Skip to Content

Das Passiert, Wenn Man Eine Emotional Missbräuchliche Beziehung Verlässt

Das Passiert, Wenn Man Eine Emotional Missbräuchliche Beziehung Verlässt

Niemand sagt dir das je. Niemand warnt dich. Sie alle haben etwas zu sagen, während du in dieser Art von Beziehung bist, aber sie alle schweigen, wenn du dich von einer befreist.

So einfach ist das nicht. Man sollte Glück und Freude erwarten. Niemand erwartet Angst, Verwirrung und die Unfähigkeit, sein Leben weiterzuleben—um dort weiterzumachen, wo man aufgehört hat, bevor man ihn getroffen hat.

Niemand sagt dir, wie sehr es wehtut. Niemand sagt dir , wie lange es dauert, bis die Wunden verheilt sind.

Wenn man jemanden kennenlernt, hat man Angst. Du hast Todesangst, dass sich die Geschichte wiederholt. Du versuchst, ihn zu unterhalten, obwohl er nicht will, dass du das tust.

Du entschuldigst dich für jede Kleinigkeit. Du entschuldigst dich für die Dinge, egal ob du Schuld bist oder nicht. Er will nicht, dass du das tust.

Niemand sagt dir je, dass du es nicht tun musst. Niemand sagt dir, wie schwer es ist, aus dem herauszukommen, was du durchgemacht hast. Niemand sagt dir je, dass es Mut braucht, um vollständig zu heilen.

Du musst die Kraft finden, dich wieder aufzurichten. Du wirst diese schrecklichen Momente noch einmal erleben, an denen er dich teilhaben ließ. Du wirst mitten in der Nacht aufwachen und dein Herz wird so schnell schlagen, als wolle es sich von deiner Brust lösen.

Du wirst jemanden sehen, der dich an ihn erinnert. Es wird dich zurückversetzen. Es wird so real sein, als ob der Alptraum noch einmal passiert.

Du wirst dich gebrochen fühlen, weil du gebrochen bist. Du wirst dir die Augen ausweinen. Du wirst vor emotionalen Schmerzen schreien.

Du wirst dich ausgelaugt fühlen, weil du ausgelaugt wirst. Er ist derjenige, der dir das Leben ausgesaugt hat. Du hast ihm alles gegeben, was du hattest. Und was hast du dafür bekommen? Nichts außer Schmerzen. Und noch mehr Schmerz.

Du wirst negativ sein, denn das ist das einzige Gefühl, das du kennst. Du hast vergessen, wie es ist, glücklich zu sein. Es wird schwer sein, aus diesem Teufelskreis der Negativität herauszukommen. Du willst ihr entkommen, aber du brauchst sie, weil du sie gewohnt bist. Es wird wie eine Droge für dich. Du sehnst dich nach mehr.

Du wusstest nie, wie es ist, geliebt zu werden. Das hattest du nie. Du würdest die wahre Liebe nicht erkennen, selbst wenn sie dir direkt ins Gesicht schlagen würde. Du wirst an jedem einzelnen Menschen, der sich dir nähert, zweifeln und du wirst jeden Versuch, mit dir zu flirten, zerstören. Du wirst das aus Angst tun. Aus Angst, verletzt zu werden.

Du wirst lange Zeit stark sein müssen. Du musst stark sein, bis du die zerbrochenen Teile von dem, was von dir übrig ist, aufhebst und wieder zusammensetzt, um eine Version von dir selbst aufzubauen, die du schon immer sein wolltest.

Wenn du eine neue Beziehung beginnst, wirst du dich verloren fühlen. Du wirst an diese neue “normale Behandlung” nicht gewohnt sein. Du wirst liebe Worte und Verständnis nicht gewohnt sein. Du wirst es nicht gewohnt sein, mit Respekt behandelt zu werden. Deine Stimme wird zum ersten Mal seit langer Zeit eine Rolle spielen.

Es wird eine Weile dauern, bis du dich entspannen und dieser Person vertrauen kannst. Aber das spielt keine Rolle, denn er wird auf dich warten. Er wird dir Raum zum Heilen geben. Er wird dir helfen zu heilen.

Du wirst auf den perfekten Sturm warten. Du wirst darauf warten, dass er jederzeit ausrastet. Du weißt, dass dein Ex nett und liebevoll war, als er es wollte— wenn du dich nicht beschwert hast und alles auf seine Weise gemacht hast. Du hast Angst, dass dieser Kerl genauso ist.

Aber weißt du was? Der perfekte Sturm wird nie kommen. Er ist nicht genauso.

Niemand sagt dir je, wie beschissen es ist, das alles zu überleben. Niemand sagt dir je, dass das der schwierige Teil ist. Niemand sagt dir je, dass Heilung wehtut; es tut höllisch weh.

Es gibt so viele Dinge, die dir nicht gesagt werden. Du musst für dich selbst kämpfen. Du musst dich an erste Stelle setzen. Du wirst weinen müssen. Du wirst leiden müssen.

Aber du wirst heilen. Alles wird gut.

Du Wirst Es Bedauern, Ein Mädchen Verloren Zu Haben, Das Sich So Sehr Um Dich Bemüht Hat
← Previous
Echte Männer Scheren Sich Nicht Darum, Wie Du Aussiehst, Nur Jungs Tun Das
Next →
shares