Skip to Content

11 Old School Dating-Gewohnheiten, die wir unbedingt wieder zurückbringen sollten

11 Old School Dating-Gewohnheiten, die wir unbedingt wieder zurückbringen sollten

Bin es nur ich oder gibt es mehr von uns, die diesen brennenden Wunsch bekommen, ein wenig zurück in die Vergangenheit zu reisen, was die Dating-Gewohnheiten betrifft?

All diese Affären sind manchmal wirklich anstrengend, und ich frage mich, ob es da draußen noch Männer gibt, die bereit sind, sich zu bemühen, um eine Frau zu beeindrucken.

Einige Old School Dating-Gewohnheiten sollten definitiv ein Comeback machen – oder zumindest sollten sie ihre Essenz bewahren und einen Modernisierungsprozess durchlaufen. So sollte das alles aussehen:

1. Der Mann fragt eine Frau nach einem Date ein paar Tage im Voraus

eine lächelnde Frau draußen, die mit einem Mann spricht

Ich sage nicht, dass es falsch ist, wenn die Frau die Initiative ergreift, aber für mich persönlich ist die ganze Dating-Erfahrung besser, wenn sich der Mann anstrengt und sein echtes Interesse zeigt.

Ein Mann, der sich Zeit genommen hat und ein Date geplant hat, ist heutzutage so selten.

Alles, was wir normalerweise bekommen, sind Last-Minute-Pläne und späte Anrufe zum Abhängen – was wirklich traurig ist.

2. Die Absichten von Anfang an deutlich machen

Ein gutaussehender Mann flirtet mit einer Frau

Das ist definitiv eines der besten Dinge in Sachen Old School Dating-Gewohnheiten. Du wusstest, wann du mit jemandem zusammen bist oder wie wir es als “offiziell” bezeichnen würden.

Es gab nicht so viel Wirbel darum, das “Gespräch” zu führen.

Du würdest einfach jemanden fragen, ob er mit dir zusammen sein möchte – nun, Männer würden es normalerweise tun, weil es eine Männersache war, obwohl es auch damals einige Ausnahmen gab.

3. Versuchen, dein Bestes zu geben

ein hübsches junges Mädchen, das mit einem Mann spricht

Du weißt, was man sagt: “Man bekommt nie eine zweite Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen.” Das ist wahr.

Wir brauchen etwas, das uns anzieht, bevor wir die Seele der Person kennenlernen, mit der wir zusammen sind.

Es ist schön, wenn sowohl Männer als auch Frauen sich bemühen, sich gut anzuziehen, gut zu riechen und jemanden bemerken zu lassen, dass man ihn beeindrucken will. Bemühungen sind sexy.

4. Langsames Tanzen

ein lächelndes Liebespaar tanzt

Wenn man heutzutage in den Club geht, hat man nicht wirklich die Chance, langsam zu tanzen. Die Musik ist zu laut, und man kann sich gegenseitig nicht hören.

Glücklicherweise gibt es noch einige Orte, an denen man langsam tanzen kann, und man sollte diese Option ausprobieren.

Selbst wenn du kein guter Tänzer bist, ist es eine Gelegenheit, gemeinsam etwas zu lernen.

Der Klang der Musik und eine lockere Atmosphäre entspannt Männer und Frauen und ermöglicht ihnen, entspannter zu sprechen.

Außerdem bringt es sie in eine Position, in der sie sich körperlich nahe sind, was die sexuelle Spannung zwischen ihnen erhöht.

5. Eine moderne Version von feinen Manieren

Ein Herr holt einen Stuhl heraus, damit seine Frau auf einem Stuhl sitzen kann

Obwohl das Öffnen von Autotüren (oder Türen) für eine Frau, eine Blume, wenn man auf ein Date geht, das Herausziehen ihres Stuhls oder etwas in dieser Richtung, großartig klingt und nicht aus der Mode kommen sollte, wäre es für die meisten Menschen heutzutage ein bisschen unangenehm.

Aber warum können wir nicht einfach einige Dinge modernisieren und sie auf den neuesten Stand bringen?

Zum Beispiel könnten feine Manieren heutzutage darin bestehen, eine Frau als Erste bestellen zu lassen; neben ihr zu laufen und ihre Hand zu halten, anstatt ein paar Schritte vor ihr zu gehen; eine Gute-Nacht-Nachricht zu schicken; etc.

