Es kommt der Tag im Leben eines jeden Mädchens, an dem sie sich die Frage stellen muss: „Warum schreibt er mir, wenn er kein Interesse hat?“

Jungs machen manchmal Dinge, die nicht so einfach zu erklären sind.

Dir zu schreiben, obwohl sie gesagt oder in irgendeiner Weise gezeigt haben, dass sie nicht an dir interessiert sind, fällt unter diese Kategorie. 

Beziehungen zwischen Männern und Frauen sind nie einfach, allein schon wegen der Tatsache, dass wir unterschiedlichen Geschlechts sind.

Unklare Nachrichten können die Dinge nur noch komplizierter machen. 

Isolated portrait of stylish young mixed race

Die meisten von uns neigen dazu, Nachrichten zu überanalysieren, die wir von Männern, die wir mögen, bekommen.

Wir schenken ihnen mehr Bedeutung, als sie tatsächlich verdienen. 

Das ist gar nicht notwendig, da die meisten Jungs geradeheraus sagen, was sie meinen. 

Es gibt jedoch Schreib-Situationen, die von Jungs ausgenutzt verwenden werden können.

Sie wirken so, als ob sie kein Interesse haben oder sagen sogar, dass sie keines haben und doch schreiben sie dir weiter. 

Männer, die mit doppeldeutigen Nachrichten spielen, können eine Frau wirklich in den Wahnsinn treiben. 

Darum sind wir nun hier, um die ganze Situation ein wenig zu entschärfen und dir alle potenziellen Antworten auf die große Frage „Warum schreibt er mir, wenn er kein Interesse hat?“ zu liefern. 

1. Er möchte sein Ego pushen

Grinning conceited businessman self satisfied

Männer sind anfällig dafür, immer die Anerkennung ihrer Freunde zu suchen.

Es könnte also sein, dass du nur eine dieser Frauen bist, die ihn vor seinen Freunden gut aussehen lässt. 

Das hängt auch mit seinem Selbstbewusstsein zusammen – es ist vielleicht nicht so hoch und er sucht nach Wegen, wie er dieses steigern könnte. 

Er möchte schlichtweg so ein Obermacker sein, der jedes Mädchen haben kann.

Zumindest möchte er, dass das seine Freunde von ihm denken. So ein Angeber!

Deshalb behält er dich, wie so eine Art Souvenir.

Und du möchtest kein Staubfänger sein. Glaub mir. 

2. Du bist sein Plan B

Love triangle

Sollten die Dinge mit einem anderen Mädchen nicht so funktionieren, bist du seine nächste Option oder eine seiner nächsten Optionen. 

Um festzustellen, ob du sein Plan B bist oder nicht, musst du einfach nur zusehen, was er macht.

Die Zeichen werden offensichtlich sein: er schreibt dir nur von Zeit zu Zeit und nicht regelmäßig; er hat nie, wirklich nie dann Zeit, wenn du Lust hast abzuhängen und er kommt nur dann, wenn es für ihn am passendsten ist; du bemerkst, dass seine Nachrichtenliste ziemlich lang und voller Frauennamen ist, als du während eines Treffens einen Blick auf sein Smartphone geworfen hast. 

Dich so auf der Reservebank zu halten, ist wirklich ätzend.

Du bist so viel mehr wert und sollst für jemanden die erste Option und einzige Wahl sein.

Verkauf dich nicht unter deinem Wert! 

3. Er hat dich gefriendzoned

Cute girl and a friend of hers hanging out

Das ist die Zone, in der du wirklich nicht sein möchtest. Doch es scheint so, als ob du darin feststeckst. 

Er schreibt dir, wenn er auf der Suche nach einem offenen Ohr ist.

Er sucht nach Ratschlägen zu Themen, über die du keine Antwort geben willst – sie könnten etwas mit seiner Ex, seiner jetzigen oder zukünftigen Freundin zu tun haben. 

Du bist wahrscheinlich eine ziemlich gute Freundin und eine sehr gute Zuhörerin, weshalb er es mag, mit dir zu schreiben und Zeit mit dir zu verbringen.

Die Nachrichten zwischen euch beiden könnten sogar etwas intimer sein, als die mit anderen gemeinsamen Freunden. 

