Skip to Content

Eine Weitere Manipulationswaffe: Narzisst Ignoriert Mich Nach Trennung

Eine Weitere Manipulationswaffe: Narzisst Ignoriert Mich Nach Trennung

Es ist endlich vorbei. Der Psychoterror, der eine Beziehung mit einem Narzisst genannt wird, ist endlich gebrochen und du fühlst dich frei von den Fesseln, die dich die ganze Zeit festgehalten haben.

Du hast das Gefühl, als ob ein großer Stein von deiner Brust gefallen wäre und dir erlaubt hätte, wieder zu atmen.

Zumindest hast du dich eine Weile so gefühlt …

Aber was für ein Wunder, du denkst wieder an ihn. Er ist die ganze Zeit in deinem Kopf.

Wo ist er jetzt, was macht er, mit wem ist er?

Ein unangenehmes Gefühl strömt durch deinen Körper.

Du hast gelernt, dass man bei Narzissten nie wissen kann, was sie vorhaben und dass sie dich immer wieder mit ihrem manipulativen Verhalten überraschen können.

Du hast gelernt, dass die Trennung von einem Narzissten eines der schwierigsten Dinge ist, die du im Leben durchmachen musstest.

Du warst so lange unter seiner Faust der Misshandlungen, Manipulation und Täuschung, dass du bei nichts mehr sicher bist.

Aber selbst jetzt fühlst du dich komisch.

Zuerst scheinst du frei von seinem Terror zu sein, weil er dich nicht mehr anruft, dich nicht bittet, zurückzukommen und nicht all diese psychologischen Tricks anwendet, um dich zurückzubekommen.

Dieses Mal ist es anders. Dieses Mal ignoriert er dich. Was zum Teufel?!

eine nachdenkliche Frau, die ihr Smartphone hält, während sie auf dem Balkon steht

Alles, was von dem Drama, dem Geschrei und dem Stress übrig blieb, ist die Funkstille.

Ist es wirklich vorbei oder ist es nur die Ruhe vor dem Sturm? Ist diese Stille wie die Stille in Horrorfilmen, wenn das Schrecklichste zu passieren droht, das unser Herz höher schlagen und das Adrenalin durch unseren Körper strömen lässt?

Wie kann man erklären, dass ein Narzisst nach einer Trennung nicht einmal mehr von dir hören will?

Egal, warum du mit deinem narzisstischen Ex-Partner in Kontakt treten möchtest, vielleicht habt ihr Kinder zusammen, vielleicht möchtest du deine Sachen zurückbekommen, vielleicht befindet ihr euch im Scheidungsprozess, wo ihr alle rechtlichen Angelegenheiten klären müsst – sein Schweigen ist etwas, das definitiv Wut in dir weckt.

“Also ER ignoriert MICH nach allem, was er mir angetan hat?!”

Wut, Zorn, Enttäuschung.

Diese ‘Schweigebehandlung’ oder im Englisch ‘The Silent Treatement’ ist meine Liebe nur eine weitere in einer Reihe von manipulativen Nummern, mit denen Narzissten ihre Opfer verletzen.

Es ist kein Zufall, sondern ihre gut durchdachte Taktik, die die Psyche ihres Opfers durchdringt und erniedrigt.

Deshalb werde ich dich kurz durch die Welt des Narzissmus führen und versuchen, dich näher an ihren Geisteszustand heranzuführen, um auf die Frage zu antworten, was bedeutet es, wenn der Narzisst dich nach einer Trennung ignoriert.

Narzisst ignoriert mich nach Trennung: Beziehung mit einem narzisstischen Partner

eine Frau, die mit einem verärgerten Mann spricht, während sie im Gras steht

Narzissten sind äußerst gefährlich für das Wohlbefinden jedes Einzelnen, der ihnen erlaubt, sich ihm zu nähern.

Am Anfang verführen sie einen sehr geschickt und wunderschön, indem sie ihr wahres Gesicht in die charmanteste Person packen, die man treffen kann.

