Du wusstest, dass ich immer ein wenig eifersüchtig war. Das ist nichts, worauf ich stolz bin, aber das war ich einfach schon immer.

Als wir zusammen waren, war meine größte Angst nicht, dass du mich verlassen würdest, sondern dass du jemand anderen finden würdest.

Ich konnte mir nie vorstellen, dass du mit jemand anderem außer mir zusammen bist. Und ich dachte, ich würde es nie überleben, dich mit einer anderen Frau zu sehen.

Als wir das letzte Mal Schluss machten, sagte ich dir, dass ich hoffe, dass du nie wieder eine Frau findest, die dich lieben wird.

Und ich gebe es zu, ich war wütend, verletzt und enttäuscht, als ich diese Worte sagte. Und ich hoffte aus Angst und Eifersucht, dass es nie eine Frau geben wird, die dich so lieben wird, wie ich dich geliebt habe.

Aber jetzt bin ich mir sehr wohl bewusst, dass der Tag kommen wird, an dem du jemanden findest. Jemanden, der dich so lieben wird, wie ich dich geliebt habe, obwohl du nicht liebenswert bist.

Jemanden, der dich in deinem Besten und in deinem Schlimmsten lieben wird, egal was passiert.

Und obwohl das für dich vielleicht ein Schock sein mag, werde ich nicht eifersüchtig auf diese Frau sein. Ich werde sie nicht hassen und ich habe keine Angst vor der Vorstellung, dass sie eines Tages existieren wird.

Ich bemitleide sie.

Diese Frau tut mir leid, wer auch immer sie sein wird, denn ich kenne dich besser als alle anderen. Ich weiß, dass du dich nie ändern wirst. Und ich habe keinen Zweifel daran, dass du ihr das Leben zur Hölle machen wirst.

Am Anfang wird sie von dir verzaubert sein. Sie wird denken, dass all ihre Träume endlich wahr werden. Sie wird denken, dass sie ihren Seelenverwandten gefunden hat, dass sie ihr wahres Glück gefunden hat.

Du wirst genau wissen, was du ihr sagen und wie du dich verhalten musst, um sie zu erobern. Du wirst alles sagen, was sie hören will, nur damit du sie haben kannst.

Du wirst dich als loyaler, zuverlässiger und vertrauenswürdiger Mann präsentieren.

Und bevor sie es merkt, wird sie sich in dich verlieben. Sie wird nicht wissen, dass sie einen kaputten Mann liebt.

Sie wird nicht wissen, was auf sie zukommt, aber sie wird sich in deiner Nähe nicht beherrschen können. Sie wird dich als den perfekten Mann betrachten, der alles hat, wonach sie die ganze Zeit gesucht hat.

Und in dem Moment, in dem du das merkst, in dem du merkst, dass du sie hast, wirst du dich ändern. Oder zumindest wird sie denken, dass du dich verändert hast.

Aber eigentlich wirst du ihr nur dein wahres Selbst zeigen. Es wird nicht über Nacht passieren, aber von dem Moment an, in dem du siehst, wie sehr sie dich liebt, wird alles anders sein.

Plötzlich wird es keine Guten Morgen-Nachricht mehr geben, die auf sie wartet. Du wirst aufhören, sie anzurufen, um zu sehen, wie ihr Tag war. Plötzlich wirst du zu beschäftigt sein, um sie zu besuchen, und all ihre Probleme werden irrelevant sein.

Am Anfang wird sie deine Priorität sein. Du wirst alles und jeden warten lassen, nur damit du zu ihr gehen kannst, wann immer sie dich braucht.

Aber in der Sekunde, in der sie sich daran gewöhnt, wirst du es sehen und dich ändern. Plötzlich wird sie ganz unten auf deiner Prioritätenliste stehen und jeder und alles wird wichtiger sein als sie.

Plötzlich wird sie das Gefühl haben, dass sie um deine Aufmerksamkeit und Liebe betteln muss.

Wenn sie das merkt, wird es zu spät sein. Sie wird dich bereits lieben und sie wird alles in ihrer Macht stehende versuchen, damit es wieder so wie früher wird.

Sie wird sich fragen, ob sie etwas getan hat, was dich dazu gebracht hat, so zu werden.

Und sie wird sich selbst die Schuld für jeden kleinen Streit geben, für jedes Mal, wenn du eine andere Frau anschaust, für jedes Mal, wenn du sie hängen lässt.

Sie wird ihr Selbstbewusstsein verlieren und anfangen zu denken, dass sie dir nicht gut genug ist.

Aber sie wird nicht wissen, dass das tatsächlich dein wahres Gesicht ist. Sie wird nicht wissen, dass du vorgetäuscht hast, jemand zu sein, der du die ganze Zeit nicht warst, bis du gesehen hast, dass du sie hast.

Und das ist der Zeitpunkt, an dem du angefangen hast, sie auszunutzen, das ist der Zeitpunkt, an dem du angefangen hast, sie auf jede erdenkliche Weise zu benutzen, und das ist der Zeitpunkt, an dem du angefangen hast, sie und ihre Liebe für selbstverständlich zu halten.

Das ist der Zeitpunkt, an dem du aufgehört hast, dich zu bemühen.

Sie wird nicht wissen, dass du sie nie so lieben wirst, wie es jede Frau verdient, geliebt zu werden. Wenn sie dich zum ersten Mal trifft, wird sie sich nie vorstellen können, was für ein Monster du eigentlich bist.

Sie wird nicht wissen, dass du sie nie respektieren wirst und dass du all die Opfer, die sie bringen wird, nicht schätzen wirst.

Sie wird nicht wissen, dass du ihr das Leben zur Hölle machen wirst und dass sie sich wünschen wird, dich nie getroffen zu haben.

Ich weiß das, weil ich früher sie war. Und deshalb bin ich nicht eifersüchtig auf sie – sie tut mir leid.

shares