Skip to Content

Wie Man Das Interesse Eines Mannes Wach Hält: 15 Effektive Möglichkeiten

Wie Man Das Interesse Eines Mannes Wach Hält: 15 Effektive Möglichkeiten

Es spielt keine Rolle, ob du gerade erst angefangen hast, jemanden zu daten, oder ob du in einer langjährigen Beziehung bist, die zur Routine wird – die Frage, wie man das Interesse eines Mannes wach hält, ist etwas, das uns alle beschäftigt.

Den Kerl, den du magst, zu erobern, ist nicht einfach, aber dafür zu sorgen, dass er bei dir bleibt, ist noch schwieriger.

Dennoch ist es ohne allzu großen Aufwand machbar und hier wirst du alles erfahren, was du darüber wissen musst.

Trotz der offensichtlichen Tatsache, dass jeder Mann ein Individuum ist und unterschiedliche Standards und Erwartungen in einer Beziehung hat, gibt es einige universelle Dinge, die fast alle Männer von ihrem romantischen Partner erwarten.

ein Paar in der Wüste spazieren

Was genau solltest du also tun, um zu verhindern, dass er mit der Zeit das Interesse verliert und wie kannst du einen Mann an deiner Seite behalten?

Wie kannst du jederzeit begehrenswert sein und sein Interesse so effektiv wie möglich wecken?

Falls das einige der Fragen sind, die dir durch den Kopf gehen und auf die du keine richtigen Antworten hast, bist du hier an der richtigen Stelle, weil du gleich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung darüber lesen wirst, wie du einen Mann bei dir behalten kannst.

1. Sei nicht zu anhänglich

Ein Paar klettert auf einen Berg

Wenn du dich in jemanden verliebst, ist es völlig normal, dass du deine ganze Freizeit mit diesem Menschen verbringen willst und all deine Energie für ihn einsetzt.

Du kannst deine Hände nicht von ihm lassen und du hast das Gefühl, dass du eine Ewigkeit damit verbringen könntest, diesen Kerl nur anzuschauen.

Demzufolge erwartest du, dass er dasselbe empfindet, und du bist sogar beleidigt, wenn dieser Mann etwas Zeit getrennt verbringen will.

Was du offensichtlich nicht vergessen darfst, ist, dass er ein Leben vor dir hatte, und dass du nicht erwarten kannst, über Nacht das Zentrum seines Universums zu werden.

Wenn du also nicht weißt, wie du das Interesse eines Mannes wach halten kannst, dann musst du wissen, dass du dir niemals erlauben solltest, zu anhänglich und bedürftig zu sein, selbst wenn du dir manchmal deiner Verhaltensweise nicht bewusst bist.

Das Letzte, was du willst, ist, verzweifelt zu erscheinen oder dass dieser Kerl das Gefühl bekommt, dass du ihn erstickst.

Deshalb musst du auf jeden Fall deinen Freund atmen lassen und ihm immer etwas Freiraum geben.

Vertraue mir – das ist die einzige Möglichkeit für ihn, dich von Zeit zu Zeit zu vermissen, dich nicht als selbstverständlich hinzunehmen und an dich gebunden zu bleiben.

2. Zeig ihm, dass er dir wichtig ist

ein Mädchen, das im Bett liegt und ihrem Freund eine Pizza gibt

Wenn du Frauen fragst, wie du einen Mann behalten kannst, werden dir die meisten von ihnen sagen, dass du ihm nie deine wahren Gefühle zeigen solltest, weil er sie gegen dich verwenden wird.

Sie werden dir sagen, dass du so lange wie möglich die Unantastbare spielen solltest, weil Männer die Jagd lieben.

Allerdings ist es nicht immer so. Ja, es ist durchaus möglich, das Interesse eines Mannes zu wecken, wenn er anfangs hinter dir her sein muss.

Dennoch ist das nicht der richtige Weg, um das Interesse eines Mannes über einen längeren Zeitraum wach zu halten.

