12. Jungfrau

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Jungfrauen sind sehr ordentlich und methodisch in allem was sie tun, sodass sie nach einer Beziehung streben die so perfekt wie möglich ist.

Indem sie das tun, machen sie ihren Partner verrückt.

Sie werden den Kleidungsstil ihres Partners diktieren und verlangen, dass er so sauber und ordentlich wie möglich um sie herum ist.

Jemand, der diese Meinung nicht teilt, wird mit einer Jungfrau nicht gut klarkommen können.

Ihr größter Untergang ist ihre Unsicherheit. In ihrem Streben nach Perfektion ist sie selbst ihre härteste Kritikerin geworden.

Alles, was sie ist und nicht ist, ist in ihren Augen nicht gut genug.

Diese Denkweise hat ihr Selbstwertgefühl auf solche Art beeinflusst, dass sie von ihrem Partner ständige Bestätigung und Zustimmung sucht, was mit der Zeit sehr aufdringlich werden kann.

Aus diesem Grund neigen Jungfrauen dazu, eifersüchtig zu sein.

Sie wollen jeden Schritt ihres Partners wissen, in jeder Sekunde, die sie getrennt verbringen, und das ist wirklich nicht etwas, das zwei Menschen zusammenhalten kann.

11. Skorpion

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Um eine Skorpion-Frau daten zu können, müssen Sie sie wirklich auf einer tieferen Ebene kennenlernen.

Ihr kaltes Äußeres verbirgt ein weiches Herz und auf den ersten Blick können sie ein wenig einschüchternd wirken.

Es liegt in ihrer Natur, zu versuchen alles um sich herum zu kontrollieren, einschließlich des Verlaufs ihrer Beziehung.

Sie wissen, dass dies ihr größter Fehler ist, aber sie können manchmal nichts dagegen tun.

Sie legen die Messlatte hoch und senken ihre Ansprüche nicht, wenn sie nach jemandem suchen mit dem sie eine Beziehung eingehen wollen.

Ein Mann muss seine Spieltaktik verbessern um bei einem Skorpion zu punkten, da sie sich nicht mit mittelmäßigen Einsätzen zufrieden geben.

Sie sind brutal ehrlich, was gleichzeitig ein Segen und ein Fluch ist. Nicht jeder kann mit brutaler Ehrlichkeit umgehen.

Deshalb braucht eine Skorpionfrau jemanden, der diese Ehrlichkeit begrüßt, egal wie hart sie sein mag.

10. Widder

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Geduld ist nicht etwas, das eine Widderfrau besitzt. Sie will alles und sie will es jetzt und es gibt keine Zeit zu verlieren.

Deshalb schreitet ihre Beziehung sehr schnell voran.

Sie fühlt sich gerne, als ob sie die Kontrolle, und das letzte Wort in allem hat.

Sie ist sehr dominant, deshalb braucht sie jemanden, der ihr totales Gegenteil ist, um die Beziehung aufrechterhalten zu können.

9. Stier

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Eine Stierfrau ist der Inbegriff einer starken, unabhängigen Frau, und zwar so sehr, dass sie sich fast nie an einen Mann wendet um nach Hilfe oder etwas anderem zu bitten, so dass Männer sich ziemlich nutzlos fühlen.

Ein Stierfrau mag es, Dinge langsam aufzubauen, um sich in nichts hinein zu stürzen.

Sie schätzen keine Männer, die sie für selbstverständlich halten oder versuchen, mit ihnen Spiele zu spielen – sie schütteln sie sofort ab.

Sie braucht einen Mann, der als erster anruft und Nachrichten schickt und sich wirklich bemüht, mit ihr zusammen zu sein.

Sie wird Anstrengungen mit Anstrengung, und Kälte mit Kälte erwidern. Sie wird niemandem hinterherlaufen.

Sie hat ein großes Herz, folgt aber immer ihrem Verstand und ihrer Intuition. Deshalb kann sich niemand mit ihr anlegen.

8. Krebs

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Eine Krebsfrau ist die emotionalste aller Sternzeichen. Sie hat ein enorm weiches Herz, das sie jeden sehen lässt.

