Tut mir leid, dass ich dir so früh schreibe; ich habe dich wahrscheinlich noch nicht einmal getroffen.

Aber ich wollte dich um etwas bitten. Nur um einen kleinen Gefallen: Nimm mich nicht als selbstverständlich hin.

Die Menschen haben mich zu oft in meinem Leben als gegeben angesehen. Sie gingen davon aus, dass ich für immer für sie da sein würde, ohne dass sie sich auch nur ein wenig anstrengen müssen.

Ich wünschte nur, dass du nicht dasselbe tust. Nicht, weil ich arrogant bin und möchte, dass du dankbar für jede nette Geste bist, die ich mache, sondern weil ich möchte, dass du erkennst, dass ich deiner investierten Zeit und Energie würdig bin.

Ich bin der Liebe und Wertschätzung würdig.

Ich werde dir die Welt geben. Ich werde alles tun, was dir Freude bringt, aber es wird nicht für immer so sein, im Falle, dass es für dich eine Last wird, auch für mich da zu sein.

Ich werde für dich da sein, bis zu dem Punkt, an dem du mich dazu bringst, meinen eigenen Wert in Frage zu stellen. Das habe ich schon zu oft durchgemacht.

Ich werde dich wahrscheinlich weiterhin lieben, aber du würdest nicht glauben, wie stark ich sein kann – stark genug, um zu gehen, wenn ich dich am meisten liebe.

Das hat mir das Leben beigebracht.

Du wirst meine Reaktion nicht sehen können, wenn mir jemand schreibt, meine Enttäuschung, wenn du es nicht bist.

Du wirst nicht sehen, wie ich jedes Mal lächle, wenn ich dich zu mir laufen sehe, oder das Gesicht, das ich mache, wenn ich dein neues Parfüm rieche.

Aber das ist okay. Ich möchte, dass du die Art und Weise genießt, wie ich dich behandle, wenn wir mit Freunden unterwegs sind, und wie ich dich respektiere, wenn du Zeit für dich brauchst.

Ich würde es nicht zu jedem da draußen sagen, aber ich möchte, dass du die gleichen Dinge auch für mich tust.

Ich werde nicht sauer sein, wenn du vergisst, dass ich manchmal mehr Aufmerksamkeit brauche als sonst, und ich werde nicht wütend sein, wenn du unseren Jahrestag vergisst.

Aber ich werde wütend werden, wenn ich sehe, dass sich dein Verhalten in Manipulation verwandelt, wenn du anfängst, mich zu benutzen, oder wenn du anfängst, mich so zu behandeln, als wäre ich für immer für dich da, egal was es kostet.

Ich wurde so oft benutzt, glaub mir.

Ich habe so viele Beziehungen und Freundschaften erlebt, in denen die Menschen meine Bemühungen nie geschätzt haben, und ich möchte einmal in meinem Leben sehen, dass sich jemand Mühe gibt, mich an seiner Seite und in seinem Leben zu behalten.

Du musst nicht jedes Mal, wenn wir uns sehen, Partys schmeißen und mir Blumen kaufen. Ich will nicht, dass du den ganzen Tag mit mir verbringst, wenn du viel zu tun hast.

Ich möchte nur, dass du die Mühe, die ich in die Beziehung gesteckt habe, schätzt und dass du das bei Bedarf auch tust.

Ich möchte auch, dass du weißt, dass es Zeiten geben wird, in denen ich diejenige sein werde, die sich um nichts bemüht, aus diesem oder jenem Grund.

Aber versuche mich zu verstehen, so wie ich versuchen werde, dich zu verstehen.

Wir müssen zusammenhalten, um die harten Zeiten zu überstehen, die schwierigen Zeiten, aber wir können es schaffen, gemeinsam!

Liebe muss nicht wehtun, aber Liebe braucht viel Anstrengung. Also schau mich nicht so verwirrt an, schau mich nicht an, als wäre ich ein Alien. Ich sage das hier mit größtem Respekt.

Kannst du das für mich tun? Für mich da sein? Für mich kämpfen? Für mich sorgen?

Wenn du das kannst, werde ich das Gleiche für dich tun.

Wären wir nicht das, was die Leute als das perfekte Paar bezeichnen würden?

shares