Anstatt so zu tun, als ob er dir scheißegal wäre, musst du diesem Mann dein Interesse zeigen.

Ich sage nicht, dass du unbedingt die ganze Zeit große romantische Gesten machen oder kitschig und jämmerlich sein solltest, aber dieser Kerl muss wissen, dass du Gefühle für ihn hast.

Spiele keine Spielchen und sei stattdessen ehrlich bezüglich deiner Gefühle für ihn.

Zeige ihm, dass du froh bist, ihn an deiner Seite zu haben, und dass du seine Anwesenheit in deinem Leben schätzt.

Falls ihr beide in einer langjährigen Beziehung seid, sorge dafür, dass er weiß, dass du dir nicht vorstellen konntest, mit jemand anderem als ihm zusammen zu sein, und dass du ihn über Worte hinaus liebst.

Denke daran – nur weil ein Mann dir nicht zeigt, dass er deine Liebe und Zuneigung will, bedeutet das nicht, dass er sich nicht danach sehnt.

Vertraue mir – genau wie wir haben auch sie das Bedürfnis, sich geliebt, gewollt, begehrt und geschätzt zu fühlen.

3. Werde dein emotionales Gepäck los

ein Mädchen in einem schwarzen Outfit posiert auf einem Feld

Wenn du Ratschläge suchst, wie du einen Mann bei dir behalten kannst, ist eines der ersten Dinge, die du tun musst, alles über deine Vergangenheit zu vergessen und alles, was dich davon abhält, dich diesem Kerl ganz hinzugeben.

Das gilt insbesondere, wenn du eine neue Beziehung angefangen hast, die nie funktionieren wird, falls jemand aus deiner Vergangenheit immer noch Teil der aktuellen Situation ist.

Versteh mich nicht falsch – ich sage nicht, dass du so tun solltest, als hättest du kein Liebesleben vor ihm gehabt oder als ob du geduldig auf ihn gewartet hättest, solange du dich erinnern kannst.

Was du jedoch nicht zulassen darfst, ist, dass dein emotionales Gepäck irgendeinen Einfluss auf eure Beziehung hat.

Vergleiche deinen Freund nie mit einem deiner Ex-Freunde und gib ihm nicht das Gefühl, dass er um dein Herz mit den Geistern aus deiner Vergangenheit kämpfen muss.

Bringe ihn nicht dazu, zu denken, dass er nur jemand ist, den du gefunden hast, um deine emotionalen Wunden zu heilen, denn niemand möchte gerne als Rebound betrachtet werden.

4. Sei nicht zu nett

ein Mädchen in einem rosa T-Shirt mit Brille

Anders als allgemein angenommen, mögen Männer keine Frauen, die zu nett sind.

Sagen wir es mal so: Die meisten Männer mögen keine Frauen, die vorgeben, übermäßig nett und freundlich zu sein, nur um dem anderen Geschlecht sympathischer zu erscheinen.

Stattdessen bevorzugen sie Frauen, die sie in gewisser Weise herausfordern.

Sie mögen Frauen mit einem ausgeprägten Sinn für Humor, Frauen, die knallhart sind und keine Angst haben, sie zur Rede zu stellen, ohne dabei ihre feminine Seite zu verlieren, Frauen, die wissen, was sie wollen und keine Angst haben, es zu bekommen.

Ich sage nicht, dass der Weg zum Herzen eines Mannes ständiges Diskutieren ist, oder dass du jedes Mal, wenn du die Chance dazu hast, einen Streit anfangen solltest.

Dennoch gibt es keinen Grund, Angst zu haben, deine Meinungen und Ansichten auszudrücken und fest hinter ihnen zu stehen.

Obwohl du bereit bist, alles zu tun, was nötig ist, um deinen Mann glücklich zu machen, ist es wahr, dass kein Kerl gerne eine Menschen-Beglückerin datet, die bei jedem Wort, das er sagt, mit dem Kopf nickt.