Ihr habt auch ein paar Insiderwitze. Doch er spricht von dir immer nur als eine Freundin und niemals mehr. 

Er hält dich nah genug bei sich, sodass du niemals loslassen würdest, doch er benimmt sich nicht wie jemand, der mehr als Freundschaft im Kopf hat. 

4. Er weiß nicht wirklich, was er will

Young adult businessman have a doubt

Er wäre gern in einer Beziehung, doch hat Angst davor, sich zu binden.

Er hat mit einigen persönlichen Dingen zu kämpfen und kann jetzt keine Beziehung eingehen. 

Er will dich zwar in seinem Leben haben, kann dich aber nicht als seine feste Freundin bezeichnen. 

Na, kommen dir irgendwelche dieser Szenarien bekannt vor?

Sag ihm, dass er zu dir kommen kann, wenn er seine Gedanken geordnet hat.

Er steht vielleicht wirklich auf dich, doch ist verwirrt und möchte Zeit gewinnen, um das herauszufinden. 

Das ist jedoch nicht fair dir gegenüber.

Es ist nicht fair dich in einer Art emotionalen Schwebe hängenzulassen. 

Er kann dich nicht zeitgleich haben und nicht haben.

Lass es nicht zu, dass er dich in eine Fast-Beziehung hineinzieht.

Falls er herausgefunden hat, was er will und du noch da bist, kann er sich glücklich schätzen. 

Doch er kann nicht von dir erwarten, dass du dein Leben quasi auf Pause drückst und darauf wartest, dass er sein Leben ordnet und sich seinen Ängsten stellt. 

5. Er ist ein Player

man winner holding smartphone

Er ist es einfach gewohnt, seine Spielchen mit Frauen zu spielen und du bist da keine Ausnahme.

Das muss nicht unbedingt heißen, dass er nicht auf dich steht, aber er nimmt sich seine Zeit dafür. 

Er ist vermutlich etwas unsicher und möchte testen, wo er gerade steht.

Er könnte aber auch nur herausfinden, was er wirklich will. 

Er schreibt dir, weil er dein Interesse wecken möchte, doch er gibt nie zu viel.

Er schreibt tagelang nicht und kommt dann mit Süßholzgeraspel oder ihr schreibt über eine längere Zeit miteinander und plötzlich verschwindet er. 

Er lässt sich Zeit beim Zurückschreiben und lässt dich warten und nach mehr verlangen, während du dich fragst, was er dir wohl als nächstes schreiben wird.

Es ist wie ein Spinnennetz und wenn du nicht aufpasst, könntest du für eine Weile darin gefangen sein. 

6. Du machst dir selbst was vor

Afro American woman lying relaxed

Er war aufrichtig und hat dir gesagt, dass er im Moment nach nichts Ernstem sucht.

Du hältst jetzt an diesen Worten fest und hoffst darauf, dass sich die Dinge in der Zukunft ändern werden.

Es ist an der Zeit mit dem Träumen aufzuhören und der Wahrheit ins Gesicht zu sehen.

Seine Meinung wird sich nicht so schnell ändern. 

Er war ehrlich und hat dir gesagt, was er wirklich meint. Da ist nichts mehr dran. 

Verschwende nicht deine Zeit, indem du denkst, dass er einen Sinneswandel haben und plötzlich für eine Beziehung bereit sein wird. 

Er hat dir gesagt, was er will.

Jetzt liegt es an dir zu entscheiden, ob du etwas Lockeres willst oder das Schreiben mit ihm beenden willst, doch mach dir keine großen Hoffnungen, dass etwas Ernsteres daraus wird.

7. Er flirtet nur mit dir

Young couple in love drinking coffee

Für manche Jungs ist Flirten Teil ihrer Persönlichkeit. Sie können nicht anders. Es ist für sie ganz natürlich. 

Sie sind vielleicht in einer Beziehung oder gar verheiratet, haben aber den Drang von anderen Frauen wahrgenommen zu werden. 

Selbst wenn er nur mit dir befreundet ist, kann er es manchmal übertreiben und dir so unabsichtlich falsche Hoffnungen machen. 

8. Du bist seine Bettgeschichte

young sexy couple in love lying in bed in hotel

Er will nur das Eine und das weißt du ganz genau.

