Skip to Content

Sapiosexuell: Intelligenz Ist Das Neue Sexy!

Sapiosexuell: Intelligenz Ist Das Neue Sexy!

In der heutigen Zeit hört man die verschiedenen sexuellen Begriffe fast täglich und jeder ist mit den sexuellen Orientierungen wie heterosexuell, homosexuell, pansexuell oder bisexuell mehr oder weniger bekannt.

Vielleicht kann man es nicht genau definieren, aber man weiß zu welcher sexuellen Gruppierung man selbst gehört.

Aber mit der Zeit entwickeln sich andere sexuelle Vorlieben, die ihre eigenen Namen bekommen haben.

So stoßen wir immer öfter auf Demisexualität oder die nicht so bekannte Sapiosexualität.

Damit es nicht zur Verwirrung kommt, werden wir uns in diesem Artikel ausschließlich mit der Sapiosexualität befassen, damit du einen genauen Überblick über diese sexuelle Vorliebe bekommst.

Was ist Sapiosexualität und wer gehört zu den Sapiosexuellen?

Eine schwarze Frau in einem Café benutzt einen Laptop

Es ist sehr wichtig, dass wir gleich am Anfang betonen, dass Sapiosexualität keine sexuelle Orientierung ist!

Sapiosexuelle Menschen haben lediglich eine bestimmte Vorliebe, wegen der sie zu dieser Gruppierung gerechnet werden.

Der Begriff “Sapio” wird vom lateinischen Wort “sapere” abgeleitet und bedeutet Wissen.

Wenn man die Bedeutung vom Wort Sapio betrachtet, kann man gleich auf die Idee kommen, was für eine Vorliebe sapiosexuelle Menschen haben.

Für Sapiosexuelle steht die Intelligenz, das Wissen an erster Stelle. Wenn sie sich auf die Partnersuche begeben, achten sie nicht so sehr auf die Äußerlichkeiten, sie fühlen sich von klugen Menschen angezogen.

Smalltalk ist für sie ein No-Go, tiefgründige Gespräche sind das, wonach sie sich sehnen und was sie mit ihrem Partner teilen wollen.

Jetzt fragst du dich, gibt es überhaupt einen Menschen, der von Dummheit angezogen wird? Würde sich irgendjemand in eine Person verlieben, die kein vernünftiges Gespräch führen kann?

Das ist eine knifflige Frage, denn wie das Aussehen im Auge des Betrachters ist, so liegt auch die Intelligenz einer Person im Auge des Betrachters.

Nicht alle Menschen haben dieselbe Vorstellung von intelligenten Menschen.

Aber das Grundprinzip von sapiosexuellen Menschen ist, dass sie erst auf die inneren Werte, das Wissen, Intelligenz, Humor, Sarkasmus achten und erst dann fokussieren sie sich auf ein hübsches Gesicht, einen Waschbrettbauch.

Während der Partnerwahl sind das die Argumente, die für eine Beziehung sprechen.

Ein schönes Gesicht, ohne ein kluges Köpfchen nützt den sapiosexuellen Menschen nichts, noch besser erklärt, es ist für sie abstoßend.

Sapiosexuelle Menschen geben einer Person, die ihren Intellekt nicht anreizt, keine zweite Chance, nur weil die Person gut aussieht.

Für sie ist es unwichtig, wie die Person aussieht, wenn sie kein spannendes Gespräch führen kann.

Bin ich sapiosexuell, ohne es zu wissen?

Eine Frau mit Brille sitzt auf dem Boden und denkt nach

Es gibt ein paar einfache Fragen, die du beantworten kannst, damit du siehst, ob du dich selbst zu den sapiosexuellen Menschen zählen kannst.

Wenn du auf die meisten Fragen mit JA antwortest, kannst du dir sicher sein, dass du zu der Gruppe Sapio gehörst.

Nur, dass wir es noch einmal wiederholen, Sapiosexualität ist keine sexuelle Ausrichtung, es handelt sich nur um eine Vorliebe.

So wie jemand große Männer, blonde Frauen, zierliche Frauen, oder kurvige mag, so mögen auch sapiosexuelle Menschen intelligente Personen.

Jetzt widmen wir uns den Fragen, damit du weißt, ob dich Intelligenz anzieht oder ob du lieber die Verpackung magst.