Wenn es einige Dinge gibt, die du in eurer Beziehung ändern möchtest, musst du deine Meinung über sie ohne zu zögern äußern.

5. Sei spontan

ein paar umarmen sich im schnee

Wenn du versuchst, einen Mann zu erobern, tust du dein Bestes, damit er sieht, wie lustig, entspannt und unkompliziert du bist.

Offensichtlich sind das die Eigenschaften, die die meisten Männer an ihrem potentiellen Partner des anderen Geschlechts mögen.

Natürlich bringt uns das Lebensrhythmus in der Regel viele Situationen, die uns dazu bringen, unseren Elan zu verlieren.

Wir übernehmen mehr Verantwortung, werden vorsichtiger und mit der Zeit verschwindet dieser lockere junge Mensch, der wir früher waren, völlig.

Wenn du jedoch versuchst, herauszufinden, wie du einen Mann behalten kannst, musst du wissen, dass es ein Muss ist, spontan zu bleiben, auch nachdem die Anfangsphase der Beziehung vorbei ist.

Versuch ausnahmsweise einmal, deine Verpflichtungen zu vergessen, schwimme mit dem Strom und zeige ihm, dass du keine Angst hast, aus deiner Komfortzone herauszukommen.

Anstatt die ganze Zeit so steif zu sein, versuche dich zu entspannen und ein wenig aufzulockern.

Anstatt jeden einzelnen Tag nach den Regeln zu leben und einem im Voraus festgelegten Zeitplan zu folgen, zögere nicht, neue Dinge auszuprobieren, denn das wird die Beziehung definitiv aufpeppen.

6. Initiative ergreifen

Mädchen in schwarzen sexy Dessous liegt auf dem Bett und lacht

Solange wir uns erinnern können, ist eine der ungeschriebenen Regeln der Partnersuche, dass Männer die Jäger sind und dass wir Frauen die Beute sind.

Männer sind diejenigen, die den ersten Schritt machen, diejenigen, die den ersten Anruf machen, diejenigen, die nach einem ersten Date fragen und diejenigen, die fast jeden Körperkontakt initiieren.

Trotz weiblicher Emanzipation hat die moderne Partnersuche in dieser Hinsicht kaum Fortschritte gemacht.

Nun, wenn du wissen willst, wie du einen Mann behalten kannst, zögere nie, aktiver zu sein und habe keine Angst, die Initiative zu ergreifen.

Auf diese Weise wird dein Freund dich als gleichberechtigten Partner in der Beziehung wahrnehmen und sehen, dass du daran interessiert bist, sie auch zu verbessern, anstatt zu erwarten, dass er die ganze Arbeit macht.

Die Initiative im Schlafzimmer zu ergreifen, ist etwas, das Männern besonders gefällt. Vertraue mir – dein Freund wird nie auch nur daran denken, dich zu verlassen, sobald er sieht, dass du dich bemüht hast, euer Sexleben zu verbessern.

7. Zeige Interesse an ihm

ein paar arbeiten zusammen

Eine der einfachsten Möglichkeiten, das Interesse eines Mannes wach zu halten, ist das Interesse an ihm zu zeigen.

Das bedeutet, nicht egoistisch zu sein und ihm stattdessen zu zeigen, dass es dich interessiert, wie er seinen Tag verbracht hat, dass du dich für seine Hobbys interessierst und dass du dir wünschst, Teil seines Lebens zu sein.

Es geht darum, sein Freund zu sein und nicht nur sein Liebhaber.

Nein, ich sage dir nicht, dass du vorgeben solltest, einige Dinge zu mögen, die du nicht magst, nur um ihm zu gefallen, dass du deine Ansichten und Vorlieben vergessen und sein Alter Ego werden solltest.

Ich rate dir nur, diesem Mann zu zeigen, dass dir alles um ihn herum und in Bezug auf ihn wichtig ist.

