Skip to Content

5 Zeichen, Dass Er Dich Wirklich Nicht Liebt

5 Zeichen, Dass Er Dich Wirklich Nicht Liebt

Du fragst dich wahrscheinlich, warum du hier bist, oder ob dir das helfen wird zu verstehen, was in deiner Beziehung vor sich geht.

Trotzdem fragen wir uns manchmal, ob er uns wirklich liebt oder nicht.

Wenn dein Bauchgefühl dir manchmal “nein” sagt, ist es der stärkste Instinkt, den du brauchst.

Und normalerweise alles, was du brauchst, bevor du gehst.

Aber wenn du deinem Bauchgefühl nicht glauben kannst, sind hier noch fünf weitere Gründe.

1. Er sieht dich anders an

Das Paar spricht, während es an der Wand sitzt

Er warf dir sonst immer diesen Blick zu, als gäbe es niemanden auf der Welt außer euch beiden.

Aber jetzt kann er dich kaum noch ansehen.

Er scheint nicht mehr zu versuchen, diese Verbindung herzustellen, wie er es einmal getan hat.

2. Es scheint ihn nicht mehr zu interessieren

Ein Mann sitzt am Strand am Wasser

Als ihr zwei angefangen habt, war jeder kleine Streit, den ihr hattet, für ihn wie ein Schlag in den Magen, und er hat dir immer gesagt, dass er Angst hatte, dich zu verlieren.

Nun, wenn ihr streitet, ist es, als ob er einfach sein Leben weiterführen kann, während du manchmal weinst und er während dieser Zeit nicht einmal nach dir sieht.

Jetzt braucht er seine “Abkühlungszeit”, anstatt zu versuchen, sicherzustellen, dass es dir gut geht.

3. Das “Ich liebe dich” wird weniger

ein Mann sitzt auf der Eisenbahn

Am Anfang der Beziehung konntet ihr einfach nicht genug “Ich liebe dich” sagen.

Und du konntest es nicht genug ausdrücken.

Aber jetzt ist Zeit vergangen und das “Ich liebe dich” ist aus der Beziehung verschwunden, ebenso wie der Funke.

Er scheint dich wegzustoßen, indem er alles tut, was ihm einfällt.

4. Mangelnde Kommunikation

Ein einsamer Mann geht nachts die Straße entlang

Zu Beginn eurer Beziehung habt ihr wahrscheinlich viel geredet, euch gegenseitig alles erzählt, was ihr getan habt, oder sogar, woran ihr gedacht habt.

Aber in letzter Zeit scheint es, als ob ihr zwei nicht mehr viel über irgendetwas redet, und stattdessen fängt er Streit, um dich zu provozieren.

Es kann ein Weg sein, dich von ihm wegzudrängen, nur damit du gehst, anstatt dass er den Schaden anrichtet.

5. Mangelnde Intimität

Ein einsamer Mann liegt im Bett

Am Anfang habt ihr euch vielleicht geküsst, Händchen gehalten und geknuddelt und jetzt ist fast jeder Kontakt abgebrochen.

Wenn du zurückblickst und dich daran erinnerst, wie er deine Hand in der Öffentlichkeit gehalten hat, kann dir eine Träne übers Gesicht laufen, weil er das nicht mehr tut – er rutscht nur wenig zur Seite, damit du ihn nicht berührst, oder er drückt einfach deine Hand weg.

Selbst wenn du versuchst, ihn privat zu umarmen, weigert er sich oder gibt dir eine schnelle Umarmung.

Manchmal, wenn Menschen so lange zusammen sind, neigen sie dazu, sich zu langweilen.

Wenn du diese Art von Krise erlebst, versuch, es auszusitzen – verlass ihn nicht.

Normalerweise muss man in einer langfristigen Beziehung einen solchen Einbruch erleiden.

Aber wenn du denkst, dass seine Gefühle weg sind, sprich mit ihm, sieh, wo er steht, und wenn er ganz defensiv und wütend wird, wenn er gefragt wird, zieh dich einfach ein wenig zurück.

Versuch nicht, etwas geschehen zu lassen; du kannst nichts erzwingen!

5 Zeichen, Dass Er Dich Wirklich Nicht Liebt