Skip to Content

Du Verdienst Es, Sie Zu Vermissen

Du Verdienst Es, Sie Zu Vermissen

Du hattest eine Frau zum Lieben. Du hattest jemanden, der bereit war, alles für dich zu tun – ihr eigenes Glück zu opfern, ihre Wünsche zu ignorieren und dir auf deinem Weg zu folgen.

Sie hat dir sogar geholfen, deine Ziele zu erreichen, indem sie dich nach vorne getrieben hat, weil du zu faul warst, etwas mit deinem Leben anzufangen.

Sie liebte dich, wie sie noch nie zuvor jemanden geliebt hatte, und das zeigte sie dir jeden Tag.

Sie hat sich von Anfang an ganz auf etwas eingelassen, das kein Label hatte.

Sie hat all ihre Hoffnungen und all ihre Liebe jemandem gegeben, der nicht einmal ein Label für diese Beziehung finden konnte.

Aber sie war zufrieden. Sie hat nie etwas darüber gesagt, weil sie sich mehr für dich als für ihren Beziehungsstatus interessiert hat.

Und das war ihr erster großer Fehler.

Sie war jemand, der all deine leeren Versprechungen akzeptierte, dass du sie eines Tages heiraten würdest, und sie freute sich darauf.

Es kam ihr nie in den Sinn, dass du sie nur benutzt hast, um zu bekommen, was du wolltest.

Sie hätte nie gedacht, dass du bei ihr bist, nur bis eine bessere Version von ihr auftaucht.

Sie war unglaublich verliebt, und sie vertraute dir blind. Das war ihr zweiter Fehler.

Sie war eine Frau, die all deine dunklen Geheimnisse kannte, und sie akzeptierte dich mit ihnen.

Sie wusste, dass du Probleme hast, aber es war kein Problem für sie, dich und jedes Problem, das du hattest, zu akzeptieren und alles so zu bewältigen, als ob es eines von ihren eigenen wäre.

Sie gab dir Liebe und Respekt, aber sie sah, dass du nichts dafür zurückgibst.

Als sie dann versuchte, dich zurückzugewinnen, verlor sie sich völlig wegen eines Mannes, der sich nicht weniger für sie interessieren konnte.

eine junge Blondine sitzt traurig am Fenster

Und das war ihr dritter und größter Fehler.

Nach diesem Fehler war sie nicht mehr die gleiche Frau. Sie war nur eine Außenhülle der Person, die sie einst war. Jetzt ist in ihren Augen kein Feuer mehr zu sehen.

Es gibt keine Energie in ihr und auch keinen Lebenswillen. Sie lächelt nicht mehr so, wie sie es früher getan hat.

Sie fühlt sich nicht glücklich, weil sie im Inneren tot ist.

Ihr Herz wurde in Stücke gerissen, die so klein sind, dass sie nicht zusammengeklebt werden können.

In ihrem Kopf hört man nur ein Echo all der schlechten Dinge, die du zu ihr gesagt hast. Und sie werden ständig wiederholt.

In ihrem Herzen gibt es so viele Emotionen, dass sie nicht weiß, was sie mit ihnen anfangen soll.

Sie möchte schreien, um sich besser zu fühlen, aber sie ist zu taub, um das überhaupt zu tun.

So sehr hast du sie fertig gemacht. Und obwohl ihr nicht mehr zusammen seid, leidet sie immer noch wegen dir.

Denn zu erkennen, dass du dich ganz und gar jemandem hingegeben hast, der sich nicht weniger für dich interessieren könnte, macht dich fertig.

Und es lässt dich in einer Sekunde die Beherrschung verlieren.

Deshalb würde ich auch nicht vorschlagen, dass du versuchst, sie zu finden.

Du kannst sie einfach aus der Ferne betrachten und dich jeden Tag innerlich auffressen, weil du das Kostbarste verloren hast, was du je hattest.

Du verdienst es nicht, sie zu küssen. Du verdienst es nicht, sie zu umarmen. Du verdienst es nicht, ihr nahe zu sein.

Du verdienst es nur, sie zu vermissen. Und das für den Rest deines Lebens.

Du verdienst es, alles durchzumachen, was sie durchgemacht hat.

Du verdienst es, dich in den Schlaf zu weinen, weil dich diejenige, die du liebst, immer wieder verletzt.

ein Mädchen, das traurig ist und weint

Du verdienst es, vernachlässigt zu werden, so wie du es mit ihr getan hast.

Du verdienst es, dass dir das Herz gebrochen wird und dass du die gleiche Dosis Schmerz empfindest, die sie empfand, als du sie verlassen hast.

Nicht mehr und nicht weniger, sondern die gleiche Menge an Schmerzen.

Und ich bin sicher, dass es dir wehtun wird, so wie nichts bisher.

Es wird das intensivste Gefühl sein, das du je erlebt hast. Und das schmerzhafteste.

Und wenn du alles durchmachst, was du ihr angetan hast, hoffe ich, dass du eine Lektion lernen wirst.

Ich hoffe, du wirst lernen, wie man eine Frau nicht behandelt.

Ich hoffe, du wirst erkennen, dass, selbst wenn du nicht mehr bei ihr bist, sie immer noch leidet.

Es gibt immer noch Nächte, in denen sie weint. Es gibt Nächte, in denen sie schreit.

Es gibt Nächte, in denen sie stirbt, umgeben von ihrem Schmerz. So sehr hast du der Frau Leid zugefügt, die nur dir gehören wollte.

Aber im Laufe der Zeit wirst du erkennen, dass sie die Einzige war, die dich vor dir selbst hätte retten können.

Du wirst es bereuen, das Mädchen verloren zu haben, das dich mehr als sich selbst geliebt hat.

Du wirst allein sein, weil du versuchen wirst, sie in jeder Frau zu finden, der du begegnest, aber du wirst sie nie finden.

Und weißt du, warum?

Weil Karma eine Schlampe ist! Du wirst nie wieder eine Chance haben, mit ihr zusammen zu sein, aber du wirst sie auch nicht vergessen.

Du wirst dich nur ständig an sie erinnern. So wirst du sie jeden Tag für den Rest deines Lebens vermissen.

Denn das ist es, was du verdienst. Und nichts weniger als das.

Du Verdienst Es, Sie Zu Vermissen(1)