Skip to Content

11 Dinge, Die Frauen Tun, Weil Sie Schon Zu Oft Verletzt Worden Sind

11 Dinge, Die Frauen Tun, Weil Sie Schon Zu Oft Verletzt Worden Sind

Wir sind empfindliche Geschöpfe, die sich in Monster verwandeln können, wenn die Menschen uns nicht zu schätzen wissen.

Wenn sie am Boden zerstört und verletzt ist, verändert sich das Leben einer Frau drastisch, und sie kann ihr Verhalten gegenüber den Menschen, die ihr wichtig sind, ändern.

Veränderung ist zwar nichts Schlechtes, aber die Art und Weise, wie wir uns verändern, wenn uns jemand, den wir lieben, verletzt hat, kann Folgen für den Rest unseres Lebens haben.

Man kann die am Boden zerstörte Frau an ihrem Verhalten erkennen, an diesen kleinen, alltäglichen Beschäftigungen, die ihre Scherben noch mehr zur Geltung bringen.

1. Sie lacht Romantik aus

ein lächelndes romantisches Paar sitzt umarmt auf einer Bank

Wenn ein Typ sie mit einem kitschigen, klischeehaften Spruch anmacht, wird sie höchstwahrscheinlich hysterisch lachen und ein Riesentheater daraus machen.

Rosen sind widerlich, Schokolade ist wahrscheinlich vergiftet und Umarmungen und Küsse sind schon gar nicht erlaubt.

2. Sie nimmt die Liebe nicht ernst

Ein Mann mit Hut und einer lächelnden Frau am Strand

Wahrscheinlich wird sie ein oder zwei Witze machen, wenn du sie nach ihrem Liebesleben fragst.

Sie wird dir sagen, dass sie allein mit 72 Katzen sterben will. Auch wenn das komisch klingt und du darüber lachst, ist es trotzdem ein bisschen unheimlich.

3. Sie wird niemandem trauen

eine verletzte Blondine in einem schwarzen Hemd mit gesenktem Kopf

Ihre Gefühle wurden verletzt, und sie kann niemanden so nah an sich heranlassen, dass er ihr wahres Ich wieder sieht.

Sie kann und will einfach niemandem mehr vertrauen. Das hat sie aus Erfahrung gelernt.

4. Sie gibt sich mit toxischen Menschen ab

Eine lächelnde Frau sitzt an einem Tisch und hält ein Telefon in der Hand

Na und? Sie wurde schon mal verletzt. Es gibt nichts, was sie heute noch überraschen kann. Also was ist, denn sie ihrem Ex schreibt, wenn sie betrunken in einem Club ist?

Von ihm kann sie nichts mehr überraschen und sie will wahrscheinlich nur ein bisschen Spaß haben.

5. Sie flirtet, und zwar sehr viel

Eine Frau und ein Mann flirten an der Bar mit Wein

Es gab eine Zeit (das ist lange her), da hätte sie sich in einen Mann verliebt und nur ihm bis in alle Ewigkeit gehört.

Aber jetzt, wo sie so kaputt ist? Nein, Schätzchen. Sie hat gesehen, dass es viel besser ist, sich “seine Optionen offen zu halten”, und dass es nicht so emotional anstrengend ist.

Deshalb flirtet sie ganz harmlos herum.

6. Sie verletzt andere Menschen, obwohl sie das nicht will

Ein trauriger Mann mit einem Tattoo auf dem Arm sitzt neben einem Klavier

Weißt du, verletzte Frauen wissen, wie schwer es ist, verletzt zu sein und all den Schmerz immer und immer wieder zu ertragen, und deshalb will sie niemandem wehtun.

Sie will nicht, dass jemand dasselbe durchmacht wie sie. Aber gerade weil sie so unnahbar ist, verletzt sie am Ende unabsichtlich andere Menschen.

Wenn jemand versucht, ihr nahe zu kommen, haut sie ab und verwirrt und verletzt ihn damit.

7. Ihr ist klar geworden, dass Kummer zum Leben dazugehört

Eine-traurige-Frau-sitzt-auf-dem-Pier-und-denkt-nach(1)

Anstatt sich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren, lebt sie in der Vergangenheit und akzeptiert Depressionen und Kummer, anstatt mit ihrem Leben weiterzumachen.

Das ist zwar nicht unbedingt was Schlechtes, denn wir alle müssen mit unseren Gefühlen abschließen, indem wir sie bis zum Ende ausleben – ganz egal, wie lange es dauert, bis es uns wieder besser geht.

Aber wenn es ewig so weitergeht, dann ist das nicht gut, dann geht es ihr nicht gut.

8. Sie glaubt, dass jeder sie nur ausnutzen will

eine schöne Frau, die im Gras liegt und nachdenkt

Wenn sie einen neuen Mann kennen lernt und er richtig nett zu ihr ist, dann denkt sie, dass er sie wahrscheinlich nur für Sex will. Mehr nicht. Nur für Sex.

Oder dass er ihr sofort das Herz brechen wird. Und deswegen fängt sie keine neue Beziehung an.

9. Sie verliebt sich in unnahbare Männer

Ein verletzter Mann und eine verletzte Frau stehen auf der Brücke

Sie haben mit ihr etwas gemeinsam. Sie hat sich daran gewöhnt, von Menschen verletzt zu werden und nette Typen machen ihr Angst. Deshalb verliebt sie sich immer wieder in emotional unerreichbare Männer.

Sie kommen ihr einfach vertraut vor und sie kann gut mit ihnen umgehen.

10. Sie wiederholt die Geschichte in ihrem Kopf

eine zutiefst nachdenkliche Frau, die eine Tasse Kaffee hält

Sie wiederholt immer wieder alles in ihrem Kopf und versucht ständig herauszukriegen, was schief gelaufen ist.

Sie kann nicht mehr sie selbst sein, weil ihr Kopf das nicht zulässt.

Sie ist zu beschäftigt damit, über all die schrecklichen Dinge nachzudenken, die er ihr angetan hat, und darüber, wie sie sich seinetwegen gefühlt hat.

11. Sie hofft auf Veränderungen

eine-lächelnde-Frau-im-Wald-die-zum-Himmel-aufblickt

Egal, welchen Schmerz und welches Elend sie wegen der Liebe durchlebt hat, sie glaubt immer noch daran, dass die Liebe dort draußen auf sie wartet.

Sie glaubt daran, dass sie eines Tages jemanden finden wird, der sie so liebt, wie sie ist, und sie schätzt.

Sie glaubt fest daran, dass sich eines Tages ihre Einstellung ändern wird und dass es ihr irgendwann besser gehen wird.

11 Dinge, Die Frauen Tun, Weil Sie Schon Zu Oft Verletzt Worden Sind

Ein Erwachsener Mann Wird Niemals Diese 8 Dinge Tun
← Previous
Süße Sprüche - 160 Zitate, Um Deinen Liebsten Den Tag Zu Versüßen
Next →
shares