Sie versteckt ihre Gefühle nicht und sie macht alles ziemlich klar und deutlich.

Wenn sie drin ist, ist sie ganz drin. Für jemanden, der ihr wichtig ist, wird sie ihr Bestes geben.

Sie wird über sih hinaus gehen, damit derjenige sich geliebt fühlt.

Das schlechte ist, dass sie alles übertreiben und sich selbst vernachlässigen kann, wenn sie jemand anderen liebt.

Dadurch sinkt ihr Selbstvertrauen und sie wird abhängig von der Person, mit der sie zusammen ist.

Sie hat so große Angst davor, die Person zu verlieren, mit der sie zusammen ist, dass sie denjenigen mit übertriebenen Liebesbezeugungen, oder in einigen Fällen mit Eifersucht, ersticken wird.

Eine Krebsfrau kann die beste und die schlimmste Freundin aller Zeiten sein, abhängig von ihrer Fähigkeit, ihre Gefühle zu kontrollieren und sie nicht gleich in die Luft zu sprengen.

7. Löwe

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Sie strahlt Selbstbewusstsein und Charisma aus.

Sie sucht jemanden mit einer Persönlichkeit, die so stark ist wie ihre, sonst können sie nicht nebeneinander existieren.

Sie mag es nicht, wenn ihr die Dinge auf einem Tablett serviert werden, also macht es ihr nichts aus, wenn sie verfolgt oder selbst dafür verfolgt wird.

Das Schlechte an ihr ist, dass sie ständig die falschen Männer auswählt.

Spieler, die voller Selbstbewusstsein und Charme sind, sind ihre erste Wahl.

Sie fühlt sich dann, als könnte sie mit dem Spiel umgehen oder die Dinge umdrehen, so dass es auf ihre eigene Weise gespielt wird. Aber das klappt nie.

Löwenfrauen sind nicht die schlechtesten Freundinnen, sie sind ziemlich gut, aber sie haben schlechte Entscheidungsfähigkeiten.

Sie laufen meist Männern hinterher, die in einer Beziehung eher Zwanglosigkeit als Verpflichtungen bevorzugen.

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

6. Wassermann

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Eine Wassermann-Frau ist eine Kombination von Impulsivität, Intelligenz und Unabhängigkeit.

Sie schätzt ihre Freiheit, deshalb bevorzugt sie eine Beziehung, in der sie auf solche Weise geliebt wird, dass sie sich frei fühlt.

Sie verachtet Langeweile und sie braucht einen Partner, der ein bisschen dynamischer und energischer ist.

Sie muss in ihrer Beziehung zufrieden sein und sie braucht jemanden, der ihrer Intelligenz entspricht.

Vor allem überdenkt sie alles, deshalb bemerkt sie Dinge, die sonst niemand von ihr selbst oder anderen Menschen bemerken würde.

Deshalb wird ihr Partner das Gefühl haben, dass er ihre Erwartungen nicht erfüllen kann, während sie das gleiche Problem mit sich selbst haben wird.

Sie wird sich ständig fühlen, als könnte sie etwas besser tun, besser handeln und besser werden.

Sie braucht einen Partner, der zu ihr steht und ihr Selbstbewusstsein ein wenig steigert, bis sie merkt, dass sie mehr als genug gut ist und dass sie daran arbeiten muss, ihr Selbstvertrauen wiederherzustellen.

5. Zwillinge

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Eine Zwilling-Frau hat zwei Seiten – die eine, die strahlend und aufgeschlossen ist, und die andere, die ein bisschen zurückgezogener und finsterer ist.

Sie wird in einer Beziehung immer mehr Wert auf ihre helle Seite legen, aber sie wird mit dem Mann zusammenbleiben, der auch ihre Dunkelheit akzeptiert.

Aus diesem Grund ist sie die toleranteste Freundin, die man haben kann.

Sie verurteilt oder schaut nie auf ihren Partner herab; Sie versucht ihr bestes um ihn zu verstehen und ihm so gut sie kann zu helfen.

Sie schätzt Loyalität über alles, wenn sie also jemand einmal verlässt, wird sie ihm nie die Möglichkeit geben, es noch einmal zu tun.

