Das eine ist, einen Mann zu erobern und ihn vom Hocker zu hauen, aber was sollte man tun, um ihn dazu zu bringen, sich zu binden?

In anderen Worten, wie bringst du einen Mann dazu, dich zu heiraten? Welche Tricks werden das ermöglichen?

Normalerweise wird ein Mann in einer bestimmten Phase der Beziehung entspannter.

Und das Lustige aber zur gleichen Zeit Frustrierende daran, ist, dass diese Phase für die Frau eigentlich langweilig ist.

Diese Phase ist genau das, was du vermeiden möchtest.

Was passiert ist, dass er entspannter wird und du bist wie ein Flitzbogen gespannt bist, da du die Beziehung auf das nächste Level bringen willst – und zwar, auf ein ernsteres Level.

In anderen Worten, du wartest darauf, dass er dir den Heiratsantrag macht, aber es scheint, dass ihm genau auf dem Level, auf dem ihr beide jetzt seid, bequem geworden ist.

Was solltest du tun, falls er ausflippt, sobald du eine Ehe bloß erwähnst?

Mann und Frau sitzen auf der Couch und diskutieren

Du musst in der Tat das Spiel mitspielen. Du wirst ihn nicht manipulieren und wirst nicht unfair spielen.

Du wirst clever spielen.

Du wirst ihn nicht anlügen. Du wirst ihm nur zeigen, wie du bist und ihn davon überzeugen, dass er dich braucht – eigentlich wirst du ihn nicht überzeugen müssen, sondern ihm all das durch deine Taten zeigen.

So sind Männer.

Sie glauben, dass sie schwer zu verstehen sind, aber in Wirklichkeit ist es sehr einfach, sie zu durchschauen – es hört sich nicht schön an, zu sagen, zu manipulieren – aber sagen wir mal, es ist einfach, sie dazu zu bringen, zu glauben, etwas alleine getan zu haben, wobei eigentlich du eine große Rolle beim Entscheiden hattest.

Falls du mit Männern Probleme hast, habe ich etwas, das deine Probleme lösen wird. Um einen guten Kerl zu finden, der dich mit größtem Respekt behandeln wird, musst du aufhören, dieselben Dinge zu tun, die du bisher getan hast. Falls du einen Guten finden möchtest, folge diesem Link.

Wie bringst du einen Mann dazu, dich zu heiraten?

Vielleicht glaubst du, dass du alles Mögliche getan hast, aber es gibt sicherlich Dinge, die du noch nicht ausprobiert hast, vielleicht auch manche, die du für Kleinigkeiten hältst.

1. Liebe dich selbst

eine lächelnde Frau, die Kaffee am Gebäudefenster trinkt

Ich weiß, es klingt klischeehaft und der Spruch ist omnipräsent, aber das ist nur so, weil es wirklich stimmt.

Wenn du dich selbst nicht liebst, kannst du niemand anderes lieben.

Falls du damit unzufrieden bist, wie du aussiehst oder wie du dich benimmst, wird dir keiner jemals genügen.

Im Kopf des Narzissten: Schlage ihn mit seinen eigenen Waffen
14,99 €

In diesem Buch habe ich mein Herz so geöffnet, wie ich es zuvor nie für möglich gehalten hätte. Aber ich habe es getan, weil ich möglichst vielen Frauen die Chance geben möchte, aus meinen Fehlern zu lernen, sie zu vermeiden oder zu heilen, so wie ich Heilung erfahren habe.

Jetzt Kaufen Learn More
01/19/2021 12:34 pm GMT

Und da spreche ich aus Erfahrung.

Versuche, jedes Problem, das in deinem Leben auftaucht, zu lösen, indem du zuerst an dir selbst arbeitest.

Wenn du all deine Probleme löst, dich selbst so, wie du bist, akzeptierst und dir selbst alles, was du dir je verübelt hast, vergibst, erst dann wirst du in der Lage sein, voranzukommen.

Liebe dich selbst. Überlege dir, was du an dir selbst nicht magst und nimm Veränderungen daran vor.