Sie erreichen leicht Menschen, indem sie mit den schönsten Worten und Gesten unter ihre Haut kriechen, um schließlich aus ihrem Leben die Hölle zu machen.

Das größte Problem ist, dass Partner von Narzissten in den meisten Fällen nicht einmal wissen, dass sie in einer Beziehung mit einem Narzisst sind, sondern die Alarmsignale nur dann erkennen, wenn es zu spät ist, aus dieser Hölle herauszukommen.

Die narzisstische Persönlichkeitsstörung (NPS) ist eine von mehreren in der modernen Medizin bekannten Persönlichkeitsstörungen.

Es ist eine Störung, die ein gesteigertes Gefühl der Selbstbedeutung und ein tiefes Verlangen nach Aufmerksamkeit und Bewunderung hervorruft.

Diejenigen, die an dieser Störung leiden, glauben, dass sie “wichtiger” als andere sind. Sie nehmen wenig Rücksicht auf die Gefühle anderer Menschen und beuten andere zu ihrem eigenen Wohl aus.

Übermäßiger Stolz, starker Perfektionismus, ein starkes Leistungsmotiv, die Sicherung des Selbstwertgefühls durch Manipulation, Ausbeutung und Minderschätzung anderer sind nur einige der Merkmale von Menschen, die narzisstische Züge haben.

Was sich tatsächlich unter all dieser Oberfläche befindet, ist das wahre Selbst des Narzissten, das durch ein negatives Selbstbild, ein Gefühl der Leere, ein geringes Selbstwertgefühl, Wut und Depression gekennzeichnet ist.

Der Narzisst neigt dazu, andere zu beschuldigen, negative Dinge über sich selbst zu leugnen, andere Menschen minder wertzuschätzen. Ihre Emotionalität ist oberflächlich und falsch.

Sie sind sehr egoistisch und manipulativ und zeichnen sich durch einen extrem verletzlichen Stolz (Ego) aus. Wenn man ihn verletzt, reagiert ein narzisstischer Mensch mit intensivem Ärger, Hass oder sogar körperlicher Gewalt.

Ein gewalttätiger Mann drückte zu Hause den Arm seiner Freundin

Hier sind ein paar Anzeichen dafür, dass du es mit einem Narzisst zu tun hast:

• Stark ausgeprägter Wunsch nach Kontrolle, Dominanz und Macht im Umgang mit anderen Menschen: Sie müssen immer die klügsten, besten, schönsten usw. sein.

• Das Selbstbewusstsein anderer Menschen herabsetzen und zerstören: Einen Tag wird er dir die schönsten Komplimente machen und am nächsten Tag wirst du nichts und niemand für ihn sein.

• Schuldzuweisungen und Unfähigkeit, Verantwortung zu übernehmen: Die Schuld auf andere zu verlagern, ist ihre mächtige Waffe. Ein Narzisst wird niemals Verantwortung für seine Taten übernehmen, sondern sich immer in der Rolle eines Opfers befinden und somit bei denen, die ihm nahe stehen, ein schlechtes Gewissen verursachen.

• Mangel an Empathie: Du weinst 3 Tage lang neben einem Narzissten und denkst, jetzt muss er doch reagieren? Fehlanzeige, der Narzist ignoriert dich gekonnte und tut so, als ob nichts passiert ist.

• Wut und Zorn: Wenn es nicht so läuft, wie der Narzisst es sich vorgestellt hatte, kann dies große Mengen an Wut hervorrufen. Beleidigungen, Schimpfwörter und sogar auch körperliche Gewalt können auftreten.

• Isolation seines Opfers: Ein Narzisst möchte, dass du nur ihn im Leben hast und emotional von ihm abhängig bist. Daher ist es nicht ungewöhnlich, dass das Opfer seine besten Freunde verliert, sich von Familienmitgliedern distanziert und sein eigenes Leben völlig vernachlässigt.

Zusätzlich zu diesen Zeichen, an denen du einen Narzissten erkennen kannst, werden wir auch auf diese zuvor erwähnte „Schweigebehandlung“ eingehen.

