Skip to Content

Wenn Du Nicht Die Liebe Bekommst, Die Du Verdienst

Wenn Du Nicht Die Liebe Bekommst, Die Du Verdienst

Oft stellst du dir die Frage, warum jemand in dein Leben kommt, wenn er nicht dazu bestimmt ist, zu bleiben.

Du fragst dich, warum Gott oder das Universum – an welche Macht du auch immer glaubst – uns Menschen schickt, die nur für eine Weile da sind und uns dann im Stich lassen.

Weißt du, obwohl man dich wollen sollte, obwohl man dich lieben sollte, obwohl du “die Richtige” sein solltest, kriegen wir manchmal nicht alles im Leben, was wir unserer Meinung nach verdienen.

Und am Ende sind wir am Boden zerstört und können nicht den Sinn dahinter verstehen.

Manchmal tun wir alles richtig, wir versuchen unser Bestes, kämpfen am härtesten und geben uns mehr Mühe als je zuvor. Und alles scheint gut zu laufen, bis es das nicht mehr tut und direkt den Bach runtergeht.

Bis all die Liebe, die wir verdient haben, an jemand anderen geht und wir sie nicht bekommen. Bis das Leben uns austrickst und zu Boden wirft.

Wenn du nicht die Liebe bekommst, die du verdienst, darfst du nicht verzweifeln.

Ein trauriges Mädchen steht am Wohnmobilfenster

Du darfst ruhig weinen und dich verletzt und auch verloren fühlen. Du darfst dich fragen, was schief gelaufen ist, und du darfst dir all diese “Was-wäre-wenn”-Fragen stellen, aber du darfst nicht verzweifeln.

Gib dir nicht die Schuld dafür.

Rede dir nicht ein, dass du nicht gut genug bist oder dass du es nicht verdient hast, geliebt zu werden. Gib die Liebe und den Kampf für das, was du wirklich verdienst, nicht auf.

Wenn du nicht die Liebe bekommst, die du verdienst, akzeptiere es.

Dir bleibt sowieso nichts anderes übrig. Akzeptiere die Tatsache, dass du es versucht hast und es nicht geklappt hat.

Akzeptiere die Tatsache, dass ihr nur vorübergehend auf demselben Weg wart und dass ihr irgendwann an einem Scheideweg angelangt seid und gezwungen wart, getrennte Wege zu gehen.

Hör auf, an etwas festzuhalten, das hätte sein können, aber nicht passiert ist. Hör auf zu hoffen, dass du in der Zukunft die gleiche Liebe findest, die du nicht bekommen hast.

Du wirst eine andere Liebe bekommen, eine Liebe, die wirklich für dich bestimmt ist. Kämpfe nicht weiter für etwas, das bereits verloren ist.

Wenn du nicht die Liebe bekommst, die du verdienst, dann mach einfach weiter.

Draußen steht eine Chinesin in einem weißen Hemd mit schönen langen Haaren

Bleib nicht in dieser Welt stecken, die du in deinem Kopf erschaffen hast, in der du wirklich das bekommst, was du erwartest. Denn sie ist nicht real.

Du darfst darüber nachdenken, du darfst traurig sein, und du darfst eine Trauerphase durchmachen, aber dann muss es weitergehen.

Lass dir deine Zukunft nicht von deiner verlorenen Vergangenheit ruinieren.

Wenn du nicht die Liebe bekommst, die du verdienst, finde zum Glauben.

Selbst wenn es dir unmöglich vorkommt, tu es. Suche ihn an Orten, an denen niemand zuvor danach gesucht hat.

Finde ihn irgendwo tief in deinem Herzen, in Leuten, die dasselbe durchgemacht haben wie du.

Finde den Glauben, dass du eines Tages die Liebe bekommst, die du bekommen solltest, die Liebe, die du wirklich verdienst, und die Liebe, die über alle anderen hinausgeht, die nicht zu dir gehalten haben.

Wenn du nicht die Liebe bekommst, die du verdienst, dann lege all deine Liebe in die Hände Gottes.

In einer Schaukel auf der Terrasse sitzt ein lächelndes Mädchen

Gib sie jemandem, der sie nicht als Selbstverständlichkeit hinnimmt. Gib sie jemandem, der keine Einbahnstraße daraus macht, sondern dir noch mehr zurückgibt.

Finde Trost in etwas Größerem. Und wenn du deine Augen schließt, lass keine Tränen fließen, sondern danke Gott, dass er dich vor dem bewahrt hat, was du wolltest, und bitte ihn, dir das zu geben, was du brauchst.

Wenn du nicht die Liebe bekommst, die du verdienst, dann verstehe, dass es nicht sein sollte.

Du kannst nicht gegen das Schicksal ankämpfen oder immer nur etwas wollen, das nie für dich bestimmt war.

Der einzige Grund, warum es in dein Leben kam, war, um dir eine gewisse Lektion zu erteilen, eine Lektion, die nur für dich bestimmt war.

Dir muss klar werden, dass wenn du an etwas festhältst, das nicht für dich bestimmt ist, dich das davon abhält, etwas zu bekommen, das wirklich für dich bestimmt ist.

Wenn du nicht die Liebe bekommst, die du verdienst, dann denk daran, dass sich eine Tür immer dann schließt, wenn sich eine andere öffnet.

Eine glückliche Brünette steht auf einem Feld von Sonnenblumen

Die Türen, die sich geschlossen haben, führen nicht zu dem, was du im Leben bekommen solltest. Sie führen dich also nicht auf den Weg, den du gehen solltest.

Eine Tür ging zu, weil du etwas Besseres verdient hast, als er zu bieten hatte. Wenn du zum Glauben findest und geduldig bist, werden sich Türen zu der Liebe öffnen, die du wirklich verdienst.

Wenn du nicht die Liebe bekommst, die du verdienst, bedeutet das, dass sie von Anfang an nicht für dich bestimmt war.

Es bedeutet, dass etwas Besseres auf dich wartet. Anstatt also an etwas festzuhalten, das nicht sein sollte, und den Weg zu dir zu blockieren, lass einfach los.

Lass los, damit das, was du wirklich verdienst, zu dir finden kann.

Wenn Du Nicht Die Liebe Bekommst, Die Du Verdienst