Du wirst es schaffen, wenn du es wirklich willst.

2. Bring ihn dazu, Zeit mit deinen verheirateten Freunden zu verbringen

Zwei Paare genießen auf dem Dach des Gebäudes Bier

Weißt du, dass Menschen, die Zeit miteinander verbringen, einander manchmal zu ähneln anfangen?

Sie reden auf die gleiche Art und Weise und in Extremfällen fangen sie auch an, ähnlich auszusehen.

Na ja, dieses Phänomen heißt Mirroring. Es ist ein Verhaltensmuster, bei dem eine Person die andere unbewusst spiegelt, und zwar: ihre Körpersprache, Haltung oder ihr Sprachmuster.

Das geschieht in täglicher Kommunikation und weder die Person, die spiegelt, noch die, die gespiegelt wird, sind sich dessen bewusst.

Wieso erzähle ich dir all das? Wenn du ihn also dazu bringst, mehr Zeit mit deinen verheirateten Freunden zu verbringen und wenn sie ihm gut gefallen, dann wird er ihre Verhaltensweisen bemerken und anfangen, sie zu spiegeln.

So wird ihm die Vorstellung von einer Ehe mit dir viel reizvoller als zuvor scheinen.

Deine verheirateten Freunde werden ihm zeigen, dass es in einer Ehe Höhen und Tiefen gibt, aber dass am Ende eure Liebe füreinander gewinnt.

Manche Männer sind vorsichtiger als andere, wenn es um die Ehe geht, da sie aus zerrütteten Familien kommen. Ihnen wurde nur beigebracht, wie man sich streitet und seinen Partner respektlos behandelt.

Deswegen hat die Ehe für sie einen negativen Beigeschmack. Bemühe dich darum, ihn von dem Gegenteil zu überzeugen.

3. Halte die Kommunikation immer am Laufen

Ein lächelnder Mann mit Bart und eine Frau, die auf der Straße Kaffee trinkt

Sobald ihr zu kommunizieren aufhört, werdet ihr vor großen Herausforderungen stehen. Kein Schaden ist irreparabel, solange du mit deinem Partner redest.

Ein Gespräch kann jeden Konflikt lösen.

Auch wenn du keine negativen Emotionen deinem Partner gegenüber hast, musst du mit ihm reden.

Wenn du gut gelaunt bist und er etwas getan hat, was lobenswert ist, lass ihn wissen, dass er gute Arbeit geleistet hat.

Kurz und einfach gefasst, ihr solltet einander alles anvertrauen.

Kommunikation ist essenziell am Beziehungsanfang und im Laufe der ganzen Ehe.

Es ist nicht einfach, mit einer Person bis zum Ende deines Lebens zusammenzuleben, selbst wenn du sie zutiefst liebst.

Deshalb solltest du keine Gefühle oder Gedanken verdrängen.

Wenn du dich darauf konzentrierst, dass die Kommunikation gelingt, wird er dich sicherlich heiraten.

4. Bring ihn dazu, dich zu brauchen

Eine Frau in weißen Hosen steht vor einem Mann, der sitzt und den Kopf behält

Falls du mit ihm für immer zusammen sein willst, wirst du sein Ein und Alles werden wollen.

Wenn er einen Freund braucht, wirst du der Freund sein, wenn er das Spiel mit jemandem schauen will, wirst du diese Person sein.

Du musst die Liebhaberin, die Freundin, seine Unterstützung und seine Freizeitspartnerin sein – alles in Einem.

Das ist eine schwierige Aufgabe – wie du herausfinden wirst.

Vielleicht scheint es, ein Haufen Arbeit zu sein, aber wenn du jemanden liebst, machst du schon all das für ihn.

Falls du ihn in deinem Leben haben möchtest, solltest du ihm alles, was er braucht, geben.

Bring ihn dazu, dich zu brauchen, indem du die Zeit, die ihr zusammen verbringt, preislos machst.

Ihr lacht und schafft schöne Erinnerungen, wenn ihr zusammen seid. So etwas würde er nicht verlassen.

