Skip to Content

Wie Man Eine Beziehung Mit Einem Narzissten Überlebt

Wie Man Eine Beziehung Mit Einem Narzissten Überlebt

Hast du jemals das Gefühl gehabt, dass alles, was du sagst, falsch ist? Egal wie sehr du dich auch anstrengst, nichts was du tust ist gut genug?

Dass du anscheinend niemals schaffen kannst, was du dir vorgenommen hast?

Hast du dieses Gefühl, weil dir dein Partner das sagt?

Nur allzu oft gehen Frauen Beziehungen mit charmanten, charismatischen, faszinierenden Männern ein, die die perfekten Traummänner zu sein scheinen, nur um dann festzustellen, dass sie auf einen Blender hereingefallen sind.

Sie wachen eines Tages auf und alles, woran sie geglaubt hatten, war nicht mehr als Schall und Rauch, als wäre ein Schalter umgelegt worden.

Willkommen in der Welt eines Narzissten. Pathologischer Narzissmus, Subklinischer Narzissmus bzw. die Narzisstische Persönlichkeitsstörung (NPD) ist eine Variante einer psychopathischen Erkrankung und eine sehr reale und ernsthafte Störung.

Die Erkrankung zeichnet sich durch ein falsches Gefühl der Großartigkeit aus, welches eine tiefsitzende Scham verbirgt, die mit einem Trauma in Verbindung steht.

Ein Mann und eine Frau auf der Terrasse eines Cafés trinken Kaffee

Oftmals sagt man über Narzissten, dass sie geniale Schauspieler sind. Ihr äußeres Ich stimmt nicht mit ihrem Inneren Ich überein.

Narzissten präsentieren sich am Anfang als sehr charmant, gesellig, beliebt und wohlhabend.

Dies zieht natürlich viele potentielle Partner an. Jedoch haben die Opfer, die das Pech haben, in dieses sadistische Spiel mit hineingezogen worden zu sein, schnell das Gefühl, dass etwas in ihrer Beziehung nicht stimmt-obwohl viele nicht genau sagen können, was konkret falsch läuft.

Langsam aber sicher fällt die Maske des Narzissten und die Fassade beginnt zu bröckeln, bis das kaputte Monster, dass sich immer unter der Oberfläche versteckt hatte, zum Vorschein kommt.

Beziehungen mit einem Narzissten bestehen typischerweise aus drei Phasen – Idealisierung, Entwertung, Ausmusterung.

Am Anfang scheint alles perfekt zu sein. Die Opfer sind hingerissen. Sie fühlen sich extrem glücklich, dass sie ihren Seelenverwandten kennengelernt haben.

In der Entwertungs-Phase beginnt der Narzisst jedoch damit, das Opfer zu hänseln und es herunterzumachen sowie abwertende Kommentare über das Opfer fallenzulassen, was das Opfer an sich selbst zweifeln lässt und ihm das Gefühl gibt, dass es nicht alleine leben kann.

Das Mädchen, als sie mit ihrem Freund sitzt, sieht ihn verwirrt an

Dies setzt sich für eine geraume Zeit fort-lange genug, sodass das Opfer das Gefühl bekommt, in einer Falle zu sitzen.

Oper fühlen sich plötzlich äußerst ängstlich und viele bekommen Panikattacken, fühlen sich wertlos oder fallen in eine tiefe Depression.

Sie haben das Gefühl, dass alles, an das sie geglaubt haben, eine Lüge ist und dass jedem, dem sie vertraut haben, nicht mehr zu trauen ist.

Nichts scheint mehr eine Rolle zu spielen. Und das ist sehr sehr zweckdienlich für den Narzissten.

Denn er hat so die Bedingungen geschaffen, dass sich das Oper voll auf ganz auf ihn verlässt und von ihm abhängig wird.

Er hat sichergestellt, dass das Opfer körperlich, mental, emotional und finanziell von ihm abhängig ist und ihn nicht so einfach verlassen kann.

