Widder

Widder

Der Widder weiß genau, was er will.

Eine Beziehung ist für ihn gesund und glücklich, wenn die Person, mit der er zusammen ist, ihn unterstützt und anfeuert, aber auch Freiraum für seine Unabhängigkeit lässt.

Die absolute Nummer eins für einen Widder ist Ehrlichkeit.

An zweiter Stelle steht der Wunsch nach persönlicher Weiterentwicklung, sowohl in der Beziehung als auch individuell.

Mit jemandem, der ihm Komplimente macht, wird er sich zufrieden fühlen und Vertrauen in die Beziehung haben, aber ein zu kitschiger Partner wird ihn verjagen.

Der vom Mars regierte Widder genießt einen guten Kampf.

Eine richtige Beziehung kann er nur mit jemandem führen, der keine Angst vor Auseinandersetzungen hat.

Jemand, der stark ist und ihm die Stirn bieten kann, ist sein idealer Partner.

Er braucht einen selbstbewussten Menschen an seiner Seite.

Was er sich von seinem Partner am meisten erhofft, ist, dass er ihn kritisiert, aber auch sein absolut größter Fan ist.

Stier

Stier

Vertrauen ist die Grundlage für eine gesunde Beziehung mit einem Stier.

Ist das Vertrauen erst einmal aufgebaut, gibt es noch einige andere Dinge, an denen man arbeiten muss.

Der Stier sehnt sich nach einer Beziehung, in der er eine gesunde Kommunikation mit seinem Partner hat. Alles muss besprochen werden.

Er möchte genau wissen, was sein Partner über alles und jeden denkt.

Außerdem braucht er Leidenschaft und spontane Liebesbekundungen.

Um sich in einer Beziehung glücklich zu fühlen, muss er wissen, dass sein Partner oft an ihn denkt und ihm sowohl geistig als auch körperlich nahe sein möchte.

Er kann auch possessiv sein und braucht deshalb jemanden, dem es nichts ausmacht, der ganzen Welt zu zeigen, dass er sich in einer festen Beziehung befindet.

Zwillinge

zwillinge

Ein Zwilling braucht jemanden, der ihn so akzeptiert, wie er ist.

Er muss sich so wohl fühlen, dass er sich nie gezwungen fühlt, sein wahres Selbst in einer Beziehung zu verstecken.

Obwohl es so aussieht, als müsste er immer von vielen Menschen umgeben sein, genießt er doch seine Privatsphäre.

Das muss sein Seelenverwandter unbedingt verstehen, damit er ihm etwas Zeit für sich allein lässt.

Das Allerwichtigste, was ein Zwilling braucht, um eine gesunde Beziehung aufzubauen, ist jemand, der die Turbulenzen seiner zwiespältigen Gefühle ertragen kann.

Sobald der knifflige Teil vorbei ist und der Zwillinge endlich weiß, was er will, wird er zu einem leidenschaftlichen, fürsorglichen und einfühlsamen Partner.

Krebs

krebs

Fürsorglich. Liebevoll. Zärtlich. Romantisch. So eine Beziehung braucht der Krebs.

Er ist extrem emotional und es ist besser für ihn, jemanden zu haben, der stabiler ist und ihn auf dem Boden hält.

Er kann sehr sensibel sein, und sein Partner muss eine Möglichkeit finden, ihm zu helfen, selbstbewusster zu werden.

Er möchte seinem Partner so sehr vertrauen, dass er jedes noch so kleine Detail über sich selbst erzählen kann.

Jemanden zu haben, mit dem er über seine Ängste, Träume und Hoffnungen sprechen kann, schafft eine gesunde Basis, auf der er stärker und meistens glücklicher werden kann.

Er wird sich schnell binden, deshalb braucht er jemanden, der sich voll und ganz in ihn verlieben kann.

Seine Liebe ist unendlich groß, und sein Partner muss ebenfalls ein Mensch mit ausgeprägten Emotionen sein.

Löwe

lowe

Der Löwe braucht vielleicht als einziges Sternzeichen einen Partner, der die meisten seiner Interessen teilt, um eine gesunde Beziehung zu führen. Wenn er viel Zeit mit seinem Partner verbringt, darf es nicht an Abenteuern oder Vergnügen fehlen.

Wenn er das Gefühl hat, dass er seine Zeit mit Dingen verschwendet, die er nicht mag, kann er nicht glücklich sein.

Obwohl er seine Zeit allein für individuelle Aktivitäten braucht, bilden gemeinsame Interessen eine solide Grundlage für die Entwicklung einer starken Beziehung.

Sein Partner muss für ihn eine Art Herausforderung sein und eine gewisse Abenteuerlust ausstrahlen.

Langeweile kommt für den Löwen nicht in Frage. Abwechslungsreich und interessant muss sein Lebensgefährte sein.

Jungfrau

jungfrau

Die Jungfrau braucht einen Partner, mit dem sie über Pläne und Ideen diskutieren kann.

Eine gesunde Beziehung bedeutet für sie, sich dem Menschen, den sie liebt, öffnen zu können.

Normalerweise verbirgt sie ihre weiche Seite, so dass es absolutes Vertrauen erfordert, sie ihrem geliebten Menschen zu zeigen.

Eine Jungfrau spielt nicht gerne Spielchen, obwohl sie gerne flirtet.

Ihr Partner muss auf ihrem intellektuellen Niveau sein, sonst wird sie sich nicht wohl fühlen.