Reduziere das Drama so gut du kannst und genieße das Leben mit deinem Geliebten.

Noch eine essenzielle Sache, die er wertschätzen wird, ist, wenn du ihn für eine Weile alleine lässt. Jeder Mann braucht das und du brauchst das gleiche, um ehrlich zu sein.

Du musst ihm seinen Freiraum lassen, sowie Zeit zum Nachdenken und dazu, seine Probleme selbst zu bewältigen.

Es ist unwichtig, was er tut, wenn er alleine ist. Nur eines ist wichtig – dass er respektiert, dass du ihm seinen Freiraum gegeben hast.

Das zeigt ihm, dass du genug Selbstbewusstsein hast, um ihn weggehen zu lassen. Es zeigt ihm, dass du ihm vertraust.

Er wird begreifen, dass er mit dir zusammen sein kann, ohne seine Freiheit zu verlieren.

Er wird einsehen, dass sich nichts ändern wird, außer der Tatsache, dass er ständige Unterstützung haben wird.

5. Bleib natürlich schön

Porträt einer schönen braunhaarigen Frau

Du brauchst keine Silikonbrüste oder -Lippen, um attraktiv zu sein.

Die sexuelle Anziehung ist schließlich nicht die einzige Art der Anziehung und lässt mit der Zeit nach, was der Grund ist, warum die meisten Beziehungen scheitern.

Die Anziehung kommt von Innen; sie kommt von deinem Wesen und keine plastische Operation übertrifft das.

Du musst deinem Partner dein wahres Selbst zeigen. Wenn du morgens aufstehst, bist du ungeschminkt.

Du wirst dein ungeschminktes Gesicht nicht verstecken, wenn du neben dem Mann schläfst, den du liebst.

Er will auch nicht, dass du so etwas tust. Er will nicht, dass du dich selbst versteckst.

Ich garantiere dir also, dass er dich lieber ungeschminkt, als mit einer Fassade im Gesicht mögen wird.

Kein Mann will, dass seine Partnerin ihr ganzes Leben lang versteckt, wer sie eigentlich ist.

6. Setze der Routine ein Ende

lächelnde Frauen mit Champagner machen ein Selfie in einer Limousine

Männer entspannen sich schnell und wenn es dazu kommt, entsteht eine Routine, die schwer zu durchbrechen ist.

Dein Typ ist zum Beispiel daran gewöhnt, dass du jedes Mal, wenn er von der Arbeit zurückkommt, zu Hause bist, oder dass ihr beide freitags Netflix schaut und nicht rausgeht.

Es war schon immer so. Er ist daran gewöhnt, dass du immer da bist. Sei also schlau und lass die Puppen tanzen.

Wenn er von der Arbeit zurückkommt, sei nicht zu Hause. Geh feiern am Freitagabend mit deinen Freunden. Tu etwas, was er von dir nicht erwartet hätte.

In gewisser Weise zeigst du ihm so, dass die Beziehung nicht dein ganzes Leben ist und dass sich dein Leben nicht unbedingt um ihn dreht.

Setzte der Routine ein Ende und rüttle ihn ein wenig durch. Er wird einsehen, dass du nicht ewig auf ihn warten wirst.

7. Bleib sexy

Ein Mann küsst leidenschaftlich den Hals einer Frau

Den Aspekt der sexuellen Anziehung haben wir schon besprochen. Wir sind alle damit einverstanden, dass er auf lange Sicht nicht so wichtig ist.

Das stimmt zwar schon, aber das bedeutet nicht, dass du nicht mehr sexy sein solltest, oder dir keine Mühe mehr geben solltest.

Es gibt Frauen, die sich in dauerhaften, ernsthaften Beziehungen völlig gehen lassen.

Ich weiß nicht, warum das geschieht, aber ich vermute – sie werden zu entspannt und locker; sie sind sich sicher, dass ihr Partner für sie da ist und sie nicht verlassen wird.

Der Mangel an Bemühungen ist also der Beziehungskiller Nummer eins. Du bist in einer Routine stecken geblieben und kannst ihr kein Ende setzen.