Diese letzte Phase ist der schlimmste Alptraum einer jeden Frau. Plötzlich scheint es, als wäre sie Teil der TV-Serie  “Wen habe ich da nur geheiratet?” geworden, da der Narzisst nun beschlossen hat, das Opfer ein für alle Mal fallenzulassen.

Nach Entwertung erfolgt meistens die Ausmusterungsphase, wenn das Opfer beginnt, sich zu wehren, den Narzissten bloßstellt und ihm so Verletzungen zufügt.

Eine traurige Frau in einem roten Sweatshirt sitzt auf dem Boden des Raumes

Der Begriff “Kränkung eines Narzissten” wird häufig verwendet, wenn der Narzisst ein Opfer ausgewählt hat, das ihn herausfordert.

Er fühlt sich nicht nur verletzt und herabgewürdigt, sondern er wird sich dann voll und ganz dazu entschließen, den Widersacher zu zerstören.

Er hat so sehr daran gearbeitet, dem Opfer alles Wertvolle wegzunehmen, sodass das Opfer nicht mehr als nur eine Schachfigur ist.

Wie kann das Opfer es wagen, ihn herauszufordern! Wie kann das Opfer es wagen, den Prozess anzuzweifeln?

Er wird vor nichts Halt machen, um Rache zu nehmen und sicherzustellen, dass das Opfer seine Strafe bekommt.

Narzissten sind gewiefte Lügner und Manipulatoren. Sie benutzen andere Menschen und ihre falschen Persönlichkeiten sind nichts mehr als bloße Hüllen eines Roboters, die dazu programmiert wurden, um andere Menschen zu zerstören.

Unter ihren Hüllen sind Narzissten fast unmenschlich. Wenn man sie bloßstellt, dann wird in ihnen eine narzisstische Wut freigesetzt.

Und wenn ein Opfer genug Glück hat, aus der Beziehung relativ unbeschadet entkommen zu sein, dann kann es damit rechnen, dass der Narzisst die Hoovering-Methode anwendet – der Narzisst sucht ständig Kontakt zu dem Opfer. Narzissten verschwinden niemals.

Das Mädchen sitzt alleine auf dem Pier

Opfer, die eine Beziehung mit einem Narzissten geführt haben (oder führen), sind sich der narzisstischen Eigenschaften, manchmal sogar der paranoiden Eigenschaften von Narzissten bewusst.

Sie tendieren dazu, das Trauma mit in ihre zukünftigen Beziehungen zu nehmen. Jedoch muss das nicht so sein.

Die Lösung, wie man eine Beziehung mit einem Narzissten überlebt, liegt darin, einige Zeit allein zu sein.

Du hast richtig gelesen-ganz alleine. Wir dürfen keine Angst davor haben, Zeit mit uns selbst zu verbringen.

Schließlich müssen wir wirklich verstehen, worauf wir stehen und was uns zum Ausrasten bringt, damit sich der Teufelskreis nicht mehr wiederholt und dass zukünftige Beziehungspartner nicht unter unserem emotionalen Ballast leiden müssen.

Wir dürfen auch keinen Kontakt mehr mit dem Narzissten haben oder so wenig wie möglich. Auch wenn Kinder da sind.

Auch wenn wir gemeinsame Freunde haben. Das Wichtigste ist, dass wir wieder lernen, uns selbst zu lieben.

Sara E. Teller

Wie Man Eine Beziehung Mit Einem Narzissten Überlebt

Oberflächliche Menschen: Warum Du Sie Nicht Daten Solltest

Tuesday 6th of October 2020

[…] bemerkt man erst nach einiger Zeit, dass sein Gegenüber ein oberflächlicher Mensch ist oder man sogar in einer oberfläc… gelandet […]

Wann Sollte Man Sich Trennen? 15 Anzeichen, Dass Es Vorbei Ist

Thursday 13th of August 2020

[…] ist meistens charakteristisch für eine Beziehung mit narzisstischen Menschen, weil sie das Gefühl der Kontrolle […]