Aus dem einen oder anderen Grund entschließt du dich, deinen gesunden Menschenverstand zu ignorieren. 

Falls er dir nur aus heiterem Himmel mitten in der Nacht schreibt; falls er dir nur schreibt, wenn er betrunken ist (Alkohol gibt ihm den Mut Fragen zu stellen, die er sich nüchtern nie trauen würde), dann nutzt er einfach die Tatsache aus, dass du scharf auf ihn bist oder sogar Gefühle für ihn hast.

Achte auch darauf, ob du einen Hinweis in seinen Nachrichten findest, dass er nur Sex will.

Er schreibt Nachrichten wie „Du siehst so heiß aus auf deinem letzten Foto. Dein Hintern sieht großartig aus in diesen Jeans“ oder ähnliches. 

Er zeigt offen seine Absichten.

Falls du hoffst, dass aus euch mehr werden könnte oder dass er sich mit der Zeit ändert und deinen Wert sieht, tut es mir leid dir sagen zu müssen, dass daraus nichts wird. 

9. Er schreibt dir aus Langeweile

Happy positive thoughtful african american guy sitting on sofa

Es ist ganz einfach. Obwohl es ziemlich blöd klingt, aber manche Jungs tun solche Dinge.

Er hat gerade nichts Besseres zu tun und deine Nummer ist bequemerweise noch immer auf seinem Smartphone. 

Das Anzeichen für solche Art von Nachrichten ist, dass es ziemlich lang dauert, bis er sich daran erinnert, dir erneut zu schreiben. Es kann Wochen oder sogar Monate dauern.

Er hat vielleicht auch irgendwelche lahmen Ausreden parat, warum er solange zum Schreiben gebraucht hat und dass er wirklich deine Gesellschaft vermisst.

Fall nicht darauf rein. 

10. Er ist einsam

 lonely man seeking friendship

Abgesehen von Langeweile kann Einsamkeit einer der Hauptgründe sein, warum er dir weiterhin schreibt, obwohl er dir gesagt oder auf gewisse Weise gezeigt hat, dass er kein Interesse hat. 

Hinter all seinem Machogehabe braucht er doch jemanden, der ihm zuhört, ihn zum Lachen bringt und ihn tröstet.

Falls er dir für gewöhnlich nachts oder Sonntagnachmittag schreibt, dann sucht er nach einem Weg, um sich weniger einsam zu fühlen und du eignest dich perfekt, um diese Leere zu füllen.

Versuche bei solchen Gelegenheiten seltener zu schreiben.

Denk dir etwas aus, warum du jetzt gerade nicht schreiben kannst und sag ihm, dass ihr das an einem anderen Tag nachholt. 

Lass ihn nicht deine Gutmütigkeit ausnutzen.

Du bist kein Wohltätigkeitsverein.

Es gibt Tage, an denen du dich einsam und melancholisch fühlst, trotzdem würdest du ihm nicht einfach deswegen schreiben, oder?

11. Er liebt einfach die Aufmerksamkeit, die du ihm schenkst

Wife giving cake to husband

Er liebt das Gefühl, geliebt und bewundert zu werden. Er sehnt sich so sehr danach, dass es fast schon zu einer Sucht geworden ist. 

Er muss nicht unbedingt mit dir in einer Beziehung sein oder rein körperlicher Natur sein.

Ihn macht schon allein die Tatsache verrückt, dass du dich bemühst, ihm zu schreiben, auch wenn er nur das Nötigste tut. 

Wenn du den Verdacht hast, dass das der Fall ist, dann ist das Beste, was du tun kannst, auf die Bremse zu steigen und nicht voller Freude auf seine halbherzigen Nachrichten zu reagieren und Antworten von ihm zu entlocken. 

Achte darauf, dass du nicht übertreibst, egal wer zuerst geschrieben hat.

Du verdienst genauso Aufmerksamkeit wie er und wenn er nicht bereit ist, sich auf halbem Weg zu treffen, dann kannst du dich von ihm verabschieden. 

12. Er findet dich interessant

Young couple in love or friends spending free time

Er schreibt mit dir um des Schreibens Willen.

Es macht Spaß mit dir zu reden, du hast einen tollen Sinn für Humor, du bringst ihn zum Lachen und hast immer eine geistreiche Bemerkung auf Lager. 