4. Steinbock

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Eine Steinbock-Frau ist sehr dominant, sowohl im Leben als auch in einer Beziehung.

Sie gibt immer ihr Bestes, wenn sie in einer Beziehung ist, also erwartet sie jemanden der fähig ist all das zu erwidern.

Für sie ist die Grundlage von allem die Gegenseitigkeit.

Sie braucht zufällige Gesten der Zuneigung, ein zuhörendes Ohr und die Liebe und Unterstützung, die sie selbst von sich gibt, oder sonst lieber nichts. Halbwegs-Liebe ist nichts für sie.

Was an ihr bemerkenswert ist, ist, dass sie bis auf die Knochen loyal ist und immer denjenigen verteidigen wird, der ihr wichtig ist, auch wenn er nicht da ist um es zu hören.

3. Waage

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Waagen mögen Balance. Sie mögen es nicht, in einer Beziehung Extreme zu erreichen.

Sie mögen es nicht, wenn sich Dinge schnell ändern, und sie vermeiden Konflikte um jeden Preis. Leider ist die Vermeidung von Konflikten nicht immer gut.

Sie kehren Dinge unter den Teppich, anstatt sich mit ihnen zu befassen oder offen über sie zu reden.

Sie behalten die Dinge in sich aufgestaut, bis sie platzen und dann ist es schon zu spät.

Sie sind charmant und charismatisch, sie mögen es, Kontakte zu knüpfen und sie werden die Person, mit der sie zusammen sind, in den besseren Teil ihres Lebens mit einbeziehen.

Unbewusst setzen sie sich ins Rampenlicht und das kann leicht bei ihrem Partner Eifersucht provozieren.

Sie werden jedoch frühzeitig einen eifersüchtigen Partner los, weil sie nicht gerne niedergehalten oder kontrolliert werden.

Sie brauchen einen Partner, der sie frei, und sie selbst sein lässt.

Sie sind süß, freundlich, unterstützend und liebevoll.

Ihnen ist das Wohlergehen ihres Partners wichtiger als das eigene, was nicht immer gut für sie ist.

2. Schütze

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Der einzige Rivale, den eine Schütze-Frau hat, ist sie selbst. Sie wird ihre eigene schlimmste Kritikerin und Richterin sein.

Wie auch immer, für diesen einen besonderen Menschen wird sie das genaue Gegenteil sein.

Sie wird sie bei jedem Schritt aufmuntern und sie dazu bringen, an sich selbst zu glauben.

Sie wird an denjenigen, mit dem sie zusammen ist, immer als erstes denken und ihre Bedürfnisse beiseite legen, was für sie keine gute Sache ist.

Sie wird immer versuchen, Dinge von einer anderen Seite zu betrachten und keine voreiligen Schlüsse zu ziehen, darum werden Konflikte in der Beziehung, dank ihr, erfolgreich gelöst werden können.

Sie ist sehr leidenschaftlich, besonders mit ihrem Geliebten.

Langeweile ist ein Wort, das in keiner Weise mit einer Schütze-Frau in Verbindung gebracht werden kann.

1. Fische

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Eine Fischfrau braucht jemanden, der den ersten Schritt macht und sich extra Mühe gibt, um zu ihrem bewachten Herzen zu gelangen.

Sie sind von Natur aus schüchtern, also brauchen sie jemanden, der sie nicht verfolgt.

Zumindest am Anfang. Sie werden sich öffnen und schließlich ihre Deckung aufgeben.

Sobald sie das tun, wird derjenige, mit dem sie zusammen sind, erkennen, dass er auf einen wahren Schatz gestoßen ist.

Eine Fischfrau ist sowohl dein bester Freund als auch die beste Liebhaberin und daher ein perfektes “girlfriend material”.

Sie ist jemand, mit dem man sich anvertrauen und in die Nacht kuscheln kann.

Sie wird Geheimnisse bewahren und ein Fels für die Person sein, mit der sie zusammen ist. Sie ist stark und unterstützend.

Sie ist eine wahre Hüterin.

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

Die Schlimmsten und Besten Partnerinnen (Basierend Auf Deren Sternzeichen)

shares