Skip to Content

Du Hast Sie Nicht Nur Kaputt Gemacht, Sondern Noch Mehr

Du Hast Sie Nicht Nur Kaputt Gemacht, Sondern Noch Mehr

Ich glaube, du hast keine Ahnung, was du getan hast.

Ich glaube, dir ist der Schaden gar nicht bewusst, den du angerichtet hast. Du hast jemandem das Herz genommen und es gebrochen.

Du hast jemandes Vertrauen genommen und damit herumgespielt.

Du hast Liebe genommen und dafür Schmerz und Elend gegeben. Gibt es eine größere Gemeinheit?

So sollte es nicht laufen.

Sie sollte dich lieben und du solltest sie auch lieben. ‘

Sie sollte sich Mühen geben und du solltest ihr etwas Gleichwertiges entgegenbringen.

Sie gab dir ihr Vertrauen und du hättest es behalten sollen, aber stattdessen hast du ihr nur gezeigt, was für einen gewaltigen Fehler sie mit dir gemacht hat.

Sie war im wahrsten Sinne des Wortes, mit ganzem Herzen dabei.

ein lächelndes Paar sitzt und redet

Sie hat nicht über die Konsequenzen nachgedacht und weißt du warum?

Die Frau, die du kaputt gemacht hast, hat keinen Funken Gemeinheit in sich.

Das ist der Grund. Sie dachte, nur weil sie dich liebt, wirst du sie auch lieben.

Sie würde niemals etwas tun, um dich zu verletzen, und deshalb dachte sie, du würdest ihr auch nie wehtun.

Du hast alles genommen und nichts dafür gegeben.

Anstatt sie so zu lieben, wie sie es verdient hätte, hast du ihr gemischte Signale gegeben, mit anderen Frauen geflirtet, du warst nie da, als sie dich brauchte, und du hast dich nie um sie gekümmert.

Du dachtest, du könntest diese unendliche Menge an unerschöpflicher Liebe für immer haben. Aber da lagst du falsch.

Ihr Herz ist ausgetrocknet.

Sie gab dir immer wieder ihre Liebe, bis sie nichts mehr hatte. Hättest du ihre Liebe erwidert, hättest du sie so behandelt, wie sie es verdient hätte, hätte sie dich noch tausend Jahre mehr lieben können.

Aber stattdessen hast du sie kaputt gemacht. Du hast sie nicht nur kaputt gemacht, sondern auch eine Lawine anderer schlimmer Dinge ausgelöst, die sie verändert haben.

Du hast ihr Vertrauen missbraucht.

eine einsame Frau in Gedanken

Das Schlimmste ist, dass du keine Ahnung hast, wie schwer diese Worte sind.

Diese Frau, die anderen so naiv vertraute, traut niemandem mehr.

Sie glaubt nicht mehr, dass alle Menschen gut sind. Sie glaubt nicht mehr, dass Liebe die Welt verändern kann.

Sie war so ein emotionales, schönes Geschöpf und du hast sie ruiniert.

Weil diese Frau nicht einmal ihrem eigenen Schatten noch traut, ganz zu schweigen von jemand anderem. Und das ist deine Schuld.

Du hast sie dazu gebracht, Mauern um sich herum zu bauen.

Frau trägt grauen Strickpullover

Niemand kommt mehr an sie heran. Sie lässt einfach niemanden an sich ran, nach dem, was du ihr angetan hast.

Bevor sie dich getroffen hat, glaubte sie, dass jeder eine Chance verdient und dass niemand schuldig ist, bis das Gegenteil bewiesen ist.

Jetzt ist es ganz umgekehrt.

Jede Person, die ihr nahe kommt, ist schuldig an den Untaten, die du begangen hast.

Sie sieht alle anderen als potentielle Heartbreaker und ist deshalb immer mit einem Fuß auf der Flucht.

Die Chinesische Mauer ist nichts im Vergleich zu den Mauern, die ihr Herz umgeben.

Du hast ihre Seele zertrümmert.

ein trauriges Mädchen, das sich gegen das Fenster lehnt

Erinnerst du dich noch an ihre freigeistige Art und ihre positive Einstellung, die sie immer und überall ausstrahlte?