Es vergeht kaum ein Tag, an dem er nicht ein Gespräch mit dir beginnt, doch er fragt dich nie nach einem Date und schreibt auch nie darüber, dass er dich gern sehen würde. 

Aus irgendeinem Grund möchte er nur eine virtuelle Beziehung mit dir. Was auch immer das ist, verbleibe nicht zu lange in diesem Verhältnis, denn du wirst dich emotional binden und daraufhin verletzt werden. 

Regelmäßig mit ihm zu schreiben, deine Gedanken mit ihm zu teilen und sich seine Geschichten anzuhören, wird dir das Gefühl von Nähe geben, obwohl da nichts Körperliches zwischen euch läuft. 

13. Er kommt gerade frisch aus einer Beziehung

Black guy stressting and headache

Wenn ein Mann gerade aus einer Beziehung kommt, besonders aus einer Langzeitbeziehung, dann ist er noch nicht annähernd dazu bereit, eine neue anzufangen oder sich festzulegen. 

Falls du mit jemandem schreibst, der in so einer Situation steckt, dann solltest du ihn, egal was du tust, nicht ernst nehmen.

Er wird dir regelmäßig schreiben, dir schmeicheln und dir das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein und dann einfach offline gehen und für ein paar Tage verschwinden. 

Glaub mir – das hat nichts mit dir zu tun, sondern liegt an ihm und dem Chaos in seinem Kopf.

Er weiß nicht, was er will und wohin er will. Er muss erst sein Leben wieder auf die Reihe kriegen, bevor er sich auf etwas Neues einlassen kann. 

Schreiben ist generell eine gute Sache. Es sollte die Dinge erleichtern und nicht erschweren.

Es reduziert den Stress, besonders wenn man eine Person gerade erst kennengelernt und angefangen hat, auszugehen. 

Es gibt einem die Chance, den jeweils anderen besser kennenzulernen, bevor man sich in etwas Ernsteres begibt. 

Das Schlechte am Schreiben ist, dass es jemand missbrauchen kann.

Sie verwenden Nachrichten, um dich zu manipulieren, sodass du die Dinge so machst, wie sie es gerne hätten.

Sie verwenden Nachrichten, um dich am Ball zu halten, ohne dir etwas Reales und Greifbares zu geben.

Mit den Nachrichten geben sie dir gerade so viel, dass du an ihnen festhältst, doch nie genug, um dich sicher und aufrichtig umsorgt zu fühlen. 

Während man mit jemandem schreibt, kann man emotionale Bindungen aufbauen und beginnen, die andere Person wirklich zu mögen.

Falls nichts daraus wird, kann man schwer verletzt werden.  

Ich hoffe, einige dieser Gründe konnten dir bei deinen Fragen weiterhelfen: „Warum schreibt er mir, wenn er kein Interesse hat?“

Dies sind jedoch nur einige Dinge, nach denen du Ausschau halten solltest.

Du solltest nicht außer Acht lassen, dass manche Dinge falsch interpretiert und reale Gespräche nie mit Textnachrichten ersetzt werden können. 

Jungs sind meistens offen und werden keine Sätze mit versteckten Nachrichten schreiben.

Deshalb klammere dich nicht an einzelne Worte, die dir sagen, vielleicht, aber nicht jetzt, wir werden sehen.

Du wirst vergeblich warten.

Manche Gründe, warum Jungs nicht offen sind, sind oben aufgelistet. Sie haben Hintergedanken.

Die Gründe helfen dir eventuell dabei, herauszufinden, ob sie nur deine Gefühle für sich ausnutzen und deine Zeit und Energie verschwenden. 

Vergiss nicht, dass die besten Männer das Schreiben nicht als eine Art Waffe zur Manipulation nutzen – sie verwenden es, um ein Date zu arrangieren und dich persönlich zu sehen. 

Sie bevorzugen es, dich von Angesicht zu Angesicht zu sehen und meiden es, sinnlose Nachrichten zu schreiben.

Sie schätzen dich und deine Zeit. 

Spar dir also deine Zeit und Energie für sie auf.

Warum Schreibt Er Mir, Wenn Er Kein Interesse Hat? (13 Gründe Warum)

shares