Ihm aufmerksam zuzuhören und ihm zu zeigen, dass er dir vertrauen kann und dir alles sagen kann, ohne Angst davor zu haben, verurteilt zu werden.

Zum Beispiel, wenn dein Freund eine bestimmte Sportart oder eine Band mag, solltest du dich bemühen, ein oder zwei Dinge über diese Themen zu lernen.

Begleite ihn ab und zu zu einem Spiel seiner Lieblingsmannschaft oder arrangiere ein Date zu einem Konzert seines Lieblingssängers, selbst wenn dir diese Dinge nicht gefallen.

Auf diese Weise wirst du diesem Mann klarmachen, dass er als Person für dich wichtig ist und du wirst ihn in kürzester Zeit erobern.

8. Sei nett zu seinen Freunden und seiner Familie

ein Mädchen und ein Junge küssen sich über einem Billardtisch

Wenn du einen Mann liebst, versuchst du, jeden zu lieben, den er liebt.

Und wenn das nicht möglich ist, respektierst du sie zumindest, nur weil sie Teil des Lebens und des Herzens deines Partners sind.

Wenn du also wissen willst, wie du einen Mann am Haken hältst, ist eine der effektivsten Möglichkeiten, freundlich zu seinen Freunden und  engsten Familienmitgliedern zu sein.

Ich sage nicht, dass du ihnen in den Arsch kriechen sollst oder sie stalken sollst, nur um in seiner Nähe zu sein, aber gegenseitiger Respekt und Anerkennung ist immer ein großes Plus.

Natürlich wäre es noch besser, dich mit diesen Leuten gut zu verstehen und Spaß daran zu haben, mit ihnen zusammen zu sein.

Das Letzte, was du tun solltest, ist, deinen Freund zu ersticken, indem du erwartest, dass er dich zu allen Familientreffen mitnimmt oder jedes Mal, wenn er mit seinen Freunden ausgeht.

Dennoch solltest du dich zweifellos bemühen, zumindest eine Art Verbindung zu diesen Menschen herzustellen und Zeit mit ihnen zu verbringen.

Immerhin, wenn du und dein Freund am Ende verheiratet seid, werden das die Leute sein, die auf die eine oder andere Weise ein Teil deines Lebens sein werden, warum solltest du also nicht versuchen, ab jetzt freundschaftliche Beziehungen zu ihnen aufzubauen?

Und außerdem, vertrau mir, deinem Partner würde es sehr viel bedeuten, zu sehen, wie du dich um die Menschen kümmerst, die ihm wichtig sind, denn für ihn wäre es ein Zeichen deiner großen Gefühle für ihn.

9. Hör nie auf, ihn zu verführen

Das Mädchen im schwarzen Body posiert

Zu Beginn einer neuen Beziehung bemühen wir Frauen uns alle besonders, vor unserem neuen Freund unser Bestes zu geben.

Wir sind immer perfekt angezogen, tragen unser Make-up und versuchen, gut gelaunt zu sein, wenn wir in seiner Nähe sind.

Was jedoch viele Frauen falsch machen, ist die Tatsache, dass sie ihr Verhalten drastisch ändern, sobald die Flitterwochen-Phase vorbei ist.

Ob wir es zugeben wollen oder nicht, mit der Zeit beginnen wir, unseren Partner für selbstverständlich zu halten – wir wissen, dass er uns absolut liebt, egal was passiert und dass er nirgendwo hingeht.

Schließlich haben wir ihn bereits erobert, was bringt es also, sich noch weiter zu bemühen.

Nun, ich kann dir nur sagen, der wichtigste Ratschlag, wie du einen Mann behalten kannst, ist, ihn während der gesamten Beziehung immer wieder zu verführen.

Du solltest nie aufhören, ihn daran zu erinnern, wie sich Schmetterlinge anfühlen, denn nur so kannst du dafür sorgen, dass er in dich verliebt bleibt.