Die Beziehung wird mit jedem Tag langweiliger und du erwischst dich dabei, wie du dich in der Beziehung, die früher funktioniert hat, miserabel fühlst.

Halte die Liebe frisch und sei nicht langweilig und durchschaubar. Er will nicht nur eine Freundin, sondern auch seine Geliebte heiraten.

8. Gib ihm kleine Hinweise, dass du ihn verlassen könntest

Eine Frau in Mantel und Minirock geht durch den Wald

Das kannst du tun, falls alles andere fehlschlägt.

Wenn du versucht hast, clever und fair zu spielen und es nicht funktioniert hat, dann ist es an der Zeit, die großen Waffen einzusetzen und das Spiel wirklich zu spielen.

Es ist Zeit für ein wenig Manipulation.

Falls du bemerkst, dass die Beziehung stagniert, musst du einfach etwas tun, um das Ganze in Schwung zu bringen und deinen Partner wachzurütteln.

Erwähne ganz locker, dass du dir wirklich überlegst, in eine andere Stadt wegen eines Jobangebotes umzuziehen.

Oder sag ihm einfach, dass du dein Leben langweilig findest und etwas Neues und Spannendes erleben willst.

Lass aber nicht zu, dass sich die Worte nur in Luft auflösen. Mach einen ganzen Plan und tu so, als ob du ihn realisieren würdest.

Er sollte realistisch und glaubwürdig sein. Obwohl du keinen hast, überzeuge ihn von dem Gegenteil.

Tu absolut alles, was notwendig ist, um ihn ein bisschen zu verblüffen und ihn dazu zu bringen, zu begreifen, dass er dich braucht und sein ganzes Leben mit dir verbringen will.

Manchmal brauchen Männer einen kleinen Schubs.

9. Sei emotional stabil

ein Porträt eines lächelnden Mädchens mit schönen Zähnen

Niemand will, dass sein Partner aus jedem und allem gleich ein Drama macht. Zu viel Leidenschaft und zu viel von irgendetwas ist nicht gut.

Du sollst die goldene Mitte finden – sei weder zu kalt, noch zu emotional.

Männer mögen emotional stabile Frauen, die den Verstand nicht immer wieder verlieren und keine große Sache aus Kleinigkeiten machen.

Wenn man genauer darüber nachdenkt – wieso würden sie eine nette, emotional stabile Frau bei sich nicht haben wollen?

Du als Frau willst auch einen stabilen Mann, der dich dein ganzes Leben lang unterstützen wird, oder?

Die Ruhe zu bewahren und gelassen zu bleiben ist nicht einfach, da das Leben hektisch ist und da ständig vieles geschieht.

Das Leben stellt uns Herausforderungen und e gibt Probleme an jeder Ecke und nicht jeder kann einen klaren Kopf bewahren, während er damit umgeht.

Falls du merkst, dass du eine große Sache aus Kleinigkeiten machst, oder dass du die einzige bist, die diese Kleinigkeiten wichtig findet, dann solltest du dir wahrscheinlich Hilfe suchen.

Rede mit einem Profi, der dir helfen wird, mit Problemen umzugehen, ohne einen Wirbel zu machen.

10. Datet weiterhin mit Spaß, wie es sein sollte

Ein Paar beim Abendessen in einem Restaurant, das mit Wein röstet

Bringe nichts zur Sprache, bevor die Zeit dafür kommt. Du wirst alles kaputt machen.

Das Wichtigste, was du tun musst, wenn du einen Mann heiraten willst, ist ihn nicht unter Druck zu setzen. Du solltest über eine Ehe nicht einmal scherzen.

Männer nehmen die Bindung sehr ernst und werden sich nicht binden, falls sie dafür nicht bereit sind.

Wenn du einen Mann unter Druck setzt, wird er sich einfach zurückziehen und dich verlassen.

Du musst einen natürlichen Lauf dem Ganzen überlassen.

Während ihr euch nur datet, datet ihr euch nur. Wenn er dich als jemanden sieht, mit dem er sein Leben zusammen verbringen könnte, dann wird er sich binden.

