Sie wird keine Angst davor haben, dass du gehst

Wenn sie sich in dich verliebt, wird sie dich von ganzem Herzen lieben. Aber erwarte nicht, dass sie alles auf sich nimmt, um dich zu behalten. Erwarte nicht, dass sie sich verändert oder eine andere zu sein versucht, nur um dich zufrieden zu stellen. Und denke niemals, dass sie dich anflehen wird, zu bleiben. Sie läuft keinem mehr nach.

Sie wird nicht befürchten, dass du gehst. Sie wird dich lieben, aber sie wird dich nie zum Bleiben überreden – denn sie hat keine Angst, verlassen zu werden; sie hat Angst vor ungesunden Beziehungen.

8. Sie kann manchmal einschüchternd sein

Lass es uns so betrachten: Sie liebt sich selbst, sie hat Dinge zu tun, sie hat sich ihr Leben gemütlich gemacht und ihr Glück hängt nur von ihr selbst ab. Welcher Mann wäre nicht zumindest ein bisschen eingeschüchtert von so einer Frau?

Aber das ist gut. Es beweist, dass sie nichts von dir braucht, außer Unterstützung und Liebe. Du kannst sicher sein, dass es mit ihren reinsten Intentionen geschieht, wenn sie beschließt, dich zu lieben.

9. Sie wird versuchen, ihre Schwächen vor dir zu verstecken

Sind wir mal ehrlich, kein Mensch ist perfekt. Wir alle haben unsere starken Seiten und ein paar Schwächen. Die Sache mit so einem Mädchen ist, dass sie versuchen will, all ihre Fehler und Schwächen vor der Welt zu verstecken und nicht nur vor dir. Sie fühlt sich nicht unwohl mit ihnen, aber sie will verbergen, dass sie menschlich ist.

Sie wird wollen, dass ein Mann, den sie liebt, sie als Ganzes sieht, das alles überwinden kann und makellos ist. Es wird dauern, bis sie erkennt, dass sie dir ihre Seele offenbaren kann, ohne sich unwohl zu fühlen.

10. Sie wird manchmal etwas verloren sein

Denk mal: Sie ist jetzt schon für eine Weile allein gewesen. Liebe ist nicht wirklich ein Gefühl, das ihr bekannt ist. Okay, sie war nett zu anderen und sie liebt ihre Familie und Freunde, aber Emotionen wie Liebe für einen Mann sind nicht wirklich ihr Ding – zumindest nicht in letzter Zeit.

Also wird sie sich vielleicht ein bisschen ungeschickt anstellen, wenn sie dich liebt oder ihren Weg durch das Meer von Emotionen findet, das jede neue Beziehung mit sich bringt. Sie wird aussehen, als wisse sie nicht, wie sie sich verhalten soll und manches wird etwas unbeholfen scheinen, wie zum Beispiel das Vorstellen von Freunden. Gib ihr ein wenig Zeit, um zu lernen, in diesen Gewässern zu schwimmen.

11. Sie wird dich nie brauchen

Dieses Mädchen hat schon vor geraumer Zeit aufgehört, Menschen zu brauchen. Wenn sie also beschließt, dich zu lieben, sie dich als Partner auswählt, dann tut sie das, weil sie denkt, dass du ihrer Zeit wert bist, ihrer Liebe, ihrer Verpflichtung und Bemühungen.

Du musst wissen, dass du ziemlich besonders sein musst, wenn das Mädchen, das Selbstständigkeit gewohnt ist, beschließt, dich zu lieben.

Es wird nicht leicht, sie zu lieben, aber das ist es wert. Sie wird dir zeigen, wie ein wirklich starkes Mädchen ist. Sie wird dich nur herein lassen, wenn sie sieht, dass ihr zusammen passt.

Und mit ihr wirst du sehen, wie es ist, von jemandem geliebt zu werden, der sich selbst liebt. Es wird anders sein, als alles, was du je erlebt hast, aber es wird eine sich lohnende Reise. Das verspreche ich.

shares