Um ihre Hemmungen völlig loszuwerden, braucht sie jemanden, der sich als der vertrauenswürdigste Mensch aller Zeiten erweisen wird – jemanden, der hartnäckig ist und sie niemals aufgeben würde, egal was passiert.

Waage

waage

Die Waage braucht einen realistischen Partner.

Sie kann keine gesunde Beziehung zu jemandem aufbauen, mit dem sie nicht über ernsthafte und wichtige Dinge im Leben sprechen kann.

Es ist ihr äußerst wichtig, über ihre Sichtweisen und Einstellungen mit ihrem Partner reden zu können.

Sie kann sehr emotional sein, aber sie kann auch ihre Gefühle sehr gut verstecken.

Für eine Waage ist es vorteilhaft, mit jemandem zusammen zu sein, der ihr zeigt, wie sie sich öffnen, aber auch ein bisschen auflockern kann.

Wenn es darum geht, das Leben zu genießen, ist ihr größtes Problem ihre pragmatische Seite, die sie daran hindert, ihr Leben in vollen Zügen zu leben.

Wenn du sie schätzt, sie nie belügst und ihr etwas Echtes gibst, wirst du damit eine gesunde Umgebung schaffen, in der sie sich weiterentwickeln kann.

Skorpion

skorpion

Jede Beschreibung einer gesunden Beziehung für einen Skorpion ist ziemlich ungenau.

Er ist mysteriös und geheimnisvoll, und man kann ihn nur schwer wirklich kennen lernen.

Wenn er dir die Chance gibt, ihn besser kennenzulernen, kannst du dir sicher sein, dass er eine engere Beziehung zu dir aufbauen möchte.

Ein verliebter Skorpion ist eine ernstzunehmende Macht: Er weiß, was er will und wie er es bekommen kann.

Eine gesunde Beziehung ist für einen Skorpion eine intime, körperliche, emotionale Erfahrung, in der beide Partner sich selbst und dem anderen treu sind.

Wage es nie, ihm etwas vorzumachen oder ihn zu belügen, denn das wird mit Sicherheit alles ruinieren, was ihr eventuell gemeinsam aufgebaut habt.

Schütze

schutze

Was ein Schütze am meisten schätzt, ist seine Freiheit. Deshalb ist es für ihn sehr schwer, sich auf jemanden festzulegen.

Eine gesunde Beziehung aufzubauen ist unmöglich, wenn dein Schütze bereits auf der Flucht ist.

Beziehungen, die ihm viel Freiraum und Zeit für seine individuellen Aktivitäten lassen, sind ein Muss.

Nur jemand, der aufgeschlossen ist und ihm sowohl folgen als auch eine Herausforderung für ihn sein kann, ist in der Lage, ein Umfeld für eine gesunde Beziehung mit ihm zu schaffen.

Er braucht Spaß, Abenteuer und Spannung in seinem Leben, um sich wie er selbst zu fühlen.

Steinbock

steinbock

Ein Steinbock sehnt sich nach jemandem, der die Führung übernehmen und den ersten Schritt machen wird.

Er kann sehr zurückhaltend mit seinen Gefühlen sein.

Damit der Steinbock das Gefühl bekommt, dass er etwas Echtes und Gesundes hat, muss er vor allem wissen, dass die Beziehung eine Zukunft hat.

Er muss wissen, dass seine Bemühungen etwas bringen. Er wird nicht sein Herz und seine Seele in etwas stecken, das keine Zukunft hat.

Um eine gesunde Beziehung mit einem Steinbock aufrechtzuerhalten, musst du stark, zuverlässig und loyal sein.

Wassermann

wassermann

Es gibt da ein paar Dinge, die ein Wassermann für eine gesunde Beziehung braucht.

Er braucht jemanden, der seine Individualität und seine Freizeit respektiert.

Außerdem muss sich sein Partner für seine Denkweise interessieren und seine Meinung respektieren.

Er ist sehr altruistisch, und wenn ihn sein Partner glücklich machen will, muss er ihn unterstützen und zusammen mit ihm anderen helfen.

Es fällt ihm schwer, sich festzulegen, aber den richtigen Menschen zu finden, bedeutet für ihn ewige Liebe und Hingabe.

Wovon er persönlich am meisten profitieren kann, ist ein Partner, der ihn daran erinnert, sich etwas Zeit für sich selbst zu nehmen, oder sogar jemand, der sich ausnahmsweise mal um ihn kümmert.

Fische

fische

Romantik! Der Fisch sehnt sich mehr als jeder andere nach Romantik. Intime, emotionale Beziehungen sind sein Ding.

Für ihn bedeutet eine gesunde Beziehung eine sehr enge Connection, die nicht leicht zu brechen ist.

Er liebt es, sich um seinen Partner zu kümmern und möchte auch gerne umsorgt werden.

Er kann ein bisschen possessiv sein, so dass du ihm zeigen musst, dass du nur Augen für ihn und niemand anderen hast, damit er sich sicher fühlt.

Für ihn wäre es von großem Vorteil, jemanden zu finden, der ihn in die Realität zurückführt, da er ziemlich oft mit dem Kopf in den Wolken schwebt.

Wenn sein Geliebter ihn respektiert und ihn gut behandelt, wird er sich wohl fühlen und sich so nahe wie möglich an seinen Partner schmiegen.

WIE EINE GESUNDE BEZIEHUNG MIT JEDEM DER STERNZEICHEN AUSSIEHT