Ein Narzisst oder eine Narzisstin verwendet diese Methode, jemanden mit Schweigen zu bestrafen, um ihre Opfer nicht nur nach einer Trennung, sondern auch in einer Beziehung zu verletzen.

ein Mann, der sich von einer Frau abwendet, die während eines Streits mit ihm spricht

Und hier ist der Grund:

Es liegt in der menschlichen Natur, dass wir uns zugehörig fühlen wollen. Schon in jungen Jahren versuchen wir, uns in verschiedene Gruppen, in unsere Familie einzufügen und so unseren Platz zu finden.

Das Bedürfnis nach Zugehörigkeit und Akzeptanz ist ebenso grundlegend wie das Bedürfnis nach Nahrung, Wasser und Sicherheit.

Psychologen betrachten die narzisstische Schweigebehandlung als eine Form des Missbrauchs, die der Verweigerung von Nahrung und Wasser für eine Person gleichkommt.

Es ist eine beliebte Form der mentalen Quälerei, die von narzisstischen Menschen angewendet wird, um ihre Opfer “abzuschalten”, indem sie eine lange Zeit mit ihnen nicht sprechen.

Manchmal für Tage oder Wochen, was das Opfer in einem ständigen Kampf- oder Flucht-Zustand hält, in dem sich das Opfer isoliert und zurückgewiesen und körperlich krank fühlt.

Die körperlichen Reaktionen des Körpers auf diese seelische Tortur sind ernsthaft und können zu Kopfschmerzen, Bauch- und Brustschmerzen führen.

Es mag zwar abstrakt klingen, aber wenn jemand uns ignoriert, leidet unser Körper unter Schmerzen, ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht.

Wenn dich ein Narzisst ignoriert, vermeidet und wegweist, ist er feindseliger und aggressiver als wenn du verbal angegriffen würdest.

Narzisstische Schweigebehandlung schlägt die Tür der Beziehung zu, verringert die Beziehung und manipuliert das Opfer.

Narzissten möchten mit dieser Methode eine sehr klare Botschaft senden:

“Du existierst nicht! Du bist unwürdig! Du bist mir egal!”

Der Schmerz, den das Gehirn erkennt, lässt das Opfer sich einsam und zurückgewiesen fühlen.

traurige Frau, die auf der Couch sitzt und zur Seite schaut

Stumm … Unsichtbar.

Es senkt das Selbstwertgefühl und das Opfer hält sein Leben für unwürdig. Dies schadet den Gefühlen des Opfers sehr.

Dieser Zustand kann sogar einen schlechten Gesamtzustand und dauerhafte Schäden an der Psyche des Opfers verursachen. Es können sogar einige Arten von Depression auftreten.

Warum machen Narzissten das?

Narzissten ignorieren dich, um dich in einem ständigen Kreislauf der Angst zu halten.

In dieser Situation sehnst du dich nach seiner Rückkehr und er hat die Möglichkeit, zu tun, was auch immer er will, weil er weiß, dass du ihn ohne Widerrede wiederhaben wirst.

Sie lassen ihre Opfer in den Fesseln der Fragen: Warum? und Wie? Wenn sie letztendlich zurückkommen, sind ihre Opfer bereit, darüber hinwegzukommen, nur um die durchs Ignorieren verursachten Ängste loszuwerden.

Und genau so hat der Narzisst jetzt Kontrolle über dich.

Mission erfüllt.

Schädliche Auswirkungen einer narzisstischen Schweigebehandlung können die folgenden sein:

• Emotionale – da es eine Form der sozialen Ausschließung ist, ruft es eine Mischung aus negativen Emotionen hervor, einschließlich Frustration, starker Wut und letztendlich Selbstaufgabe und Verzweiflung.

• Psychologische – Die psychologischen Auswirkungen einer Schweigebehandlung umfassen ein geringes Selbstwertgefühl, Nichtzugehörigkeitsgefühle, erhöhter Stress und Kontrollverlust.