Erst dann könnt ihr über die Zukunft reden, obwohl er sie wahrscheinlich als Erster erwähnen wird.

Du wirst langsam die Anzeichen bemerken, dass er bald die Frage der Fragen stellen wird.

11. Romantik ist keine Einbahnstraße

Ein Mann und eine Frau, die ein Herz in der Hand halten, stehen und küssen sich

Du kannst von ihm nicht erwarten, dass er allein der Romantiker wird. Du musst dir auch Mühe geben.

Ist es nicht schön, wenn dein Partner dich mit einem Abendessen oder einem schönen Geschenk überrascht, obwohl er keinen besonderen Anlass hat, außer der Tatsache, dass er dich wirklich liebt?

Du wirst es vielleicht nicht glauben, aber es wäre auch schön, wenn du dasselbe tun würdest. Er ist nicht aus Stein; er hat auch Gefühle.

Wenn du gleichberechtigt behandelt werden willst, solltest du ihm zeigen, dass er dir wichtig ist und das auch du romantisch sein kannst.

Gib ihm einen Grund zu bleiben. Erwarte nicht von ihm, ständig zu geben, ohne von dir etwas dafür zu bekommen.

Wenn du eine solche Beziehung führen willst, wird er dich nie heiraten.

12. Denk darüber nach, wie du das Gespräch führen wirst

Ein Mann und eine Frau in Jeans sitzen auf der Couch und halten sich an den Händen

Wenn du das Gefühl hast, dass ihr, was die Beziehung angeht, nicht auf derselben Wellenlänge seid, denk darüber nach, wie du das Thema behandeln wirst, denn er fühlt sich nicht unbedingt genau wie du.

Anstatt ihn in einem ernsten Ton anzusprechen, versuche, locker und positiv zu bleiben.

Wirke so, als ob du eine Lösung finden und nicht Schluss machen willst. Du musst sogar kein Wort sagen; deine Körpersprache sagt alles.

Sei unbeschwert und optimistisch. Das ist die Stimmung, in die du ihn bringen willst.

Sag ihm, dass du in der Zukunft jemanden heiraten willst und dass du mit einer Person zusammen sein willst, die die gleichen Werte wie du teilt.

Frag ihn dann, ob er derselben Meinung ist und ob er sich selbst eines Tages mit dir womöglich sieht.

Wie du weißt, ist Ehrlichkeit immer der Schlüssel. Die ganze Kunst besteht aber in der Art und Weise, wie du das, was du denkst, sagst.

Falls du etwas sagen willst aber sofort ein ungutes Gefühl bekommst und glaubst, es wird nicht gut enden, dann erlaubst du, dass sich diese Stimmung auf Menschen um dich herum verbreitet.

Aber wenn du deinen Geliebten in einer glücklichen und positiven Art und Weise ansprichst, kann dasselbe Gespräch in eine komplett andere Richtung gehen.

Deshalb sage ich ja, dass du clever spielen musst. Sei die Frau, die du bist und bring dieses Spiel auf ein höheres Level, und zwar auf das einzige, auf dem du spielen kannst.

Zeig ihm, wie du bist und er wird verstehen, was er tun muss und was das Beste für ihn wäre.

Falls dir dieser Artikel gefallen hat, habe ich etwas anderes für dich, was dir sicherlich auch gefallen wird. Schau es dir hier an.

12 Tricks, Um Einen Mann Dazu Zu Bringen, Dich Zu Heiraten

Im Kopf des Narzissten: Schlage ihn mit seinen eigenen Waffen
14,99 €

In diesem Buch habe ich mein Herz so geöffnet, wie ich es zuvor nie für möglich gehalten hätte. Aber ich habe es getan, weil ich möglichst vielen Frauen die Chance geben möchte, aus meinen Fehlern zu lernen, sie zu vermeiden oder zu heilen, so wie ich Heilung erfahren habe.

Jetzt Kaufen Learn More
01/19/2021 12:34 pm GMT