Skip to Content

Was Du Noch Über Die Liebe Laut Deinem Sternzeichen Lernen Musst

Was Du Noch Über Die Liebe Laut Deinem Sternzeichen Lernen Musst

Widder (21. März bis 19. April)

widder

Ganz egal, wie sehr du jemanden liebst, du kannst nicht immer seine Scherben zusammenkleben. Manchmal müssen Menschen alleine heilen.

Es ist nicht deine Aufgabe, andere Menschen zu retten.

Du hast eine genaue Vorstellung davon, wie dein Partner vielleicht werden könnte, wenn du ein paar Dinge an ihm änderst.

Du musst aufhören, ihn zu korrigieren und ihn dieser Vorstellung anzupassen. Liebe ist nur dann echt, wenn wir unseren Partner so akzeptieren, wie er ist.

Stier (20. April bis 21. Mai)

stier

Du willst Leidenschaft und Perfektion in deiner Beziehung. Jedoch ist die Liebe manchmal nicht perfekt. Sie kann ganz schön durcheinander sein.

Du musst lernen, sowohl die komplizierten als auch die schönsten Seiten der Liebe zu akzeptieren.

Die Liebe kann nicht immer eine herrliche, wunderbare Beziehung sein, in der alles glatt läuft. Lerne, dieses Durcheinander nicht nur zu akzeptieren, sondern zu lieben.

Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

zwillinge

Es gibt so viele Menschen, die dich unglaublich glücklich machen könnten, wenn du nur aufhören würdest, nach “dem Richtigen” zu suchen.

Du musst aufhören, Perfektion in deinem Partner zu suchen, und anfangen, all die wunderbaren Dinge an ihm zu schätzen.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

krebs

Öffne dich der Liebe.

Du suchst verzweifelt nach jemandem, der dich ehrlich und von ganzem Herzen lieben wird, aber statt deine Verwundbarkeit zu zeigen und dich von dem Richtigen dafür verehren zu lassen, machst du einfach dicht.

Lass jemanden dich lieben, du verdienst es.

Löwe (23. Juli bis 22. August)

lowe

Jeder Mensch liebt anders, und es gibt kaum jemanden, der so doll liebt wie du. Wenn du jemanden liebst, gibst du ihm alles, was du hast, und das sieht man heutzutage nur selten.

Du bist hingebungsvoll und du hast so viel zu bieten, und deshalb sind deine Erwartungen so hoch.

Aber nur weil jemand nicht so viel gibt wie du, heißt das nicht, dass er dich nicht so sehr liebt, wie er nur kann.

Jungfrau (23. August bis 22. September)

jungfrau

Wenn du dich immer nur auf die Unvollkommenheiten deines Partners konzentrierst, wird dich das die Liebe kosten.

Konzentriere dich darauf, jemanden zu finden, dessen Macken ihn noch liebenswerter machen.

Denk daran, dass gerade diese kleinen Macken einen Menschen einzigartig machen, und wer einzigartig ist, ist unersetzlich.

Perfektion existiert nur dort, wo wir sie selbst sehen.

Waage (23. September bis 22. Oktober)

waage

Die Liebe ist vielleicht nicht immer perfekt ausbalanciert, aber sie ist immer noch echt. In der Liebe sind Hingabe und Engagement nicht immer auf beiden Seiten gleich groß.

Du hast keine Kontrolle darüber, wie viel du und dein Partner für eure Beziehung tut. Solange ihr euch beide respektiert und geliebt fühlt, ist alles andere unwichtig.

Skorpion (23. Oktober bis 22. November)

skorpion

Ohne gegenseitiges Vertrauen gibt es keine Liebe. Keine Beziehung kann ohne Vertrauen funktionieren.

Du musst aufhören, darauf zu warten, dass dein Partner einen Fehler macht, der beweist, dass er dein Vertrauen nicht verdient hat.

Du wirst kein Glück finden, solange du glaubst, dass dein Partner dich verletzen, belügen oder betrügen wird. Hör auf, nur das Schlimmste von den Menschen zu erwarten.

Sieh es doch so: Egal, wie gut du dich darauf vorbereitest, wenn es passiert, wird es dadurch nicht weniger wehtun.

Warum also Zeit verlieren und Beziehungen ruinieren, die funktionieren könnten, wenn du nur ein bisschen mehr Vertrauen hättest?

Schütze (23. November bis 21. Dezember)

schutze

Du solltest keine Angst davor haben, dass die Liebe dein bisher fantastisches Leben ruiniert. Liebe kann alles sein, was du dir wünschst. Liebe ist kein Klotz am Bein.

Lass dich von wahrer Liebe finden, inspirieren und motivieren, auf dem von dir gewählten Lebensweg noch besser zu werden. Wie spannend die Liebe sein kann, hängt ganz von dir ab.

Lauf nicht weg – gib dir etwas Mühe und sieh zu, wie sie aufblüht.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

steinbock

Ganz egal, wie sehr du dich der Liebe widersetzt, sie findet immer ihren Weg zu deinem Herzen.

Es ist wichtig, dein Herz zu schützen, aber es vor denen zu verbergen, die dir auch deiner Intuition nach nicht wehtun werden, ist einfach unnötig.

Verzichte nicht auf die Liebe, die sich richtig anfühlt. Liebe ist nichts, was man vorausplanen oder womit man rechnen kann. Akzeptiere sie und lass sie dein Leben klären.

Wassermann (21. Januar bis 18. Februar)

wassermann

Denk nicht immer gleich, dass dein Partner dich ändern will, wenn ihr nicht einer Meinung seid. Ihr könnt beide ganz ihr selbst sein und trotzdem verliebt sein.

Beziehungen (echte Beziehungen) nehmen dir deine Persönlichkeit und deine Individualität nicht weg. Es ist absolut möglich, jemanden zu lieben und dein Leben so zu leben, wie du es willst.

Fische (19. Februar bis 20. März)

fische

Selbst wenn niemand dich lieben würde – wärst du immer noch wundervoll. Warte nicht darauf, dass die Liebe dich zu dem Menschen macht, der du bereits bist, und dich von der Negativität in deinem Leben befreit.

Ganz egal, wie sehr du jemanden liebst und wie sehr er dich liebt, deine Probleme werden nicht verschwinden.

Die Liebe deines Partners und alles, was du mit ihm hast, wird dir helfen, die schweren Zeiten zu überstehen, aber sie wird deine Probleme nicht ganz aus der Welt schaffen.

Arbeite an dir selbst, für dich selbst.

Was Du Noch Über Die Liebe Laut Deinem Sternzeichen Lernen Musst