1. Bist du kein Fan von Smalltalk und nutzt du jede Möglichkeit, den 0815 Gesprächen aus dem Weg zu gehen?

2. Zieht es dich in den Bann, wenn eine Person etwas Interessantes zu erzählen hat? Ist es schon mal vorgekommen, dass dir die Zeit wie im Flug vergangen ist, während jemand eine Geschichte über eine Doku erzählt hat?

3. Liebst du es während eines Dates über tiefgründige Themen zu diskutieren und stört es dich nicht, wenn sich daraus eine intensive Debatte entwickelt?

4. Gehst du Personen, die zu sehr auf ihr Aussehen und ihre Kleidung fokussiert sind absichtlich aus dem Weg, denn mit solchen Personen kannst du kein normales Gespräch führen?

5. Wenn du über jemanden sprichst, sagst du nie, boah, er oder sie hat einen tollen Körper, sondern du sagst, er oder sie ist sehr interessant, mit ihm/ihr kann man ein schönes Gespräch führen und es ist nie langweilig?

6. Wenn du jemanden kennenlernst, denkst du nicht automatisch an Sex, sondern du willst die Person besser kennenlernen, hinter ihre Fassade blicken und ihre Sichtweise analysieren?

7. Wenn du in einem Café sitzt, zieht dich immer die Person an, die alleine sitzt und ein Buch liest. In dem Moment verspürst du das Bedürfnis, dich dazuzusetzen und über das Buch zu diskutieren.

eine lächelnde Frau mit einer roten Mütze, die mit einem Mann in einem Café spricht

8. Dich faszinieren Personen, die ihre freien Abende in Museen, Galerien oder Ausstellungen verbringen, mehr als Personen, die ins Fitnessstudio gehen.

9. Du freust dich immer, wenn dir dein Verehrer/deine Verehrerin ein Buch zum Geburtstag schenkt mehr als über eine Flasche Wein.

10. Deine Partner waren noch nie Model-Typen, es waren eher immer Nerd-Typen.

Wenn du auf die Mehrzahl der Fragen mit einem Ja geantwortet hast, dann kannst du dir sicher sein, dass Intelligenz auch für dich anziehend ist.

Du fühlst dich davon angezogen, obwohl du dir dessen nicht bewusst bist.

Aber wenn du jetzt in deine Dating-Vergangenheit blickst, merkst du, dass dich immer diejenigen Dating-Partner um den Finger gewickelt haben, die eine interessante Geschichte zu erzählen hatten.

Wenn jemand nur schön und attraktiv war, ohne irgendetwas Interessantes zu sagen, wolltest du kein zweites Date.

Ich will mal hoffen, dass wir dir den Begriff Sapiosexualität etwas nähergebracht haben.

Jetzt wird es für dich auch mehr Sinn ergeben, wenn du ein Model mit einem nicht so attraktiven Mann siehst.

In den meisten Fällen gehen alle davon aus, dass der Mann reich ist und dass die Frau geldgeil ist, aber keiner geht davon aus, dass er etwas im Köpfchen hat, dass er sie durch seinen Intellekt verführt hat.

Jeder von uns weiß, dass das Aussehen vergänglich ist und wenn man sich einen Partner sucht, der nur mit dem Äußeren punkten kann, aber keinen halbwegs normalen Satz formulieren kann, kann sich daraus keine langfristige Beziehung entwickeln.

Mit dem Alter sinkt der sexuelle Wunsch und man will einen Partner haben, mit dem man über Gott und die Welt reden kann, einen, der uns zum Nachdenken anregt, der in uns das Verlangen weckt, besser zu werden.

Niemand will einen Partner, mit dem man die restlichen Gehirnzellen vernachlässigen wird.

Wer ist mehr sapiosexuell, Männer oder Frauen?

eine Frau, die im Herbst in einem Park sitzt und ein Buch liest

Es gibt keine Forschungsuntersuchung, die belegen kann, der mehr auf Intelligenz steht, Männer oder Frauen.

Dennoch besagt eine Studie, die der Evolutionspsychologe Geoffrey Miller an Vietnamveteranen vollzogen hat, dass sich die Spermaqualität in Abhängigkeit von dem IQ ändert.

