Wenn ein Kerl dich mag, dann wird er sich auch so verhalten.

Er wird kein Problem damit haben sich zu binden und eure Beziehung offiziell zu machen.

Er wird kein Problem damit haben sich seiner Gefühle klar zu werden und sicherzugehen, dass er sie dir auf die eine oder andere Art auch zeigt.

Wenn ein Mann dich liebt, wird er dich auch dementsprechend behandeln.

Er wird sichergehen, dass du weißt, dass du immer auf ihn zählen kannst.

Er wird hart darum kämpfen, dein Vertrauen zu gewinnen und alles in seiner Macht Stehende tun, um dir zu zeigen, dass er ein zuverlässiger, erwachsener Mann ist, der es wert ist, mit dir zusammen zu sein.

Wenn du einem Mann wichtig bist, wird er sich auch bemühen.

Er wird sich bemühen, seine Liebe zu beweisen und wird sein Bestes tun, damit eure Beziehung funktioniert.

Er wird mit allem, was er hat, dafür kämpfen und nicht mal daran denken, dich aufzugeben.

ein einsamer Mann sitzt auf einer Bank

Wenn ein Kerl dich liebt, stehst du an erster Stelle für ihn und er gibt dir den Platz in seinem Leben, den du verdienst.

Er wird nicht zu beschäftigt sein, um sich mit dir zu treffen oder dir zuzuhören, seine Freunde sind nie wichtiger als du und er würde nie das Junggesellenleben dem gemeinsamen Leben mit dir vorziehen.

Er wird dich nie an seiner Loyalität und Treue zweifeln lassen und sich nie für temporäre Lust, anstelle von langfristiger Liebe entscheiden.

Wenn ein Kerl dich mag, dann ist er auch konsequent darin.

Er wird nicht jeden Tag seine Meinung über dich ändern und dich an seinen Gefühlen zweifeln lassen.

Er wird dich nicht an seinen Absichten zweifeln lassen und du kannst dir immer sicher sein, dass er dich liebt.

Da gibt es kein Drama, keine versteckten Aussagen, keine widersprüchlichen Signale und keine Psychospielchen.

Er benimmt sich nicht komplett mysteriös, zwingt dich nicht, ihm hinterherzulaufen und ist emotional unerreichbar.

ein Paar, das die Spitze eines Berges genießt

Ich weiß, du möchtest nichts davon hören. Ich weiß, du wirst irgendwelche Ausreden für deinen Freund, sein Verhalten und wie er dich behandelt finden.

Nichtsdestotrotz weiß ich auch, dass tief in dir drin, du dir sehr wohl der Wahrheit bewusst bist.

Tief in dir drin, weißt du, dass die Dinge zwischen euch beiden nicht so kompliziert sind – er ist einfach ein Arschloch, der dir etwas vormacht und dich nicht genug liebt.

Tief in dir drin, weißt du, dass es nicht der falsche Zeitpunkt ist und du nicht länger geduldig sein und auf ihn warten musst, bis er seine Scheiße zusammenkriegt.

Du weißt, dass er keine Angst davor hat, dich in sein Herz zu lassen, weil er schon einmal verletzt wurde und seine emotionale Last ihn belastet.

Du weißt sehr wohl, dass er lügt, wenn er dir sagt, dass er nicht gut genug für dich ist und dass der einzige Grund, warum er eure Beziehung noch nicht öffentlich machen will, der ist, dass er dir die Chance geben will, jemand besseren zu finden.

Er lügt, wenn er dir verspricht, dass er sich ändern wird und die Dinge im Nu anders sein werden.

Du weißt, dass er dich nur dann anruft, wenn er dich braucht und das nicht, weil du die Einzige bist, der er vertraut, sondern weil du die Einzige bist, die ihm nicht den Rücken zugekehrt hat.

Du weißt, dass seine betrunkenen Texte mitten in der Nacht nichts weiteres sind als ein Aufruf zum Sex, obwohl du dir einredest sie seien ein Zeichen für seine heimliche Liebe für dich.

Am allerwichtigsten ist aber die Tatsache, dass du weißt, du verdienst besseres.

ein junges Mädchen, das das Spiegelbild ihres Charakters im Spiegel betrachtet

Du weißt, dass diese Fast-Beziehung es niemals in eine ernsthafte schaffen wird.

Du weißt, dass dieser Kerl ein Arschloch ist, der dir niemals das geben wird, was du brauchst und die Dinge immer so weiter gehen werden, solange du das zulässt.

Du bist dir sehr wohl dessen bewusst, dass solange du es zulässt dieser Mann dich ständig verlassen wird, wenn er dich satt hat und immer wieder zurückkommen wird, wenn er einsieht, dass ihn keine so lieben wird, wie du es tust.

Er wird nie zur Vernunft kommen und nie derjenige sein, der einen Schlussstrich zieht.

Du weißt, du bist gefangen in dieser toxischen, nie enden wollenden Beziehung solange du nicht all deinen Mut zusammennimmst, der Wahrheit ins Auge siehst und ihm den Rücken zukehrst.

Du musst diejenige sein, die weggeht, wenn du dein Leben jemals in den Griff bekommen willst.

Du weißt sehr wohl, dass du dein Bestes versucht hast und alles Mögliche getan hast, um die Dinge zwischen euch hinzubiegen.

Du weißt, es macht keinen Sinn seinen traurigen Hintern zu retten und es an der Zeit ist, sich selbst zu retten, um etwas zu ändern.

Es Ist Nicht Kompliziert, Du Bist Ihm Einfach Nicht So Wichtig