Wenn du denkst, dass Männer nur dann den Respekt für dich verlieren könnten, wenn du zu früh mit ihnen schläfst, liegst du falsch.

Es gibt einige andere Dinge, die viel wichtiger sind, auf die du vielleicht achten solltest. Achte darauf, wie du dich vor ihm verhältst und welche Nachrichten du ihm schickst.

Wenn dein Verhalten zeigt, dass du zu erreichbar bist, zu viel gibst oder kein eigenes Leben hast, wird er den Respekt für dich verlieren und du wirst nicht wissen, warum er plötzlich so distanziert ist.

Und wenn er den Respekt verliert, wirst du für ihn sofort auch deine Attraktivität verlieren.

Um das zu verhindern, solltest du diese 6 Dinge vermeiden und ab sofort damit beginnen.

1. Du stimmst allem zu, was er sagt

Es ist wirklich selten, eine Person zu finden, dessen Denkweise unserer so ähnlich ist, dass wir einfach die ganze Zeit nicken, ohne ihnen überhaupt zuzuhören.

Es ist praktisch unmöglich, mit allem, was er sagt, einverstanden zu sein, wenn man seine eigene Meinung hat.

Und wenn du ihn nie unterbrichst oder sagst, dass du nicht mit ihm einverstanden bist, wird er dich als jemanden bezeichnen, der keine eigenen Meinungen hat, und er wird den Respekt für dich verlieren.

Hab keine Angst, zu sagen, was du wirklich denkst, und widersetze dich ihm, wenn nötig, weil das die Anzeichen dafür sind, dass du deine eigenen Meinungen hast und dass es dir egal ist, ob er anderer Meinung ist.

Es bedeutet, dass du Vertrauen in dich selbst hast und nicht nur bei allem, was er zu dir sagt, nickst.

2. Du bist zu erreichbar

Mit zu erreichbar meine ich, dass du immer in höchster Alarmbereitschaft bist und seinen Anruf oder seine SMS erwartest und sie in der gleichen Sekunde beantwortest, in der du dein Telefon klingeln hörst.

Wenn du das tust, wird er denken, dass du kein Leben hast und das Einzige, was du tust, ist neben deinem Telefon darauf zu warten, dass er dich anruft oder dir eine Nachricht schreibt.

Außerdem, wenn er dich um ein Date bittet und du ihm sofort antwortest, dass du dich freust und es kaum erwarten kannst, ihn zu sehen, wirst du zu erreichbar sein.

Selbst wenn du für eine Verabredung immer zu haben bist, antworte ihm nicht zwei Sekunden nachdem er dich eingeladen hat.

Tue so, falls nötig, als ob du deinen Terminplan überprüfen musst oder ihn einfach eine Weile warten lassen musst, so dass er denkt, dass du überlegst, ob du mit ihm ausgehen solltest oder nicht.

Auf diese Weise erzeugst du ein Mysterium und er wird dich respektieren, wenn du andere Prioritäten außer ihm hast.

3. Du hast keine Grenzen

Wenn er etwas sagt, das dich nervt, oder deine Gefühle bewusst verletzt und du ihn nicht darauf aufmerksam machst, wird er denken, dass du zu tolerant bist, und er wird wissen, dass er mit dir tun kann, was er will. Und dann verlierst du seinen Respekt.

Habe immer Grenzen und halte dich an sie. Toleriere nicht seinen Mist, nur weil du ihn magst und die Beste für ihn sein willst.

6 Überraschende Dinge, Die Einen Mann Dazu Bringen, Seinen Respekt Für Dich Zu Verlieren

4. Du bist die ganze Zeit zu nett

Es gibt nicht eine einzige Person, die sich unabhängig von Situationen und Umständen immer nett verhalten kann. Es liegt in unserer Natur, manchmal wütend zu werden, oder aus unbekannten Gründen angepisst zu sein.

Und wenn du die ganze Zeit zu nett bist, nur weil du denkst, dass er das von dir erwartet, oder dass er dich verlässt, wenn du nicht nett bist, machst du einen großen Fehler.

Die ganze Zeit zu nett zu sein, ist anstrengend und wird ihn dazu bringen, deine Persönlichkeit in Frage zu stellen.

Er wird wissen, dass du dich sehr bemühst, von ihm geliebt zu werden, und deshalb wird er seinen Respekt für dich und auch seine Zuneigung verlieren.

5. Du machst ihn zu deiner einzigen Priorität

Wenn du immer für ihn da bist und dich immer anstrengst, ihn zu überraschen und deine Zuneigung zu zeigen, wird er wissen, dass er deine einzige Priorität ist, und er wird dadurch seinen Respekt vor dir verlieren.

Man kann sich nie zu 100% einer Sache widmen, die einen glücklich macht, weil es nicht gesund ist.

Du musst einen Weg finden, dein Liebesleben mit deinen Freunden und deiner Familie in Einklang zu bringen, und du solltest dich nie nur an eine Sache halten, denn auf diese Weise vernachlässigst du andere, die ebenso wichtig sind, gleich behandelt zu werden.

6. Du gibst ihm die Schweigebehandlung

Wenn du dich ständig passiv-aggressiv verhältst, wird das ein riesiges Turn-off für ihn sein und es wird ihn sicherlich dazu bringen, seinen Respekt vor dir zu verlieren.

Wenn dich etwas nervt und du nur still bist und ihn für eine Weile ignorierst und dann so tust, als wäre nichts passiert, wird er wissen, dass dich etwas stört, aber du bist nicht bereit, es mit ihm zu teilen.

Diese passiv-aggressive Behandlung wird ihn nerven und er wird dich als schwach betrachten, weil du nicht die Kraft hast, ihm sofort zu sagen, wenn dich etwas stört.

Die Schweigebehandlung ist der größte Killer der Attraktivität und des Respekts, und genau das ist etwas, was man um jeden Preis vermeiden sollte.

shares