Skip to Content

6 Sexstellungen, Mit Denen Du Leichter Kommst

6 Sexstellungen, Mit Denen Du Leichter Kommst

Der weibliche Orgasmus ist nicht so leicht zu erreichen. Es bedarf einiger Arbeit, aber das Resultat ist es absolut wert. Außerdem ist jeder weibliche Körper anatomisch anders und nicht alles funktioniert bei jeder Frau.

Wenn du klug bist, dann erkundest du selbst deinen Körper bevor du es jemanden anderen tun lässt und so lernst du genau, was für dich gut ist und dich anturnt.

Du weißt genau, wie du dich selbst positionieren musst und welcher der magische Punkt ist.

Doch zusätzlich dazu gibt es ein paar Sexstellungen, die jedes Mal wie Magie wirken. Probier’ sie aus und sieh, ob du schneller und leichter kommen kannst. Hinweis: Das wirst du auf jeden Fall.

1. Der Doggy Style

die Beine eines Mannes und einer Frau und Unterwäsche auf dem Boden

Diese Sexstellung ist nicht nur gut für ihn, sie ist auch perfekt für dich. Der einzige Trick dabei ist, dass du deinen Körper so positionieren musst, dann dein Partner den G-Punkt trifft.

Hast du diese Position einmal gefunden, wirst du schnell und leicht zum Orgasmus kommen.

Versuche auch, deine Arme zu beugen und deinen Kopf auf dem Bett abzulegen, während er hinter dir ist. Es macht die Penetration tiefer und darum wirst du, wenn der richtige Punkt getroffen wird, schneller und leichter kommen.

Eine weitere Möglichkeit ist am Bettende zu knien, während dein Partner daneben steht. Du bekommst eine noch tiefere Penetration und einen schnelleren Orgasmus, natürlich nur wenn du diese Art von Sex liebst.

2. Der Missionar Style

Auf dem Schlafzimmerbett küsst ein Mann den Hals einer Frau

Dies ist die einfachste Sexstellung, aber wenn dein Partner weiß, was er tut, kann es die beste sein, um einfacher und schneller zu kommen.

Um deinen G-Punkt zu treffen sollte dein Partner dir etwas unter den Rücken schieben, damit dein Becken gebeugt und dein G-Punkt leichter erreichbar ist.

Oder er kann deine Beine über seine Schultern legen und ein Orgasmus ist garantiert. Warnung: Das kann ein wenig schmerzhaft sein, also tu es nicht, wenn du nicht bereit für volle Penetration bist.

3. Der Cowgirl Style

Ein Mann und eine Frau haben Sex auf dem Bett

Auf ihm zu sein ist die interessanteste Stellung für eine Frau, weil sie so viel Kontrolle hat, wie sie will. Es liegt an dir zu entscheiden, ob du es tief oder seicht willst.

Wenn du ganz still sein willst, kannst du das tun. Das Gute ist, dass deine Klitoris stimuliert wird, während du oben bist und dich so schneller kommen lässt.

Es ist auch perfekt für ihn, weil du dich vorlehnen kannst, um ihn zu küssen, dich aufrichten, damit er deinen wunderbaren Körper bewundern kann oder er kann dich, wenn es heiß wird, von hinten umfassen.

All diese Möglichkeiten sind vorhanden und Lust ist garantiert.

4. Das Flacheisen

leidenschaftlicher Sex eines liebenden Paares auf einem weißen Laken

Dies funktioniert, indem du auf dem Bauch liegst und dein Partner auf dir ist.

Nun kannst du ein Kissen unter deinen Bauch schieben, um deinen Rücken ein wenig zu heben, aber das musst du nicht, wenn es dir nicht taugt.

Dein Partner erreicht von hinten genau deinen G-Punkt und kann dich Vaginal befriedigen.

Diese Position ist perfekt, wenn du sanften und intimen Sex möchtest, aber auch, wenn ihr härter sein wollt.

Für den intimen kann dein Partner auf deinem Rücken liegen und dich langsam küssen und dich umarmen während ihr Liebe macht.

Und wenn ihr es hart wollt, kann er dein Haar greifen und deinen Rücken oder deine Schultern halten. Was immer du magst.

5. Auf und Ab

Ein liebendes Paar auf einem Doppelbett hat leidenschaftlichen Sex

Die Stellung ist ähnlich wie die Missionarstellung, aber macht ein bisschen mehr Spaß.

Liege auf dem Rücken, hebe deine Hüfte (du kannst ein Kissen unter den Rücken legen), lege deine Schultern ab und fasse deinen Partner an der Taille.

Lege deine Beine auf seine Schultern. Du wirst einen atemberaubenden Orgasmus erleben.

Diese Position erlaubt deinem Partner tiefer einzudringen, was euch beiden große Lust bereiten wird.

6. Löffelchen

Liebe Sex einer Blondine und eines Mannes unter einem schwarzen Laken

Wenn ihr schon länger zusammen seid, spielt emotionale Verbundenheit auch beim Orgasmus eine große Rolle.

Dann ist die Löffelchenstellung ideal. Lege dich einfach auf die Seite mit deinem Partner hinter dir. Das sorgt für konstante Simulation und führt leicht zum Orgasmus.

Außerdem ist diese Stellung nicht für tiefe Penetration gemacht, aber seine Hände sind frei und in der Nähe deiner Klitoris. Lass ihn sie so gut er kann nutzen.

6 Sexstellungen, Mit Denen Du Leichter Kommst

14 Einfache Wege, Um Eine Frau So Schnell Wie Möglich Geil Zu Machen
← Previous
Die Falschen Männer, In Die Du Dich Immer Wieder Verliebst, Basierend Auf Deinem Sternzeichen
Next →
shares