Egal, wie lange du und dein Partner schon zusammen seid, überrasche ihn immer wieder im Bett, lauf nicht vor öffentlichen Zärtlichkeitsbekundungen davon und verführe ihn weiterhin auf die bestmögliche Weise.

Tue alles, was nötig ist, um zu verhindern, dass eure Beziehung in eine Brunft fällt, und lass ihn nie aufhören, dich als die attraktive Frau zu sehen, die du bist.  

10. Versuch nicht, ihn zu ändern

Das Paar steht am See

Leider machen einige von uns Frauen zu Beginn einer neuen romantischen Beziehung einen fatalen Fehler, der sie von Anfang an zum Scheitern verurteilt; wir verlieben uns in Männer, die wir eigentlich nicht mögen.

Klar, wir mögen natürlich einige Dinge an diesen Typen, sonst hätten wir uns überhaupt nicht auf sie eingelassen, aber die Wahrheit ist, dass viele Frauen die Tendenz haben, mit Männern zusammenzukommen, deren grundlegende persönliche Eigenschaften sie irgendwann in der Zukunft ändern wollen, wobei sie diese Aufgabe als ein Kinderspiel betrachten.

Ich kann dir nur sagen, dass du nie auch nur daran denken solltest, so etwas zu tun, wenn du dich fragst, wie du einen Mann behalten kannst.

Natürlich, wenn man in einer Beziehung mit jemandem ist, geht man Kompromisse ein, die manchmal darin bestehen, einige Dinge an sich selbst zu ändern.

Und dein Freund wird das auch tun, wenn die Zeit kommt.

Was du jedoch vergessen musst, ist, die Essenz dessen, wer er ist, verändern zu wollen und ihn in eine völlig andere Person zu verwandeln.

Denn deine Liebe kann einen Menschen nicht verändern, so sehr du es auch willst, es sei denn, er beschließt, es selbst zu tun.

Selbst wenn du das schaffst und er seine Transformation beginnt, nur um dir zu gefallen, wird sich dieser Kerl irgendwann unwohl in seiner eigenen Haut fühlen und er wird anfangen, dich dafür zu hassen, dass du ihn zwingst, sich selbst zu verlieren.

11. Kümmere dich um ihn

ein paar kochen zusammen in der küche2

Obwohl die meisten von ihnen das wahrscheinlich nie zugeben würden, ist es wahr, dass viele Männer gerne eine Freundin haben, die sich um sie kümmert.

Nein, das bedeutet nicht, dass du eine Mutter für einen unreifen Bengel sein solltest oder alle seine Bedürfnisse erfüllen solltest, aber falls du dich fragst, wie du einen Mann an deiner Seite behalten kannst, solltest du ihm definitiv zeigen, dass dir sein Wohlbefinden wichtig ist.

Ihn nach seinem Tag zu fragen, sich um ihn zu kümmern, wenn er krank ist, oder ihn zu fragen, ob er gegessen hat, ist zweifellos etwas, das jeder Mann schätzen wird.

Es ist eigentlich ziemlich simpel – er wird es lieben zu wissen, dass es eine Person gibt, die sich Sorgen macht, ob er sicher nach Hause gekommen ist oder ob er müde ist.

Denke jedoch immer daran, vorsichtig zu sein, denn das Wichtigste an der Fürsorge für einen Mann ist, dabei nicht zu übertreiben.

Das Letzte, was du willst, ist, ihn zu ersticken, indem du ihn so behandelst, als ob er nicht in der Lage wäre, sein eigenes Leben zu führen.

Ihm ab und zu sein Lieblingsessen zu kochen oder ihm zu helfen, sein Outfit für ein großes Event zusammenzustellen, ist eine Sache.

Dennoch ist es etwas ganz anderes, ihn so zu behandeln, als wäre er dein Kind und ihn so zu verwöhnen, dass du zu seiner persönlichen Assistentin wirst.

