Sie hat dir alles gegeben, was sie hatte.

Und was hast du getan?

Du hast ihr absolut nichts zurückgegeben. Du hast ihr Vertrauen so oft benutzt, dass sie dir nicht mehr vertrauen konnte. Es war unmöglich.

Du hast es vermasselt. Du hast es so richtig vermasselt.

Mann mit Telefon während der Nacht

Dir ist es nicht aufgefallen, dass sie so viel für dich getan hat. Jedes Mal.

Sie hätte für dich Berge versetzt. Sie hat deine Bedürfnisse jedes Mal über ihre eigenen Bedürfnisse gestellt. Und dennoch hast du ihr nichts davon zurückgegeben.

Es ist keine Überraschung, dass sie dich aufgeben musste. Du wusstest, dass sie die ganze Arbeit in eurer Beziehung gemacht hat. Sie war diejenige, die alles am Laufen gehalten hat.

Es war, als wärst du in der ganzen Geschichte nur ein zufälliger Beobachter anstatt die Hauptrolle. Wieso sollte sich irgendjemand so etwas antun?

Sie hat dir all die Aufmerksamkeit und Zuwendung gegeben, die sie hatte. Sie hat sichergestellt, dass du alles hattest.

Sie hat dich zum Abschied geküsst, als du das Haus verlassen hast und trotzdem war sie nicht deine Nummer 1. Sie hat niemals einen Kuss zum Abschied von dir bekommen.

Mann küsst Frau auf die Stirn (2)

Du hast ihre Freundlichkeit ausgenutzt. Du hast auf ihre netten Worte und liebevollen Gesten herunter geschaut, denn du hast sie nicht respektiert.

Du hättest sie in deine Arme nehmen sollen und sie niemals wieder gehen lassen. So hat sie dich behandelt. Und du hast nichts davon verdient.

Sie hat noch nie zuvor eine Person kennengelernt, die egoistischer war als du. Wie konntest du nur die eine Person gehen lassen, die dich zu einem besseren Menschen gemacht hat – sie?

Langsam bist du ihre Bürde geworden. Sie konnte dich nicht länger auf ihrem Rücken tragen. Ihre Knochen fingen an zu brechen. Sie konnte nicht mehr.

Das Mädchen schaut nachdenklich nach draußen

Obwohl sie dir so viele zweite Chancen gegeben hat hast du sie nicht genutzt. Du hast sie eine nach der anderen verpasst und du hast nicht damit aufgehört, weil du dir sicher warst, dass du noch eine weitere Chance bekommen würdest.

Du wusstest, dass sie ein gutes Herz hatte und dass sie dich nicht einfach so verlassen würde und leider hast du das ausgenutzt.

Sie hätte dich dennoch verlassen, weil du ihr mehr Traurigkeit als Fröhlichkeit gegeben hast. Das ist ein Leben, wie sie es niemals leben wollte. Sie hat sogar eine Sekunde lang gedacht, dass alles ihre Schuld war, und das ist das Traurige an der ganzen Sache.

Sie hat gedacht, dass sie nicht genug Geduld und Verständnis für dich aufgebracht hat Du warst derjenige, der ihr das Gefühl gegeben hat, dass sie nicht gut genug war.

Du warst so mutig und selbstbewusst. Du dachtest wirklich, dass sie nicht den Mumm dazu haben würde, dich zu verlassen.

Du dachtest wirklich, dass sie dir immer noch mehr zweite Chancen geben würde. Warst du wirklich so selbstsicher? Nun ja, das hättest du dir zweimal überlegen sollen.

trauriger Mann in grauen T-Shirt

Denn dieses Mal war es für immer. Irgendwann hatte sie genug von dir. Sie wird dir nun keine weiteren Chancen mehr geben, weil sie weiß, dass du dich nicht ändern wirst.

Du möchtest dich nicht weiter entwickeln und reifen. Sie braucht so jemanden wie dich nicht an ihrer Seite.

Sie hat dich verlassen, weil du ein Arschloch warst, das sie als selbstverständlich erachtet hat und das gedacht hat, dass es damit durchkommen würde. Du hast ihr nur leere Worte und falsche Versprechungen gegeben, die nichts bedeutet haben. Aber das ist nun vorbei.

Sie hat dir vollkommen vertraut und du hast sie enttäuscht. Du hast sie einfach nur enttäuscht, immer und immer wieder.

Sie hat dich verlassen, weil sie keine andere Wahl hatte. Du hast sie in eine Sackgasse hineinmanövriert. Du hast sie eingesperrt und sie hatte keine andere Wahl, als dich zu verlassen.

Du Hast Ihr Keine Andere Wahl Gelassen Als Dich Zu Verlassen

Sie hat dir die Zeit gegeben, um dein Leben auf die Reihe zu bekommen.

Sie hat dich mehrere Male vorgewarnt, dass die Dinge so nicht funktionieren würden. Aber du hast ihre Worte und Taten nicht ernst genommen und hast weitergemacht, ohne sie oder eine andere Person um Rat zu fragen.

Du hast keine Arbeit in eure Beziehung gesteckt, dennoch hast du es genossen, mit ihr zusammen zu sein. Wie konntest du deswegen nur überrascht sein, dass sie dich verlassen hat?

In der Welt der Erwachsenen funktionieren die Dinge nun mal nicht so wie du denkst dass sie es tun sollten.

In der Welt der Erwachsenen erfordert es eine Menge Opferbereitschaft, damit eine Beziehung besser funktioniert und damit man seinen Partner glücklicher machen kann. In anderen Worten: Es gehören immer zwei dazu.

traurige Frau auf dem Bett liegen

Sie hat aufgegeben, weil ihr klar wurde, dass sie auch zählt. Sie wird ihr Leben nicht an einen Verlierer und Idioten wie dich verschwenden.

Sie wird ihr Leben nicht an jemanden verschwenden, der das nicht verdient hat. Auch wenn sie dich noch liebt wird sie sich das nicht mehr antun.

Sie wird sich endlich selbst an die oberste Stelle setzen, weil sie es kann.

Ihr ist endlich klar geworden, dass sie jemanden finden kann, der sie so liebt, wie sie es verdient hat. Sie kann jemanden finden, der sie so behandelt, wie sie auch ihn behandelt.

Sie kann jemanden finden, der ihr ebenbürtig ist.

Sie möchte dich nicht verlassen, aber du hast ihr keine andere Wahl gelassen.

Es tut ihr leid, aber sie ist weg.