• Verhaltensgestörte – Die ständige Angst vor Schweigebehandlung bringt Unsicherheit in dein Leben. Du beginnst dich zu fragen: Tue ich das Richtige? Sage ich die richtigen Worte?

Du versuchst, alles zu vermeiden, was zum Ignorieren führen könnte, was dich letztendlich zu einer Person macht, die nicht mehr DU ist.

• Körperliche – Unterschiedliches Maß an emotionalem Stress führt häufig zu körperlichen Symptomen und Krankheiten wie Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Gewichtsverlust oder Zunahme, Blutgerinnseln, Migräne und dergleichen.

eine Frau mit Migräne die Stirn mit einer Hand berühren

Beispiele für narzisstische Schweigebehandlung in einer Beziehung:

• Du weist darauf hin, dass etwas, das er getan hat, inakzeptabel war, wie beispielsweise Fremdgehen, oder Lügen. Und der Narzisst geht einfach. Ein paar Tage später kommt er zurück, als wäre nie etwas passiert.

• Ihr beide tauscht SMS oder WhatsApp-Nachrichten über ein wichtiges Problem in eurer Beziehung aus. Er antwortet nicht auf deine Nachricht und verschwindet einfach für ein paar Tage ohne jede Erklärung.

• Du sitzt neben dem Narzissten, um über etwas zu sprechen, das dich stört und er starrt nur einfach weiter auf sein Smartphone.

• Du stellst ihm eine Frage und er tut so, als hätte er dich nicht gehört, selbst wenn du die Frage ein zweites oder drittes Mal wiederholst.

Ihr zwei streitet. Der Narzisst packt den Koffer und ist weg für einen Monat, ohne zu versuchen, dich zu kontaktieren und ignoriert jede Nachricht, die du ihm senden könntest.

Warum ist das alles wichtig?

Zunächst möchte ich, dass du in die Psyche der Narzissten eintauchst und ein wenig besser verstehst, was hinter ihrem Verhalten steckt.

Narzisst ignoriert mich nach Trennung: Was steckt dahinter?

verwirrte Frau, die Smartphone betrachtet und mit einem Hund auf der Couch sitzt

Wenn der Narzisst dich nach der Trennung ignoriert, kann dies zwei Gründe haben:

1. Die Schweigebehandlung, mit der er dich süchtig nach ihm machen möchte;

2. Er hat wirklich mit dir abgeschlossen

Nach einer Trennung bleibt immer etwas übrig, dass uns an einen Ex-Freund oder Ex-Mann bindet. Seien es Kinder, gemeinsames Eigentum, eine Wohnung, einige Dinge – es spielt keine Rolle.

Obwohl nach der Trennung empfohlen wird, den vollständigen Kontaktabbruch aufzunehmen, um leichter darüber hinwegzukommen, muss es in solchen Situationen dennoch eine Art Kontakt geben, bis all dies gelöst ist.

Wir kehren zum Narzissten zurück.

Die Tatsache, dass eure Beziehung beendet ist und du einen Weg gefunden hast, den Schlussstrich zu ziehen, aus seinen Kiefern herauszukommen und diese giftige Beziehung zu brechen, passt überhaupt nicht zum Narzisst.

Nach der Trennung wird der Narzisst viele, unzählige, hinterlistige, skrupellose Taktiken anwenden, um dich zurückzugewinnen.

Dazu gehören Stalking, Gespräche mit anderen Personen gegen dich, das Posten peinlicher Inhalte in Social-Media und Dinge, von denen wir manchmal nicht einmal träumen konnten.

Weitere findest du hier: Wie gehen Narzissten mit der Trennung um?

Ignorieren und Schweigebehandlung nach einer Trennung ist auch eine von diesen Taktiken.

Zum Beispiel: Ihr habt Kinder und ihr müsst darüber sprechen, wer sie übers Wochenende haben kann, wer sie zur Schule bringen wird und dergleichen, aber der Narzisst ignoriert dich.

ein Kind, das in einem Kinderwagen sitzt, während Mutter einen Anruf auf der Straße hat

Jeder Versuch eines freundlichen Gesprächs zu ihm endet immer gleich – er spricht nicht mit dir. Die Sache ist, der Narzisst kann sogar so weit gehen und sogar seine eigenen Kinder verletzen, nur um dich zu verletzen.