Je intelligenter der Mann ist, desto besseres Sperma hat er. Das hat zur Folge, dass seine Nachfahren ein besseres Gedächtnis haben werden.

Aufgrund der Studie geht man davon aus, dass die Intelligenz des Mannes darauf hinweist, dass er gute Gene hat.

Deswegen entscheiden sich Frauen eher für intelligentere Männer, damit sie besseres Genmaterial haben.

Frauen sind auch durch die Geschichte diejenigen, die sich mehr auf die inneren Werte und die Emotionen ihres Partners fokussieren, Männer hingegen denken manchmal eher mit ihrem besten Stück.

Ist Sapiosexualität zum Trend geworden?

Auf dem Balkon voller roter Ratsmitglieder am Tisch sitzt eine lächelnde Frau mit einem schwarzen Hut auf dem Kopf und benutzt einen Laptop

Wenn man sich ins Online-Dating stürzt und irgendein Dating-Profil anklickt, merkt man sofort, dass jeder das Kästchen mit Sapiosexuelle markiert hat.

Bei jeder Dating-App z. B. Tinder bekommt man die Frage, ob man Sapio ist.

Aber was hat es auf sich mit dem Sapio sein? Auf die Art hebt man sich von der Masse ab.

Man will signalisieren, dass man an dummen Menschen nicht interessiert ist und dass Menschen, die kein vernünftiges Gespräch führen wollen, nicht willkommen sind.

Also wenn du dich bei einer Datingplattform anmeldest, solltest du Sapio angeben, wenn du keine dummen Sprüche hören willst.

Aber glaub mir, es gibt viele Menschen, die sapiosexuell angeben, ohne zu wissen, was das bedeutet.

Denn wenn man die Datingplattformen analysieren würde, kann man sagen, dass ganz Deutschland sapiosexuell ist.

Schließt Intelligenz das Körperliche aus?

Ein lächelndes Paar mit Tabletten in den Händen sitzt auf der Couch und redet

Sapiosexuelle Menschen sind nicht prüde und sie haben auch ihre Bedürfnisse, die sie stillen wollen, aber der Unterschied liegt darin, dass man erst ihren Intellekt anregen muss, damit man sie ins Bett bekommt.

Sapiosexuelle Menschen können zu jeder sexuellen Orientierung gehören, du kannst Homo und Sapio sein, Hetero und Sapio, Bi und Sapio, alle Kombinationen sind erlaubt und es gibt keine Grenzen.

Das Ähnlichste, wozu wir sapiosexuelle Personen zählen können, wäre Demisexualität, denn demisexuelle Menschen fühlen sich von Emotionen angezogen, erst wenn sie emotionale Verbundenheit spüren, können die auch mit einem intim werden.

In der heutigen Zeit, in der wir leben und wo sich alles auf das Aussehen bezieht, ist es schön zu wissen, dass es noch immer Personen gibt, die innige und aufregende Gespräche führen wollen, dass es Menschen gibt, die wissen wollen, was in dir vor sich geht, ohne dass sie dich verurteilen oder deinen Standpunkt auslachen.

Sapiosexualität ist viel intimer, viel leidenschaftlicher, viel feuriger, als du denkst. Den meisten Menschen fällt es leichter, ihren nackten Körper zu zeigen, als sich mental auszuziehen und zu zeigen, was sich hinter der Fassade verbirgt.

Wenn du den Intellekt einer Person anregen kannst, und durch ein Gespräch die Person verführen kannst, erst dann kannst du sagen, dass du ein wahrer Verführer bist.

Es ist leicht, ein falsches Lächeln aufzusetzen, sich äußerlich aufzuhübschen, aber unser Verstand ist das, was uns definiert und das, was uns von anderen unterscheidet.

Hebe dich durch dein Wissen hervor und such dir einen Partner, der dich dazu bringt, die beste Version von dir selbst zu sein. Der deinen Wunsch nach mehr Entwicklung unterstützt und fordert.

Denn Intelligenz ist das neue Sexy, es war auch an der Zeit!

Sapiosexuell: Intelligenz Ist Das Neue Sexy!

Unverbindlichkeitsphase: Ein Mann Verliebt Sich Ein Bisschen Anders!
← Previous
Torschlusspanik: Nicht Jede Geschlossene Tür Ist Eine Schlechte Sache
Next →
Comments are closed.
shares