Skip to Content

10 Warnzeichen, Dass Dein Partner Deine Geistige Gesundheit Ruiniert

10 Warnzeichen, Dass Dein Partner Deine Geistige Gesundheit Ruiniert

Wenn du mit jemandem zu tun hast, der toxisch ist, bist du dir vielleicht nicht einmal aller Möglichkeiten bewusst, wie er deine geistige Gesundheit gefährden kann.

Sie sind Meister der Manipulation, sie ruinieren nach und nach dein Selbstwertgefühl, sie ziehen dich runter, damit sie dich kontrollieren und manipulieren können.

Es wird kein Problem für sie sein, dich davon zu überzeugen, dass du an allem schuld bist und dich zu beschuldigen, für ihr missbräuchliches Verhalten verantwortlich zu sein.

Schau dir die Zeichen an und falls du deinen Partner darin findest, gehe so schnell wie möglich von ihm weg, bevor es zu spät ist.

1. Du entschuldigst dich für sein Verhalten

ein Mädchen umarmt ihren Freund und entschuldigt sich bei ihm

Er behandelt dich schlecht, wenn ihr in der Gesellschaft anderer Menschen seid, und es wird noch schlimmer, wenn ihr allein seid; dennoch findest du immer Ausreden für ihn.

Du rechtfertigst sein beschissenes Verhalten, indem du sagst, dass er normalerweise nicht so ist, dass er nur einen schlechten Tag hatte, etc.

Erstens, du kannst niemanden täuschen – nun, vielleicht dich selbst, weil du etwas in ihm siehst, das nicht da ist.

Zweitens, indem du das tust, sendest du ihm die Botschaft, dass sein Verhalten tolerierbar ist, so dass er einfach weiter so handeln wird.

2. Er zieht dich absichtlich runter

trauriges Mädchen im Raum(1)

Du kannst dich nicht erinnern, wann du einen glücklichen Moment hattest, den er nicht ruiniert hat.

Jedes Mal, wenn du dich überglücklich fühlst, deine Freunde zu treffen, oder wenn du total aus dem Häuschen bist, weil bei der Arbeit etwas Gutes passiert ist, wird er sein Bestes tun, um das Ganze zu verkürzen.

Er kann es nicht ertragen, dass du glücklich bist, und deshalb wird er sich über deine Erfolge lustig machen und versuchen, ihre Bedeutung zu reduzieren.

Er bringt nur Negativität in dein Leben und das brauchst du wirklich nicht.

3. Er zerstört deinen Geist

Ein einsames Mädchen leidet an Depressionen

In letzter Zeit waren deine Emotionen mehr unten als oben. Du weinst oft, du bist empfindlich und deine Unsicherheiten sind verstärkt.

Falls du versuchst, die Ursache des Problems zu finden, schaue dir deinen Partner an.

Er könnte derjenige sein, der dich dazu bringt, dich niedergeschlagen zu fühlen, obwohl er dich in die Sterne heben sollte.

Darüber hinaus, wenn er nicht bemerkt oder sich nicht darum kümmert, dass du dich niedergeschlagen fühlst, gibt es keinen Zweifel daran – er ist die Quelle deiner verstörten Emotionen.

4. Er ist ein geschlossenes Buch

ein hübscher Mann, der auf einer Bank sitzt

Er hatte es so schwer, sich dir zu öffnen und dich ins Herz zu lassen, dass er im Laufe der Zeit aufgehört hat, es überhaupt zu versuchen.

Du weißt nie, wo seine Gedanken sind oder was er vorhat, und es bringt dich dazu, das Gefühl der Sicherheit in der Beziehung zu verlieren, was dich wütend oder sogar ängstlich macht.

5. Er ist ein Micro-Cheater

Ein junger Mann flirtet auf der Straße

Er muss nicht unbedingt Sex mit jemand anderem haben, damit du denkst, dass er dir untreu ist.

Er könnte mit anderen Frauen flirten, mit ihnen über soziale Netzwerke in Kontakt bleiben, sich ihnen anvertrauen oder etwas anderes tun, das Micro-Cheating darstellt.

Alles in allem wirst du das Gefühl haben, dass er dich für einen Narren hält und dich völlig respektlos behandelt.

