Schon komisch, wie Männer oft nach einer Trennung in eine Phase der Leichtfertigkeit geraten. Es scheint fast so, als würden sie die Trennung feiern.

Auf der anderen Seite liegen Frauen fast immer zusammengekauert in ihrem Bett und schluchzen jede Nacht… Na ja, bis sie es irgendwann nicht mehr tun.

Wie seltsam, dass sich meistens gerade dann der Mann zusammenkauert – und rate mal, was mit ihr passiert? Es kümmert sie nicht mehr.

Das Leben hat durchaus einen ausgesprochenen Sinn für Humor, und in diesem Fall sind wir alle ganz dafür.

Mir ist das auch schon mal passiert. Ich war diese Frau, die bis spät in die Nacht schluchzt.

Ich schätze, ich habe den Schmerz ausgeweint, denn eines Tages wachte ich einfach auf und dachte: “Jetzt reicht’s.”

eine weinende Frau vor dem Spiegel, während sie im Raum steht

Ich wollte mir das nicht mehr antun. Ich wollte mein Leben leben. Ich wollte, dass mein Leben wieder einen Sinn hat.

Was macht es schon aus, wenn ein Mann mich nicht gut genug findet? Derselbe Mann, der mir die einfachsten Dinge nicht bieten konnte – wie z. B. Aufmerksamkeit und Zuwendung.

Was macht es schon aus, wenn er weitergezogen ist? Gut für ihn, denn das Letzte, was ich brauche, ist, dass er sich wieder meldet und ich mich mit demselben unreifen Verhalten rumschlagen muss, das überhaupt erst zu unserer Trennung geführt hat.

Wenn ihm jedoch die Realität endlich ins Gesicht schlägt, wird er dich zurückhaben wollen.

Denn du warst alles, was er brauchte; er konnte es nur nicht sehen.

Natürlich ist es leicht, all die Liebe und Fürsorge als selbstverständlich hinzunehmen. Problematisch wird es allerdings, wenn das zu Missbrauch wird, und Missbrauch ist etwas wirklich Unzulässiges.

Liebe sollte gehegt und geschätzt werden, und sie sollte von beiden Seiten kommen. Aber er konnte das nicht sehen.

Er hat die Frau seines Lebens verloren – und das ist seine Schuld, nicht deine.

Alles, was du ihm gegeben hast, wird ihn verfolgen, denn die Liebe geht nicht einfach so weg.

Alles Schöne, das er sieht und berührt, wird ihn an dich und die Liebe erinnern, die er durch seine Dummheit verloren hat.

Wenn ihm das erst einmal klar ist, wird es zu spät sein. Bis dahin wirst du es besser wissen.

Ein trauriger Mann sitzt am Fenster des Gebäudes und schaut nach unten

Bis dahin wirst du all diese Liebe zuerst dir selbst geben.

Selbstliebe ist ein absolutes Muss. Indem du dich selbst an die erste Stelle setzt, wirst du nicht nur über ihn hinwegkommen, sondern auch lernen, wahre Liebe von anderen zu erkennen.

Man wird dich nicht mehr austricksen, denn wenn du dir selbst die Liebe gibst, die du anderen immer gegeben hast, wird dir klar werden, wie wenig Liebe sie dir eigentlich gegeben haben.

Du bist über ihn hinweg, weil er deinem Potenzial nicht mehr gewachsen ist.

Er war eine Lektion, die du lernen musstest, um zu dem zu werden, was du jetzt bist, und dafür kannst du dankbar sein.

Jetzt weißt du, wie man richtig durchs Leben geht. Du weißt, wie man mit Power und Authentizität reagiert, und du brauchst auf niemand anderen zu warten.

Du bist allein gut genug, und das weißt du. Allein das macht dich schon zu einer starken Frau.

Keine Macht des Universums kann eine Frau aufhalten, die sich selbst kennt, die ihre eigene einzigartige Schönheit schätzt, ihre eigene Meinung respektiert und die Liebe über alles andere stellt.

Und diesmal ist es die Liebe zu sich selbst.

Wenn ein Mann all das in ihr nicht erkennen kann, ist er nicht der Richtige.

Deshalb gibst du dich nicht mit irgendjemandem zufrieden, der einfach nur da ist. Mit jemandem, der glaubt, dass seine körperliche Präsenz schon ausreicht, damit die Beziehung funktioniert.

eine Frau mit langen blonden Haaren, die selbstbewusst aussieht

Denke weiter und träume größer. Gib dir selbst, was du willst, denn du kannst es erreichen.

Wenn du einen Mann willst, dann glaube daran, dass er existiert. Wenn du allein leben und glücklich sein willst, dann existiert das auch.

Du musst einfach nur deine innere Power nutzen und es wahr werden lassen.

Und weißt du was? Du hast diese Kraft in dir, genauso wie du die Kraft hattest, weiterzuziehen, obwohl es höllisch wehgetan hat.

Warte nicht darauf, dass etwas von selbst passiert – mach einfach den ersten Schritt und schau, wie alles an seinen Platz kommt.

Und was am wichtigsten ist – vergiss nie, dass du die Frau deines Lebens bist.

Wenn Dir Klar Wird, Dass Du Die Frau Deines Lebens Verloren Hast, Werde Ich Längst Über Dich Hinweg Sein