Versuch einfach, dein Bestes zu geben, um ein Gleichgewicht zu finden und deinem Mann zu zeigen, dass er auf deine Hilfe zählen kann, wenn er sie braucht, ohne ihm seine Unabhängigkeit zu nehmen und ohne ihm die Möglichkeit zu geben, deine Freundlichkeit auszunutzen.

12. Bemühe dich genauso viel wie er

ein Paar, das mitten im Häufigen steht und Hände hält

Einer der größten Fehler, die du in einer Beziehung machen kannst, ohne dir dessen überhaupt bewusst zu sein, ist, zu viel zu früh zu geben.

Wenn du jemanden liebst, willst du natürlich, dass er die Tiefe deiner Gefühle spürt, und du bist bereit, für diese Person alles zu tun, was nötig ist.

Allerdings musst du darauf achten, nicht zu viel Mühe in eine Beziehung zu stecken, ohne etwas dafür zu bekommen, denn das kann kontraproduktiv sein.

Wenn das passiert, gibst du deinem Freund einfach grünes Licht, um anzufangen, dich zu benutzen und für selbstverständlich zu halten.

Was in allen Beziehungen und vor allem in romantischen Beziehungen wichtig ist, ist die Tatsache, dass du es dir nie erlauben solltest, die Einzige zu sein, die sich bemüht.

Denk daran, dass der Aufbau einer Beziehung ein Zwei-Mann-Job ist und dass ihr beide dafür zuständig seid, das Ganze zum Laufen zu bringen.

Also, das Beste, was du tun kannst, ist, dich den Bemühungen und dem Engagement deines Freundes anzupassen.

Wenn du zu wenig gibst, könnte er sich emotional vernachlässigt fühlen und hat das Recht, an deinen Emotionen zu zweifeln.

Andererseits, wenn du dich zu sehr bemühst, stellst du ihn automatisch über dich und gibst ihm die Oberhand. Denk daran – Gleichgewicht ist alles.

13. Steigere sein Ego

Das Mädchen umarmt den Mann und küsst ihn auf den Kopf

Männer mögen vom Mars und Frauen von der Venus sein, aber im Endeffekt sind wir uns viel ähnlicher, als die Leute gerne denken.

Weißt du, wie du dich immer fühlst, als wärst du auf der Weltspitze, wenn dein Mann dir Komplimente macht und dich attraktiv findet?

Nun, dein Freund fühlt sich gut, wenn er die gleichen Dinge von dir hört, obwohl er es wahrscheinlich nie zugeben würde.

Männer zu verstehen bedeutet zu wissen, dass sie ein sehr zerbrechliches Ego haben, besonders wenn sie vorgeben, taff zu sein.

Falls du dich also fragst, wie du einen Mann behalten kannst, ist eine der erfolgreichsten Möglichkeiten, sein Ego zu steigern, ihm Komplimente zu machen und ihm das Gefühl zu geben, dass er der beste Mann der Welt ist.

Ich sage nicht, dass du übertreiben solltest, wenn du ihm einen Ego-Schub gibst, aber versuche wenigstens, sein Selbstwertgefühl nicht zu senken, denn das wird ihn nur von dir wegstoßen.

Beleidige oder erniedrige nie deinen Freund und vor allem nicht in der Öffentlichkeit, vergleiche ihn nie mit deinen Ex-Freunden und erniedrige ihn in keiner Weise, die einen negativen Einfluss auf seine Männlichkeit haben könnte.

Das bedeutet nicht, dass du über die Dinge, die dich an ihm stören, schweigen solltest, nur um zu vermeiden, dass er das Gefühl bekommt, dass er nicht gut genug ist.

Achte jedoch immer darauf, deine Worte und Methoden weise zu wählen, denn das Letzte, was du willst, ist, dass dieser Kerl in deiner Nähe seinen Wert in Frage stellt.

Benutze eine der wichtigsten Sprachen der Liebe, wenn du mit ihm sprichst – Worte der Anerkennung. Um es einfach auszudrücken: Zeig ihm, dass du ihn respektierst und dass du dasselbe von ihm verlangst.