Auf diese Weise hat er die Kontrolle über dich.

Er fühlt sich wichtig, weil er dich ignoriert, er wartet auf den Moment, wo du wieder schwach wirst und vielleicht wieder zu ihm zurückkommst.

Er mag das Gefühl, dass er eine Art Kontrolle hat und dass er dich auch nach der Trennung kein normales Leben führen lässt.

Eine andere Begründung, warum er dich ignoriert, besteht darin, dass er erkannt hat, dass er nicht mehr die Energie bekommen kann, die er von dir benötigt. Das heißt, dass er dich nicht mehr manipulieren kann.

Wenn du diejenige warst, die die Reißleine gezogen und ihn verlassen hat, hast du ihm gezeigt, dass er nicht so mächtig ist, wie er dachte.

Wenn er merkt, dass er dich nicht mehr manipulieren kann, geht er zum nächsten Opfer. Weil dies in der Natur des Narzissten liegt.

Wenn der Ort, an dem er seine Nahrung bekommen hat, geschlossen ist, geht er zu einem anderen über. So einfach ist es.

Wenn er also nach der Trennung eine neue Freundin hat, weißt du, dass er mit dir abgeschlossen hat und dass er ein neues Opfer gefunden hat.

Narzisst ignoriert mich nach Trennung: Was soll ich machen?

zwei glückliche Freundinnen, die Einkaufstaschen halten, während sie vor dem Haus stehen

Wenn ein Narzisst die Schweigebehandlung gegen dich anwendet, spielt er mit deinem Verstand. Du wirst versuchen, ihn als Erste zu kontaktieren. Wenn du dies tust, wird der Narzisst dein Verhalten als einen Versöhnungsversuch betrachten.

In seinem Spielbuch ist er dann der Gewinner.

Da Narzissten Emotionen nicht so erleben wie die meisten Menschen, ist es für sie viel einfacher, ihre Gleichgültigkeit zu bewahren und ihr Spiel zu spielen.

Ich weiß, dass du wahrscheinlich ausrasten möchtest, aber bewahre deine Ruhe und wende sein Spiel zu deinen Gunsten.

Sende keine Nachrichten oder langen E-Mails, in denen du ihn darum bittest, dir zu antworten und rufe ihn nicht ständig an.

Aus seiner Sicht zeigst du ihm nämlich, dass er sehr wichtig ist, noch wichtiger als du selbst.

Stattdessen spiele auch sein Spiel und ignoriere ihn. Es ist klar, dass die Trennung gut für dich war, also trenne dich auch von allem anderen, dass dich an ihn bindet.

Rechtsfragen, die ihr lösen müsst, kannst du jederzeit mithilfe von einem Anwalt lösen.

Wenn ihr Kinder habt, widme dich ihnen so viel wie möglich, damit sie nicht das Gefühl haben, dass ihnen die Liebe fehlt und du kannst natürlich immer jemanden in deiner Nähe bitten, dir bei allem zu helfen, was du brauchst.

Und vor allem vergiss dich selbst nicht. Das erste Mal seit einer langen Zeit kannst du das Leben leben, das du willst.

Nimm also auch Zeit für dich selbst, genieße dein Leben, verbringe Zeit mit den Kindern, reise mit deiner besten Freundin irgendwohin, finde ein neues Hobby und mache Dinge, die dir wirklich Spaß machen.

Wenn der Narzisst sieht, dass er dich trotz seines Ignorierens und seiner Bestrafung durch Schweigen nicht erreicht hat, wird er sich zurückziehen und sich auf die Suche nach einem neuen Opfer machen.

Dann wirst du wirklich frei sein. ❤

 

Eine Weitere Manipulationswaffe: Narzisst Ignoriert Mich Nach Trennung