Du wirst dich unbeachtet und gestresst fühlen, ohne guten Grund.

Er sollte mehr darauf achten, wie du dich fühlst oder nicht mehr Teil deines Lebens sein.

10 Warnzeichen, Dass Dein Partner Deine Geistige Gesundheit Ruiniert

6. Er bezeichnet dich oft als zu sensibel oder unvernünftig

ein Mädchen, das traurig ist und weint

Er tut so, als ob du ihn nie verstehen würdest und als würdest du übertreiben und eine große Sache aus nichts machen.

In seinem Kopf ist Angriff die beste Verteidigung, also wird er lieber deine Gefühle abwerten, als zuzugeben, dass er derjenige ist, der dich dazu bringt, dich schlecht zu fühlen.

Es ist, als ob er dir das Recht vorenthält, zu fühlen, was du fühlst.

Sei vorsichtig, da das deine allgemeine geistige Gesundheit wirklich zerstören kann, du deine Gefühle aus den Augen verlieren könntest und es dich emotional erschöpfen kann.

7. Du fühlst dich unter Druck gesetzt, dich zu ändern

Eine Frau, die sich auf die Knie stützte und weinte

Sein Verhalten gibt dir das Gefühl, dass du nicht gut genug bist. Also tust du dein Bestes, du änderst dich, du schweigst, wenn du reden solltest, nur um ihn in der Nähe zu behalten.

Denke daran, dass Veränderung nicht immer zum Besseren führt, besonders wenn sie nicht von dir selbst eingeleitet wird.

Achte darauf, dass du dich nicht in deinen Bemühungen verlierst, ihn in der Nähe zu behalten.

Die andere Person sollte dich als ihre Gleichgestellte behandeln und dich so akzeptieren, wie du bist, wenn er das nicht kann, dann hat er keinen Platz in deinem Leben verdient.

8. Dein Selbstvertrauen ist verschwunden

Eine unglückliche, einsame, depressive Frau umarmt ein Kissen

Wenn du deinem alten Selbst begegnen würdest, würdest du sie nicht erkennen.

Seitdem du die Beziehung begonnen hast, hast du jeden deiner Schritte hinterfragt und du hast Angst, aus deiner Muschel zu kommen.

Wenn du mit jemandem zusammen bist, der dir das Gefühl gibt, nicht gut genug zu sein, der dir die Schuld für alles gibt und dich zum Schweigen bringt, musst du so schnell wie möglich raus.

Im schlimmsten Fall überzeugen dich solche Männer davon, dass du ohne sie wertlos bist.

Diese Art von Verhalten ist manipulativ und sehr toxisch und du solltest so weit weg wie möglich gehen.

9. Die ganze Situation mit ihm schadet deiner körperlichen Gesundheit

ein Mädchen tröstet ihre weinende Freundin

Dein Geist und dein Körper sind miteinander verflochten und beeinflussen sich gegenseitig.

Der Stress, den du mit einem toxischen Partner hast, wird dein Immunsystem ruinieren.

Du wirst anfälliger für Erkältungen, Kopfschmerzen oder Magenkrämpfe sein.

Denke daran, dass niemand es wert ist, dein Wohlbefinden zu gefährden, weder geistig noch körperlich.

Das ist ein konkreter Beweis dafür, dass dein Partner nicht der Richtige für dich ist, unabhängig davon, was du für ihn empfindest.

10. Schuldgefühle verschlingen dich

Ein junges schönes Mädchen sitzt auf der Couch und schaut traurig in die Ferne

Werfe einen wirklich guten Blick auf deine Beziehung. Ist es möglich, dass du immer die Schuldige bist und dein Partner oh-so-unschuldig ist, oder versucht er, dich zu kontrollieren?

Selbst wenn du immer hinter ihm stehst, wird er sagen, dass du nicht da warst, als er dich am meisten gebraucht hat, dass ihm deine Unterstützung und dein Verständnis fehlte.

Du weißt, dass das nicht wahr ist, also lass ihn dich nicht vom Gegenteil überzeugen.

Er hat große Probleme, also solltest du ihn alleine damit umgehen lassen und ihm nicht erlauben, dein Leben zu verseuchen.

10 Warnzeichen, Dass Dein Partner Deine Geistige Gesundheit Ruiniert