6. Eine Frau zur Haustür begleiten

ein liebevolles Paar, das vor der Haustür des Hauses steht

Es geht nicht nur um gute Manieren. Es ist eine echte Ritterlichkeit, und sie sollte nie aus der Mode kommen.

Zuerst einmal ist es eine großartige Gelegenheit zum Küssen, und es riecht nach Romantik in dieser nicht so romantischen modernen Ära. Zweitens gibt es einer Frau das Gefühl der Sicherheit.

Auf einer unterbewussten Ebene sendet es die Botschaft, dass der Mann an der Sicherheit der Frau interessiert ist, und wir alle könnten heutzutage mehr davon gebrauchen.

7. Eine große romantische Geste machen

Ein Mann spielt seiner Frau Gitarre

Das mag eine Wunschvorstellung sein, aber es wäre schön, wenn jemand etwas für dich tun würde, das dich umhauen würde.

Wie ein herzlicher Liebesbrief, ein Gedicht oder sogar ein Ständchen unter dem Fenster.

Vielleicht könnte das heute mehr nach dem Muster aussehen, dir morgens eine Tasse Kaffee zu machen, süße Notizen mit Liebessprüchen in der ganzen Wohnung zu hinterlassen und Schokolade in deiner Handtasche zu verstecken. Diese großen Kleinigkeiten würden jede Frau von ihren Füßen hauen.

8. Kein Wi-Fi

ein liebendes Paar sitzt im Gras und redet

Es ist gut, von Zeit zu Zeit den Stecker zu ziehen. Unsere Handys rauben uns Zeit und Aufmerksamkeit. Wir hören uns die Hälfte der Dinge, die die andere Person sagt, nicht an.

Deshalb wäre es toll, wenn beide Personen bei einem Date ihr Wi-Fi ausschalten würden (oder zumindest vermeiden würden, alle 5 Sekunden ihr Telefon zu checken) und einfach miteinander reden würden wie in den alten Zeiten.

9. Langsam eine Beziehung aufbauen

Ein lächelnder Mann und eine lächelnde Frau flirten in einem Café

Das sollte heutzutage unbedingt angewendet werden, und wir alle hätten bessere Chancen auf die Liebe.

Wir werden ungeduldig, überspringen die Schritte, die uns zu einer Beziehung führen, und stürzen uns direkt hinein und hoffen auf das Beste.

Die altmodische Art hatte ihr eigenes Tempo, langsamer, aber qualitativ besser. Es gab keinen Grund, etwas zu überstürzen. Man genoss den Prozess und machte aus der Partnersuche eine Kunst.

10. Dating aus Liebe und nicht, um jemanden an die Wäsche zu gehen

Ein Mann hält die Hand einer Schamfrau, während er zum Mittagessen in einem Restaurant sitzt

Sex ist ein Teil jeder Beziehung. Es sollte kein Tabuthema mehr sein. Aber wir haben es auf ein anderes Extrem gebracht, wo es vorausgesetzt und erwartet wird. Das ist nicht richtig.

Die Erwartungen, nach einem ersten oder fünften Date Sex zu haben, sind belastend.

Ich will nicht wie eine Prüde klingen, aber es wäre schön, mit jemandem auszugehen, der dich kennenlernen, mit dir reden und ein wenig mehr über dich wissen will als deinen Vornamen.

Das Gefühl, mit jemandem auf persönlicher und emotionaler Ebene verbunden zu sein, macht den Sex noch besser und bedeutsamer.

11. Fehler korrigieren statt aufgeben

ein liebendes Paar, das an einer Bar sitzt und einen Drink trinkt

Das ist ein entscheidender Punkt beim altmodischen Dating. Damals hatten die Menschen eine ganz andere Denkweise.

Sie waren Problemlöser und keine Aufgeber. Sie waren bereit, Probleme zu lösen und sich gegenseitig zuzuhören.

Beziehungen brauchten damals Arbeit, genau wie heute, aber Liebe war immer all die Mühe und den Aufwand wert.

Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ihre Ehen andauerten, und warum sie die Chance hatten, mit jemandem, der ihnen wichtig ist, alt zu werden.

11 Old School Dating-Gewohnheiten, Die Wir Unbedingt Wieder Zurückbringen Sollten