Skip to Content

Manchmal Lässt Dich Gott Zusammenbrechen, Um Dich Heilen Zu Können

Manchmal Lässt Dich Gott Zusammenbrechen, Um Dich Heilen Zu Können

Wie oft hast du gehört, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert?

Dass in allem immer etwas Gutes ist, wenn du nur danach suchst und es nur davon abhängt, wie du dich entscheidest, das Leben zu sehen?

Wie oft hat dir jemand gesagt, dass alles, was dir widerfahren ist, einen höheren Grund oder Zweck hatte, den du nicht immer verstanden hast?

Dass sich alles Schlechte irgendwann zum Guten für dich wenden wird?

Wie oft hast du gehört, dass du manchmal kleine Kämpfe verlieren musst, um einen größeren, wichtigeren Krieg zu gewinnen?

Dass jeder Liebeskummer und jeder emotionale Schmerz, den du erlebt hast, früher oder später nicht weiter als eine harte Lektion sein wird?

Und jedes Mal, wenn du so etwas hörst, hältst du es für einen sinnlosen Spruch.

Du hältst es für eine Worthülse, etwas, das die Leute sagen, um sich gegenseitig zu trösten. Und du glaubst nie einem einzigen Wort, das du hörst.

Lass mich dir eines sagen: Ob du es glaubst oder nicht, all das ist die Wahrheit.

Weil die Dinge, die dir passieren, tatsächlich einem größeren Zweck dienen und du wirklich dankbar sein musst für all die Schmerzen und Nöte, die du durchgemacht hast.

Ich weiß dass du, jedes Mal, wenn du einen geliebten Menschen verloren hast oder enttäuscht, erniedrigt oder verletzt wurdest, dich gefragt hast, warum Gott dir all diese Herausforderungen stellt.

Jedes Mal, wenn dir das Herz gebrochen wurde, hast du dich gefragt, warum Er ausgerechnet dich behelligt hat, wenn du schon nichts getan hast, um es zu verdienen.

eine Frau berührt das Glas, auf dem es regnet

Ich weiß, es ist schwer für dich zu verstehen, warum du erst schwierige Zeiten erleben musst, um die einfachen zu durchleben.

Warum musst du all diese Trauer erleben, um die Chance zu bekommen, glücklich zu sein?

Du weißt es vielleicht nicht, aber jede Herausforderung im Leben ist eine Art Test.

Es ist ein Test deiner Stärke und Kraft. Und es ist eine Prüfung deines Glaubens.

Immer wenn dir etwas Schlimmes passiert, kannst du als Person wachsen.

Es ist eine Gelegenheit für dich, dein Leben von all der Toxizität zu reinigen.

Es ist eine Gelegenheit für dich, zu sehen, wer deine wahren Freunde sind und wer die Leute sind, die keinen Platz in deiner Nähe verdienen.

Eine Gelegenheit, die Letzteren deutlich zu erkennen und los zu werden.

Wann immer dich Gott in die Asche wirft, gibt Er dir die Gelegenheit, dich zu erheben.

Wann immer er dir den Boden unter den Füßen wegzieht, gibt er dir die Chance, besser und stärker aufzustehen als je zuvor.

Jeder Liebeskummer ist viel mehr als nur ein Liebeskummer. Es ist auch eine Chance für dich, deinen eigenen Wert, deine Kraft und deinen Mut zu erkennen.

Eine Gelegenheit für dich, aus deinen Fehlern zu lernen und sie nie wieder zu wiederholen.

Und was am wichtigsten ist – es hilft dir, zu sehen wozu du alles in der Lage bist, auch du es nicht wusstest.

Weil dir Gott immer nur soviel schicken wird, wieviel er weiß, dass du ertragen kannst.

ein junges Mädchen, das das Spiegelbild ihres Charakters im Spiegel betrachtet

Manchmal führt er dich durch einige Dinge und schickt einige Leute in dein Leben, nur um dir eine wertvolle Lektion fürs Leben zu erteilen.

Wann immer Er dir toxische Menschen schickt, gibt Gott dir die Gelegenheit, zu erfahren, welche Art von Person du niemals werden solltest, und welche Menschen du niemals zu einem Teil deines Lebens machen solltest.

Es wird Zeiten geben, in denen er dir beibringen wird, für alles, was du hast, dankbar zu sein.

Oder mehr die Menschen zu schätzen, die dich lieben und immer für dich da sind.

Es wird Zeiten geben, in denen du lernen wirst, dich selbst mehr zu lieben und zu respektieren.

Zeiten, in denen du lernen wirst, dich selbst an erste Stelle zu setzen.

Es wird Zeiten geben, in denen du mit deinen inneren Dämonen und Schatten aus der Vergangenheit konfrontiert sein wirst, um zu sehen, wie sehr du gewachsen bist.

Zeiten, in denen du lernen müssen wirst, wann es Zeit ist, loszulassen, und wann du festhalten musst.

Also, was auch immer mit dir passiert, erinnere dich an eins – Gott wird Narben und Wunden auf deiner Seele und deinem Herzen hinterlassen, damit sie dir als Erinnerung dienen, an alles und jeden, der dich, auf die eine oder andere Weise, aufgebaut hat und dir geholfen hat, die Person zu werden, die du heute bist.

Manchmal wird er dich in Stücke zerreißen, nur um dich aufzubauen.

Und wenn das passiert, betrachte dich als ziemlich glücklich. Weil das bedeutet, dass du die Möglichkeit bekommen hast, dich neu zu erfinden und endlich die bestmögliche Version von dir selbst zu werden.

Und nicht jeder bekommt diese Chance.

Manchmal Lässt Dich Gott Zusammenbrechen, Um Dich Heilen Zu Können

Die Nachfolgen Einer Beziehung Mit Einem Toxischen Mann
← Previous
15 Tipps, Wie Du Jeden Mann Dazu Bringen Kannst, Sich Wie Verrückt In Dich Zu Verlieben
Next →
shares