Nun, das ist jetzt alles weg, dank dir.

Die Leute erinnerten sich an sie durch ihr Lächeln und das Lächeln, das sie anderen Menschen ins Gesicht zauberte.

Sie haben sie als eine rastlose Seele in Erinnerung, die nie aufgegeben hat.

Man erinnert sich an sie als eine Frau, die immer für Stimmung sorgte, und jetzt hört man nur noch Geschichten darüber, wie sie einmal war.

Du hast sie davon überzeugt, dass wahre Liebe nur in Märchen existiert.

traurige Frau sitzt draußen traurig und denkt nach

Sie hat alles richtig gemacht. Sie hat es so sehr versucht. Sie hat keinen einzigen Fehler gemacht.

Und doch bekam sie nicht die Liebe, die sie verdiente. Sie hätte sie bekommen sollen, aber sie bekam sie nicht.

Diese Frau, die ihr Herz auf der Zunge trug, diese Frau, die geliebt hat, ohne jemals etwas im Gegenzug zu erwarten, diese Frau, die mehr an die Liebe als an die Erdkrümmung glaubte, glaubt nicht mehr daran, dass Liebe überhaupt existiert.

Und das hast du ihr angetan.

Du hast ihr Schmerz gebracht.

Mädchen, das alte Fotos mit Freund betrachtet
Du hast ihr nicht nur Schmerz gebracht, sondern ihn auch zum Hauptbestandteil ihres Lebens gemacht.

Sie will ihn zwar nicht in ihrem Leben, aber sie weiß nicht, wie sie ihn loswerden soll.

Die Zeiten, in denen sie glücklich und voller Freude auf den Tag aufstand, sind für sie wie eine ferne Erinnerung.

Jetzt kriegt sie sich selbst kaum dazu, aus dem Bett zu steigen, und sie schleppt sich durch den Tag und wartet nur auf die Nacht, weil sie dann schlafen kann und nicht darüber nachdenken muss, was ihr die Liebe zu dir gebracht hat.

Du hast ihr Licht genommen und sie in die Dunkelheit getrieben.

eine junge attraktive Frau, die am Fenster sitzt

Der Schaden, den du angerichtet hast, ist immens.

Wenn du in ihr Herz schaust, siehst du keine Liebe, kein Licht, kein Ende in Sicht, weil du ihr Herz aufgeschnitten und ihr alles weggenommen hast.

Du hast dein Gift in ihr Herz gespritzt, und jetzt hat sich alles, was rot und hell war, in Dunkelheit verwandelt.

Nur durch ein Wunder kann der Schaden, den du angerichtet hast, wieder rückgängig gemacht werden.

Aber du bist derjenige, um den ich Angst habe.

Ein depressives Mädchen sitzt in einem Sessel, während ein Mann sie beobachtet

Diese Frau hat niemandem etwas getan. Und sie verdient nur das Beste auf der Welt.

Bis jetzt hat sie nur das Schlimmste bekommen – dich. Aber das bedeutet nicht, dass sie nie wieder auf die Beine kommt. Aber du…

Vielleicht fühlst du dich jetzt übermächtig. Vielleicht hast du deine fünf Minuten Ruhm bekommen.

Vielleicht prahlst du jetzt damit, dass du eine gute Frau ausgetrickst hast, aber das wird nicht lange so bleiben.

Sobald das Karma dich erwischt hat—und das tut es immer—und alle quitt sind und sobald das Leben dich an den Tiefpunkt schlägt, bin ich mir nicht sicher, ob du wieder auf die Beine kommen wirst.

Um ehrlich zu sein und vielleicht sogar ein bisschen brutal, hast du angesichts der Dinge, die du ihr angetan hast, nichts anderes verdient, als ganz unten zu bleiben, wo du spüren kannst, wie sich die Dunkelheit wirklich anfühlt.

Du hast sie nicht nur kaputt gemacht, sondern noch mehr

Wenn Ich Um Deine Aufmerksamkeit Bitten Muss, Will Ich Sie Gar Nicht
← Previous
35 Mikro-Taktiken, Mit Denen Narzissten Ihre Opfer Kontrollieren
Next →
shares