Skip to Content

Nur Weil Er Dich Nicht Schlägt, Heißt das Nicht, Dass Er Dich Nicht Missbraucht

Nur Weil Er Dich Nicht Schlägt, Heißt das Nicht, Dass Er Dich Nicht Missbraucht

Wenn wir jemanden lieben, ist es denke ich einfach, die Augen vor den Aspekten zu schließen, die wir nicht mögen oder die Aspekte, von denen wir wissen, dass sie nicht perfekt sind—die Teile, die nicht zu unserer Vorstellung von dem passen, was wir glauben, dass sie sind.

Man kann sich leicht sagen: “Er hatte nur einen schlechten Tag”, “Es war meine Schuld”, “Ich war im Unrecht”.

Weil das einfacher ist, nicht wahr? Um uns selbst zu bestrafen, ihr schlechtes Benehmen als unser eigenes einzustufen.

Es ist einfacher, im Unrecht zu sein, als zu akzeptieren, dass die eine Person, die uns beschützen, lieben und schätzen soll, diejenige ist, die uns auseinanderreißt.

Aber liebenswertes Mädchen, es ist nicht deine Schuld, nichts davon.

Siehst du, nur weil er dich nicht schlägt, heißt das nicht, dass es kein missbräuchliches Verhalten ist.

Wenn er nicht zuhört, wenn du versuchst, mit ihm über etwas zu sprechen, was dich verletzt oder dir unangenehm ist, dann ist es Missbrauch.

Der Mann ignoriert die Frau

Wenn er wütend wird und dich verrückt nennt, wenn du ihm sagst, dass es Missbrauch ist, wenn du seine koketten Kommentare zu den Social Media Fotos anderer Mädchen sieht.

Wenn er dir sagt, dass das Verhalten, das du zwischen ihm und anderen Frauen gesehen hast, “Alles in deinem Kopf” ist, dass du, “es dir eingebildet hast”, dass du, “So unsicher und eifersüchtig” bist, wenn du ihm nicht vertrauen kannst, es ist Missbrauch.

Wenn jede Auseinandersetzung, die ihr jemals hattet, deine Schuld ist, wenn du dich fragst, ob du wirklich verrückt bist, wenn du tatsächlich tief sitzende Probleme hast und eine Therapie brauchst, wenn du immer wieder zum Glauben zurückkehrst, dass du die Auseinandersetzung verursacht hast und du der Grund dafür bist, dass eure Beziehung auseinander fällt, wirst du emotional missbraucht.

Denn nicht alle Prellungen sind körperlich, aber sie tun genauso weh.

Also hör bitte zu, wenn ich dir sage, dass es absolut in Ordnung ist, sich aufzuregen, wenn er dich und eure Beziehung nicht respektiert.

Es ist gerechtfertigt, ihn zu konfrontieren, wenn du das Gefühl hast, dass er sich bei anderen Frauen unangebracht verhält.

Du hast das Recht, dich zu äußern, wenn du das Gefühl hast, dass du nicht dasselbe aus eurer Beziehung herausbekommst, was du einsetzt.

Paar streiten im Café

Du darfst dich aufregen, wenn er die halbnackten Fotos anderer Mädchen liked. Du darfst ihn nach dem Mädchen fragen, das ihm ständig SMS schreibt.

Du darfst über die Dinge sprechen, die dich unsicher, eifersüchtig oder überfordert machen.

Es macht dich nicht verrückt oder irrational oder übermäßig emotional.

Es bedeutet nicht, dass du “ernste Probleme” oder eine Unfähigkeit zu vertrauen hast.

Es bedeutet nur, dass du menschlich bist, dass du Gefühle hast, dass du Erfahrungen hast, was bedeutet, dass du dich manchmal ängstlich fühlst; manchmal machst du dir Sorgen, dass du jemanden verlieren könntest, manchmal fühlst du dich nicht gut genug.

Aber das bedeutet nicht, dass es wahr ist. Das bedeutet nicht, dass du zum Schweigen gebracht werden solltest.

Denn wenn dich jemand liebt, liebt er dich ganz. Sie lieben die Teile von dir, die Angst haben, die Teile von dir, die Fragen stellen und sich sorgen und ängstlich fühlen.

Ein Mann küsst eine Frau auf die Stirn, während er im Bett liegt

Sie hören dir zu, wenn du Dinge durchsprechen musst, wenn du Klärung und Beruhigung und Liebe brauchst.

Sie geben dir die Möglichkeit zu sprechen, dich frei zu fühlen, sich gehört zu fühlen.

Sie stellen immer sicher, dass ihr Verhalten nie die Grenze überschreitet; sie handeln immer so, dass du dich geliebt, sicher und gewollt fühlst.

Sie sind immer bereit zuzuhören, zu verstehen und zu unterstützen. Sie geben immer genau die gleiche Menge wie du.

Weil zu einer Beziehung zwei gehören, weil es um Geben und Nehmen geht, ums Zuhören und Reden.

Und jede Beziehung, bei der eine Person eine andere abblockt, wenn sie ein Thema aufwirft, das ein wenig sensibel ist, ist keine liebevolle.

Eine Beziehung, in der man sich ständig ungehört, vernachlässigt und klein fühlt, ist keine respektvolle Beziehung.

Eine Beziehung, in der eine Person immer Angst hat, ihren Mund zu öffnen, nach mehr zu fragen, nach Besserem zu fragen, nach dem, was sie verdient, ist eigentlich gar keine Beziehung.

Es ist emotionaler Missbrauch.

Nur Weil Er Dich Nicht Schlägt, Heißt das Nicht, Dass Er Dich Nicht Missbraucht

10 Zeichen Dafür, Dass Er Eine Affäre Hat
← Previous
Ich Werde Meiner Tochter Beibringen, Nach Diesen 13 Regeln Zu Leben
Next →

Nur Weil Er Dich Nicht Schlägt, Heißt das Nicht, Dass Er Dich Nicht Missbraucht – Perfect Style

Sunday 10th of November 2019

[…] → Click Here ← […]

shares