14. Sei du selbst

Ein Paar fährt Fahrrad und hält sich an den Händen

Der Tipp, den du gleich lesen wirst, bezieht sich nicht nur auf die Frage, wie du das Interesse eines Mannes wach halten kannst – er betrifft sämtliche Beziehungen in deinem Leben, einschließlich der romantischen, und dabei geht es darum, dir selbst immer treu zu bleiben.

Es ist völlig normal, dir zu wünschen, dass der Typ, mit dem du zusammen bist, dich so sehr wie möglich mag.

Das bedeutet jedoch nicht, dass du ihm jemals erlauben solltest, dich zu ändern oder dich an seine Standards anzupassen, denn das ist nicht der Weg zum Herzen eines echten Mannes.

Abgesehen davon, dass es schlecht für dich ist, wird die Erlaubnis, dich so zu formen, wie er es will, ihm nur die Schwäche deines Charakters zeigen.

Denk daran, dass er sich in die Frau verliebt hat, die du warst, als ihr beide euch das erste Mal getroffen habt, und dass du keinen Grund hast, zu versuchen, jemand anderes zu werden.

Vertraue mir – wenn es ihm gelingt, dich zu ändern, wird er mit dem, was er erreicht hat, nur für eine Weile zufrieden sein.

Wenn er jedoch sieht, dass du eine Frau bist, die nicht bereit ist, um seinetwillen jemand zu sein, der sie nicht ist, wird er dich auf lange Sicht definitiv mehr als Person respektieren und nie daran denken, dich zu manipulieren oder in Zukunft mit dir zu spielen.

15. Liebe und respektiere dich selbst

ein paar lachen und die natur genießen

Wenn du mich fragst, wie du einen Mann behalten kannst und was du tun sollst, damit er dich für immer liebt, sage ich dir folgendes: Liebe und respektiere dich selbst, und er wird dir mit Sicherheit folgen.

Sobald dieser Kerl sieht, dass du dich selbst schätzt und sobald er sieht, dass du dich selbst an die erste Stelle setzt, wird er wissen, dass du eine Frau bist, die ihren Wert kennt und er wird nie versuchen, ihn zu reduzieren.

Das mag vielleicht wie ein Klischee oder ein leerer Spruch klingen, aber es ist wirklich die einzige Wahrheit.

Egal, wie wichtig dir ein Mensch auch ist, du solltest ihn nie mehr lieben als dich selbst.

Trotz all deiner Gefühle für ihn sollte ein Mann nie sehen, dass du ihn brauchst und dass seine Anwesenheit in deinem Leben entscheidend für deine Existenz ist.

Sorg dafür, dass er sich immer bewusst ist, dass du ihn gewählt hast, weil du mit ihm zusammen sein wolltest und nicht, weil du nicht ohne ihn leben kannst.

Sorge dafür, dass er weiß, dass du dich sehr für ihn interessierst, aber dass du ein vollständiger Mensch bleiben wirst, selbst wenn es dazu kommen sollte, dass ihr beide euch trennt.

Dass du nicht emotional von ihm abhängig bist und dass du es allein schaffen wirst, egal was zwischen euch passiert.

Das ist zweifellos der einzige effektive Weg um von einem Mann nie als selbstverständlich angesehen zu werden und ihn dazu zu bringen, sich für immer zu bemühen.

Das ist die Sache, die du einfach tun musst, wenn du nicht willst, dass er das Interesse verliert und wenn du ihn am Haken halten willst.  

Wie Man Das Interesse Eines Mannes Wach Hält- 15 Effektive Möglichkeiten

5 Dinge, Die Du Nie Sagen Würdest, Wenn Du Wirklich Glücklich Mit Ihm Wärst
← Previous
7 Anzeichen, Dass Er Nichts Als Ein Player Ist
Next →
shares